Springe zum Inhalt

Das Bierseminar

Ein Allgäuer Brauerei-Gasthof leistet unermüdlich Aufklärungsarbeit

Brauerei-Hotel PostNesselwang. Warum nicht mal ein Wochenende ganz der kulturellen Weiterbildung widmen? Das Schweriner Internetportal „Kurzurlaub.de“ empfiehlt den Brauerei-Gasthof Post in der Marktgemeinde Nesselwang. In diesem historischen Allgäuer Hotel wird nicht nur seit 1650 Gerstensaft nach dem bayerischen Reinheitsgebot gebraut. Hier finden auch laufend Weiterbildungsveranstaltungen für Unwissende nördlich des Weißwurstäquators statt. Es handelt sich um dreitägige Bierseminare.

In deren Verlauf erfährt man allerlei über die Spezialitäten der regionalen Traditionsbrauerei: „Dunkel“, „Zwickelbier“, „Postillon“, „Posthorn Gold“, „Lager Hell“ oder „Traditionsbock“ – worin bestehen die gravierenden Unterschiede – in der Herstellung und im Geschmack?

A Viertel, a Halbe, a Liter

Auch bei der Menge gilt es zu differenzieren: „A Viertel macht gluschtig (Lust auf mehr), a Halbe macht warm, a Liter macht lustig und macht di net arm“.

Prüfung bestandenUnd dann erst die königlich-bayerischen Gesetzmäßigkeiten rund um die Schmankerln: Seit der Moser Sepp im Münchner Gasthaus „Zum ewigen Licht“ am Rosenmontag des Jahres 1857 erstmals Kalbsbrät im Schweinedarm brühte und den Kirchgängern auftischte, kommt die berühmt gewordene Spezialität niemals nach 12 Uhr mittags auf den Tisch. Wer sie dann in mundgerechten Stücken mit Messer und Gabel verspeist, bei dem ist Hopfen und Malz verloren. Denn eine Weißwurst wird gezuzelt (ausgesaugt). Wie das funktioniert, erfährt der wissbegierige Kurzurlauber anläßlich des Weißwurst-Frühschoppens, der ebenso Teil des Bierseminars ist.

Bierkennerdiplom

Kein bierernstes SeminarZur Begrüßung spielt Freitag abends eine Zither zum Kerzenschein. Höhepunkt ist am Samstag ein zünftiger, siebengängiger Festschmaus im Brauereimuseum. Und sonntags werden nach einem Bierquiz feierlich die Bierkennerdiplome überreicht.

Zwischenzeitlich kann man sich durchaus vom Seminarstress erholen und an der herrlichen Landschaft laben. Auf die Alpspitze, den Hausberg Nesselwangs, fährt eine Kabinenbahn. Von hier aus eröffnen sich grandiose Ausblicke bis hin zur Zugspitze.

Das dreitägige Bierseminar mit zwei Übernachtungen kostet 178 EUR pro Person.

(Fotos: Brauerei-Gasthof Post)

Informationen zu diesem Arrangement

Arrangement Bier-Erlebnistage in der Post
Kurzurlaub 3 Tage / 2 Nächte

Bier-Erlebnistage in der Post

Bier-Erlebnistage 3 Tage / 2 Übernachtungen rund ums Bier: Übernachtung inkl. Frühstücks-Buffet, Brauherren-Menü mit korrespondierenden Bieren, Weißbier-Frühshoppen und Zither-Musik Bier-Erlebnistage im Brauerei-Gasthof Hotel Post ***Superior. Freitags gemütliche Zither-Musik.

Hinweis
Dieses Arrangement ist momentan leider nicht mehr verfügbar. Wählen Sie eines der folgenden Arrangements dieses Hotels oder wenden Sie sich für weitere Informationen an unsere Servicehotline.

Informationen zum Hotel

Das 3 Sterne *** S Hotel in Nesselwang

Brauerei-Gasthof Hotel Post

Der Brauerei-Gasthof Hotel Post ***Superior liegt in Nesselwang, im Allgäu mittendrin. Bei einer Brauerei-Besichtigung mit Bier-Probe lernen Sie unser traditionsreiches Hotel mit familieneigener Post-Brauerei kennen.

Unser Brauerei-Gasthof Hotel Post, ein liebenswertes Familienhotel mit alter Tradition und eigener Brauerei, ist ein historisches Bauwerk. Schon 1883 ist das Haus im Zentrum Nesselwangs von unserer Familie erworben worden.
Wir haben es weiter gepflegt und für heutige Ansprüche gestaltet.

Wir bieten 41 Betten, alle Zimmer sind mit Dusche / WC, Flachbild-TV, WLAN im ganzen Haus, Telefon und Fön ausgestattet. Zur Begrüßung erhalten Sie eine Flasche Bayerisches Bier aus der familieneigenen Brauerei und Bergquell-Wasser auf Ihrem Zimmer.

Unsere Küche ist individuell, flexibel, gesund. Sie reicht von ausgewogenen Diätprogrammen und unserer Vollwertkost bis hin zu traditionsreichen Allgäuer Spezialitäten. Kurz, in unserem Restaurant essen Sie á la carte.
Guten Appetit. Wir verwöhnen Sie in unseren gemütlichen Gaststuben mit einer traditionsreichen Allgäu-Bayerischen Küche "Das Beste aus Sudhaus, Küche und Keller". Dazu genießen Sie frisch gezapfte Bier-Spezialität aus der familieneigenen Post-Brauerei.

Kommen Sie im Sommer in eine Wanderregion, um in unverbrauchter Natur Ihren Kreislauf und Körper zu kräftigen. und im Winter zum Skifahren auf der Alpspitze, unserem Hausberg, oder zum Langlaufen auf gut preparierten Skiwanderwegen.

Zahlreiche Unterhaltungsangebote runden Ihren Aufenthalt ab.

Nesselwang und das gesamte Ostallgäu ist eine traumhafte Seenlandschaft. Einige Seen sind ideal für eine frische Abkühlung im Sommer. Verbinden Sie Ihren Urlaub im Brauerei-Gasthof Hotel Post ***Superior mit einem Sprung ins kühle Nass! Im Sommer bei heißen Temperaturen in der Sonne an einem schönen und idyllischen Badesee liegen und entspannen. So stellt man sich einen schönen Urlaub vor. Auch im Allgäu gibt es heiße Sommertage und es gibt nichts Schöneres, als an so einem heißen Tag ins kühle Nass zu hüpfen und sich zu erfrischen. Viele wunderschöne und ruhig gelegene Badeseen hat Nesselwang und ihre Umgebung zu bieten. Sollte es in Ihrem Urlaub tatsächlich einmal regnen, dann schnappen Sie sich doch einfach Ihre Badesachen und machen sich auf den Weg in das Alpspitz Bade Center. Es ist sowohl bei Regen als auch bei Sonnenschein ein echtes Erlebnis. Ein weiterer Ausflugstipp ist der kleine Kögelweiher. Der einsame Moorweiher liegt fernab von allem Stress und Hektik. Er ist ebenfalls leicht zu Fuß, mit dem Fahrrad und dem Auto zu erreichen. Ihr Auto können Sie ungefähr 500m vom See entfernt im Wald parken und von dort zu Fuß den Weiher erreichen. Am Weiher selbst gibt es drei Bademöglichkeiten. Auch am Kögelweiher ist das Angeln mit Tageserlaubnisscheinen möglich.

Wir freuen uns auf Sie! Akzente in Sachen Tradition. Nur wo Sie sich wohlfühlen, erleben Sie auch schöne Ferien...

Ihre Familie Karl Meyer mit allen Mitarbeiter.
(Alle Angaben vom Hotelier)

Brauerei-Gasthof Hotel Post ansehen

Arrangements dieses Hotels