Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen

Holt die Stollen raus - Dresden zu Gast in Rostock

Am Sonnabend wird ein Hexenkessel erwartet, wenn Hansa Rostock und Dynamo Dresden in einem der elektrisierensten Ost-Derbys die Klingen kreuzen! Garantiert ein Aufeinandertreffen mit toller Atmosphäre!


Das zehnte Fan-Duell in Rostock trägt den Namen Holt die Stollen raus

Jubiläum im Kurzurlaub.de Fan-Duell – 10. Auflage für den guten Zweck

Das letzte Spiel der Hinrunde steht auf dem Programm! Und das ist sicherlich DAS Saisonhighlight: Auf dem Rasen treffen Hansa und Dynamo aufeinander. Sowohl auf dem Platz als auch beim Halbzeitspiel - dem Kurzurlaub.de Fan-Duell, ist Spannung garantiert!


Wenn die Mecklenburger die Sachsen erwarten, hat das Fan-Duell in Rostock, das bundesweit bisher einmalig ist, seinen ersten runden Geburtstag – da braucht es ein besonderes Kräftemessen. Am Sonnabend, wenn es in der DKB Arena ab 14 Uhr für beide Teams um wichtige Punkte geht, wird beim Halbzeitspiel bereits zum zehnten Mal für den guten Zweck "gekämpft". Aber nicht irgendeine, sondern eine ganz besonders verrückte Show wartet auf die mehr als 20000 Zuschauer. Das zehnte Spiel bedeutet auch, dass vom Hansa-Hauptsponsor Kurzurlaub.de schon 5000 Euro für Fanarbeit oder Menschen in Not ausgeschüttet werden. Momentan freut sich beim Stand von 5:4 im Vergleich „Deutschland zu Gast in Rostock“ das Präventionsprojekt "Hansa und ich" über 2500 Euro und der Bundesverband der Deutschen Tafeln kann derzeit über 2000 Euro jubeln. Vor der Partie wird es die ersten Scheckübergaben geben!


Witzige Halbzeitshow mit Frauenpower

„Holt die Stollen raus – Dresden zu Gast in Rostock“! Was hier so martialisch klingt und auf ein kampfbetontes Spiel im Ost-Derby hindeutet, ist in Wirklichkeit eine etwas andere Idee für die Halbzeit-Show. Ohne zu viel zu verraten, heißt es von den Initiatoren: „Natürlich hat die Disziplin für die Fan-Duell-Teilnehmer diesmal auch mit Stollenschuhen zu tun. Aber wenn man am Tag vor dem ersten Advent Dresden zu Gast hat, dann bietet sich doch an, das Spiel auch mit der sächsischen Spezialität, dem Christstollen, zu verbinden.“ In der Kategorie Spaß und Spiel können sich die Zuschauer also auf eine aufregende Auseinandersetzung freuen – und Achtung: diesmal suchen wir zwei weibliche Fans, die je um einen Kurzurlaub und die Punkte für Rostock oder Dresden spielen werden.


Dahlmann: Wir wollen gute Gastgeber sein

Michael Dahlmann, Vorstandsvorsitzender beim F.C. Hansa Rostock: „Ich freue mich, dass das Kurzurlaub.de Fan-Duell bei uns im Stadion seit Monaten so gut ankommt. Es ist ein völlig anderer Ansatz, ein Halbzeitspiel zu gestalten und Fan-Lager in friedlicher Atmosphäre einen sportlichen Wettkampf austragen zu lassen, bei dem gemeinsam für die gute Sache eingestanden wird, aber auch der Spaß nicht zu kurz kommt. Somit gibt es bei diesem Fan-Duell nur Gewinner - darauf sind wir stolz!"


Freude über so viel Einsatz zu Gunsten der Tafeln

Jochen Brühl, Vorsitzender des Bundesverbandes Deutsche Tafel e.V.: „Das Fan-Duell von Hansa Rostock und Kurzurlaub.de kombiniert die Begeisterung der Fans, Sport und Fairplay mit der Hilfe für bedürftige Menschen. Danke für dieses erstklassige Engagement!“



Mario Kuska

Mittwoch, 26.November 2014 | von Mario Kuska