Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
Hotelketten Logo - GreenLine Hotels

Park Hotel Schloss Rattey
in Rattey

Die Bezahlung der gebuchten Reiseleistung erfolgt direkt vor Ort im Hotel, falls nicht anders vereinbart.

Das Hotel bietet vor Ort folgende Zahlungsarten an:
American Express
EC - Electronic Cash / Maestro
Eurocard / Mastercard
Visa
Barzahlung

Bis 3 Tage vor Anreise kostenfrei.
Bis zum bzw. am Anreisetag 90 % des Reisepreises.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona Pandemie eventuell nicht alle Einrichtungen im Hotel geöffnet haben. Vor Ort kann es zu Einschränkungen kommen, die eine Änderung Ihrer Buchung oder der Leistungsbestandteile notwendig machen.

Anzahl Etagen:
3
Gesamtzimmeranzahl:
18
Baujahr Hotel:
1806
Teilsanierung im Jahr:
2007
Vollsanierung im Jahr:
1998
Restaurant/s:
1

Ausstattungsmerkmale

Empfangshalle/Lobby
Nichtraucherbereich
Hotelsafe
W-LAN öffentl. Räume
Parkplatz kostenfrei
Kosmetikstudio
Außengastronomie
Cafe/Bistro
Außenterrasse
Liegewiese
Garten/Park
Weinkeller
Vinothek
Massageraum
Whirlpool
Finnische Sauna
Sauna

Serviceleistungen des Hotels

Fahrradvermietung
Shuttleservice (Gebühr)
Tageszeitung kostenlos
Wäschereiservice (Gebühr)
Weckservice
Zimmerservice
Hunde erlaubt (Gebühr)

Für Kinder

Kinder/Babybetten
Kinderhochstuhl
Kinderspeisen/Menüs
Kinderspielgeräte
Spielplatz
Wickeltisch

Verpflegung

Frühstück
Halbpension
Vollpension
Vollwertkost
Vegetarische Küche
Hausmannsküche
Regionale Küche

Fremdsprachen

Englisch

Herzlich Willkommen auf Schloss Rattey - in strenger Begrifflichkeit handelt es sich um ein "Herrenhaus", das in eine schloßartige Parkanlage eingebunden ist - wurde in der Zeit von 1802 bis 1806 errichtet durch Hans Christoph von Oertzen.

Freuen Sie sich auf stilvolle Urlaubstage nordöstlich der Mecklenburgischen Seenplatte. Wir sind ebenso als Ausrichter zahlreicher Hochzeiten bekannt.

Romantik und Exklusivität erwarten Sie im Schloss Rattey. Klassische Eleganz und persönlicher Service garantieren Ihnen einen Aufenthalt voller Ruhe und Erholung. Der Schlosspark mit seinen Weingärten, uralten Eichen und historischen Teichanlagen bildet eine malerische Kulisse rund um das klassizistische Herrenhaus aus dem Jahre 1806. Übernachten Sie im ehemaligen Wohnsitz der Adelsfamilie von Oertzen, der seit Sommer 1998 Besuchern als Hotel mit 14 schönen und großzügigen Gästezimmern dient. Schloss Rattey ist elegant mit Antiquitäten aus Preußen, Mecklenburg-Vorpommern und Nordeuropa ausgestattet.

Die Zimmer sind großzügig und komfortabel. Der Ruhe-Bereich mit Sauna befindet sich im ausgebauten Kellergewölbe, ebenso der Weinkeller und die Kellerei. Auf Anfrage können Hotelgäste ein Kosmetik - und Massagepakete vermittelt bekommen. (Studio im Ort - auf eigene Terminvereinbarung)

Gleich nebenan befindet sich der Winzerladen "Weinkanne" , in dem der schlosseigene Mecklenburger Landwein reift. Der Winzer zeigt Ihnen gerne sein Reich und vermittelt Ihnen Wissenswertes zum Weinbau im Norden Deutschlands. Unser Restaurant "Weinblatt" bietet eine moderne, internationale Speisekarte an. Saftige Steaks mit mediterranen Beilagen - zum selbst zusammenstellen und eigens hergestellten Saucen und Chutneys. Deutsche, italienische und französische Weine sind im Angebot. Genießen Sie den Blick von den Terrassen auf den Landschaftspark bei einem Glas Ratteyer Wein oder lassen Sie sich von uns Tipps für einen Ausflug aufs Land geben. Wer länger verweilen will oder noch größere Freiräume sucht, für den ist das Ferienhaus "Der Speicher" ideal. Alle Möglichkeiten des Schlosshotels können gerne genutzt werden- inkl. Brötchenservice.

Schloß Rattey ist eines von nur vier Schloßweingütern im Osten Deutschlands und das nördlichste deutsche überhaupt - mit insgesamt 25 tsd. "aktiven" Reben und 35 tsd. neuen Reben.
Ein Schloßweingut muss die auf eigenen Rebflächen angebauten Trauben selbst ernten, den Wein selber vergären und ausbauen, sowie die Abfüllung auf dem Schloßgelände auch selbst vornehmen.

Das Schloss Rattey liegt direkt in der Mecklenburgischen Seenplatte. Sein Gebiet (etwa 2.000 Quadratkilometer) hat mehr als 380 Seen. Groß ist das Wassersportrevier – von den Feldberger Seen bis zur Müritz.

Es ist doch erstaunlich, wie viele Burgen, Schlösser und Ruinen das "Ratteyer Hinterland" und Mecklenburg-Vorpommern zu bieten hat! In den meisten Reiseführern sind nur die Größten erwähnt, aber auch die Kleinen lohnen den Spaziergang.
Hier finden Sie zahlreiche Ausflugstipps und Angebote für Ihren Kurzurlaub in der Mecklenburger Seenplatte.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bonus für Gäste von Kurzurlaub
1 Flasche Mineralwasser; Saunabenutzung; Saunatuch; Parkplatz; Nutzung des Fitnessbereichs; Tageszeitung

GreenLine Hotels

Eine nachhaltige Hotelkooperation…

Zielgruppe der GreenLine Hotels sind demnach in erster Linie nachhaltigkeitsbewusste sowie aktiv- und passiverholungssuchende Urlauber. Darüber hinaus ist jeder Urlauber angesprochen, der dem Alltag entkommen und einen Kurzurlaub in entspannter Atmosphäre, mit regionalen Köstlichkeiten und abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten genießen möchte. Ausgewählte Häuser der GreenLine Hotels sind auch auf Gruppenreisen spezialisiert – sei es für Vereine, Familientreffen oder Firmen. Für letztere eignen sich die ruhigen Orte im Grünen perfekt für Tagungen, Seminare, Workshops oder Teambuilding-Maßnahmen.

Erholung im Grünen

Durch die Lage der GreenLine Hotels sorgen sie für eine Erholungsqualität ihrer Gäste. Hierdurch wird zum einen das Wohlbefinden des Gastes gesteigert, zum anderen fördert dies die Gesundheit. Letztlich investieren die GreenLine Hotels damit in die Gesundheitsförderung ihrer Gäste und tragen damit zu einer Lebensqualität mit Kraft und Energie bei.

Nachhaltiges Handeln als oberste Priorität

Die Hotelkooperation ist sich sicher, dass das Thema Nachhaltigkeit in der Hotelbranche zunehmend an Bedeutung gewinnen wird. Daher geht das Nachhaltigkeitsverständnis dieser Hotelkooperation über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinaus und gliedert sich in die drei Säulen Ökologie, Ökonomie und Soziales. Außerdem hat die GreenLine Hotels GmbH als erste Kooperation der Branche ein eigenes Gütesiegel – GreenSign – entwickelt. Dabei beinhaltet ein 5-stufiges Konzept diverse Kriterien aus den Bereichen Umwelt, Einkauf, Transport, Qualitätsmanagement und soziale Verantwortung. So können Gäste beispielsweise klimaneutral in den Hotels übernachten ohne dabei auf Komfort verzichten zu müssen. Die Prinzipien der Nachhaltigkeit sind fest in den Unternehmenswerten der GreenLine Hotels GmbH verankert. So setzt die Hotelkooperation zum Beispiel auf langfristige Beziehungen zu regionalen Partnern und Lieferanten. Darüber hinaus wollen sie mit ihrem Handeln und ihrem Know-How auch Impulsgeber für Mitarbeiter, Partner, aber auch für Gäste sein und auf diese Weise zur Sensibilisierung beitragen. Zum nachhaltigen Engagement gehört es für die GreenLine Hotels auch soziale Projekte zu unterstützen. So ist die GreenLine Hotels GmbH seit Juni 2016 Mitglied im Förderkreis des Bundesdeutschen Arbeitskreises für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e.V. Im Rahmen dessen unterstützen sie ideell, aber auch finanziell, um einen vorbeugenden und ganzheitlichen Umweltschutz zu erreichen.

Bei 1 Vollzahler:

Alle Kinder
0 bis 5 Jahre
100 % Rabatt auf den Angebotspreis.
Alle Kinder
6 bis 12 Jahre
18.00 € pro Übernachtung inkl. Frühstück.
Alle Kinder
13 bis 17 Jahre
25.00 € pro Übernachtung inkl. Frühstück.

Bei 2 Vollzahlern:

Alle Kinder
0 bis 5 Jahre
100 % Rabatt auf den Angebotspreis.
Alle Kinder
6 bis 12 Jahre
18.00 € pro Übernachtung inkl. Frühstück.
Alle Kinder
13 bis 17 Jahre
25.00 € pro Übernachtung inkl. Frühstück.

Sollten Sie weitere Fragen zu den Zusatzleistungen im Hotel haben, helfen Ihnen unsere Mitarbeiter gern weiter. Service Hotline: +49 385 343022-70 oder per /service.html

Early check in
Zimmer Tag
-
Hund pro Tag
Zimmer Tag
8,00 €
Leihfahrrad
Stück Tag
8,00 €
Parkplatz
Stück Tag
-
W-Lan Nutzung pro Gerät
Stück Aufenthalt
4,00 €
Bademantel
pro Aufenthalt
3,00 €
Blumenstrauss, groß
pro Stück
15,00 €
Blumenstrauss, klein
pro Stück
10,00 €
Flasche Sekt - Hausmarke
pro Stück 0
15,00 €
Flasche Wein - Hausmarke
pro Stück 0
18,00 €
Frühstücks auf´s Zimmer
pro Zimmer 0
5,00 €
Weinführung mit Probeschluck (April-Sept.)
pro Person 30 Minuten
4,50 €
Kartenansicht
Autobahn
5 km
Badesee
28 km
Bootsverleih
4 km
Fahrradverleih
0.1 km
Flughafen
180 km
Golfplatz 18 L.
40 km
Hauptbahnhof
26 km
öfftl. Schwimmbad
15 km
öfftl. Therme
40 km
Restaurant
12 km
Strand
40 km
Tennishalle
40 km
Wanderwege
1 km
Brohmer Berge
2 km
Feldberger Seenlandschaft
29 km
Friedland
15 km
Neubrandenburg
23 km
Woldegk - Mühlenstadt
15 km

Weitere Entfernungen: Freibad 15 km Wildtierland Gut Klepelshagen 10 km Max-Schmeling-Museum 15 km Windmühlenstadt Woldegk 15 km

Hotelbewertungen

5,2 von 6 Punkten 43 Bewertungen für Park Hotel Schloss Rattey
Das Hotel
5,46
Zimmer
5,48
Service & Personal
5,32
Gastronomie
5,43
Freizeit- und Wellnessangebote
4,26
Lage und Umgebung
4,81
5,63 Exzellent
Bewertet am 19.10.2020
Leben wie ein Schlossherr auf Schloss Rattey

Ein sehr schönes Ambiente, wenn auch schon etwas in die Jahre gekommen. Sehr freundliches Personal. Wer Ruhe sucht, wird sie finden. Wegen der Pandemie und der Jahreszeit wenig besucht, für uns wunderbar. Für das Hotel weniger. Bei meiner Abreise habe ich einige Stornierungen mitbekommen, schade. Ich kann das Hotel empfehlen und wünsche allen, dass sie gut durch diese schwere Zeit kommen.

Altersgruppe
5,67 Exzellent
Bewertet am 18.10.2020
3 Tage Kurzurlaub im Schlosshotel inkl. Dinner

Altersgruppe
4,44
Bewertet am 28.09.2020
Leben wie ein Schlossherr auf Schloss Rattey

Das Hotel ist sehr schön ruhig gelegen und das Personal super. Einzig die versprochenen Wellness-, Sauna- und Fitnessangebote blieben weit hinter den Erwartungen zurück. Die vorhandenen Fitnessgeräte funktionierten allesamt nicht und es gab lediglich eine kleine Sauna. Die Whirlpools waren defekt und das Abkühlbecken dreckig. Für Wellnessanwendungen hätten wir das Hotel verlassen müssen. Aber das Personal war sehr zuvorkommend und wir wurden kulinarisch verwöhnt. Auch eine Weinprobe ist sehr zu empfehlen. Das hat vieles wieder ausgeglichen.

Altersgruppe
4,47
Bewertet am 03.09.2020
Kleine Auszeit - 4 Tage

Das Hotel liegt in sehr ruhiger Lage, aber das weiss man vorher. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Gastronomie bis auf ein paar Kleinigkeiten ( z.B. keine frischen Kartoffeln, Tischdecken nicht gewechselt), sonst in Ordnung. Zimmer sind groß und dem Gebäude entsprechend eingerichtet, Betten knarren furchtbar und wir haben schon lang keinen Röhrenfernseher mehr gesehen, aber dafür entschädigt der Ausblick und die himmlische Ruhe. Bei der Zimmerreinigung ist noch Luft nach oben.

Altersgruppe