Alle Hotelinfos

Hotelbewertungen für "Parkhotel Emstaler Höhe"

239 Gästebewertungen
  • 5,4 Punkte

    Angenehmer Aufenthalt

    Wir wurden nett und freundlich in Empfang genommen. Unser Aufenthalt war mehr als angenehm. Das Essen hat geschmeckt. Das Frühstück war sehr gut. Auswahl und Präsentation waren sehr gut. Alles sauber, adrett. Das Personal war sehr freundlich und unsere Wünsche wurden umgehend erfüllt. Das Checkout lief glatt. Die Damen und Herren tragen dazu bei, dass wir wieder her kommen.

    von Manfred 10.10.2012
  • 4,1 Punkte

    Der Urlaub war OK

    Wir hatten ein Arrangement gebucht, welches ein Candelight Dinner, Wannenbad und unter anderem eine gefüllte Minibar zur kostenlosen Verkostung angepriesen wurde. Es stellte sich aber heraus, dass die Minibar nur mit zwei kleinen Flaschen Wasser und Apfelsaft gefüllt war. Auch nach Nachfrage und zeigen des Angebotes von Kurz-Urlaub.de wurde die Bar nicht aufgefüllt. Auch der sogenannte Wellnessbeich war nicht das was wir erwartet hatten. Der Erholungseffekt war nicht gegeben. Die Cocktails an der Bar kamen aus der Dose. Wie schon gesagt für einen Tag und eine Nacht ganz OK.

    von Nadine 19.08.2012

    Antwort vom Hotel
    Guten Tag liebes Team, leider haben wir eine enttäuschende Bewertung bekommen. Wir wissen wohl, dass wir nicht alle Gäste zu 100 % begeistern können, sind aber immer zu 100 % bemüht dies zu erreichen. Nach gründlicher Recherche konnten wir aber kein Angebot finden, indem eine gefüllte Minibar inkludiert ist. Viele unserer Angebot haben das Mineralwasser und den Apfelsaft im Preis enthalten. Auf Wunsch füllen wir die Minibar nach Bestellung der Gäste auf, dies ist hier aber nicht angefragt worden. Schade auch, dass Gäste immer noch mehr Leistungen wünschen und es immer noch günstiger sein soll. Mit herzlichen Grüßen Sabine Frankfurth
    19.08.2012

  • 4,8 Punkte

    Motorradtour Juni

    von Rainer 25.06.2012
  • 4,2 Punkte

    ehersterne3

    von Ilona 30.04.2012
  • 4,8 Punkte

    Empfehlung ja - mit Einschränkungen!

    Aber mit Einschränkungen: Wenn man Wert auf sehr leckeres Essen legt und einfach Ruhe haben will ist es gut. sollte man mehr Wert auf Wellness und Ausstattung der Zimmer legen eher nicht. Die Sauna im Thermalbad (naheliegende Einrichtung) ist schon arg in die Jahre gekommen. Auch die Sanitären Einrichtunge im Hotel selbst könnten gut und gern eine Verjüngungskur ertragen. das Personal ist durch weg sehr freundlich und das Essen sehr gut. Also je nach dem was Frau/Mann sucht - kann man dieses Hotel weiterempfehlen.

    von Peter 20.04.2012
  • 4,1 Punkte

    Wellnessurlaub ?!

    Das Hotel war OK nichts besonderes und schon gar nicht das was man sich zuvor darunter vorgestellt hat. Leider war das erste Hotelzimmer, welches wir zugewiesen bekommen haben von wirklich schlechter Qualität. Die Größe und Ausstattung war angemessen aber nichts besonderes. Das Bad stammte wahrscheinlich noch aus den 70.er Jahre und machte keinen einladenden Eindruck. Leider war das Zimmer auch sehr hell hörig (der TV vom gegenüberliegenden Nachbarn war sehr deutlich zu hören). Da wir den Urlaub als Wellnessangebot gebucht hatten, waren wir auf Entspannung aus wozu auch ein ruhig gelegenes Zimmer gehört?! Nach einer kurzen Beschwerde wurde mir dann eines der Appartements gezeigt, welche sich im gegenüber liegenden Haus des Hotels befinden. Dieses war sehr groß und auch endlich ruhig mit eigenem Balkon. Leider war das Appartement sehr sperrlich eingerichtet und man hatte das Gefühl in ein Seniorenzimmer einzutreten (dem Geruch nach zu urteilen). Trotzdem entschiede wir uns für das Appartement für einen Aufpreis von 60€ für drei Übernachtungen. Verglichen mit anderen Hotels nicht sehr teuer. Als wir dann den Wellnessgutschein für das Thermalbad nutzen, freuten wir uns auf eine absprechende Saunalandschaft. Die Überraschung erhielten wir bereits an der Rezeption des Thermalbades. Der Gutschein war nur für den Schwimmerbereich gültig und dieser auch nur für 4 Stunden. Wir waren also gezwungen den Gutschein up zu graten, was wiederum nicht sehr teuer war, aber ärgerlich da man mit etwas anderem gerechnet hatte. Der nächste Ärger war dann, dass die Sauna an eine Keller Sauna erinnerte. Es gab drei unterschiedliche Saunen die größtenteils sehr klein waren und gerade mal 2Leute Platz hatten. Das Ambiente war ebenfalls der Vielfalt der Saunen angepasst. Als wir uns entschieden den Schwimmbereich zu testen wurden wir von einem Pool begrüßt der ebenfalls nicht nach Wellness aussah. Ein Teil des Pools war Indoor und der andere Teil war Outdoor. Der Indoor Bereich war Zeitweise gesperrt da dort zusätzlich Wasseraerobic gemacht wurde. Insgesamt war der Tag nicht annähernd das, was man sich unter einem gelungenen Entspannungserlebnis vorstellt. Das angebotene 4 Gänge Menü am Abend war hingegen sehr gut und schön angerichtet. Der Tisch wurde sehr schön für uns hergerichtet und wir haben ein paar schöne und leckere Stunden im Restaurant verbracht. Viele Aktivitäten sind dort auch nicht geboten. Der Ort eignet sich her für Wanderer und ältere Paare. Bis in die Stadt sind es 20 km die man auch nicht immer gewillt ist zu fahren. Zusammenfassend waren wir jedoch sehr enttäuscht von diesem angebotenem Arrangement(Märchenwochenende) und würden es nicht wiederholen.

    von Stefanie 27.02.2012
  • 5,5 Punkte

    Frau Holle lässt grüßen

    Wir hatten ein sehr angenehmes Wellness-Wochenende (Frau Holle) und konnten uns sehr gur erholen. Die Mitarbeiter/innen des Hotels sind sehr aufmerksam und erfüllen (fast) alle Wünsche. Die Küche ist perfekt-ein dickes Lob an alle! Die Kosmetikbehandlung fanden wir sehr gut und auch hier ein dickes Lob an beide Damen! Wir kommen gerne wieder und werden dann noch weitere Behandlungen bei Ihnen buchen. Kassel wurde von uns in der kurzen Zeit mit einem Schnellbesuch erkundet. Leider sind die 2 Tage einfach zu kurz, um alles in Ruhe zu genießne. Beim nächsten Mal kommen wir ein paar Tage länger. Von Vorteil ist es mit dem eigenem PKW anzureisen. Wir hatten dadurch etwas mehr Spielraum für Unternehmungen.

    von Ramona 12.11.2011
  • 4,8 Punkte

    angenehmes und erholsames Wochenende

    von Susanne 17.02.2011
  • 4,8 Punkte

    Zimmer altmodisch, Gastronomie super!

    Das Hotel macht einen sehr altmodischen Eindruck. Die Möbel in unserem Zimmer waren alt und verschlissen, die Matratze aber sehr bequem. Das Badezimmer klein und duster. ABER: anstatt Minibar hatten wir einen kleinen Kühlschrank, in dem genug Platz für große Wasserflaschen war. Das Hotel besitzt keinen Pool, aber es gibt Gutscheine für das nahe gelegene Thermalbad, eigentlich besser als ein Mini-Hotel-Pool. Das Essen war einmalig! Ausflugsmöglichkeiten gibt es genug.

    von Dirk 11.10.2010
Sterne der Hotelstars Union

Parkhotel Emstaler Höhe


Zusammenfassung

5,1
Sehr gut | 5,1 von 6 Punkten
239 Bewertungen

Bewertung der Bereiche

  • 5,2 Das Hotel
  • 4,8 Zimmer
  • 5,4 Service & Personal
  • 5,4 Gastronomie
  • 4,6 Freizeit- und Wellnessangebote
  • 4,9 Lage und Umgebung
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.