Ansichtssache: Die beliebtesten Postkarten-Orte in Deutschland

,,Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen..." Doch schon bevor die Urlauber wieder heimkehren, hat sich über zwei Jahrhunderte eine gute, alte Tradition am Leben gehalten - die Postkarte.

Als Grafikerin habe ich natürlich einen besonderen Sinn für das Schöne, und Postkartenmotive haben mich schon immer fasziniert. Ich möchte auch Ihnen die Welt der ,,Kärtchen" ein Stück näher bringen - gerade in der schnelllebigen Zeit von MMS und elektronischen Nachrichten. Wussten Sie beispielsweise, dass schon einer der größten deutschen Dichter auf einer Postkarte geschrieben hat? In feinster deutscher Sprache und einer vorzüglichen Handschrift hat Rainer Maria Rilke beispielsweise seiner späteren Frau Franziska zu Reventlow ein paar berührende Zeilen gewidmet.


Der Sinn der Karte

Postkarte aus Warnemünde Ostsee

Lange Zeit waren Postkarten das absolute Medium für ein paar Grüße aus dem Urlaub. Ob aus den Alpen, von der wundervollen Mosel oder aus meiner Lieblingsregion - der Ostsee. Die Motive mit den Sehenswürdigkeiten, Bauwerken aber vor allem mit der tollen Landschaft zeigen neben den geschriebenen Zeilen den direkten Zusammenhang zum Urlaubsort. Der Adressat freut sich über den kleinen Gruß und spürt über diese Geste eine gewisse Verbundenheit zum Reisenden - schade, wenn diese Form der Benachrichtigung irgendwann völlig verschwinden würde.


Orte als Wölkchen oder eine Flaschenpost

Postkarte aus Berlin

Ich selbst bin großer Fan von Postkarten - gerade in Deutschland. Toll fand ich ein Exemplar aus Rostock, wo man gleich auch auf der Karte etwas über die Stadtgeschichte erfahren hat. Die typischen Karten, die ich noch aus meiner Kindheit kenne und schön fand, sind die, die die Orte und Sehenswürdigkeiten in Wölkchenform zeigen. Und die Flaschenpost fand ich auch klasse, die dann beim Empfänger sich als sehr individuell empfunden wurden.


Maritime Momente

Postkarte vom Bodensee

Karten, von Makroaufnahmen aus der Natur mit einem netten Spruch drauf, gehören ebenfalls zu den sehr kreativen Postkarten, die in meinen Augen das gewisse Etwas haben. Die kann man auch einfach so mal an liebe Freunde verschicken, um ihnen eine Freude zu machen. Schöne Meeresmotive, wie ein Anker mit Seil, ein Leuchtturm oder ein Segelschiff sind maritime Motive, die sowohl bei mir ganz persönlich aber auch bei Urlaubern hoch im Kurs stehen.


Das Ranking der beliebtesten Postkarten-Motive

Was Reisende in Deutschland jedoch am meisten auf Postkarten versenden, darüber gibt es eine statistische Erhebung. Lesen Sie die Top 19 Orte, von denen die Korrespondenzen mit eindeutigem Motiv versendet werden. Das Zeit-Magazin und der Schöning-Verlag haben dafür sogar eine tolle Grafik entwickelt.

Das Ranking:

  1. Berlin
  2. Hamburg
  3. Heidelberg
  4. Neuschwanstein
  5. München
  6. Lübeck
  7. Cuxhaven
  8. Lindau
  9. Dresden
  10. Köln
  11. Birnau am Bodensee
  12. Mosel
  13. Potsdam
  14. Trier
  15. Insel Mainau
  16. Warnemünde
  17. Föhr
  18. Leipzig
  19. Nürnberg


Ihre Reiseexpertin und Grafikerin Kathrin Weise
Weitere Beiträge von Anja Pagel

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben