Springe zum Inhalt
Logo Markenzeichen - Kurzurlaub.de
Zwei bis fünf Tage frei

 
Dieses Angebot finden Sie auf Kurzurlaub.de - Wenn Sie telefonisch buchen möchten kontaktieren Sie uns gern unter +49 385 343022-70 oder gern auch per E-Mail an service@kurzurlaub.de. Wir sind von Mo.–Fr. von 07:30 Uhr bis 20:00 Uhr und Sa. & So. von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar.
URL: https://www.kurzurlaub.de/angebote/208831-3-tage-weihnachtlicher-citytrip-in-jever-inkl-gluehwein-und-halbpension-stadthotel-jever.html
Copyright © 1999 - 2019. Ein Service der Super Urlaub GmbH. Alle Preise pro Person inkl. MwSt.

 
 
 
A208831-7178

3 Tage weihnachtlicher „Citytrip“ in Jever inkl. Glühwein und Halbpension

  • 2 Übernachtungen
  • 2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • 1 x Empfang mit Glühwein zur Begrüßung
  • 2 x Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • inkl. 1 Flasche Mineralwasser im Zimmer
  • inkl. W-Lan

Gültig 01.12.2019 - 22.12.2019

100,00 €

Stadthotel Jever

Jever
Exzellent 5,7 / 6
Karteansicht
Karte ansehen
Angebotsbeschreibung


Bonus für Gäste von Kurzurlaub.de
1 Flasche Mineralwasser; W-LAN Nutzung / Internetnutzung

Starten Sie vom Stadthotel Jever aus zu Fuß zu einem Stadtbummel über den Weihnachtsmarkt oder per Auto oder Fahrrad zur nahen Nordseeküste.

Reisezeitraum wählen

Preise pro zusätzliche Übernachtung
Doppelzimmer Komfort
p.P. 49,50 €
Reisedauer insgesamt: 3 Tage / 2 Nächte
Zimmer wählen
Doppelzimmer Komfort
2 Personen / 1 Kind
p.P. 100,00 €
Qualität & Vertrauen
Vorteile
+49 385 343022-70 Mo.–Fr. von 07:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Sa. & So. von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Stadthotel Jever

Jever

Ankommen - wohlfühlen - genießen - erholen!

In unserem Stadthotel Jever mitten in der malerischen Friesenmetropole Jever begrüßt Sie das freundliche und engagierte Team um Malte Hülsbeck und Ute Posern.

Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen Aufenthalt im neu erbauten Stadthotel mit 19 komfortablen und aparten Zimmern und einer Suite – jedes so individuell wie Sie. Hochwertige Materialien und individuell eingerichtete Zimmer, kombiniert mit modernen klaren Linien machen das Stadthotel zu einem besonderen Augenschmaus für Jung und Alt mit einem gewissen Anspruch. Auf den Zimmern erwarten Sie moderne LCD Flachbildschirmfernseher (40Zoll), voll ausgestattete Badezimmer inklusive Fön und Kosmetikspiegel und begehbarer Dusche. Auf unserer Gemeinschaftsdachterrasse können Sie den Ausblick auf das historische Schloss von Jever genießen.

Wir bieten Ihnen kein Traditionshotel, sondern ein modernes, familiengeführtes Hotel mit dem „zu-Hause-angekommen-Gefühl“.

Tradition hingegen im eleganten Auftritt offeriert Ihnen unser angeschlossenes Restaurant „An der Schlachte“, das seit 1697 Gäste von nah und fern bewirtet. Im Restaurant bieten wir Ihnen gern die saisonorientierten traditionellen Gerichte der friesischen Küche ebenso an wie die Köstlichkeiten einer gaumenorientierten Speisekarte. Das Restaurant „Zur Schlachte“, mit dem Hotelanbau umbenannt in das Restaurant „An der Schlachte“. Denn genau das ist der Standort: unmittelbar da, wo der Seeweg von der Nordseeküste auf die Stadt Jever trifft und wo sich in alten Zeiten der Knotenpunkt für Handel und Wandel zwischen der Stadt und den Waren aus aller Welt befand. Heute ist der alte Hafen ein Kinderspielplatz mit dem großen Holzschiff im Sand, aber die alten Straßennamen wie „Kostverloren“ und „Schlachte“ sind immer noch ebenso Zeugen der maritimen Vergangenheit wie das Restaurant.

Starten Sie vom Stadthotel Jever aus zu Fuß zu einem Stadtbummel oder per Auto oder Fahrrad zur nahen Nordseeküste.

Einen Eindruck davon, wie vor gut hundert Jahren Bier gebraut wurde, gewinnt man beim Rundgang durch das historische Brauereimuseum. Anschließend führt der Weg in die moderne Produktionsstätte des friesisch-herben Gerstensaftes.

Im Feuerwehrmuseum Jever finden Sie eine Ausstellung sämtlicher Feuerwehrgerätschaften wie historische und restaurierte Feuerwehrfahrzeuge oder medizinische und technische Rettungsgeräte. Bei Führungen wird ein einmaliger Einblick in die lückenlos funktionierende Funk- und Meldetechnik vom Brandhorn bis zur heutigen digitalen Meldetechnik vorgeführt.

Die Blaudruckerei in Jever bewahrt Muster, Stoffe und Rezepte der ehemaligen Blaudruckereien aus Ostfriesland, dem Oldenburger Land, Norddeutschland, den Niederlanden, der Schweiz und Ungarn usw., denn das Handwerk bestand vor 200 Jahren in ganz Europa.
Der Besucher der Blaudruckerei in Jever kann bei der Arbeit zuschauen und erhält Erläuterungen zum Handwerk, wenn Tischwäsche, Tücher oder Meterware gefertigt werden.

Schloss Jever, mit seiner einzigartigen historischen Ausstattung, seiner Dauerausstellung und den vielen abgestimmten Informationsangeboten weckt das Schloss Jever sicherlich Ihr Interesse und bietet Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Freunden Raum für Muße und Pläsier.

Unsere Urlaubstipps:
Radfahren mit Tourentipps, Plattdütsch lernen, Natur pur erleben, Wellness, verwöhnen und genießen, Weite erleben, Stranderlebnisse, Hundestrände, Paddel und Pedal, Bummeln und einkaufen, Reiturlaub, Golfplätze entdecken, Jever Pils oder Ostfriesen-Tee kennenlernen
Speckandicken an Alljoohrsdach (Silvester), Wattenmeer-Spaziergänge, Moore erkunden, Boßeln , Bessenwietschmieten, Literaturfestival in Leer, Kunsthalle Emden, Sielortfeten, beispielsweise Hooksieler Heringstage

Auf Ihren Besuch freuen sich
Malte Hülsbeck und Ute Posern
sowie das Team vom Stadthotel Jever und Restaurant „An der Schlachte“

Check In/Out: ab 15:00 Uhr / bis 11:00 Uhr

Autobahn
10 km
Bushaltestelle
0,5 km
Fahrradverleih
1 km
Flughafen
90 km
Hauptbahnhof
1,3 km
Stadtzentrum
8 km
Strand
10 km
Bremen
105 km
Cuxhaven
119 km
Emden
61 km
Norden
58 km
Oldenburg
60 km
Wilhelmshaven
18 km
Anzahl Etagen:
3
Gesamtzimmeranzahl:
20
Baujahr Hotel:
2017
Restaurant/s:
1

Ausstattungsmerkmale

Nichtraucherhotel
Empfangshalle/Lobby
W-LAN öffentl. Räume
Nichtraucherzimmer
Parkplatz Pkw
Parkplatz für Behinderte
Parkplatz gegen Gebühr
Beauty-Center
Außengastronomie
Bar
Cafe/Bistro
Frühstücksraum
Veranstaltungssaal
Außenterrasse
Dachterrasse

Serviceleistungen des Hotels

Reinigungsservice (auf Anfrage)
Shuttleservice (Gebühr)
Tageszeitung kostenlos
Wäschereiservice (Gebühr)
Weckservice
Zimmerservice
Hunde erlaubt (Gebühr)

Für Kinder

Kinder/Babybetten
Kinderhochstuhl
Kinderspeisen/Menüs
Spielplatz
Wickeltisch

Verpflegung

Frühstück
Halbpension
Vollpension
Vollwertkost
Diabetikerkost
Vegetarische Küche
Regionale Küche
Glutenfreie Kost möglich
Laktosefreie Kost möglich

Fremdsprachen

Englisch
Italienisch
Niederländisch

Bei 1 Vollzahler:

Alle Kinder
0 bis 1 Jahre
0.00 € pro Übernachtung inkl. Frühstück.
Alle Kinder
2 bis 10 Jahre
0.00 € pro Übernachtung inkl. Frühstück.
Alle Kinder
11 bis 17 Jahre
19.50 € pro Übernachtung inkl. Frühstück.

Bei 2 Vollzahlern:

Alle Kinder
0 bis 1 Jahre
0.00 € pro Übernachtung inkl. Frühstück.
Alle Kinder
2 bis 10 Jahre
0.00 € pro Übernachtung inkl. Frühstück.
Alle Kinder
11 bis 17 Jahre
19.50 € pro Übernachtung inkl. Frühstück.

Sollten Sie weitere Fragen zu den Zusatzleistungen im Hotel haben, helfen Ihnen unsere Mitarbeiter gern weiter. Service Hotline: +49 385 343022-70 oder per Email: service@kurzurlaub.de

Hund
Stück Tag
10,00 €
Parkplatz
Stück Tag
5,00 €
W-Lan Nutzung
Zimmer Tag
-
Abendessen im Rahmen der Halbpension
pro Person
18,50 €
Flasche Sekt 0,75l
pro Stück
14,00 €
Flasche Wein 0,75l
pro Stück
15,00 €
Frühstück aufs Zimmer
pro Person
10,00 €
Obstkorb
pro Zimmer
7,00 €

Bei weiteren Fragen zu den Zahlungsinformationen des Hotels helfen wir Ihnen gern weiter. Service Hotline: +49 385 343022-70 oder per Email: service@kurzurlaub.de

Für die direkte Nutzung von Kurzurlaub.de fallen keine Kosten an. Die Bezahlung der gebuchten Reiseleistung erfolgt direkt vor Ort im Hotel, falls nicht anders vereinbart. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch im Buchungsablauf.

Das Hotel bietet vor Ort folgende Zahlungsarten an:
EC - Electronic Cash / Maestro
Eurocard / Mastercard
Visa

Es gelten folgende Stornierungsfristen und Zahlungsbedingungen:

Stornogebühr beziffert vielmehr die vertraglich geschuldete Gegenleistung (Zimmerpreis) abzüglich der ersparten hoteleigenen Aufwendungen. Nicht angefallene Betriebskosten – etwa für die Verfügbarkeit von Bettwäsche – hat sich der Hotelier gemäß
§ 537 Satz 2 BGB anspruchsmildernd anrechnen zu lassen.

Die Höhe dieser anzurechnenden Einsparungen richtet sich nach den konkreten Umständen des Einzelfalls. Von der Rechtsprechung wird der Wert der ersparten Aufwendungen
° bei Übernachtung/Frühstück mit pauschal 20 %
° bei Übernachtung/Halbpension mit pauschal 30 %
° bei Übernachtung/Vollpension mit pauschal 40 %
vom Übernachtungspreis regelmäßig als angemessen erachtet. Den Parteien des Beherbergungsvertrages ist es jedoch unbenommen, höhere oder geringere Einsparungen nachzuweisen.

Die Stornierung der Reservierung muss schriftlich durch den Kunden an das Hotel erfolgen.
5,7 von 6 Punkten 35 Bewertungen für Stadthotel Jever
Das Hotel
5,79
Zimmer
5,63
Service & Personal
5,81
Gastronomie
5,75
Freizeit- und Wellnessangebote
5,00
Lage und Umgebung
5,44
Kurzurlaub Jever Alle Angebote