Springe zum Inhalt
HOTELBEWERTUNGEN FÜR DAS HOTEL

Hotel Nordstern in Neuharlingersiel

Zusammenfassung der 477 Hotelbewertungen

Das Hotel 'Hotel NordsternNordsternweg 126427Neuharlingersiel OT Ostbense,Nordsee' wurde auf der Grundlage von 477 Hotelbewertungen mit 4,9 von 6 Punkten bewertet.

Lesen Sie alle 477 Erfahrungsberichte unserer Kurzurlauber für das 4 Kurzurlaub-Sterne Hotel in Neuharlingersiel OT Ostbense an der Nordsee / Niedersachsen

Das Hotel
  • Allgemeiner Zustand
    4,82
  • Sauberkeit
    4,97
Zimmer
  • Ausstattung des Zimmers
    4,47
  • Badezimmer (Ausstattung und Sauberkeit)
    4,36
  • Sauberkeit
    4,75
Service & Personal
  • Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals
    5,25
  • Gastronomie
    5,29
  • Kompetenz des Personals
    5,04
  • Rezeption, Check-In/Out
    4,99
  • Wellnessbereich
    4,99
  • Zimmerservice
    4,72
Gastronomie
  • Atmosphäre & Einrichtung
    5,28
  • Qualität der Speisen & Getränke
    5,32
  • Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
    5,33
  • Vielfalt der Speisen & Getränke
    5,22
Freizeit- und Wellnessangebote
  • Umfang des Sport- und Freizeitangebots
    4,48
  • Wellnessausstattung (Sauna, Pool, Anwendungsumfang)
    4,87
Lage und Umgebung
  • Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten
    4,93
  • Verkehrsanbindung
    4,66

Bewertungen im Detail

4,58
Bewertet am 19.07.2019
Wonnetage am Meer direkt am Deich

Altersgruppe 18-25
5,26 Sehr gut
Bewertet am 16.07.2019
Eine Woche nix tun - Nordseeurlaub & Wellness

Altersgruppe 51-60
2,59
Bewertet am 08.07.2019
Kurzurlaub - den gönn ich mir!

Es fing an mit dem Chec in , laut Buchung war das Zimmer zu 14 Uhr beziehbar , laut Internet 15 Uhr u laut Hotel Info 15 Uhr 30 . Also warteten wir ab 14 Uhr 1,5 h . Zu Beginn bekamen wir ein Getränk u dann hat man sich nicht mehr um uns gekümmert , 1,5 h lang . W- lan sehr schlecht , Bad stank nach Schimmel, Lampe war defekt am Bett. Candelight dinner gebucht u mit Glück noch ein Tisch bekommen . Keine Info das man sich ein Tisch als Gast mit gebuchtem Dinner reservieren muss . Cocktails erst ab 21 Uhr, wobei um 21 Uhr die Bedienung angefangen hat die Theke zu reinigen . 4 min bis zum Meer Fußweg war toll , nur das der deich extrem verschmutzt war von schafausscheidungen was ein betreten nicht möglich machte . Posetiv war das Frühstück . Insgesamt hatte man den Eindruck das es an geschulten Personal gespart wurde .

Altersgruppe 51-60
5,42 Sehr gut
Bewertet am 19.06.2019
Eine Woche nix tun - Nordseeurlaub & Wellness

Altersgruppe 61 und älter
5,56 Exzellent
Bewertet am 15.06.2019
Wonnetage am Meer direkt am Deich

Ein kleines, gemütliches familiengeführtes Hotel, direkt hinter dem Deich gelegen. Das Personal war sehr zuvorkommend, freundlich und hilfsbereit.

Altersgruppe 37-50
3,94
Bewertet am 11.06.2019
Frühlingstage Tage

Gebucht hatten wir 4 Tage/3 Übernachtungen mit Halbpension (abends 3-Gang-Menü) in einem 4-Sterne-Hotel. Bekommen haben wir 4 Tage/3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet und zweimal einem recht armseligen Abend-Büffet in einem (höchstens) 3-Sterne-Hotel. Das 3-Gang-Menü ist vor einiger Zeit abgeschafft worden, wurde uns mitgeteilt. Dafür könnten wir uns am Büffet bedienen, so oft wir wollten.... Für eine kreative Küche sind wir gerne zu haben; aber eine Komposition aus Spinat und Fleischtomaten mit Käse überbacken ? Frikadellen und Cevapcicci in einer Fleischsauce ertränkt ? Das Salatbüffet war lieblos zusammengestellt und sollte gleichzeit als Ersatz für das nicht vorhandene Gemüse dienen. Die Fischabteilung war frisch und gut, aber sehr sparsam. Nachtisch war hausgemacht, aber auch recht übersichtlich. Die bestellten Getränke kamen erst, nachdem wir mit dem Essen schon halb fertig waren. 1,5 Servicekräfte waren abends überfordert. Am dritten Abend gab es dann ein groß angekündigtes Schlemmerbüffet. Da der Chef dann mit im Service tätig war, klappte es mit den Getränken auch sehr schnell. Andere Gäste wurden auch routiniert in Sachen Wein beraten. So war es in Ordnung. Das Frühstücksbuffet war auch in Ordnung. Der Restaurant-Anbau war sehr schön und luftig; ohne wäre es auch zu eng gewesen. Es war alles sehr sauber und ordentlich. Unser Zimmer war recht klein; die Möblierung (Nussbaum Hochglanz und dunkle Schränke) - sagen wir mal Geschmackssache. Der in die Ecke geklemmte Schreibtisch hat das Zimmer noch kleiner gemacht. Die Betten waren sehr weich - zu weich. Der Fußboden (nicht ganz in der Waage - eine Schranktür ging immer automatisch zu) bestand aus Laminat von der Rolle. Die Stehleuchte war wackelig und klapperig; wir mussten sie zum Glück (sehr lockere Halogenleuchte) nie benutzen, da wir von den Tagesausflügen immer gut müde waren und zeitig ins Bett gegangen sind. Das Fliegengitter am Fenster war längere Zeit nicht gereinigt worden (diverse tote Fliegen und einiges an Dreck am Gitter). Das Badezimmer war eine einzige Bastelbude und sehr klein: Die Duschwanne war etwas zu groß für die Nische, so das der Überstand mit einer Resopalplatte und Fliesenschnipseln verkleidet wurde. Die Fliesenarbeiten waren zum Teil in Ordnung und zum Teil mäßige Heimwerkerarbeit. Wer nicht aufpasst, landet beim Austieg aus der Dusche im WC-Becken. Eine kleine Handtuchstange ist nicht ausreichend. In der Wand über und unter dem No-Name-Spiegelschrank leuchteten uns fünf offene Dübellöcher entgegen. Der Ablauf des kleinen Waschbeckens bestand aus einem Flexschlauch, der in einer nicht abgedeckten Öffnung in der Wand verschwand. Der Heizkörper stand auf dem billigen PVC-Boden. Die Leitungen waren sehr dekorativ sichtbar. Die Zimmertür knarzte vernehmlich. Der Wellnessbereich mit Saunen, Dampfbad und Whirpool sowie Ruhebereich ins Grüne war sehr schön und sauber. Aber: Zwei Deckenleuchten (unter Strom) baumelten an ihren Anschlussstrippen aus der Decke ! Ein Duschkopf war ohne Innenleben, zwei Armaturen fehlten. Zusammengefasst: Das ursprüngliche Haus wurde mit vielen guten Ideen erweitert; an der Umsetzung hapert es aber. So erfüllt das Hotel Nordstern die 4 Sterne- Kategorie nicht. Warum wir in einem 4-Sterne-Hotel an der Nordsee Abstriche machen sollen, erschließt sich uns nicht. Wir sind durchaus nicht verwöhnt, aber hier wurde die versprochene und bezahlte Leistung nicht erbracht. Das haben wir auch in Gesprächen mit anderen Gästen erfahren. In Neuharlingersiel gibt es eine Jugendherberge. Guckt euch die einmal an. Wir sind selber in verschiedenen Jugendherbergen (mit und ohne Kinder) gewesen und haben uns dort wohler gefühlt als im Nordstern. Da verzichtet man zwar auf das Bier oder den Wein zum Abendessen (oder geht aus) und den Wellnessbereich, bekommt aber recht viel für sein Geld. PS: Das Gänsegeschnatter fand ich sehr idyllisch

Altersgruppe 51-60
5,95 Exzellent
Bewertet am 10.06.2019
Sommer Hit

Super Hotel! Wenn ich wieder dahin fahre, dann in das Hotel!

Altersgruppe 26-36
4,81 Gut
Bewertet am 10.06.2019
Nordstern Special

Altersgruppe 61 und älter
5,71 Exzellent
Bewertet am 21.05.2019
Zauber der Entspannung

Altersgruppe 37-50
5,44 Sehr gut
Bewertet am 13.05.2019
Eine Woche nix tun - Nordseeurlaub & Wellness

Altersgruppe 61 und älter
4,18
Bewertet am 08.05.2019
Romantik Tage an der Nordsee

Hotelzimmer können wir nicht beurteilen! Das angeblichte Gästehaus( altes Ostfriesenhaus) war mehr als nur schlecht und auf der anderen Straßeseite ( 70 kmh erlaubt - aber es wurde deutlich schneller gefahren). Beim Betreten des Hauses kam einem erstmal der eckelige Geruch in die Nase. ( Duft aus der Streckdose und das gleich 2 x, sollte wahrscheinlich schlimmeres überdecken)und dann fielem einem die Spinnnenweben ins Auge. Die schmale Treppe nach oben und dann das Zimmer unterm Dach. Wieder Spinnengewebe, Gardinen die sich von alleine bewegen (wohl irgendwas undicht), eiskalt- es wurde auch nicht richtig warm nachdem wir die Heizung angestellt hatten, Tresor nicht funktionfähig, Elektrik im Zimmer und im Bad mit Sicherheit von keimen Elektriker gemacht- Kabel hingen einfach so rum, Rauchmelder habe ich nicht gesehen. Das Badezimmer: Dusche neu, 2 Sorten Fliesen auf dem Fußboden (1,5 qm), Türblatt - Loch reingesägt damit es am Waschbecken vorbei geht, alte Schränke, Duschhandtuch dreckig- gelbe Farbe oder ähnliches und wurde auch nicht gewechselt, sondern so wieder über den Duschrand gelegt, das man es nicht gleich sieht. Das Wannenbad / Beauty Bereich war sehr schön, aber es ist natürlich nicht schön das man mit Mantel, Schal und Mütze darüber laufen muss (Temperatur draussen um 0 Grad) Den Wellnessbereich können wir ebenfalls nicht beurteilen, da wir nicht im Hotel wohnten. Frühstück und Abendessen war Standdard. Fazit: Ein Romatikwochenende stellt man sich anders vor und nicht Prosecco ohne Kohlensäure, Spinnenweben und mit Fleecejacke im Bett sitzend.

Altersgruppe
5,39 Sehr gut
Bewertet am 02.05.2019
Nordstern Special

Liebe Nordsterne, es war schön bei euch... und das nicht zuletzt, weil der Lebensgefährte unseres manchmal eher etwas nordisch wirkenden ;) Juniorchefs der Hit, super zuvorkommend und immer strahlend und zuvoerkommend ist- neben Frau Heyncke und der wunderbaren Frühschicht- Fee... Macht so weiter- aber verbessert dringend euer Buffet... mehr Abwechslung am Morgen und Qualität am Abend. Dass ihr das könnt, haben wir an eurem tollen ala Carte- Angebot gesehen!!! Aber bestimmt kommen wir wieder in das wunderbare Neuharlingersiel...

Altersgruppe 51-60
5,84 Exzellent
Bewertet am 22.04.2019
Rund um Sorglos an der Nordsee (4 Nächte) inkl. HP + Massage

Altersgruppe 37-50
5,39 Sehr gut
Bewertet am 21.04.2019
Rund um Sorglos an der Nordsee (4 Nächte) inkl. HP + Massage

Altersgruppe
4,53
Bewertet am 18.04.2019
4 = 3 an der Nordsee

Bewertung nur Bungalow 202 ! Gebucht Hotel kein Erdgeschoss. Bekommen Bungalow !Keine Heizung,kein Warmwasser. Kurzreparatur aber 1cm Wasser im Bad. Selber trockengewischt. Schloss vom Bungalow defekt und ab 2.Tag nicht mehr abschließbar. Kommentar Hotel : Ist Sicherheitsschloß und muß erst bestellt werden, hier wird sowieso nichts gestohlen. Die Terasse war dreckig und daher nicht benutzbar.Sollte gemacht werden, wurde aber nichts daraus. Am 3. Tag abens wieder Heizung ausgefallen bei Außentemperatur 0-3 Grad. Wir machten uns nicht mehr die Mühe das zu beanstanden, sondern sind am nächsten morgen nach dem Frühstück 1 Tag früher abgereist! Fernseher mini mit schwarzen Streifen oben und unten.

Altersgruppe 61 und älter
3,53
Bewertet am 16.04.2019
Romantik Tage an der Nordsee

Altersgruppe 26-36
5,26 Sehr gut
Bewertet am 13.04.2019
Romantik Tage an der Nordsee

Altersgruppe 61 und älter
5,89 Exzellent
Bewertet am 08.04.2019
Romantik Tage an der Nordsee

Altersgruppe 51-60
5,71 Exzellent
Bewertet am 07.04.2019
4 = 3 an der Nordsee

Altersgruppe 51-60
5,37 Sehr gut
Bewertet am 05.04.2019
Romantik Tage an der Nordsee

Altersgruppe 18-25
3,54
Bewertet am 02.04.2019
4 = 3 an der Nordsee

Altersgruppe 51-60
5,22 Sehr gut
Bewertet am 01.04.2019
Romantik Tage an der Nordsee

Altersgruppe 37-50
5,88 Exzellent
Bewertet am 28.03.2019
Romantik Tage an der Nordsee

Altersgruppe 51-60
4,83 Gut
Bewertet am 26.03.2019
Wintertraum

Altersgruppe 51-60
5,21 Sehr gut
Bewertet am 26.03.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Wir haben uns wohl gefühlt , sehr ruhig Alles ok

Altersgruppe 61 und älter
5,75 Exzellent
Bewertet am 23.03.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Altersgruppe 51-60
4,56
Bewertet am 21.03.2019
Wintertraum

Altersgruppe 51-60
5,63 Exzellent
Bewertet am 21.03.2019
4 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Hotel liegt genau zwischen Benser und Neuharlingersiel. Entweder 4 km nach rechts oder links. Ohne Auto geht gar nichts. Das Restaurant ist zu empfehlen. Sehr große Auswahl zu einem angemessenen Preis. Da muss man wirklich nicht zum Essen in einen der Orte fahren. Negativ zu bewerten ist der Fernseher auf dem Zimmer. Sehr kleiner Bildschirm, vom Bett aus einFußballspiel zu verfolgen, fast unmöglich. Zudem mehrfache Störungen währendes normalen Programms ,was wohl der schlechten Netzanbindung auf dem Land geschuldet ist. Das Zimmer ist für ein Hotelzimmer recht groß und komfortabel eingerichtet und uneingeschränkt zu empfehlen.

Altersgruppe
3,00
Bewertet am 19.03.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Wir waren leider in einem Gästehaus untergebracht, und mussten eine Hauptstraße überqueren um in das Hotel das wir gebucht hatten zu gelangen! Sehr schlechtes Zimmer und ein wiederlicher riechendes Bad! Habe meiner Freundin das Wochenende zum 50 Geburtstag geschenkt , und mich sehr geschämt! Ich muss sagen das ich für den Preis schon viel schönere Arrangemts gemacht habe. Das war nichts. Die Dame am Empfang merkte schon das wir unzufrieden waren und war uns gegenüber ganz kurz ab!

Altersgruppe 51-60
3,41
Bewertet am 19.03.2019
Schlemmerwochenende

Altersgruppe 37-50
5,21 Sehr gut
Bewertet am 16.03.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Waren mit allem sehr zufrieden. Einziges Kriterium: Bad war sauber, aber schon etwas in die Jahre gekommen.

Altersgruppe 51-60
3,93
Bewertet am 15.03.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Schade das viele Kartons unter dem Treppenaufgang ( Lagerraum) und im Bereich der Rezeption standen. Sah sehr unaufgeräumt aus. Wurden auch nicht in den 3 Tagen entfernt. Könnten am ersten Tag kein Tisch bestellen für den nächsten Tag nur von 17.00 bis 18.30Uhr alles ausgebucht. Warum lässt man keine Tische frei für die Leute die dort ein Zimmer haben???

Altersgruppe 37-50
4,50
Bewertet am 12.03.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Altersgruppe 26-36
5,79 Exzellent
Bewertet am 12.03.2019
Wintertraum

Uns hat es sehr gut gefallen. Für Gehbehinderte gibt es leider keinen Fahrstuhl , um in die oberen Etagen des Hotels zu kommen.

Altersgruppe 61 und älter
3,44
Bewertet am 07.03.2019
Winter Spar Tip

Das Hotel entspricht unserer Aufassung nach absolut nicht einer 4**** Kategorie. Wir haben schon einige *** und **** Sterne Hotels kennengelernt, das Hotel ist absolut keine **** Sterne wert. Am Abend vor unserer Anreise wurde uns telefonisch mitgeteilt, dass das Hotel überbucht wäre. Wir sollten dann in einem Appartement in einem Nachbarort (ca. 4km entfernt) untergebracht werden. Bei Ankunft am Hotel wurde uns dann mitgeteilt, dass wir doch vor Ort untergebracht werden, jedoch in einem so genannten Gästehaus. Um zum Restaurant /Frühstück und auch zum Wellnessbereich/Sauna zu gelangen mußten wir eine Bundesstrasse überqueren. Wir hatten den Eindruck, dass Hotelgäste die nicht im Hotel direkt gebucht hatten Gäste 2. Wahl waren und in dem besagten Gästehaus untergebracht wurden und nicht im eigentlichen Hotel. Eine Tag nach unserer Abreise wurde uns eine Rechnung vom Hotel zugesandt mit Forderung der Begleichnung von Verzehrpostionen die wir nicht in Anspruch genommen hatten ob wohl wir bei Abreise alle Leistungen/Verzehr bezahlt hatten. Um sich selbst ein Bild machen zu können würden wir Ihnen Empfehlen mal einen Besuch in diesem Hotel zu planen und sich insbesondere das Gästehaus zeigen zu lassen. Es sollte eigentlich ein Kurzurlaub zum Entspannen werden. Schade.. Schade.. nicht ganz gelungen. Mit freundlichen Grüßen Birgit & Gerhard Böhmer

Hotelier am 08.03.2019 Sehr geehrte Damen und Herren, Es tut uns aufrichtig leid das Sie dieses Empfinden haben. Das es zu einer Überbuchung gekommen ist ,Sie zu kontaktieren ist dann in dem Moment unsere Pflicht . Zudem kommt hinzu das wir Ihnen einen Alternativ Vorschlag gemacht haben und Sie vorab Informiert hatten . Es gibt für Uns weder Gäste erster noch zweiter Klasse . Unser Nebenhaus (Gästehaus) ist zudem frisch renoviert und wir haben unser Bestes getan um Sie bei uns zu haben und Sie keine 4 Km in einer Unserer Ferienwohnung verbleiben mussten , worüber Sie ebenfalls informiert waren. Schade finden wir zudem auch das Sie die Abende auf Nachfragen nie was gesagt haben. Wir sind stets bemüht und führen das Hotel mit viel Liebe den unser Haus und unsere Arbeit ist unser Leben. Ein stück weit sind wir Persönlich immer Betroffen wenn wir solch Texte lesen . Wir verzeichnen viele Stammgäste die Jahrelang im Nebengebäude buchen und dies bevorzugen . Die Belegung hat dies einfach verhindert und wir haben unser bestmöglichstes versucht um Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Mit freundlichen Grüßen von der Nordsee. Nordstern und Team

Altersgruppe 51-60
4,16
Bewertet am 03.03.2019
Rund um Sorglos an der Nordsee (4 Nächte) inkl. HP + Massage

Altersgruppe 61 und älter
5,65 Exzellent
Bewertet am 03.03.2019

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Zimmer waren schön, geräumig und sauber. Unsere Wünsche, zimmer mit Balkon, wurde sofort eingegangen. Das Personal war super freundlich. Frühstück 1a, abendessen 1a super lecker. Wir kommen bestimmt noch mal wieder.

Altersgruppe 51-60
5,37 Sehr gut
Bewertet am 03.03.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Sehr nettes Personal gutes Essen ein sehr schöner Teich hinter dem Hotel Zimmer sehr ruhig 👍👍👍

Altersgruppe 61 und älter
5,71 Exzellent
Bewertet am 26.02.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Ein wunderschönes Hotel, sehr sauber und gemütlich. Ich kann die negativen Bewertungen nicht nachvollziehen! Das gesamte Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und flott. Die Zimmer waren beide sehr sauber und gemütlich. Das Essen ein Traum und alles frisch. Das Frühstücks Buffet ließ keinen Wunsch offen, es war sehr vielfältig und lecker die warmen Speisen wurden auch gut warm gehalten. Der Wellness Bereich war ebenfalls sehr schön und auch alles sauber und gemütlich. Wir kommen bestimmt wieder!

Altersgruppe 37-50
5,61 Exzellent
Bewertet am 23.02.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Altersgruppe
5,26 Sehr gut
Bewertet am 19.02.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Altersgruppe 37-50
4,56
Bewertet am 19.02.2019
Wonnetage am Meer direkt am Deich

Altersgruppe 37-50
5,23 Sehr gut
Bewertet am 18.02.2019
Winterwoche an der Nordsee

Altersgruppe 61 und älter
5,42 Sehr gut
Bewertet am 18.02.2019
Winterwoche an der Nordsee

Altersgruppe 37-50
5,37 Sehr gut
Bewertet am 07.02.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Altersgruppe 26-36
4,95 Gut
Bewertet am 06.02.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Altersgruppe 51-60
5,69 Exzellent
Bewertet am 05.02.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Guten Morgen Familie Gerdes, wir waren vergangenes Wochenende mit einem bekannten Ehepaar in Ihrem Hotel zu Gast. (1.2.19 bis 3.2.19) Den Aufenthalt in Ihren Räumlichkeiten und den Service Ihres Hauses haben wir genossen. Das Frühstück und die Abendkost, sowie das Menue, waren sehr reichlich und unser Geschmack und sehr sehr lecker! Vielen Dank. Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen ;-) Liebe Grüße Manfred Herrmann

Altersgruppe 61 und älter
5,65 Exzellent
Bewertet am 29.01.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Altersgruppe 26-36
5,33 Sehr gut
Bewertet am 22.01.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Leider war keine Kartenzahlung möglich.

Hotelier am 08.03.2019 Dies war auch unser Bedauern . Wir waren in der Anschaffung einer neuen Telefonanlage. Es tut uns leid.

Altersgruppe 51-60
5,61 Exzellent
Bewertet am 22.01.2019
Romantik Tage an der Nordsee

Hatten ein schönes Wochenende, Halbpension sehr zu empfehlen!

Altersgruppe
3,84
Bewertet am 09.01.2019
Winter Spar Tip

Altersgruppe
5,53 Exzellent
Bewertet am 07.01.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Sehr familiäres Hotel, sehr nettes Personal und sehr gutes Essen. Zu empfehlen für Leute, die Ruhe und Entspannung suchen

Altersgruppe 37-50
4,84 Gut
Bewertet am 06.01.2019
Wonnetage am Meer direkt am Deich

Ruhig gelegenes Hotel direkt hinter dem Deich. Unser Zimmer war trotz Lage direkt am Parkplatz sehr ruhig und geräumig. Einzig der nicht funktionierende Fernseher gab Grund für eine Beanstandung. Das Frühstück war sehr reichhaltig und die Qualität sehr gut. Zweimal haben wir abends im Restaurant gegessen und waren auch hier mit der Vielfalt und der Qualität der Speisen sehr zufrieden. Auch den Wellnessbereich haben wir genutzt mit finnischer Sauna, Biosauna, einer Infrarotkabine und einem Dampfbad. Der Bereich ist zwar recht klein, aber da er nur von wenigen Gästen genutzt wurde fühlte man sich auch hier sehr wohl. Alles in Allem ein rundherum erholsamer Urlaub.

Altersgruppe 51-60
5,79 Exzellent
Bewertet am 06.01.2019
Schlemmerwochenende

Das Personal war sehr hilfsbereit, kompetent und freundlich, unterhält sich mit den Gästen an der Bar, es gibt sehr gute Parkmöglichkeiten und eine Bushaltestelle direkt vor der Tür.

Altersgruppe 37-50
4,44
Bewertet am 05.01.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Altersgruppe 51-60
6,00 Exzellent
Bewertet am 03.01.2019
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Es hat uns mega gut gefallen. Sehr freundlich. Das einzige was uns nicht gefallen hat waren die Betten.Die waren viel zu weich. Sonst alles perfekt. :)

Altersgruppe 37-50
5,63 Exzellent
Bewertet am 16.12.2018

Alles super.

Altersgruppe 37-50
4,00
Bewertet am 12.12.2018
Romantik Tage an der Nordsee

Sehr laut(bis nach Mitternacht)! Beschwerde ohne Erfolg! Nicht für ein Romantikwochenende zu empfehlen! Badewanne Zuhause ist größer (Romantikbad zu zweit)!

Hotelier am 08.03.2019 Sehr geehrte Damen und Herren , Wir bedauern dieses Empfinden . Wahrscheinlich waren genau an diesem Abend im Restaurant Weihnachtsfeiern , wo es etwas später wurde . Leider leben wir im Winter von diesem Geschäft . Wir hoffen Sie können uns verzeihen . Nordstern und Team .

Altersgruppe 51-60
5,21 Sehr gut
Bewertet am 08.12.2018
Romantik Tage an der Nordsee

Es war superschön das Essen war Spitze

Altersgruppe 26-36
5,87 Exzellent
Bewertet am 08.12.2018
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Sehr freundliches Personal. Speisen waren sehr lecker undgut

Altersgruppe 61 und älter
4,75 Gut
Bewertet am 08.12.2018
Wonnetage am Meer direkt am Deich

Altersgruppe
5,37 Sehr gut
Bewertet am 30.11.2018
Rund um Sorglos an der Nordsee (4 Nächte) inkl. HP + Massage

Altersgruppe 37-50
4,00
Bewertet am 29.11.2018
Enttäuschung am Meer

1. Die "Diele"/"Flur" war so klein, dass man beim Öffnen der Tür in das Zimmer ausweichen musste. 2. Das Bad war mit einem Mini-Waschbecken und einem Mini-Schminkspiegel ausgestattet, dazu ein Duschvorhang, der schon bessere Tage gesehen hatte. 3. Das Zimmer hatte weder-wie angepriesen- ein Balkon noch eine Terasse. 4. Das Zimmer war nur durch ein bis unter die Decke gestapeltes Möbellager zu erreichen. 5. Am Vormittag wurde ich aus dem Restaurant hinaus und in die Lounge heineinkomplimentiert, dort wurde ich dann schon nach 30 Minuten Wartezeit bedient. 6. Das Abendpersonal im Restaurant war freundlich, schnell, kompetent und sehr zuvorkommend, ebenso das Abendpersonal in der Lounge.

Hotelier am 08.03.2019 Sehr geehrte Damen und Herren , Immer wieder sind wir enttäuscht das die Leute nicht direkt mit uns sprechen und nach der Abreise öffentlich mit uns Kommunizieren (schade). Zu den Möbeln auf dem Flur , wir als Familienbetrieb machen alles selbst . Dem zufolge renovieren wir neben allen anderen Tätigkeiten des laufenden Betriebs alle Zimmer , dafür müssen wir diese ausräumen. Wir verbleiben freundlichst . Nordstern

Altersgruppe
5,89 Exzellent
Bewertet am 26.11.2018
Wintertraum

Es war ein wunderschöner Urlaub der für mich,an nicht's gefehlt hat. Für den Freizeit- und Ausflugsmöglichskeiten musste ich leider 1abziehen,weil die Busverbindungen nicht in Abendstunden vorhanden waren.DIESES HOTEL IST SEHR ZU EMPFEHLEN.

Altersgruppe
4,68
Bewertet am 22.11.2018
4 = 3 an der Nordsee

Altersgruppe 61 und älter
6,00 Exzellent
Bewertet am 17.11.2018
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Es war top....immer wieder !!!

Altersgruppe
4,26
Bewertet am 11.11.2018
Romantik Tage an der Nordsee

Altersgruppe 51-60
4,94 Gut
Bewertet am 07.11.2018
Wonnetage am Meer im Hotel

Wir hatten einen schönen Kurzurlaub am Meer. Das Hotel liegt ca. 500m vom Deich entfernt, man kann es gut zu Fuß erreichen. Leider liegt das Hotel direkt an der Straße, allerdings ist das Verkehrsaufkommen nicht so hoch und die Zimmer liegen ruhig nach hinten raus. Unser Zimmer hatte eine kleine Terrasse und tagsüber Sonneneinstrahlung, perfekt um im November noch Sonnenstrahlen zu genießen. Die Zimmereinrichtung war gut und ordentlich. Das Hotel scheint insgesamt so langsam in die Jahre zu kommen. Eine Zimmerwand wies Risse auf und der helle Teppichboden im Flur zeigte Schmutzspuren durch vermutlich lange Nutzung. Es wurde jeden Tag gereinigt und das Personal war freundlich. Der Wellnessbereich hatte leider auch so seine kleineren Baustellen (Deckenlampen hingen außerhalb der Rahmung) ansonsten waren die Saunen gut und der Whirlpool eine gute Ergänzung. Es stand Tee und Wasser sowie Obst zur Verfügung. Der Liegebereich und die Terrasse waren perfekt zum Entspannen. Lediglich mehrere Spinnen in den Ecken störten beim Relaxen, aber das ist wohl der Tatsache geschuldet, dass um diese Jahreszeit die Tiere auch ein warmes Plätzchen aufsuchen. Für ein Kurzurlaub zum Entspannen und einfach mal wegsein ist das Hotel zu empfehlen. Mein besonderes Highlight war die wohltuende Hotstone-Massage. Den Gutschein für das hoteleigene Restaurant haben wir auch genutzt und es hat sich gelohnt. Das Essen war sehr lecker. Das Restaurant war immer von der Region immer gut besucht. Wir haben alles bekommen was über Kurzurlaub.de versprochen wurde. Vielen Dank für die Wonnetage am Meer.

Altersgruppe 26-36
3,68
Bewertet am 02.11.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Ich fange mit dem Positiven an: der Wellnessbereich bietet alles was man braucht. Mehrere Saunen, Dampfbäder, Whirlpool, Ruhebereich. Die Zimmer und Flure wirken etwas lieblos gestaltet, vieles ist zusammengewürfelt und passt nicht richtig zusammen. Alles ist ziemlich abgenutzt. Aber es war sauber. Wir hatten ein 3-Gängemenü zugebucht, bekamen am Abend des Essens eine Karte mit einem Blatt Papier, auf dem unsere Menüauswahl stand. Als ich aus Neugierde einen Blick in die Karte werfen wollte, wurde mir diese wieder entrissen und der Zettel vorne draufgeknallt mit der Ansage, dass ich nur daraus wählen darf. Als dann die Rechnung für die Getränke kam wurde mir klar, warum ich nicht in die Karte schauen sollte. Für eine Cola und 2 Sprite bezahlten wir fast 15 Euro! Das Frühstück war in Ordnung, genau so wie der Rest des Hotels ok war, 4 Sterne finde ich trotzdem nicht gerechtfertigt, wir werden nicht wieder kommen!

Hotelier am 08.03.2019 Sehr geehrte Damen und Herren, für fast einen halben Liter ist dies Jeweils gerechtfertigt . Außerdem hat sich viel verändert wie Flure und Zimmer frisch renoviert. Zudem bekommen wir neue Speisekarten und wollten Ihnen die alten nicht zumuten . Freundliche grüße Nordstern und Team.

Altersgruppe 18-25
5,26 Sehr gut
Bewertet am 01.11.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Mit meinem Handy komme ich nicht ganz an den linken Rand. Ich würde dieses Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen. :) Und das Hotel darf mich gerne kontaktieren. :) MfG Gudrun Köttering

Altersgruppe 37-50
5,00 Sehr gut
Bewertet am 30.10.2018
Nordstern Special

Altersgruppe 61 und älter
4,50
Bewertet am 24.10.2018
Nordstern Special

Bei meiner Anreise fehlte am Waschtischschrank eine Klappe. laut Chef seit Freitag. Der Verschluss für den Abfluss funktionierte auch nicht(die Verbindung zum auf und zumachen war nicht zusammen. Beide Mängel wurden bis zur Abreise nicht behoben. Ich wollte zu meinem dünnen Knusperschnitzel mit Pommes noch etwas Soße haben, habe es der Bedienung mitgeteilt. habe aber keine bekommen. Wurde aber vergessen, es war ein richtig trockenes Abendessen. Ein anderes Fleischgericht war ganz scharf gewürzt (Pfeffer).

Altersgruppe 37-50
5,71 Exzellent
Bewertet am 23.10.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Einige Bereiche von mir nicht bewertet da ich sie nicht in Anspruch genommen habe.

Altersgruppe 51-60
4,21
Bewertet am 16.10.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Service, Speisen gut. Aber das Frühstücksbuffett entsprach von der Auswahl keinem 4* Hotel, ebenso die Zimmer im Gästehaus. Bad super eng!

Altersgruppe 37-50
4,68
Bewertet am 14.10.2018
Wellness im Hotel Nordstern?

Als Übernachtungshotel ist es sehr gut geeignet. Leider wurden unsere Erwartungen an den Wellnessbereich nicht erfüllt. Dieses führen wir aber auf die Bescheibung von Kurzurlaub.de zurück.

Altersgruppe 18-25
3,08
Bewertet am 11.10.2018
4 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Das Restaurant war von der Einrichtung nodern. Das Personal dort ist sehr freundlich gewesen. Der männliche Mitarbeiter hat allerdings die Gäste direkt mit dem " du " angesprochen, das fanden wir nicht in Ordnung. Das Frühstück war nicht eines 4 Sterne Hotels gerecht. Es war sehr einfach, es gab eine Sorte frisches Obst (Wassermelone) ansonsten ObstKonserven. Man wurde satt, aber der Pepp fehlte beim Buffet. Wir haben 1 mal am Abend nach Karte in Restaurant gegessen, dieses Essen war gut. Es fehlte an Sauberkeit im Zimmer. Haben etwas 2 mal reklamiert, aber es wurde nicht beseitig während des Aufenthalts. Die Teppichböden in den Gängen zu den Zimmern und im Zimmer sind stark verschmutzt und benötigen dringend eine Reinigung oder einen Bodenbelagsaustausch.Den Wellnessbereich können wir nicht beurteilen, da er nicht von uns genutzt wurde.

Altersgruppe
4,32
Bewertet am 09.10.2018
Romantik Tage an der Nordsee

Altersgruppe 26-36
2,53
Bewertet am 08.10.2018
Rund um Sorglos an der Nordsee (4 Nächte) inkl. HP + Massage

- Matratze total durchgelesen - Frühstücksangebot nur aus dem Discounter - Abendessen (vegetarisch) nur mit TK Fertigprodukten - im Badezimmer klebte noch die Zahnpasta vom vorherigen Nutzer-> eklig! - Zimmer war total abgewohnt -Rückenmassage dauerte wenn überhaupt 15 Minuten Ich erwarte mehr von einem.4- Sterne Hotel

Altersgruppe 26-36
4,68
Bewertet am 05.10.2018
Nordstern Special

Gutes Mittelklassehotel u. leckeres Essen, allerdings teilweise einfallslos zu Lasten der Halbpensionsgäste. Zuzahlungsmöglichkeit für Halbpensionsgäste ist möglich, leider wenig Gemüseangebot (f. meinen Geschmack). Zimmer incl. Teppichboden müssten mal renoviert werden (Risse in den Wänden, gelöste Tapete an der Decke im Bad, Duschkopf und Duschschlauch sind "uneffektiv" geworden. Zimmerausstattung und -Größe waren gut, b. Bett nichts zu beanstanden. Insgesamt kleine Schwächen, aber sauber, freundl. Personal u. Essen gut. Für einen Kurzurlaub durchaus empfehlenswert.

Altersgruppe
4,67
Bewertet am 04.10.2018
Hotel Überbucht?

2x bekamen wir zu hören, dass ein Zimmer fehlt. Bei unserem Check-In hieß es das die Gäste das Zimmer nicht geräumt hätten. Statt 3 EZ schliefen einigten wir uns auf eine Nacht 1 EZ u 1 DZ und am nächsten Morgen bot man mir ein Appartment an, und meine Mutter zog zu mir. An der Rezi sagte man uns, man wäre froh, das sie das EZ räumt, denn es fehle ein Zimmer. ???!!! Das HP Essen war Meilen vom A la Card Essen entfernt, wenn auch sehr viel. Das Frühstück war ok. Insgesamt haben wir uns aber wohl gefühlt.

Altersgruppe 37-50
5,12 Sehr gut
Bewertet am 03.10.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Das Zimmer, besonders das Badezimmer ist renovierungsbedürftig. Wir haben uns trotzdem sehr wohl gefühlt, da der Wellnessbereich toll war und das Personal und das Essen war super!

Altersgruppe 61 und älter
5,42 Sehr gut
Bewertet am 01.10.2018
Nordstern Special

Ein schöner Kurzurlaub in angenehmer Atmosphäre.

Altersgruppe 51-60
4,89 Gut
Bewertet am 01.10.2018
Eine Woche nix tun

Altersgruppe 61 und älter
5,47 Sehr gut
Bewertet am 29.09.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Danke für den schönen Urlaub!

Altersgruppe 51-60
4,63
Bewertet am 23.09.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Wir waren in einer Pension in einem Nebengebäude untergebracht. Das Zimmer und das Bad waren in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Bad viel zu klein (ca 3 qm). Zimmerausstattung spartanisch. Das Hotel würde ich weiterempfehlen, die Pension niemals.

Altersgruppe 51-60
2,32
Bewertet am 22.09.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Wir würden aus fadenscheinigen Gründen, in eine, in die Jahre gekommene, muffige Ferienwohnung ausquartiert! Trotz Preisnachlass, war es kein angenehmer Urlaub.! Wir mussten zum Essen und zum Wellness immer wieder fahren! Der Wellness Bereich war auch nicht in Ordnung, 2 Saunen würden nicht warm und die infarotkabine ging auch nicht. Teil der Bedienung war sehr unhöflich!! Es war kein schõner Urlaub und wir waren sehr enttäuscht!!!!

Altersgruppe 51-60
5,84 Exzellent
Bewertet am 18.09.2018
Eine Woche relaxen und das tun was ich will

Wir hatten Halbpension und die Essenszeiten waren indivituell, Fragen nach Ausflügen wurden gut beantwortet, Blieb man länger im Zimmer kam der Zimmerservice später noch einmal, auf Wunsch wurde der Kaffee am Nachmittag auf der Zimmerterasse serviert usw. Wir konnten prima die Seele baumeln lassen.

Altersgruppe 51-60
5,74 Exzellent
Bewertet am 12.09.2018
Rund um Sorglos an der Nordsee (4 Nächte) inkl. HP + Massage

Altersgruppe 51-60
5,74 Exzellent
Bewertet am 12.09.2018
4 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Wir waren total begeistert und werden dort sicher nächstes Jahr wieder einen Kurzurlaub verbringen.

Altersgruppe
5,47 Sehr gut
Bewertet am 08.09.2018
4 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Ich hatte einen perfekten Kurzurlaub bei sehr sympathischen Gastgebern. Das Essen war spitzenmäßig und es hat an nichts gefehlt. Der kleine Strand mit Strandkörben hinterm Haus, abends mit brennendem Feuer war mit einem Glas Wein und einem Buch immer ein gelungener Tagesabschluss. Ich komme gerne wieder.

Altersgruppe 37-50
5,42 Sehr gut
Bewertet am 06.09.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Altersgruppe 26-36
2,29
Bewertet am 05.09.2018
4 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Nie wieder. Trotz Buchung war das Zimmer nicht verfügar, wir sollten für eine Nacht in eine Ferienwohnung einziehen im Nachbarort. Bei Check in , als der Chef dieses hörte musste er ganz dringend einkaufen , wir haben dann der Dame in der Anmeldung 30 Min. Zeit gegeben eine Lösung zu finden. Der Vorschlag war für die 3 Tage die Ferienwohnung zu nehmen. Der geforderte Preis war viel zu hoch und wir hätten auch auf Frühstück , 3-Gänge Abendessen und Wellness nutzung verzichtet.Absolut Kaos in der Organisation und so was von unkompetent. In diesem Leben nicht mehr dieses Hotel. Das so bei diesem Hotel so kein Einzelfall sein haben wir später gehört. Wir hier nicht mehr Eingecheckt. Dann Plan-B , wir haben uns eine Günstige Ferienwohnung gesucht.

Altersgruppe 37-50
5,58 Exzellent
Bewertet am 31.08.2018
Sommerliche Auszeit direkt an der Nordsee

Altersgruppe
5,95 Exzellent
Bewertet am 31.08.2018
4 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

War einfach super. Immer nett und freundlich. Essen spitze. Atmosphäre war richtig familiär. Abends noch einen Spaziergang auf dem Deich. Auch Carolinensiel ist nicht weit entfernt und sehenswert. Eine Fahrt nach Spiekeroog lohnt sich. Wir kommen bestimmt mal wieder.

Altersgruppe 51-60
5,12 Sehr gut
Bewertet am 20.08.2018
Nordstern Special

Altersgruppe 26-36
5,17 Sehr gut
Bewertet am 18.08.2018
Familienurlaub direkt am Meer

Altersgruppe 61 und älter
4,71 Gut
Bewertet am 14.08.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Altersgruppe 37-50
5,31 Sehr gut
Bewertet am 13.08.2018
Wohlfühltage

Wir haben uns sehr wohl in diesem Hotel gefühlt und würden noch einmal wieder hinfahren. Nur die Zimmer sind etwas zu klein,Ansonsten Topp.

Altersgruppe 61 und älter
4,89 Gut
Bewertet am 08.08.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Altersgruppe 26-36
5,37 Sehr gut
Bewertet am 07.08.2018
Rund um Sorglos an der Nordsee (4 Nächte) inkl. HP + Massage

Altersgruppe 51-60
5,53 Exzellent
Bewertet am 02.08.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Preis Leistungsverhältnis super, wäre noch gerne länger geblieben , aber für den Kurzurlaub auf jeder Fall weiterzuempfehlen...

Altersgruppe 37-50
5,19 Sehr gut
Bewertet am 01.08.2018
Sommerliche Auszeit direkt an der Nordsee

Altersgruppe 51-60
5,87 Exzellent
Bewertet am 26.07.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Ruhige Zimmer, gute Lage,sehr gutes Speiseangebot.

Altersgruppe 51-60
5,71 Exzellent
Bewertet am 21.07.2018
4 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Altersgruppe 51-60
4,19
Bewertet am 20.07.2018
Eine Woche nix tun

Im Restaurantbereich viele Fliegen. Beim Frühstücksbuffet waren sie auf Käse,Wurst, Joghurt und Obst.

Altersgruppe 61 und älter
5,33 Sehr gut
Bewertet am 08.07.2018
Wohlfühltage

Sehr ruhig gelegen, besticht das Hotel durch die Freundlichkeit des Personals und ein ausgezeichnetes Preis-/ leistungsverhältnis.

Altersgruppe 51-60
5,24 Sehr gut
Bewertet am 07.07.2018
Rund um Sorglos an der Nordsee (4 Nächte) inkl. HP + Massage

Altersgruppe 26-36
5,79 Exzellent
Bewertet am 06.07.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Altersgruppe 51-60
5,06 Sehr gut
Bewertet am 03.07.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Altersgruppe 37-50
5,50 Exzellent
Bewertet am 03.07.2018
4 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Schönes Hotel mit familiären Flair,immer wieder gerne 👍

Altersgruppe 51-60
5,67 Exzellent
Bewertet am 02.07.2018
4 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Altersgruppe 51-60
4,08
Bewertet am 02.07.2018
4 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Der Balkon war für uns nicht nutzbar, überall mit Vogelkot verunreinigt. Klar stehen die Schwalben unter Naturschutz, aber es kann ein Brett unter den Nestern angebracht werden und der Balkon würde nicht gereinigt. Der Lüfter im Bad ist extrem laut, man hört den vom Nachbarzimmer auch noch. Außerdem ist der Lüfter auch sehr stark verschmutzt. Für ein 4 Sterne Hotel ist die Dusche ziemlich eng. Die Betten sind sehr weich. Die Bedienung des Fernsehers ist etwas umständlich, wir mussten erst eine andere Quelle (HDMI) auswählen. Doch dies ist nicht in Hotelinfos erwähnt, wir mussten erst zweimal beim Personal nachfragen, um diese Info zu erhalten und es selbst einstellen. Der Fernseher ist sehr klein und steht in einer Ecke auf Höhe Kopfende vom Bett, so dass man vom Bett aus nicht gut schauen kann. Die Gänse gleich neben dem Hotel schnattern die ganze Nacht, wir mussten die Fenster schließen.

Altersgruppe 51-60
5,73 Exzellent
Bewertet am 29.06.2018
Rund um Sorglos an der Nordsee (4 Nächte) inkl. HP + Massage

Auf Grund einiger Negativbewertungen waren wir etwas skeptisch. Aber wir waren dann doch sehr angenehm Überrascht. Es hat uns sehr gut gefallen,wir haben nichts zu beanstanden,es war ein sehr schöner Urlaub. Das Essen war sehr gut. Danke der Küche. Service immer freundlich und zuvorkommend. Wir können das Hotel nur weiterempfehlen.

Altersgruppe 61 und älter
5,16 Sehr gut
Bewertet am 28.06.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Altersgruppe 37-50
5,82 Exzellent
Bewertet am 28.06.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Altersgruppe 61 und älter
5,29 Sehr gut
Bewertet am 21.06.2018
Eine Woche nix tun 6 Nächte

Das Hotel liegt nicht direkt in Neuharlingersiel, sondern im Ortsteil Ostbense, 6 km entfernt, direkt an der Straße. Das hatten wir nicht beachtet. Dennoch ist es ruhig und der Bus hält direkt vor der Tür, der jedoch nur einmal pro Stunde fährt. Das Hotel hat einen schönen kleinen Strand. Die Zimmer sind, wenn auch etwas in die Jahre gekommen, sehr schön, gemütlich und sauber. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist reichhaltig. Umwerfend gut war das Essen bei Halbpension. Die Wellnessangebote sind umfangreich, die Körpermassage sehr angenehm und entspannend. Wir würden jederzeit dort wieder buchen und können das Angebot nur weiterempfehlen.

Hotelier am 21.06.2018 Hallo ihr Lieben , Wir bedanken uns Herzlichst für eure schönen Worte.Wir geben uns viel Mühe...desto schöner sind solch nette Worte unserer Gäste. Wir sind stets bemüht und wollen vielen Leuten ein zu Hause sein und unsere Familiäre Atmosphäre mit ihnen teilen . Euer Nordstern Team

Altersgruppe 51-60
5,44 Sehr gut
Bewertet am 19.06.2018
Zauber der Entspannung im Hotel

Altersgruppe 37-50
3,28
Bewertet am 19.06.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Wir waren in einem Gästehaus untergebracht ,was weit von einem 3-4 Sternestandart ,der uns ja angeboten wurde, entfernt war !!! so mit haben wir dieses Haus vorzeitig verlassen !

Hotelier am 21.06.2018 Sehr geehrte Damen und Herren , Wir sind immer noch ein Nordsee Hotel und unsere Angebote beziehen sich nicht auf eine bestimmte Zimmer Kategorie . Nichts desto trotz haben sie Recht das wir dies , besser deklarieren können . Anderer Seits hätten sie auch um eine Verlegung so fern es möglich ist bitten können .Uns ist immer sehr daran gelegen unsere Gäste zufrieden zu stellen. MfG Team Nordstern

Altersgruppe 37-50
5,08 Sehr gut
Bewertet am 17.06.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Eher kein 4 Sterne Hotel. Service und Gastronomie in Ordnung.

Hotelier am 21.06.2018 Sehr geehrte Damen und Herren, Nun finde ich Zeit auf ihr Anliegen zu Antworten . Uns ist bewusst das die Zimmer mit der Zeit nicht mehr Zeit gemäß sind ,aber an dieser Stelle muss ich betonen das wir aktuell am Renovieren sind und sehr bemüht sind unseren Kunden wieder Moderne Zimmer zu bieten . Die Arbeiten laufen auf Hochtouren .Dies Dokumentieren wir unter anderem auch bei Facebook. MfG Hotel Nordstern

Altersgruppe 61 und älter
5,22 Sehr gut
Bewertet am 16.06.2018
Wonnetage am Meer (3 Nächte)

Für ein 4* Hotel hätte ich einen Kühlschrank erwartet.Am Waschtisch blätterte das Funier am Sockel ab. Das TV Gerät entapricht nicht den Standards eine 4* Hotels (19 Zoll).

Hotelier am 21.06.2018 Sehr geehrte Damen und Herren , Zu einem finden wir es bedauerlich, das sie sich nicht trauen, anscheinend mit uns Persönlich in Kontakt zu treten .Zu dem Waschtisch ,Das Problem war uns Bekannt und ist behoben.Zum Fernsehr der eine braucht einen großen Fernseher , der andere ist damit zu frieden ,weil er nicht in den Urlaub fährt um Fernseh zu schauen . An der Problematik kann ich gerade nichts Ändern.

Altersgruppe 61 und älter
4,74 Gut
Bewertet am 15.06.2018
Zauber der Entspannung im Hotel

Ein Freundinnen Wochenende an der Nordsee.Das sollte es sein.Zimmer sollten ab 15 Uhr bereit gestellt sein.Wir kamen um 16.30 Uhr ins Hotel.Um 18 Uhr auf Nachfrage,war das Zimmer endlich frei.Das war schon nervig.Wir hätten unseren Tag anders geplant.Im Bad war sehr viel Schimmel an den Wänden.Die Duschbrause hat auch schon bessere Tage erlebt.Mein Bett war der Horror.Die Matratze war kaputt.Ich hatte das Gefühl auf dem Boden zu schlafen.Sehr ungemütlich. Das Frühstück war ausreichend und lecker.Die Speisenauswahl im Restaurant war super.Das essen war lecker.Hinter dem Hotel kommt Strandfeeling auf.Ein kleiner Strand mit Strandkörben.Obwohl das Hotel an einer Hauptsraße liegt,ist es Abends verhältnismäßig ruhig.

Hotelier am 21.06.2018 Sehr geehrte Damen , Wir erinnern uns gut an euch :) .Wie in den malen vorher schon beschrieben sind uns Mängel bekannt und wir arbeiten zur Zeit Effektiv an diesen Problemen . 1.Duschwand unsere Hausdamen wurden darauf Hingewiesen Ordentlicher hinzusehen und die Duschen besser zu Säubern. Ihr Zimmer war aufgrund von Renovierungs Arbeiten nicht fertig gewesen.Ich machte ihnen das Angebot hinterm Haus an dem angelegten Strand zu Warten und die Getränke gingen aufs Haus .Ihr wart damit einverstanden und wir haben uns dafür entschuldigt schade ,das wir nun doch so an den Pranger gestellt werden.Die Matratzen wurden mittlerweile getauscht . Danke Hotel Nordstern.

Altersgruppe 26-36
3,68
Bewertet am 11.06.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Das Hotel wirbt mit 4 Sternen. Wir wurden in das "Gästehaus" abgeschoben. Das Zimmer dort hat nicht einmal 2 Sterne verdient. Der Teppich hat Flecken und löst sich auf, die Duschwand ist verrostet, die Stromversorgung im Bad ist einfach lose und nicht isoliert auf dem Spiegelschrank verlegt. Die Platten auf der Terrasse liegen lose herum (prima Stolperfalle). Auf der ungepflegten Rasenfläche mit Löchern und Baumstuken liegt einfach eine angeschlossene Steckdose herum. Der Hoteleigene (ungeflegte) Strand befindet sich nicht am ca. 1 km entfernten Meer, sondern am Ententeich hinter dem Hotel. Die Minibar im Zimmer ist ein Schrank nur der Kühlschrank und die Füllung fehlt. Der gesamt Zustand der Anlage macht einen lieblosen und mäßig gepflegten Eindruck. Die Lage des Gästehauses direkt an der Hauptstraße mit LKW-Verkehr ist auch nicht optimal, vor allem in der Nacht. Auch etwas Gutes, die Qualität der Gastronomie und des Frühstücks ist gut, wenn man von den Unmengen Fliegen im Restaurantionsbereich absieht.

Hotelier am 12.06.2018 Sehr geehrte Damen und Herren, Zu aller erst Werben wir mit unseren 4 Sternen im Hauptgebäude .Zudem meine ich mich zu erinnern das sie einen Hund mit dabei hatten ,diese sind alleine aus Allergiker und Hygenieschen gründen nicht im Haupthaus gestattet .Das aufgrund vieler Besucher der ein oder andere Mangel anfällt bleibt nicht aus .Wir nehmen ihre Kritik Dankend an was die Reperaturen angeht und werden diese beheben, wie auch vor Ort schon mittgeteilt. Außerdem steht nirgendwo das unser Künstlich angelegte Strand am Hauseigenen See direkt am Meer liegt.Es tut uns leid das sie dies falsch Aufgefasst haben .Zu den Fliegen, wir haben unsere Fenster mit Fliegengittern ausgestattet ,nichts desto trotz liegt unser Hotel in mitten von Natur und nicht in einer Großstadt (Fliegen,Mücken,Spinnen) gehören hier nunmal zum Landleben dazu .Wir freuen uns über einige Punkte die sie uns mitgeteilt haben und werden diese schleunigst beheben. Zu dem ungepflegten Rasen kann ich nur sagen ,das wir dies an unseren Gärtner weiter leiten.Wir führen dieses Hotel mit Liebe und dies schäzt der Grossteil unserer Gäste.Zum Verkehr ,leider ist es uns nicht möglich die Straße zu verlegen.Vielen Dank Ihr Nordstern Team

Altersgruppe 61 und älter
5,68 Exzellent
Bewertet am 01.06.2018
Wonnetage am Meer (3 Nächte)

Altersgruppe 26-36
5,47 Sehr gut
Bewertet am 27.05.2018
Nordsee - Kennenlern Special

Bis auf die vielen lauten Wildgänse in unmittelbarer Nachbarschaft, die vor allem Nachts störend waren, gab es nichts zu bemängeln.

Altersgruppe 61 und älter
5,67 Exzellent
Bewertet am 26.05.2018
3 Tage Nordsee im Sommer inkl. 3-Gang-Menü

Altersgruppe 51-60
4,53
Bewertet am 23.05.2018
Rund um Sorglos an der Nordsee (4 Nächte) inkl. HP + Massage

Seit mehreren Jahren kommen wir immer wieder in dieses Hotel. Es ist in den Jahren (leider) nicht besser geworden. Aber für einen Kurztrip an die Nordsee ist es bestens geeignet. Die Mannschaft ist sehr freundlich und bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Trotz dieser kleinen Mängel werden wir aber wohl wieder hin fahren, da wissen wir, was uns erwartet...

Altersgruppe 61 und älter
5,63 Exzellent
Bewertet am 17.05.2018
Insel Trip im Hotel inkl. Fahrt nach Langeoog

Waren mit fünf Frauen zu einem kurztrip da. Das Essen im Lokal ist zu empfehlen, am ersten Abend haben wir eine leckere Fischplatte gegessen und anschließend ein paar schöne Std an der Bar bei leckeren Cocktail genossen. Das Personal ist sehr nett. Der Wellnessbereich ist auch sehr schön. Die Zimmer sind ein wenig in die Jahre gekommen. Werden aber wohl renoviert. Alles in allem ein gelungener Kurzurlaub.

Altersgruppe 37-50
5,50 Exzellent
Bewertet am 17.05.2018
Wonnetage am Meer im Hotel

Leider verging die Zeit 3x Übernachtung viel zu schnell... das Hotel war gut ausgewählt, nur das Bett war sehr weich, haben aber gut geschlafen. Lese auch in den Bewertungen oftmals negatives... aber das liegt immer im Auge des Betrachters oder an den Ansprüchen die jeder stellt. Sollte man hochmodernes oder Exquisites erwarten, dann muss man 5 Sterne buchen. War alles vorhanden was versprochen war. Würden wiederkommen

Altersgruppe 51-60
4,80 Gut
Bewertet am 17.05.2018
Insel Trip in der Pension inkl. Tagesfahrt Langeoog

Altersgruppe 51-60
5,73 Exzellent
Bewertet am 14.05.2018
Nordsee - Kennenlern Special

wir hatten einen tollen urlaub das personal und das essen waren super die gegend war toll wir würden beim tollen angebot gerne noch mal hin fahren vielen dank für das angebot brigitte marquardt

Altersgruppe 61 und älter
5,20 Sehr gut
Bewertet am 14.05.2018
Rund um Sorglos an der Nordsee (4 Nächte) inkl. HP + Massage

Für einen Kurzurlaub zum Ausruhen ist das Hotel Nordstern eine gute Adresse. Wer allerdings abends noch ein bisschen bummeln möchte ist hier nicht richtig. Allerdings sind es bis zu den nächsten Orten nur 4-6 km. Mit dem Fahrrad oder Auto ist man schnell dort. Eine Bushaltestelle ist direkt vor dem Hotel. Die Verbindungen sind sehr gut. Essen ist ausgezeichnet und das Personal genau wie die Chefs sehr nett und hilfsbereit. Wir haben uns wohlgefühlt und können das Hotel mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Altersgruppe 51-60
4,94 Gut
Bewertet am 13.05.2018
Zauber der Entspannung im Hotel

Mit der sehr kurzfristigen Buchung über Kurzurlaub.de hat alles wunderbar geklappt. Gerne wieder.

Altersgruppe 51-60
5,16 Sehr gut
Bewertet am 05.05.2018
Wonnetage am Meer (3 Nächte)

Hatten 3 wunderbar entspannte Tage mit Wlellmess, gerne wieder!

Altersgruppe 51-60
5,93 Exzellent
Bewertet am 14.04.2018
3 Tage am Wochenende exklusiv verreisen

Sehr gutes Restaurant

Altersgruppe 61 und älter
5,74 Exzellent
Bewertet am 05.04.2018
Zu Kurz aber schön im Hotel inkl. Abendessen

Altersgruppe 18-25
4,06
Bewertet am 27.03.2018
Winter Schnuppertage im Hotel

Das Hotel entspricht leider keiner 4-Sterne-Bewertung. Positiv: - gutes Essen - große Zimmer und Badezimmer - super Gegend Negativ: - durchgelegene Matratzen, klumpige Kissen - schmutziger/abgenutzter Teppichboden - Risse in Wänden und Fliesen - fehlendes Toilettenpapier - schmieriger Föhn - ausgebaute Minibar - nach Glasreiniger riechende Gläser auf dem Zimmer Wellness haben wir uns nicht getraut auszuprobieren.

Altersgruppe 37-50
4,26
Bewertet am 17.03.2018
Rund um Sorglos in der Pension

Essen Super. Zimmer in die Jahre gekommen. Für ein vier(!) Sternehotel viel zu wenig. Lockerer Toilettendeckel,kaputter Unterschrank Badezimmer, Abdeckung Nachttischlampe fehlt. Candelight Dinner mit 18.90 Euro pro Person extra berechnet, für zwei Kerzen und eine Vorspeise mehr. Whirlpool war Defekt.

Altersgruppe 37-50
5,29 Sehr gut
Bewertet am 17.03.2018
3 Tage exklusiv verreisen - nur 99 EUR!

Altersgruppe 37-50
5,25 Sehr gut
Bewertet am 12.03.2018
ein schöner runder Kurzurlaub

Bodenständigiges Hotel, (das an einigen Stellen etwas renovierungsbedürftig ist) und sehr nettes und freundliches Personal. Wohlfühlatmosphäre. Gute Küche.

Altersgruppe 51-60
5,89 Exzellent
Bewertet am 10.02.2018
Empfehlenswert

Meine Freundin und ich haben uns im Nordstern sehr wohl gefühlt. Netter, freundlicher Empfang und auch die Zimmer haben uns positiv überrascht. Alles passte! Der Service und die vielfältige Speisenauswahl ließen keine Wünsche offen. Die Speiseräume waren sehr geschmackvoll dekoriert. Auch Sonderwünsche wurden wie selbstverständlich erfüllt. Besonders zu erwähnen wäre, dass die Bushaltestelle direkt vor dem Hotel ist. Wir kommen sicherlich wieder!

Altersgruppe 51-60
5,13 Sehr gut
Bewertet am 06.02.2018
Freundlicher Norden

Gute Zimmer, freundliches Personal und ein sehr gutes Restaurant. Danke für den schönen Kurzurlaub.

Altersgruppe 51-60
3,75
Bewertet am 30.01.2018
Sehr fragwürdiges Wellnesshotel

Leider ließ der Wellnessbereich sehr zu wünschen übrig. Von 4 Saunen war am 1. Tag gerade mal eine funktionsfähig, die dann auch noch sehr klein war (max. 5 Personen). Nach Reklamation wurde dann am nächsten Tag auch nur eine weitere Sauna in Betrieb genommen. Im Ruheraum stand mittendrin ein Plastikbehäl

Altersgruppe 51-60
5,00 Sehr gut
Bewertet am 28.01.2018
Weiterempfehlung!

Sehr gute Wellnessausstattung, man kann sich gut entspannen! Nicht alle Speisen auf der Karte verfügbar, dafür ein sehr engagierter Restaurantleiter. Deshalb gerne von uns eine Weiterempfehlung!

Altersgruppe
5,22 Sehr gut
Bewertet am 20.01.2018
Kurzurlaub

Altersgruppe 51-60
5,47 Sehr gut
Bewertet am 14.01.2018
Januar 2018

Haben uns sehr wohlgefühlt. Gerne wieder.

Altersgruppe 37-50
5,47 Sehr gut
Bewertet am 10.01.2018
Schlemmerwochende im Nordstern

Ein sehr schönes Wochenende in sehr schöner Atmosphäre. Das Wochenende hat seinen Namen zu 100% verdient. Wir kommen jederzeit gerne wieder. Die Gastronomie ist sehr gut und der Service super freundlich. Vielen Dank

Altersgruppe 37-50
5,40 Sehr gut
Bewertet am 04.01.2018
Urlaub leicht gemacht!

Wir hatten ein Zimmer in der Pension, welches einfach und zweckmässig eingerichtet war. Eine sehr gute Küche, super nette Angstelle und nette Besitzer versüßten uns den doch leider sehr verregneten Aufenthalt im Norden. Mit einem Auto ist alles wunderbar zu erreichen und vereinfacht den Aufenthalt. Die optimale Lage zu den Inseln ist Top!

Altersgruppe 51-60
5,31 Sehr gut
Bewertet am 03.01.2018
Netter Kurzurlaub

wir haben schöne tage im Nordstern verbracht. Tolles Sylvesterbüffet.

Altersgruppe 51-60
4,53
Bewertet am 03.01.2018
Nettes Hotel in etwas abgelegener Lage

Wenn man moderne Zimmer erwartet wird man enttäuscht.Der Teppich wirkt nicht sehr sauber und der Fernseher ist zu klein und schlecht. Ansonsten hat das Zimmer eine angenehme Größe und einen schönen Balkon. Die Wellnessabteilung ist schön, bedarf an kleinen Stellen eine Renovierung. Das Restsurant ist ordentlich und das Essen sehr gut.

Altersgruppe 51-60
3,27
Bewertet am 18.11.2017
Zitat: "Das bisschen Schimmel macht ja nichts."

Wir haben, auf grund von guten Bewertungen, ein Zimmer im Gästehaus (auch 4 Sterne) gebucht: Ohne Angaben von Gründen aber ein Zimmer im Hotel selbst bekommen. Dieses Zimmer Nr.10 war klein, zugestellt, dadurch ungemütlich eingerichtet. Das Badezimmer ist in einem sehr schlechten Zustand, defekte Amaturen, defektes Waschbecken, klebriger Fußboden, Dreck in allen Ecken, Schminkpads hinter den offenliegenden Rohren, Schimmel an der Decke. Die gesamte Auslegware im Zimmer und im Flur des ersten Stocks im Hotel ist fleckig und verdreckt. Der Staubsauger steht auf dem Flur herum (damit ist nicht die Zeit der Reinigung gegmeint). Frühstück und das Menü am Abend war okey. Das Personal im Speisesaal war sehr freundlich. Mit der Hotelleitung war kein gutes Gespräch möglich. Nach Beschwerde über das Zimmer bekamen wir unter anderem die Antwort, mit der unsere Bewertung überschrieben ist. Für uns kommt dieses Hotel nicht wieder in Frage und wir bezweifeln, dass es die 4 Sterne wert ist.

Altersgruppe 51-60
4,75 Gut
Bewertet am 12.11.2017
Für 4 Sterne hatte ich eigentlich mehr erwartet

Für 4 Sterne hatte ich eigentlich mehr erwartet. Im Wellnessbereich fehlen Umkleiden für Gäste (da nicht alle Gäste im Haus untergebracht sind, sondern im Nebengebäude ca. 50-100 m entfernt).

Altersgruppe 51-60
3,63
Bewertet am 09.11.2017
Daumen runter!

Waren letzte Woche da und was soll ich sagen, es war eine Katastrophe. Wurden im Gästehaus untergebracht, welches Abends spärlich beleuchtet wurde. Die Fliesen in unserem Bad hatten keine Fugen mehr, die Heizung wurde kaum warm, überall hingen noch die Mückenreste an den Wänden und diese waren so dünn, dass wir Dank Schnarchkonzert, des Nachbarn kaum schlafen konnten. Das Essen war von der Qualität gut, aber ein kleines Schälchen Bratkartoffeln für zwei? Dazu kam das Salatbuffet, kaum Auswahl und sehr leer. Sind hungrig auf unser Zimmer zurück. Fazit....Viel zu teuer für die Leistung!!!

Altersgruppe 26-36
5,56 Exzellent
Bewertet am 07.11.2017
Schöne Auszeit im Sturm

Ja wir haben den Sturm erlebt. ausgerechnet an diesem WE kam er. aber es war ein Erlebniss. Das Hotel ist wunderbar. Sehr flexibles und freundliches Personal. Richtig nett. (einziges Manko: im Wellnessbereich fehlt ein bisschen Licht, das sollte aufgepeppt werden). Ansonsten ein gut gelegenes Küsten Hotel. Basis für alle Ausflugsrichtungen. Echt gut. Parkplatz am Haus. Ich denke da fahren wir nochmal hin.

Altersgruppe 51-60
5,68 Exzellent
Bewertet am 30.10.2017
Schöner Kurzurlaub

Altersgruppe 37-50
3,87
Bewertet am 28.10.2017
4 Sterne sind nicht OK

Ein in die Jahre gekommenes Hotel,die Zimmer müssten dringend renoviert werden.Waren schon oft in 3 Sterne Hotels, die deutlich besser waren.Auch das Gästehaus gegenüber macht einen eher ungepflegten Eindruck.Das 3 Gänge Menü war in ordnung,aus dem 4 Gänge Menü wurde nur ein 2 Gänge Menü.Die Flasche Wein gab es auch nicht.Wir werden das Hotel nicht wieder Buchen !!!

Altersgruppe 51-60
4,53
Bewertet am 26.10.2017
Leider nicht das bekjommen was gebucht wurde

Leider habe ich die gebuchte kategorie nicht erhalten. Hotel aber sonst ok.

Altersgruppe 51-60
2,63
Bewertet am 23.10.2017
Nicht zu empfehlen. Sind sofort wieder ausgecheckt.

Der erste Eindruck im Hotel war im. Dann wurde uns gesagt wo wir unser Zimmer finden und ich war entsetzt. Es lag auf der anderen Straßenseite in einen gammeligen alten Haus. Ich hätte die Straße überqueren müssen, wenn ich den Wellness Bereich hätte nutzen wollen. ( Macht im Bademantel bei 14grad besonders Spaß.) Im Zimmer angekommen lauter Spinnen und anderes Vieh. Das Bad gammelig. Dann habe ich die Matratzen verschoben und den Dreck meines Lebens gesehen. Wir sind sofort abgereist !!!!!!!

Altersgruppe 37-50
5,81 Exzellent
Bewertet am 18.10.2017
1. gelungener Kurztrip als Familie

Alles war super, wir hatten zwei erholsame Tage und unsere Tochter hat Ihren ersten "Urlaub" sehr genossen. Hotel und Speisen einfach super und sehr freundliches und umsichtiges Personal. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und trotz sehr schlechten Wetter konnten wir die Zeit sehr gut nutzen als kleine Familie ;)

Altersgruppe 26-36
2,40
Bewertet am 09.10.2017
Nie wieder

Bitte dieses Hotel nicht buchen. Sauberkeit ist für dieses Hotel ein Fremdwort überall im Haupthaus Nebengebäuden. Überall findet man Schimmel, Spinnen, tote Fliegen. Die Zimmer sind ebenfalls sehr schmutzig. Die Hotelleitung kennt diese Zustände scheint Ihnen aber egal zu sein allgemein ist das Personal sehr unfreundlich. Wir waren nur zwei Nächte da werden aber nie wieder kommen.

Altersgruppe 51-60
5,22 Sehr gut
Bewertet am 02.10.2017
Die wundersame Vermehrung von Hotelzimmern

Als meine Lebensgefährtin und ich gegen am Montag gegen Mittag eintrafen, wurde uns gesagt, dass der Check-In erst ab 14:00 h möglich sei. Kein Problem - ab auf unsere mitgebrachten Fahrräder und nach Besersiel geradelt. Nach einem entspannten Tee am Hafen kamen wir dann am Nachmittag zum Hotel zurück. Aber es gab plötzlich die Info, dass nicht das Hotel selber oder das gegenüberliegende Nebenhaus unsere Herberge für die nächsten 2 Nächte werden sollte, sondern eine Ferienwohnung in Bensersiel (ca. 4 km). Also schlafen dort, Frühstück, Wellness und Abendessen im Hotel Nordstern selber. Es wäre auch bestimmt kein Do-Zi mehr frei und der Chef wäre erst in einer Stunde wieder da/zu erreichen. Auch mein Einwand, dass ich dieses Do-Zi aber gebucht hätte und dass es ein Geburtstagsgeschenk sei, nützte nichts. Ich bin dann mit dem Handy nach draußen auf den Parkplatz und habe bei Kurzurlaub.de angerufen und mein/unser Leid geklagt. Die sehr freundliche und kompetente Mitarbeiterin Conny hat mir dann vorgeschlagen, erst selbst beim Hotel anzurufen und mir alternative Angebote zukommen zu lassen. So gingen wir ersteinmal in das Restaurant des Hotels Nordstern und bestellten eine Kanne Tee, die wir auch in Ruhe tranken. Plötzlich kam die junge Dame der Rezeption an unseren Tisch und lächelte uns an, man hätte jetzt doch ein Zimmer im ersten Stock gefunden... Die Kanne Tee brauchten wir nicht zu bezahlen. Als eine Art Wiedergutmachung also. Der Rest des Aufenthaltes war recht angenehm, da wir den darauffolgenden Tag auf dem Fahrrad bzw. in der Wellness-Anlage in Neuharlingersiel verbrachten. Mittwoch Check-out um 09:00 h. Anschließend noch Bummel durch Esens (lohnt sich). Das Zimmer war ruhig, sauber und hatte einen Safe und einen Balkon. Die Betten sind sehr weich. Statt Minibar gab es einen Kühlschrank auf dem Flur. Der Wellness-/Saunabereich im Hotel war ansprechend und sehr sauber. Die Gastro war sehr lecker und mit Liebe zubereitet bzw. serviert. Insgesamt waren die MitarbeiterInnen sehr aufmerksam und freundlich. Fazit: Preis/Leistung des kurzurlaub.de-Angebotes war prima - wenn man denn erstmal ein Zimmer ergattert hat. Und Danke nochmal an Conny von kurzurlaub.de.

Altersgruppe 51-60
5,06 Sehr gut
Bewertet am 19.09.2017
Genusstage

Schöne Tage mit leckerem Essen. Im Zimmer fehlte uns der Kühlschrank, außerdem müsste im Hotel dringend renoviert werden.

Altersgruppe 51-60
5,18 Sehr gut
Bewertet am 13.09.2017
Alles gut,nur kleinere Reparaturarbeiten nötig. (Vorhänge)

Altersgruppe 37-50
3,53
Bewertet am 12.09.2017
Hotelzimmer gebucht, heruntergekommes Zimmer im Gästehaus bekommen

Wir haben ein Hotelzimmer gebucht und wurden in das Gästehaus abgeschoben. Schon der Geruch und die Dosen von Ungeziefervernichter liesen nichts gutes erahnen. Die Zimmer waren alt und schlecht eingerichtet, der Kühlschrank der Minibar war nicht im Schrank der Minibar und sehr laut. Die Steckdosen waren schlecht installiert und es lagen Leitungen rum. Mücken schwirrten im Zimmer, man konnte jedes Geräusch aus den Nachbarzimmern hören. Zum Essen und zum Wellnessbereich musste man immer die Hauptstraße überqueren, man hatte das Gefühl Gäste 2. Wahl zu sein. Von dem Gästehaus stand nichts in unserer Buchung, ich glaube dass die Hotelzimmer um einiges besser waren. Die Bilder vom Zimmer in der Beschreibung waren garantiert nicht aus dem Gästehaus, sonst hätten wir dies nie gebuch, ich die Bewertung auch fürs Gästehaus und nicht für Hotel, das können wir nur fürs Essen bewerten und das war gut.

Altersgruppe 37-50
2,84
Bewertet am 12.09.2017
Nicht zu empfehlen

Die Pension gegenüber der anderen Straßenseite des Hotels ist runtergekommen und wurde vor ewigkeiten erst renoviert. Viele zerdrückte Mücken an den Wänden, kaputte Fliesen im Bad, kaum Wasser aus der Dusche, offene Kabel auf den Schränken, Gardinenstange fällt beim öffnen des Fensters runter, überall Spinnen,... Das Frühstück ist auch eher 0815 und eintönig. Das Abendessen war top und sehr zu empfehlen

Altersgruppe
3,79
Bewertet am 10.09.2017
Wie wäre es mit neuer Farbe?

Altersgruppe 51-60
5,44 Sehr gut
Bewertet am 05.09.2017
Beurteilung

Altersgruppe 51-60
5,19 Sehr gut
Bewertet am 04.09.2017
Wohlfühlhotel für Kurzurlaub

Das Hotel liegt direkt an einer Hauptstraße, aber man merkt es nicht. Die Nordsee ist fußläufig in 5 Minuten zu erreichen. Es gibt einen wirklich guten Koch, das Essen schmeckt sehr gut.. Leider war das Personal teilweise unfreundlich (beim Abendessen). Ansonsten fühlte ich mich hier gut aufgehoben und würde auch wiederkommen. Moin

Altersgruppe 61 und älter
5,56 Exzellent
Bewertet am 24.08.2017
Super angenehmer Aufenthalt

Sehr freundliches Personal, geht schnell auf Wünsche ein und sucht nach bestmöglicher Lösung. Sehr angagiert und dabei auch noch freundlich und aufmerksam. Top!!

Altersgruppe 26-36
5,64 Exzellent
Bewertet am 17.08.2017
Sehr zufrieden

Alles super!

Altersgruppe 37-50
5,82 Exzellent
Bewertet am 13.08.2017
Angenehmes Wochenende

Es war ein schöner Kurzurlaub , das Hotel und das Personal ließen keine Wünsche offen. Das Frühstück war vorzüglich.

Altersgruppe 37-50
5,31 Sehr gut
Bewertet am 05.08.2017
Schöner Urlaub

Man merkt das dass Hotel in die Jahre gekommen ist. Aber trotzdem haben wir uns wohl gefühlt. Wir waren im Hotel untergebracht. Leider wurden benutze Gläser nicht durch neue ersetzt und etwas mehr Staub im Zimmer war auch vorhanden. Aber wir könnten darüber hinwegsehen, da das Personal super freundlich war und das Essen echt lecker. Man kann sehr viel dort in der Umgebung unternehmen, so das es nicht langweilig wird. Im Großen und Ganzen hatten wir einen sehr schönen Urlaub. Und das ist ja das was zählt.

Altersgruppe 26-36
3,20
Bewertet am 28.07.2017
Nicht zu empfehlen

Die Negativ-Liste dieses Hotels ist lang und vier Sterne hat es definitiv nicht verdient. Alte, abgetretene Teppiche, Schwalbennester und damit verbundener Vogelkot auf den Balkonen, Einbaukühlschrank einfach so ins Zimmer gestellt, der beim Verlassen dann ausgeht, da der Stromkreislauf nur dann gegeben ist, wenn der Schlüssel steckt. Schimmel im Bad und angegammelte Badmöbel. Eindeutig zu wenig Personal, das leider - aber verständlicherweise - ziemlich genervt rüberkam. Keine wirkliche Organisation beim Ablauf des "Schlemmermenüs", hier wurde beispielsweise vergessen, das Gemüse zu servieren. Es gab keinen Vermerk auf der ausgehändigten Karte, dass am Vortag schon ein 4-Gänge-Menü stattfand, was dann zu Diskussionen bez. der nochmals erhaltenen Flasche Wein führte. Überhaupt eher Convinience-Essen, gerade beim Frühstück billigste Zutaten und ganz weit weg von 4 Sternen! Noch viele kleinere Dinge, die in der Summe nur den einen Schluss zulassen: Hotel Nordstern: sicher nicht wieder! Im Urlaub, gerade im Kurzurlaub, möchte man sich ja von solchen "Kleinigkeiten" nicht die Laune vermiesen lassen. Im Nachhinein jedoch schon sehr ärgerlich! Bezeichnenderweise musste ich bei Auschecken warten, bis das Paar mit seiner Beschwerde fertig war...

Altersgruppe 37-50
4,50
Bewertet am 21.07.2017
Kurzurlaub in pension

Bei Kurzurlaub wird Hotel angeboten Unterkunft ist dann aber in Pension und dort war das Badezimmer nicht in Ordnung. Bei Ankunft Halterung der Dusche defekt würde am nächsten Tag repariert, die Tür der Dusche lies sich nicht schließen, darüber informierten wir die Rezeption, doch Tür würde nicht repariert sodass es im Badezimmer zuemlich nass war als 2 Personen geduscht hatten. Essen war lecker gab 2 x warmes Buffet, eine Suppe vorweg und Nachtisch hinterher. Am Samstag auch noch Lachs vor der Suppe, da ja 4 Gänge angekündigt waren.

Altersgruppe 51-60
1,50
Bewertet am 17.07.2017
Nie. Wiedet

Wir würden in der Pension einquartiert. Waschbecken gesprungen, überall Mücken uns Spinnenreste. Nicht 1 Stern wert, wer hat da 4 Sterne vergeben????

Altersgruppe 61 und älter
4,88 Gut
Bewertet am 14.07.2017
Kurzurlaub

Altersgruppe 61 und älter
5,87 Exzellent
Bewertet am 13.07.2017
Eine to Adresse

Altersgruppe 51-60
5,21 Sehr gut
Bewertet am 05.07.2017
Urlaub in der Pension

Wir hatten das Angebot in der Pension gebucht, aber mehr aus versehen. Es ist überhaupt nicht im Angebot auf den Bildern ersichtlich, welche Räume zum Hotel und welche zur Pension gehören. Das Hotel ist sehr schön, aber in der Pension müsste so einiges verbessert werden, um das gleiche Niveau zu erreichen. Wir hatten auf jeden Fall ein paar schöne Tage.

Altersgruppe 51-60
5,82 Exzellent
Bewertet am 01.07.2017
Leiske

Altersgruppe
5,00 Sehr gut
Bewertet am 28.06.2017
Gutes Mittelklassehotel

Wir haben uns wohl gefühlt!

Altersgruppe 61 und älter
5,19 Sehr gut
Bewertet am 22.06.2017
JUNI 2017

Altersgruppe 51-60
4,59
Bewertet am 17.06.2017
Kurzurlaub

Zimmer waren ok, aber der eingebaute Kühlschrank war defekt und wurde nicht ersetzt mit der Aussage, "die Kühschränke gehen alle kaputt und werden nicht mehr erneuert" Das 3-Gänge-Menü am ersten Abend war nicht so, wie man es bei einem 4-Sterne Hotel erwartet hätte. Wir hatten Halbpension gebucht. Durch die Außenanlage liefen zwei große Hunde herum, die sofort mit lautem Gebell und gefletschten Zähnen auf einen zukamen. Lt. Personal kam die Auskunft, dass die Hunde einem nichts tun würden. Das sah aber anders aus. Bei einem 4-Sterne-Hotel sollte die Außenanlage ohne Angst zu betreten sein.

Altersgruppe 51-60
3,21
Bewertet am 12.06.2017
von 4 Sternen zu Pension

Wir hatten 4- Sterne Hotel gebucht haben und statt dessen ein Zimmer im Pensionsbereich auf der gegenüberliegenden Straßenseite bekommen . Zum Essen und zum Wellness- Bereich mußte man eine gut befahrene Ausfallstrasse überqueren. Das Pensionszimmer war in einem etwas heruntergekommenen Zustand. (Defekte Steckdosen , defekte Toielettenspülung, nur eingeschränkt betriebsfähiger Fernseher, herumliegende Kabel, defekte Schrank- und Duschtüren) Das Zimmer lag im EG, es gab nur eine Terassentür zum Lüften, leider ohne Fliegengitter und ohne Sichtschutz, so das man das Fenster nicht offen lassen konnte. Das Zimmer wäre für jeden zugänglich gewesen, da es keine Absperrungen gab. Diese wurde schon von vorangegangenen Gästen bemängelt, die Lösung war eine Fliegenklatsche auf dem Zimmer. Das Essen war, bis auf den Fisch, Convenience- Essen, das Früstück eher einfach. Trotz allem wollte man uns bei der Abreise den Hotelpreis abnehmen, auf unsere Beschwerde hin, wurde dann nur der Pensionspreis abgerechnet. Ein vor uns abreisendes Pärchen im Nachtbarzimmer der Pension hat für das gleiche Arrangement den Hotelpreis bezahlt. Dafür, das wir mit Ihrem Portal schon mehrmals gute Erfahrungen gemacht haben und wir uns auf die Bewertungen von Kurzurlaub.de verlassen haben (das Hotel wurde von Ihrem Portal als bestes augezeichnet) waren wir diesmal sehr enttäuscht.

Altersgruppe 37-50
4,88 Gut
Bewertet am 11.06.2017
Schöner Kurzurlaub

Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich, alle sehr motiviert. Nicht ganz so professionell wie in Vier-Sterne-Hotels größerer Ketten, z.B. Tapeten, Vorhänge, Farbkonzept.

Altersgruppe 37-50
2,89
Bewertet am 10.06.2017
Seh

Altersgruppe 61 und älter
4,88 Gut
Bewertet am 09.06.2017
Schöner Urlaub an der Küste

Ein rundum gelungener Kurzurlaub bei bestem Wetter und guter Hotelunterbringung. Sehr freundliches und zuvokommendes Personal. Gutes und reichaltiges Speisenangebot. Lediglich das Badezimmer war leicht renovierungsbedürftig.

Altersgruppe 37-50
5,47 Sehr gut
Bewertet am 09.06.2017
Kurzurlaub an der Nordsee

Das Hotel gefiel mir ganz gut. Es ist nicht zu groß, eher wie ein guter Landgasthof. Direkt am Hotel ist rückseitig ein See an dem ein paar Strandkörbe aufgestellt wurden. Zur Nordsee sind es etwa 400-500 Meter, aber das ist kein Problem. Den Wellnessbereich haben wir nicht genutzt, deshalb darüber keine Bewertung. Das Restaurant ist sehr gut, wir waren begeistert über das Angebot, die Qualität der Speisen und das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Einziger Minuspunkt: In unserem Zimmer war die Balkontür defekt so das wir den Balkon nicht nutzen konnten. Ansonsten sind wir sehr zufrieden und kommen gerne wieder.

Altersgruppe 51-60
4,24
Bewertet am 08.06.2017
Befriedigend

Bei der Bewertung handelt es sich um die anliegende Pension Mobiliar im desolatem Zustand bzw veraltet Zimmer sowie Bad/Wc unzureichend gereinigt Bettwäsche wies stockflecken auf die Zimmerecken waren leider von Spinnennestern übersehen Wände waren beschmiert mit Insektenkadavern Schrank- sowie sowie Zimmertüren ließen sich nur schwerfällig oder gar nicht schließen

Altersgruppe 18-25
3,89
Bewertet am 02.06.2017
4* gebucht, Gästehaus erhalten

Wir haben ein 4* Hotel gebucht, mit Wellnessbereich, weil wir aber einen kleinen Chihuawa mithatten, müssten wir ins Gästehaus, obwohl der Hund der Besitzer sehr wohl im Hotel sein durfte. Leider hat man uns das bei der Buchung nicht gesagt, auch nicht bei Telefonaten, die wegen einer eventuellen Umbuchung auf Einzelzimmer geführt hat. Das sogenannte Gästehaus hat gar keinen Stern verdient, mehr will ich nicht sagen. Nur so viel, wenn ich ein Gästehaus gewollt hätte, dann hätte ich es auch gebucht. Wir sind beide über 60 und sollten nun im Bademantel über die Hauptstraße um in den Wellnessbereich zu gelangen. Für uns ein No go! Also uns wird man dort nicht noch einmal sehen!

Altersgruppe 61 und älter
5,69 Exzellent
Bewertet am 02.06.2017
Gerne wieder

Zimmer gut ausgestattet,der Blick vom Balkon ist herrlich.Wir waren mit unseren,schon älteren Muttis dort,auch denen hat es super gefallen.Der Service und das Personal ist sooo nett und hilfsbereit,das Frühstück war reichhaltig und das Restaurant bietet sehr leckere ,vielseitige Gerichte zu einem fairen Preis an.Wir kommen auf jeden Fall wieder

Altersgruppe 51-60
3,67
Bewertet am 28.05.2017
Verbesserungswürdig

Zimmersauberkeit in der Pension lässt sehr zu wünschen übrig. Bettwäsche verschmutzt. Diese wurde offensichtlich zur Seite gelegt und einfach beim nächsten Mal wieder aufgedeckt. Badezimmer dreckig und schimmelig. Personal wirkt unorganisiert und verschiedene Absprachen getroffen. Das Essen am Abend war lecker. Das Frühstück ist einfach gehalten .

Altersgruppe 26-36
5,33 Sehr gut
Bewertet am 23.05.2017
Gelungener Kurzurlaub!

Wir sind an der Küste/Friesland gebohren und kommen immer wieder gern aus NRW zum Entspannen zurück. Wir brauchen dazu die klare strukturierte Landschaft und als Segler den Wind, die See und den Horizont. Der "Nordstern" ist ein guter Standort.

Altersgruppe
5,89 Exzellent
Bewertet am 18.05.2017
Erholsam

Altersgruppe 37-50
5,84 Exzellent
Bewertet am 16.05.2017
Sehr gut

Altersgruppe 61 und älter
3,93
Bewertet am 09.05.2017
Nicht zu Empfehlen

Die Sauberkeit im Bad,auf dem Boden, in den Ecken und in der Dusche waren eine Zumutung.Aber wir hatten ja Saunaschuhe dabei.Toilette und Waschbecken waren ok.Im Zimmer fehlte der Kühlschrank .Bett und Bettwäsche waren auch ok. Den Gang in die Sauna haben wir uns dann erspart.

Altersgruppe 26-36
5,06 Sehr gut
Bewertet am 05.05.2017
Alte Zimmer

Unser Zimmer war im Nebengebäude über der Strasse und höchstens 3 Sterne. Für Wellness und Essen muss man immer über die Strasse.Das Essen und Personal war sehr gut und sehr freundlich.

Altersgruppe 51-60
4,31
Bewertet am 25.04.2017
Keine 4-Sterne für die Unterkunft

Anstatt eines Zimmers im Hotel bekamen wir ein Holz-Ferienhaus auf dem Grundstück: rissige Wände, total abgewohnt, verschlissenes Sofa. Haare auf dem Boden im Bad, Mülleimer war nicht geleert. Die Küche war jedoch erstklassig !

Altersgruppe 37-50
5,00 Sehr gut
Bewertet am 24.04.2017
Erholung pur

Die Pension war alt aber sauber. Wir würden den Urlaub jederzeit wieder dort verbrinfen.

Altersgruppe 51-60
5,61 Exzellent
Bewertet am 22.04.2017
Bin sehr zufrieden

Altersgruppe
5,00 Sehr gut
Bewertet am 16.04.2017
Nett, aber sehr abgelegen:-(

Altersgruppe 51-60
3,94
Bewertet am 14.04.2017
Urlaub im Hotel Nordstern****

Soweit freundliches Personal, sauberes Hotel und saubere Zimmer mit Standardausstattung (Bett, Schrank, TV, Wecker, Haarföhn, Bad mit Fenster und Dusche). Pluspunkt der Zimmer der Pension: Terrasse. Die Zimmer der Pension liegen jedoch in einem anderen Haus über die Straße, was etwas unbequem ist, wenn man den Wellnessbereich im Hotel benutzt. Frühstücksbuffet war umfangreich und gut. Der Aufenthalt war soweit in Ordnung, ich persönlich würde das Hotel jedoch nicht weiterempfehlen. Atmosphäre mit mangelnder Gemütlichkeit und Ausstattung sprechen meiner Meinung nach nicht für die Preise und 4 Sterne.

Altersgruppe 18-25
5,67 Exzellent
Bewertet am 14.04.2017
Auch als Alleinreisende zu empfehlen

Altersgruppe 37-50
5,20 Sehr gut
Bewertet am 08.04.2017
Nettes Hotel für Kurzurlaub

Nettes Hotel für ein paar Tage, freundliches Personal, reichhaltiges Frühstücks-Buffet.

Altersgruppe 37-50
5,47 Sehr gut
Bewertet am 15.03.2017
Ein erholsames Auszeitwochenende

Altersgruppe 37-50
5,47 Sehr gut
Bewertet am 10.03.2017
Erstklassig

Super Hotel und Personal, immer wieder gerne!

Altersgruppe 37-50
4,73 Gut
Bewertet am 27.02.2017
Wochenende

Altersgruppe 51-60
5,00 Sehr gut
Bewertet am 27.02.2017
Nicht exklusiv aber ordentlich

Die Unterbringung war sauber und ordentlich, leider haben wir den versprochenen Obstkorb trotz Nachfrage nicht erhalten. Das hat etwas die Stimmung getrübt, da wir uns am 2. Tag darauf gefreut hatten und extra das Abendessen haben ausfallen lassen.

Altersgruppe 51-60
4,71 Gut
Bewertet am 22.02.2017
Gut zum schalten

Es ist ein eher kleines Hotel, liegt im OT Bense, bis Neuharlingersiel sind es noch 4km. Für Familien mit Kindern ist das Hotel nichts, aber es ist sehr ruhig hier , nahe am Deich und um mal kurz auszuspannen im Winter war es sehr schön hier . Die Zimmer sind schon recht groß, allerdings auch schon etwas in die Jahre gekommen. Den Wellnessbereich kann ich nicht beurteilen, den haben wir nicht genutzt. Das Restaurant ist sehr gemütlich, das Essen sehr gut sowohl Abendessen als auch Frühstück. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Für Ruhe suchende genau das richtige.

Altersgruppe 37-50
5,27 Sehr gut
Bewertet am 20.01.2017
Entspannung pur

Die Lage und das Personal im gesamten Hotel sind wirklich sehr gut. Das Essen vorzüglich. Sollte ich nochmal in dieser Gegend einen Urlaub verbringen, wäre dieses Hotel ganz vorne mit dabei. Ein Wermutstropfen waren die Handtücher. Diese hatten ihre besten Tage lange hinter sich. Ein Makel, welches sich aber recht einfach beheben lässt. Zu erwähnen ist noch, dass wenn ein Hotel TV anbietet, sollte dieses auch zuverlässig funktionieren und einen gewissen Qualitätsstandard haben. Das war nicht der Fall - für mich allerdings insofern nicht relevant, weil ich eher selten im Hotel den Fernseher einschalte.

Altersgruppe 51-60
5,47 Sehr gut
Bewertet am 13.01.2017
viel Positiv aber auch Negativ

An der Rezeption wurden wir von einem knurrenden und bellenden Hund negativ begrüßt, wogegen der Herr dahinter uns kaum wahrnahm und uns erst mal kommentarlos stehen ließ. Negativ waren für uns die überall stehenden Plasteblumen, sowie die in einem sehr schlechtem Zustand befindlichen Handtücher und Bademäntel. Des Weiteren zierte an unserer Zimmerwand, zwei große Wandrisse.

Altersgruppe 37-50
5,27 Sehr gut
Bewertet am 12.01.2017
3 schöne Tage am Meer

Altersgruppe 51-60
5,13 Sehr gut
Bewertet am 06.01.2017
Im großen und ganzen Gute

Es war eigentlich gut, bis auf ein paar Kleinigkeiten die aber zu einen 4 Sterne Haus gehören m Wie kein Licht draußen beim Pensionen aus zum Parkplatz, spinnenweben von der decke , hässliche, alte Lampe an der Decke, Flecken auf der Tapete Der Saunabereich war echt toll doch auch da waren Kleinigkeiten wie kaputte Leuchtstofflampen, flackernde Lampen und falsche Temperatur in Biosauna

Altersgruppe 37-50
5,26 Sehr gut
Bewertet am 05.01.2017
Alles gut

Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Hotel mit tollem Wellness-Bereich. Die Speisen am Abend haben meiner Meinung nach ein "sehr gut" verdient, jedoch ist das Frühstück etwas schlicht und der Service im Restaurant ist in Ordnung, aber fiel nicht immer durch besonders große Freundlichkeit und Kompetenz auf. Ebenfalls war der Service an der Rezeption gut, aber wichtige Informationen erhielten wir nur auf Nachfrage und sehr knapp. Das Zimmer war in Ordnung, auch wenn das Bad auf mich schon etwas älter wirkte. Das ist jedoch kein Grund, das Hotel nicht weiterzuempfehlen, denn der angenehmen Atmosphäre tut das alles keinen Abbruch.

Altersgruppe 26-36
5,22 Sehr gut
Bewertet am 18.12.2016
Ein wunderschöner Kurzurlaub

Besonders zu empfehlen sind die frischen Fischgerichte !!!

Altersgruppe 37-50
4,80 Gut
Bewertet am 05.12.2016
Nettes Hotel, aber Leistung noch ausbaufähig

Das Personal war sehr nett. Das Essen war okay, aber nicht besonders gut. Das Essen am ersten Abend war nicht so toll, am zweiten Abend war es lecker, außer der Nachtisch, der ging gar nicht. Die Brötchen beim Frühstück erinnerten stark an Aufbackbrötchen. Größtes Manko: Keine Essensmöglichkeit zwischen Frühstück und Abendessen. Noch nicht mal Kuchen oder Sandwiches wie eigentlich angekündigt/ausgeschrieben. Das finde ich für ein "Wellness-Hotel" eher schwach. Der angekündigte Obstkorb war äußerst übersichtlich ausgelegt: ein Teller mit 2 Äpfeln drauf!! Das verstehe ich nicht unter einem Obstkorb. Der Wellnessbereich war okay. Nicht gerade der Größte (mit 3-4 Saunen für je 2 Leute und einem kleinen Wirlpool) aber für uns ausreichend. Auch die vier Sterne halte ich für etwas übertrieben, ich denke gut gemeinte 3 Sterne sind es aber schon!!! Wir haben uns dort aber wohlgefühlt und wer es ruhig und abgeschieden mag, kann dort Erholung finden.

Altersgruppe
4,84 Gut
Bewertet am 05.12.2016
3 gute Tage im Hotel Nordstern.

Gutes essen und gute Zimmer.

Altersgruppe 61 und älter
2,50
Bewertet am 06.11.2016
Nie wieder

Zu Essen,Wellness und Freizeitangeboten können wir leider keine Aussage treffen, so lange sind wir nicht geblieben. Beim Betreten des Zimmers war uns schon klar: das ist es nicht ! Risse in den Wänden im ganzen Zimmer, dreckige Tagesdecke auf dem Bett,die gleichen Flecken auch auf dem in die Jahre gekommenen Teppich.Spinnen und Spinnenweben, Staub auf den Ablagen.Der versprochene Obstkorb bestand aus einem Teller mit 2 Äpfeln von denen der eine schon vergammelt war.Der Portier konnte uns kein anderes Zimmer anbieten.Daraufhin reisten wir ab.

Altersgruppe 37-50
3,32
Bewertet am 28.10.2016
Mehr Schein als sein

Insgesamt okay,aber 4 Sterne? Rudimentärer Wellness-Bereich,abgenutze Teppiche und Inventar.Sauberkeit lässt sowohl in de. Zimmern,als auch im Restaurant zu wünschen übrig (Haare im Bad und Spinnenweben mit töten Insekten im Lampenschirm am Essenstisch z.B.).Schlechtes Zimmer bekommen direkt am Parkplatz (Terrasse ohne Sichtschutz zu den Autos,welche 3-4 Meter vor einem stehen). War für eine Nacht okay,mehr aber auch nicht.

Altersgruppe 37-50
4,79 Gut
Bewertet am 24.10.2016
Gut

Esgab leider im Wellnessbereich einige Defekte. Abgeplatze Fliesen, kaputter Wasserhahn, ablaufabdeckung des Whirlpools defekt.

Altersgruppe 51-60
5,71 Exzellent
Bewertet am 21.10.2016
Bin zufrieden

Ich habe im Hotel meinen 70. Geburtstag mit 2 Übernachtungen gefeiert. Mit allen Kinder und Enkelkinder (12 Personen ). Ich kann nur meinen Eindruck bewerten, zum Teil waren die Kinder ( 40- 50 Jahre ) nicht so zufrieden.

Altersgruppe 61 und älter
5,88 Exzellent
Bewertet am 16.10.2016
Nordstern, die zweite

Altersgruppe 51-60
5,22 Sehr gut
Bewertet am 13.10.2016
Entspannung pur

Altersgruppe 51-60
4,60
Bewertet am 15.09.2016
Urlaub mit Einbußen

Leider können wir das Hotel nicht bewerten. Hatten Hotelunterbringung gebucht, wurden aber im Gästehaus untergebracht was keine 4 Sterne hatte. Das Gästehaus ist schon sehr in die Jahre gekommen. Zimmer waren fast ok. Die Betten waren so schlecht das wir nach längerem reklamieren neue bekommen haben. Also aus dem gewünschten 4Sterne Urlaub ist nichts geworden.

Altersgruppe 51-60
5,68 Exzellent
Bewertet am 12.09.2016
Kurzurlaub

Altersgruppe 26-36
2,21
Bewertet am 07.09.2016
Niemals 4 Sterne

Wer hat dort 4 Sterne vergeben. Service Rezeption, Restaurant chaotisch. Abends immer weinig und gleiches Essen. Personal unkompetent und selten freundlich. Tag kein Zimmerservice.

Altersgruppe 37-50
3,78
Bewertet am 06.09.2016
Gastronomie ist zu empfehlen, alles andere nicht

Altersgruppe 37-50
3,67
Bewertet am 01.09.2016
4 Sterne .??

Altersgruppe 61 und älter
4,07
Bewertet am 30.08.2016
Nie wieder.

Wir hatten 1 DZ und 2 EZ gebucht, es war aber kein EZ frei. Für 2 Tage mußten die EZ in ein 6 km entferntes Hotel ( anderen Gästen ging es ebenfalls so gebucht und kein Zimmer frei). Wir hatten eine zusätzliche Fahrerei zwischen den Hotels. Die Aussage, dass wir froh sein könnten, dass sie uns die EZ besorgt hätten schoss natürlich den Vogel ab. Als wenn es unsere Schuld wäre, dass die EZ besetzt sind.

Altersgruppe 51-60
5,63 Exzellent
Bewertet am 25.08.2016
gut bis sehr gut

Ein Hotel direkt am Deich.Sonst nichts!Echt schön zum erholen und sehr naturbelassen.Ein toller Teich mit Enten und Schwänen,Wiesen und Felder.Das Hotel sehr schön.Der Wellnessbereich super toll!

Altersgruppe 51-60
5,14 Sehr gut
Bewertet am 07.08.2016
Angenehme Auszeit

Altersgruppe 26-36
5,00 Sehr gut
Bewertet am 05.08.2016
Empfehlenswert mit kleinen Abstrichen

Während die öffentlichen Räume im Haupthaus wohl vor noch nicht allzu langer Zeit renoviert wurden, war mein Zimmer im Gästehaus etwas \"in die Jahre\" gekommen, wenn auch sehr sauber. Das Servicepersonal im Restaurant war freundlich, der eine oder andere Mitarbeiter aber bei vollem Haus offenbar überfordert. Das Essen war hervorragend und ließ sowohl in Qualität, als auch in Quantität keine Wünsche offen. Generell hat mir der Aufenthalt gefallen, mit den kleinen Einschränkungen konnte ich leben, und würde das Haus weiterempfehlen, und auch wiederkehren.

Altersgruppe 51-60
5,06 Sehr gut
Bewertet am 17.07.2016
Super Hotel

Altersgruppe 18-25
4,68
Bewertet am 11.07.2016
Ein nettes Hotel, ideal für ein verlängertes Wochenende!

Lage nicht so gut, da Bensersiel und Neuharlingersiel mindestens 4 KIlometer entfernt. Getränke gab es schon um 22:00 Uhr nicht mehr, da die KOllegen Feierabend hatten.

Altersgruppe 51-60
2,86
Bewertet am 01.07.2016
Einmal und nie wieder!!!

Totale Verarschung! 4* Hoteldoppelzimmer gebucht und wir sollten in einer \"Pension\" Holzbaracke übernachten. Angeblich wäre die Pension unsere gebuchte Kategorie gewesen und nicht das 4* Hotel. Wobei ich bis heute noch nicht weiß woran man das erkennen sollte. Im Internet sind nur Fotos des Hotels zu sehen und nichts von einer Pension ohne Sterne. Wir haben dann nach einem anderen Zimmer verlangt. Nachdem uns die Chefin gesagt hat das das Hotel total ausgebucht ist konnten wir nach einer halben Stunden plötzlich doch noch ein normales Hotelzimmer beziehen. Das Frühstücksbuffet war wenig Vielfältig und bestand nur aus den billigsten Zutaten. Im Rahmen der Halbpension haben wir ein 3-Gänge Menü gehabt. Das Essen war sehr günstig und einfach. Geschmacklich geht so. Das Salatbuffet war allerdings der Oberhammer. Die kompletten Salate waren ungenießbar. Die Salate waren nicht frisch. Definitiv vom Tag zuvor gewesen. Alles völlig aufgeweicht und Essig verseucht. Ich kann nur von dieser Unterkunft abraten. Achja und in Neuharlingersiel befindet sich das Hotel auch nicht. Sondern irgendwie im nirgendwo in der nähe von Neuharlingersiel.

Altersgruppe 26-36
4,81 Gut
Bewertet am 01.06.2016
keine Sterne fürs Gästehaus

Auf Grund der Freundlichkeit des Personals und des wirklich guten Essens geben wir eine Positive Bewertung.Die Hotelzimmer an sich können wir nicht bewerten da wir im Gästehaus untergebracht waren.Dort war ein Fehler der Buchung geschehen,der Inhaber ist uns allerdings gut entgegengekommen und wir konnten uns einigen.

Altersgruppe 61 und älter
2,89
Bewertet am 19.05.2016
Einmal und nie wieder

Wir haben schon viele Kurzurlaube gemacht. Dieser war der Zweitschlechteste. Schlechtes Essen und ein Fernseher in Postkartengröße.

Altersgruppe 51-60
4,86 Gut
Bewertet am 17.05.2016
empfehlenswert

Altersgruppe 51-60
1,63
Bewertet am 05.05.2016
Das war das letzte

Von A bis Z war dieses ein Reinfall

Altersgruppe 51-60
4,67
Bewertet am 01.05.2016
Durchschnitt

Altersgruppe 51-60
5,94 Exzellent
Bewertet am 28.04.2016
Langes Wochenende an der Küste

Altersgruppe 37-50
5,18 Sehr gut
Bewertet am 27.04.2016
Ideales Hotel für Kurzurlaub an der Nordsee!

Schönes Hotel mit sehr guter Küche, sehr nettem Personal und ansprechendem Wellnessbereich. Idealer Ausgangspunkt für Ausflüge. Hotel mit Wohlfühlfaktor!!

Altersgruppe 51-60
4,38
Bewertet am 15.04.2016
Keine 4 Sterne

Bestelltes Essen meiner Frau ( Hähnchenbrust war nicht geniesbar - Ich habe es auch probiert nicht ok. Duschen zu klein und Türen lassen sich nicht richtig schließen. Hand-& Badetücher zu sehr abgenutzt für 4 Sterne

Altersgruppe 51-60
5,33 Sehr gut
Bewertet am 06.04.2016
Ein Wort kann große Wirkung haben

Vom 13.-17.03.2016 habe ich für meine Frau, meinen 2 ²/³ alten Sohn und mich einen Kurzurlaub im vier Sterne Hotel Nordstern gebucht. Das Hotel, die Lage und die Beschreibungen und Bilder auf der Homepage haben wir vor Ort auch so angetroffen. Leider waren wir aber nicht im Hotel selbst, sondern im GÄSTEHAUS untergebracht, welches sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite der Landstraße befand. Das Zimmer wies eine Schräge im Bad und im Schlafzimmer auf, was den Platz nochmals einschränkte und ein Balkon mit Blick auf den Hinter dem Hotel gelegenen See gab es leider auch nicht. Die Ausstattung des Zimmers und des Bads war zweckmäßig, funktionstüchtig und sauber aber meiner Meinung nach nicht auf vier Sterne Niveau. Das Personal hingegen hätte noch einen fünften Stern verdient. Alle ware nett, freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend gerade auch im Umgang mit meinem Sohn. Das Gastronomieangebot war einfach nur großartig. Zum Wellnessangebot kann ich nichts sagen, da wir davon keinen Gebrauch gemacht haben, sondern jeden Tag raus an die frische Seeluft gegangen sind. Da wir eine Woche vor Saisonbeginn dort waren, konnten wir leider nicht alle Angebote, die es in der Umgebung so gibt nutzen, was aber verständlich ist und der Erholung trotzdem keinen Abbruch getan hat. Alles in Allem ein schöner Urlaub, aber GÄSTEHAUS ist eben nicht HOTEL!

Altersgruppe 26-36
3,89
Bewertet am 05.04.2016
befriedigend

Die Publikation im Internet entspricht nicht den tatsachlichen Gegebenheiten. Die Ausstattung des Gästehauses ist lieblos und optisch nicht mit dem Hotel in Verbindung zu bringen. Die Entfernung zum Ort Neuharlingersiel beträgt ca. fünf Kilometer, sodass Urlauber ohne PKW im Hotel festsitzen, da auch Fahrräder nicht zu mieten sind. Beanstandungen: kalter Heizkörper im Bad, Seifenspender bei Ankunft leer, Zimmer und Bad zu klein, Flur und Hauseindruck trostlos. Schade!!!

Altersgruppe 51-60
5,53 Exzellent
Bewertet am 17.03.2016
Wir freuen und aufs nächste mal

Selbst wenn uns der erste Anschein überraschte da es von außen eher alt wirkt. So ist es von innen einfach toll. Der Service War super. Obwohl Personal fehlte haben die es super gemeistert. Immer wieder gerne

Altersgruppe 18-25
5,13 Sehr gut
Bewertet am 15.03.2016
Preileistung stimmt essen war sehr gut nettes und freundliches Personal

Altersgruppe 61 und älter
5,40 Sehr gut
Bewertet am 03.03.2016
Sehr schöner Familienbetrieb

Das Hotel im Ortsteil Bense liegt zwar an einner Durchgangsstraße, die aber nicht störend wirkt. Das zweckmäßig eingerichtete Zimmer lag zur Rückseite des Hotels mit Blick auf einen größeren See mit entsprechendem Federvieh; schön anzusehen.Das Zimmer war , wie nicht anders zu erwarten, ordentlich und sauber. Matratzen und Betten gut. Über den Parkplatz am Haus war das Hotel, auch bei schlechtem Wetter,gut zu erreichen. Das Personal war höflich und hilfsbereit. Insgesamt ist das Haus zu empfehlen.

Altersgruppe 61 und älter
5,94 Exzellent
Bewertet am 03.03.2016
Just-Relax im Gästehaus-top!

Altersgruppe 26-36
5,59 Exzellent
Bewertet am 18.02.2016
b

Altersgruppe 26-36
5,32 Sehr gut
Bewertet am 16.02.2016
Super Kurzurlaub...

...mal sich 2 Nächte verwöhnen lassen, das geht prima im Hotel Nordstern. Die Zimmer sind zwar nicht die Neuesten aber sauber und man schläft sehr gut in den Betten. Leider fehlt ein Kühlschrank im Zimmer. Das absolute Highlight ist die Küche, leckere Speisen, tolles Buffet, Frühstück mit allem was man sich wünscht....einfach ein entspannender Kurzurlaub.

Altersgruppe
5,00 Sehr gut
Bewertet am 13.02.2016
Eigent,

Altersgruppe 37-50
4,94 Gut
Bewertet am 13.02.2016
Gutes Hotel und tolles Essen

Die Zimmer könnten einmal renoviert werden da Risse in den Außenwände nicht zu einem 4 Sternhaufen passen. Auch die Farbe in den Zimmern entspricht nicht dem aktuellen Geschmack. Die Badezimmer bedürfen ebenfalls einer Renovierung. Aber dies alles hat die freundliche Art des Personals sowie das tolle Essen wieder Wett gemacht. Wir werden sicher noch einmal wiederkommen.

Altersgruppe 61 und älter
5,67 Exzellent
Bewertet am 28.01.2016
Gut für Kurzurlaub

Angenehmes Hotel, freundliches Personal, sehr gutes Essen, sehr ruhiges Zimmer. Darf auch der Hund mit. Nicht weit zum Damm ( da darf der Hund nicht hin), genug andere Wege zum Gassigehen

Altersgruppe 51-60
5,06 Sehr gut
Bewertet am 22.01.2016
Gern mal wieder

Altersgruppe 51-60
5,35 Sehr gut
Bewertet am 22.01.2016
Ein schöner Kurzurlaub

Das Hotel war dierekt an der Hauptstr. jedoch ruhig gelegen. Alles war in Ordnung. Nur dieHandtücher im Bad waren sehr heruntergekommen.

Altersgruppe 51-60
5,24 Sehr gut
Bewertet am 21.01.2016
Schöner Kurzurlaub

Altersgruppe 18-25
4,53
Bewertet am 07.01.2016
Ruhige und entspannende Tage in Ostbense (fast) direkt am Deich

Altersgruppe 61 und älter
2,70
Bewertet am 04.01.2016
Gebuchtes Zimmer stand nicht zur Verfügung, mußten wieder abreisen.

Das angebotene Appartment war alt, muffig riechend und für uns eine Zumutung. Wir erwarten eine Entschädigung für den entgangenen Urlaub und die sinnlos gefahrenen 760 km. Siehe auch meine Mail vom 30.12.15

Altersgruppe 61 und älter
5,27 Sehr gut
Bewertet am 10.12.2015
Schönes Wochenende in Ostbense

Hotel und Zimmer: Schönes Zimmer mit Blick auf den See, ausreichend ausgestattet, gutes Bett. Wir hatten Halbpension gebucht und erhielten ein gutes Frühstücksbuffet und ein 3-Gänge Menu am Abend, welches immer schmackhaft war. Bushaltestelle vor dem Haus, stündliche Abfahrten obwohl deutlich außerhalb der Saison.

Altersgruppe 37-50
4,13
Bewertet am 23.11.2015
Nie wieder!

Gastronomie war sehr gut, aber das Servicepersonal ließ zu wünschen übrig. Das Gästehaus in dem wir untergebracht waren, hatte max. 2 Sterne. Tote Tiere an der Badezimmerdecke und an den Zimmerwänden Spuren von Fliegen. Die Terasse hätte man auch einmal vorher abfegen können, wenn man weiß, daß ich in dem Zimmer zahlende Gäste unterbringe. Man hat das Gefühl in dem Hotel werden die Gäste in zweierlei Maß gemessen. Für a la carte Gäste wurde der Tisch im Restaurant auf 4 Sterne Niveau gedeckt, für Halbpensionsgäste auf die simpelste Art und Weise. Als Raucher mussten wir wie üblich vor der überdachten Tür rauchen, der Juniorchef dagegen, setzte sich mit seinen Freunden in den Frühstücksraum (Friesenstube). Wir werden dieses Hotel kein zweites Mal buchen.

Altersgruppe 26-36
5,22 Sehr gut
Bewertet am 19.11.2015
Akkus voll geladen

Mädelswochenende in Ostbense hat unsere Akkus vollgeladen. Zimmer sauber, etwas schiefer Fußboden, Bad klein, aber alles vorhanden bis auf einen kleinen Hygieneeimer und eine Toilettenbürste im WC. Welnessangbot sehr umfangreich und Wellnessbereich wunderbar zum relaxen geeignet! Betten mit sehr weichen Matratzen ausgestattet. Das Restaurant hat uns tolles Essen serviert und die Bedienung war super freundliche. Das Frühstücksbuffet ließ kaum einen Wunsch offen. Die Umgebung lädt zu langen Spaziergängen direkt an der 5 Gehminmuten entfernten Nordsee ein. Shopping und Museen in Aurich, Esens, Jever und Norden wunderbar. Kurztrip auf die Inseln kein Problem. wir waren zu einem tollen Preisleistungsverhältnis rundum zufrieden!

Altersgruppe 37-50
5,53 Exzellent
Bewertet am 13.11.2015
Hotel Nordstern

Altersgruppe
3,88
Bewertet am 12.11.2015
Gastehaus is nicht zu empfehlen

Das Gastezimmer wirkt schlechter wie ein Zimmer frei. Is ist ein verbastelter Wohnung. Es gibt keine Emergency plan. Keine rauchmelder und nur eine Holztreppe. Das Badezimmer ist sehr klein. Auf den schrank und im Badezimmer ist der Electrik offen verbastelt. Um in dat Hotel zu kommen muss mann eine Stabe uberqueren mit viel Verkehr. Das Essen ist gut und die Bedienung auch aber das macht den Preis/Qualitat nicht auf dem erwartenen Nivo

Altersgruppe 51-60
3,71
Bewertet am 01.11.2015
Kurzurlaub Okt. \'15

- voller Aschenbecher auf dem Balkon bei Ankunft, erst am 3. Tag abgeräumt -Badausstattung nicht einem 4-sterne-Hotel entspr., Handtücher alt und abgewaschen -Geschirr/Gläser teilweise angestßen -Frühstück allgemein gut und reichhaltig, Halbpension weniger gut -auf Kritik zum Essen (kaum geniessbare Bratkartoffeln) keine Reaktion -insgesamt entsprach das Hotel nicht unseren Vorstellungen für ein 4-Sterne Hotel, wir sind eigentlich dafür Besseres gewohnt -die Summe der Unstimmigkeiten machen leider keine bessere Bewertung unsererseits möglich, da das Wetter aber recht gut war, hatten wir alles in allem einen schönen Kurzurlaub

Altersgruppe 51-60
5,20 Sehr gut
Bewertet am 15.10.2015
Insgesamt empfehlenswert.

Gästehaus nur beschränkt empfehlenswert, da in die Jahre gekommen. Bad und Türen renovierungsbedürftig. Gastronomie sehr gut. Wir würden das Haupthaus beim nächsten Aufenthalt buchen, da der Weg vom Gästehaus zum Wellnessbereich (Überquerung der Hauptstrasse in entsprechender Kleidung) nicht angenehm ist.

Altersgruppe 51-60
5,00 Sehr gut
Bewertet am 06.10.2015
Kurze Auszeit mit Wellness

Zur Entspannung wollte ich eine kurze Auszeit mit Wellness. Genau dies habe ich bekommen: eine angenehme Massage und Entspannung im Saunabereich. Bis an die Nordsee waren es nur wenige Minuten zu Fuß.

Altersgruppe 37-50
3,05
Bewertet am 05.09.2015
mit Abstand das schlechteste Hotel dass wir über Kurzurlaub gebucht haben

schon beim Eintreffen war es an der Rezeption nur eine Massenabfertigung. Das Zimmer war mehr als warm..die Balkontür konnten wir nicht offen lassen,da keine Fliegentür davor war und ruck zuck die Fliegen drin waren. ( die anderen Zimmer hatten Eine) Eine Minnibar war nicht da, wo man hätte mal ein Getränk kalt stellen können. Also hatten wir immer nur warme Getränke.Die Auslegware war sehr schmutzig. Im Bad der Ventilator war mehr als verdreckt. Die Stromkabel im Bad lagen frei rum. Die Dusche funktionierte nur ab und zu...also man stand unter der warmen dusche und mit einmal wurde es kalt. Die Gerdienen hatten überall große Löcher. Wir haben Bilder gemacht die ich Ihnen senden werde.Morgens beim Frühstück lag noch der Dreck vom Vorabned auf dem Fußboden....und das Frühstücksbüfett hatte absolut keine Vielfalt. Jeden Tag das Gleiche und nicht viel Auswahl. Von uns bekommt dieses Hotel keinen einzigen Stern

Altersgruppe 51-60
1,87
Bewertet am 24.08.2015
Nie wieder!!!

Das 4(!!!!!!)-Sterne-Hotel Nordstern in Ostbense Das Hotel ist wirklich äußerst katastrophal, das Zimmer war bei Anreise extrem verdreckt: Kotflecken auf der Klobrille, Zahnpastaflecken und Haare auf dem Waschbecken, Schnarken-Leiche auf dem Boden vor dem Balkon, Flecken in den Handtüchern, Staub auf dem Tisch, Flecken auf dem Heizkörper und der Glastüre des Schreibtisches, Schmutz auf dem Föhn, Haare auf dem Polster am Kopfteil des Bettes. Der Zustand des Zimmers und des ganzen Hotels ist wirklich sehr miserabel. In den Wänden sind große Risse, Spinnweben mit toten Insekten an vielen Stellen im ganzen Haus, aufgeschlitzte und verschmutze Strandkörbe auf dem kleinen Privatstrand hinter dem Hotel, kaputte Außenbeleuchtungen, ein großes umgekipptes und ausgeblichenes Schild am Straßenrand, total verrosteter Sonnenschirmständer. Nach drei(!!!)maliger Beschwerde wurde das Zimmer erst einigermaßen gereinigt und es folgte kein (!) Wort der Entschuldigung oder ein Entschädigungsangebot (auf Nachfrage dann doch tatsächlich ein Getränk beim Abendessen). Alle Mängel mit bloßem Auge erkennbar und nicht erst nach genauerem Hinsehen oder gar Inspektion der Einrichtung. Plastik im Essen, vergessene Beilagen und ein stellenweise sehr unsauberes Frühtücksbuffet runden das Ganze ab. Alles in einem in keinster Weise angemessen geschweige denn weiterzuempfehlen. Keinerlei Kulanz seitens der Hotelleitung (nach Forderung nach Rückerstattung eines Teilbetrages der Reisekosten). Es hieß alle Mängel wären ja beseitigt worden und man müsse in dem Falle nichts zurückerstatten. Die große Frage die bleibt: Wie um alles in der Welt dieses Hotel an 4 (!!!) Sterne gekommen ist??? Einfach absolut unerklärlich.

Altersgruppe 18-25
5,94 Exzellent
Bewertet am 13.08.2015
Ich War zum 2. Mal dort. Perfekt!!!

Ein sehr schönes kleines Familienhotel mit sehr freundlichEM und kompetenten Personal. Eincschöner wellness Bereich. Das essen War firstclass.

Altersgruppe 37-50
5,41 Sehr gut
Bewertet am 10.08.2015
super Kurzwochenende

sehr nettes Personal und eine hervorragende Küche, jederzeit noch einmal

Altersgruppe 51-60
5,57 Exzellent
Bewertet am 09.08.2015
Schöner Kurzurlaub am Deich

Vorab, wir waren nicht im Hotel, sondern im Gästehaus. Deswegen bezieht sich unsere Bewertung auch ausschließlich darauf (abgesehen vom Restaurant). Das Gästehaus, welches mit drei Sternen deklariert ist, sollte eher zwei Sterne haben. Da die Eingangstür ständig offen stand (ob des Nachts geschlossen wissen wir nicht) wimmelte es im Eingangsbereich von Insekten (Motten, sehr (!) viele Ameisen an den Wänden, Böden und Lampen und viele tote Fliegen auf den Fensterbänken im Flurbereich), was nicht auf eine tägliche Reinigung schließen lässt, da die Tiere bereits zu unserer Anreise und noch zu unserer Abreise da waren. Die Lampe im Durchgangsbereich zur Terrasse war ohne Abdeckung. Die Beleuchtung im Bad hätte durchaus heller sein können. Das Zimmer war nett eingerichtet. Ein großes Bett, schöne Bilder an der Wand, ein großer Schrank mit viel Platz (Safe war auch vorhanden), zwei Sessel und ein Fernseher waren enthalten. Auch der Zimmerservice hat stets gute Arbeit geleistet. Positiv war auch der gemeinsame Kühlschrank im Flurbereich, welcher stets gekühlte Getränke zu günstigen Preisen vorrätig hatte. Im Großen und Ganzen könnte das Gästehaus eine Modernisierung vertragen. Das Restaurant sowie das Personal waren einsame Spitze! Sehr nette Bedienung, stets hübsch eingedeckte Tische, sehr, sehr gute Küche. Das Drei-Gänge-Menü bestand aus einer Vorsuppe (jeden Tag gab es verschiedene Suppen mit Brotbeilage und Pesto, immer sehr, sehr gut) einem Hauptgang (man konnte aus drei verschiedenen Gerichten wählen, ein zusätzlicher Pluspunkt; der Beilagensalat war so groß, dass er ein eigenes Gericht hätte sein können) und einem leckeren Dessert. An einem Abend gab es statt Drei-Gänge-Menü ein Buffet, welches auch sehr gut war (es gab sogar Känguruh). Auch das Frühstücksbuffet war sehr gut. Es gab reichlich Auswahl, sogar Sekt stand zur Verfügung, Kaffee wurde immer nachgereicht. Von gebratenen Würstchen bis hin zu Kuchen und Obst war alles vorhanden. Ein schöner Pluspunkt war auch der Deich, welcher in wenigen Minuten Fußmarsch zu erreichen war. Auch viele Ausflugsziele waren in kurzer Zeit mit Auto (oder für sportliche mit dem Fahrrad) erreichbar. Alles in Allem war es ein sehr schöner Kurzurlaub, den wir weiterempfehlen können. Vielen Dank, sagt Familie Zupanc!

Altersgruppe 37-50
4,93 Gut
Bewertet am 01.08.2015
kurzurlaub

Da wir mehrere personen waren, darunter eine familie, war das hotel sehr zuvorkommend gewesen und hat uns blockhütten angeboten.darüber hab ich mich sehr gefreut.jedoch entsprach die einrichtung in den hütten nicht dem komfort des hotels.das hotel ist mit 4 sterne ausgezeichnet, die ich in den blockhütten nicht sehen kann.es war einfach eingerichtet, mit einer kleinen küchenzeile. Die sauberkeit, war teils gegeben, auf meinem bett befanden sich nkch haare. Der wasserkocher war auch nicht ganz sauber gewesen.in der anderen blockhütte roch es nach urin auf der toilette.sonst waren beide hütten sauber. Ansonsten sehr schönes hotel, liegt etwas ausserhalb. Die Gastronomie war auch sehr gut.

Altersgruppe 26-36
5,05 Sehr gut
Bewertet am 30.07.2015
Schönes Hotel

Schönes Hotel mit einer ausgezeichneten Küche, super Frühstücksbuffet, nur die Betten waren nicht so bequem. Dieses Hotel kann man nur weiter empfehlen

Altersgruppe 37-50
3,12
Bewertet am 27.07.2015
Mit falschen Versprechungen gelockt !

Wir haben vom 12-16.07 im Hotel Nordstern gebucht. Laut Kurzurlaub.de handelt sich um ein 4 Sterne Hotel mit Gasthaus. Ich habe ein Angebot mit Wellness und Halbpension gebucht. Auf meiner Bestätigung stand Ihr Hotel Nordstern bestätigt Ihren Aufenthalt in unserem Haus (hier war nie die Rede vom Gasthaus, sonst hätte ich es nicht gebucht weil man Online keine Fotos sieht). Wir angereist und schon ging das Drama los. Wir haben vor Ort erfahren das wir gar nicht im Hotel sind, sondern im Gasthaus das sich gegenüber dem Hotel befindet (über die Straße auf der man mit 70 km lang hacken kann und es gibt keinen Zebrastreifen, die älteren Gäste fanden das nicht lustig). Das haben wir nicht akzeptiert da uns ein 4 Sterne Hotel von Kurzurlaub.de angepriesen wurde. Eine Hotelmitarbeiterin (lt. Putzfrau die Chefin) brüllte uns dann nach Rückfragen, was wir hier machen können, an was unser Problem wäre. Sie hätte nichts mehr frei, wir müssten ins Gasthaus und fertig. Das hätte der Anbieter fehlerhaft dargestellt und nicht Sie. Da müsste Online eigentlich stehen das optional auch das Gasthaus gilt. Das Gasthaus hat aber leider 0 Sterne !!! Und so war es auch, wir bekamen einen Schlüssel in die Hand gedrückt und wurden dann uns selbst überlassen. Da ich meinem Lebensgefährten diesen Urlaub geschenkt habe wollten wir wenigstens mal schauen ob das Gasthaus ok ist. Da erwartete uns das Grauen. Das Zimmer war gerade frisch gereinigt, die Putzfrau kam uns noch aus dem Zimmer entgegen. Der Eingangsbereich des Gästehauses gleicht einer schäbigen Jugendherberge, Plastikblumen in kaputten Töpfen, ein Fenster das mit Spaxschrauben angebohrt wurde und aus dem Wasser austrat, dreckige Sessel, ein mega alter Fernseher als Gemeinschaftsfernsehsaal, es müffelte überall, beschädigte Tapete und Wände, der Bereich der Terrasse ist lachhaft: Dreckige Tischtücher, Stühle nicht sauber, 2 schmuddelige und versiffte Wasserkocher in den Dreck schwamm luden zum Tee trinken ein und das in Friesland !!!, eine defekte Küchenzeile, Dreckiges Welldach auf der Terrasse, Unkraut, Spinnen weben, dreckige Fenster. Im Zimmer bestätigte sich dann meine Angst: Überall im Bett und an den Fenstern kleine Fliegen, überall Staub auf Bett, Tisch, Fernseher, Schrank, im Schrank, unterm Bett,auf den Spiegelflächen Fingerabdrücke. Wir hatten einen Schrank auf dem der Fernseher stand in dem die Minibar fehlte, wir hatten kein Telefon auf dem Zimmer, Bett eine Latte am Fußende gebrochen,W-LAN konnte man gegen hohe Gebühr erwerben leider aber funktioniert Sie nicht im Gästehaus, das Bad stank muffig (kein Fenster, Lüftung ist nur Alibi Attrappe), Badfugen in der Dusche teilweise nicht vorhanden, Stockschimmel in den Fugen, siffiger Duschkopf, verkalkte Armaturen, Waschbecken riesiger Riss, Toilette nur drüber gewischt,keine volle Toilettenpapierrolle, Klobrille unten drunter dreckig. Ich war mehr als bedient und wir haben versucht eine Alternative zu finden. Kurzurlaub de war nur lt. unseren Angaben von Mo-Fr. zu erreichen wir sind aber Sonntags in der Notlage gewesen, mit der Hotelleitung konnte man nicht reden ohne angepöbelt zu werden und wir hatten ja schon gesagt bekommen eine Alternative gibt es nicht. Rundherum war nichts anderes frei was ich hätte buchen können. Ich hätte den Urlaub abbrechen müssen. Wir sind aber bereit 250 km gefahren und haben uns auf den Urlaub gefreut und es handelte sich um ein Geschenk. Also habe ich im Hotel (deren Lobby und Restaurant, wunderschön ist und vor lauter schicki micki nur so glänzt) die Putzfrau bestellt. Der Leitung und den Mitarbeitern war es wohl zu peinlich als wir mitgeteilt haben wir brauchen eine Putzfrau die das \"frisch\" gemachte Zimmer nochmals so putzt das es überhaupt bewohnbar ist. Also Putzfrau nach 15 Minuten Wartezeit genervt aufgetaucht, diese fing dann auch noch an zu diskutieren, die hunderte Fliegen seien Gewitterfliegen vom Obstbaum vor der Tür, das wäre immer so. Da bin ich geplatzt, erstens ist es eine Birke und kein Obstbaum und zweitens mir als Gast wurscht egal. Wenn solch ein Problem bekannt ist dann muss ich da was tun. Fliegengitter,Spray, PUTZEN, egal was. Ich hab Sie dann gefragt ob der Staub auch erst gekommen ist seit dem Sie aus dem Zimmer raus ist und ob die Haare unter der Matratze auch gerade erst von uns mitgebracht wurden. Waren lange rötliche Haare die weder von mir (schwarzhaarige) noch von meinem Partner (blond, kurz) stammen können. Sie fühlte sich so ertappt das Sie sofort mit dem putzen begann und ich wie im Kindergarten daneben stand und alles kontrolliert habe. Betten neu bezogen, gesaugt, Fliegen weggewischt (die trotz 2 weiteren Regentagen auf einmal nicht mehr aufgetaucht sind obwohl es ja Gewitterfliegen sind), Bad Grund gereinigt usw. Nach einer knappen Stunde war das Zimmer immer noch 0 Sterne Wert aber immerhin sauber und bewohnbar. Wir haben dann nach langem hin und her entschlossen das wir dem Essen eine Chance geben und bleiben werden. Das Essen war am ersten und letzten Tag in Buffet Form (Buffet war nicht so toll, Schnitzel kalt, viel mit Käse zur unkenntlichkeit überbacken, Dessert war fertige Puddingpulver aus dem Eimer, definitiv keine 4 Sterne Küche) und sonst gab es eine Vorsuppe (die meist wie Brei war und einmal eine Kraftbrühe die so durchsichtig war das viele Gäste Sie haben stehen lassen), Salat, 3 Hauptspeisen zur Auswahl und ein Dessert. Alles in allem war das Essen nicht der große Hit aber man wurde satt. Alles wohl auf die älteren Gäste abgestimmt (man musste nachwürzen, essen meist lauwarm). Hätten wir keine HP gebucht wären wir außerhalb essen gegangen. Das Frühstück war hingegen wesentlich besser obwohl die Brot- Wurst und Käseauswahl eher 2 Sterne Niveau war und in jedem Cityhotel besser ist. Das man sein Essen gegen einen Aufpreis auch von der normalen Karte buchen kann, haben wir erst am 3 Tag mitgeteilt bekommen. 2 Kellner waren super launig und immer gehetzt im Gastraum unterwegs. Es wurde immer diskutiert und umher gehetzt obwohl man im Gastraum bereits gesessen hat. Lediglich eine Kellnerin war höflich, fragte ob alles ok ist usw. Der Außenbereich mit den 3 Strandkörben ist auch sehenswert, 1 Strandkorb ist defekt, ein 2ter komplett in der Sitzfläche aufgerissen. Ansonsten sieht man einen schönen See. Der Wellnessbereich könnte echt toll sein wenn es eine gescheite Umkleide geben würde, mehr Abwurfbehälter für die Saunatücher, einen gescheiten Mülleimer im Getränkebereich. Es gab dort Tee, Wasser und Obstauswahl. Nett gemacht aber es gab keine Ablagefläche für das dreckige Geschirr also stapelte es sich auf den beiden Tischen. Wir waren 4 Stunden in der Sauna und es kam kein einer Mitarbeiter. Es gibt keine befestigten Seifenspender,überall stehen Duschgels und Shampooflaschen auf dem Boden rum und wir wurden von anderen Gästen dann informiert das es wohl für alle zum benutzen sei. Wir haben unser privates genommen weil wir sowas unhygienisch finden. Der Whirlpool war defekt, die Rolladen im Whirpoolbereich auch. Bei der Dusche klemmte die Umschaltfunktion und es hat einen riesen Lärm verursacht weil wohl das ganze über einen Beuler läuft,mehrere Lampe in der Decke waren defekt und eine Lampe hing samt Fassung aus der Decke, der Saunabereich ist komplett unter Wasser weil vor der Duschen keine Laufmatten sind. Also alles gewollt und nicht gekonnt und sehr ungepflegt. Wir sind sehr sehr enttäuscht denn für 4 Sterne und 440 € für 4 Übernachtungen mit HP haben wir echt mehr Service erwartet. Als ich dann fragte was man preislich für diese vielen Kritikpunkte machen würde teilt man uns nochmal mit wir hätten den Urlaub kostenlos stornieren können. Jetzt im Nachhinein geht da nichts. Sollten uns an den Anbieter wenden, das tue ich hiermit Kurzurlaub.de unsere Familie hat bei einem anderen Anbieter ebenfalls im Hotel Nordstern gebucht und bereits storniert und sollte diese aggressive Hotelleiterin jetzt behaupten wir Lügen, ich habe ausreichend Fotos und Videos gemacht die ich gerne zur Verfügung stelle. Neuharlingersiel, Bensersiel usw. ist eine wundervolle Umgebung, tolles Watt, schöne Strände, viel Erholung. Doch ins Hotel Nordstern würde ich nicht mehr einziehen und wenn es kostenlos wäre. Das ist für mich das aller letzte mit Kunden so umzugehen, dem Gast ein dreckiges Zimmer zu servieren, halb warmes Essen, einen defekten Wellnessbereich und dann zu Krönung noch zu brüllen was das Problem wäre. Immerhin könnte das Hotel nichts für die Dummheit und die Fehler von Kurzurlaub.de. Wir finden das wir hier eine Entschädigung verdient haben !!!! Doch werden wir diese bekommen?

Altersgruppe 26-36
4,58
Bewertet am 26.07.2015
Für einen Kurzurlaub akzeptabel

Als wir ankamen zum Check in waren wir zuerst begeistert das Hotel machte einen ordentlichen Eindruck und das Personal war auch sehr nett. Leider je näher wir zum Zimmer kamen umso mehr waren wir geschockt. Riesen Risse in den Wänden und der Teppich hätte auch mal gewechselt werden können. Im Zimmer angekommen war die Enttäuschung groß. Ich habe noch nie in so ein unsauberes Zimmer eingecheckt. Staub wurde in dem Zimmer schon länger nicht mehr geputzt gedchweige denn die Toten fliegen vom Boden vor dem Fenster eingesaugt. Der Teppich war voll mit Flecken und wir hatten riesen Risse in den Wänden die man mit spachtelmasse und ein bisschen Farbe hätte locker wegmachen können. Bad war auf den ersten Blick sauber als ich aber die Türen vom Spiegelschrank öffnete kamen mir Haare vom Gast zuvor entgegen. Draußen am See wollten wir es uns ein bisschen in den Strandkörben gemütlich machen was leider nicht möglich war da diese erhebliche Mängel aufwiesen wie Spitze schrauben die an der Sitzfläche rausguckten. Der Wellnessbereich war schön und sauber genauso wie das Restaurant. Großes lob an die Küche das Essen war super. Allgemein war das Personal sehr freundlich. Wir würden es aber nicht nochmal besuchen.

Altersgruppe 26-36
5,05 Sehr gut
Bewertet am 23.07.2015
Urlaub

Was ich nicht schön fand war das der halbe Balkon mit Vogeldreck verschmutz war .

Altersgruppe 37-50
3,47
Bewertet am 12.07.2015
Leider nicht der erhoffte vier Sterne Urlaub

Wir waren mit unserem Aufenthalt im Hotel Nordstern leider nicht zufrieden. Unser Zimmer war das einzige Zimmer im Haupthaus mit dem Fenster in Richtung Straße und ohne Balkon/ Terasse. Des weiteren war der Fernseher sehr schlecht positioniert, so dass es vom Bett aus schwierig war abends noch Fernseh zu schauen. auch das Bad blieb hinter den Erwartungen zurück, in der Dusche war es fast unmöglich die Temperatur des Wassers konstant auf angenehme Tempetatur einzustellen ( entweder kalt oder heiß) . Restaurant und Essen. Bei erster Betrachtung war das Restaurant sehr stilvoll und schön eingerichtet doch auf die zweiten Blick erkannte man das die Deko hauptsächlich aus Plastik bestand. Beim Essen traten jedoch die größten Mängel auf. Das Frühstück war im Umfang sehr beschränkt und es fehlte jegliche Beschriftung an den Waren. Was aus hygientechnischer Sicht besonders auffiel war die Lagerung von verderblichen Lebensmitteln wie Lachs und Schweinemett, welche nicht in der Kühlung standen und so den

Altersgruppe 18-25
5,12 Sehr gut
Bewertet am 07.07.2015
Natur pur

Das Hotel liegt direkt an einer Strasse (Neuharlingersiel-Bensersiel) sowie an einem See (Rückseite des Hotels). Keine nennenswerte Lärmbelästigung durch den Straßenverkehr. Eigentlich sehr ruhig. Etwas anders sah es allerdings auf der Rückseite des Hotels aus. Hier liegen die meistens Zimmer mit schönen Balkonen. Hauptproblem ist hier der See mit dutzenden von Gänsen. Diese Viecher machten einen unglaublichen Radau. Schlafen bei offenem Fenster konnte man vergessen. Besonders erwähnenswert ist das Essen-reichlich und vorzüglich! In der Gästemappe auf unserem Zimmer fanden wir eine Offerte/Werbung \"Sommer Special\" . Der Preis lag hier bei gleicher Aufenthaltsdauer ca. 90,-€ unter dem, von uns gezahlten Preis. Zu Zugeständnissen war man hier dann allerdings nicht bereit. Schade! Im \"Nordstern\" ist man gut aufgehoben und wir werden sicher noch mal irgendwann für einen Kurztripp dort hin fahren.

Altersgruppe 51-60
5,27 Sehr gut
Bewertet am 19.06.2015
Schon allein wegen des Essens

Bewertung gilt fürs Gästehaus,Zimmer nicht gerade auf dem neusten Stand,aber sehr sauber.Zu Bemängeln ist die Toilette,die wohl für kleinwüchsige Personen gedacht ist.Auch die Terasse ist renovierungsbedürftig,da man sehr leicht auf den Platten umknicken und sich dabei verletzen kann.Die Die Strandkörbe am Hotel sollte man auch mal überholen.Ansonsten schon allein wegen der Verpflegung sehr zu empfehlen,schönen Kurzurlaub gehabt.

Altersgruppe 51-60
5,79 Exzellent
Bewertet am 26.05.2015
Kurzurlaub

Für 5 Tage waren mein Mann und ich im Hotel.Gewohnt haben wir im Gästehaus, was auf der anderen Straßenseite lag.Kein Problem für uns, saubere Zimmer, Terrasse was will man mehr. Der Service top, wir hatten HP gebucht, Essen war gut,sehr flexible Zeiten beim Abendessen kam uns sehr entgegen. Einziger Kritik Punkt den wir hatten war, das morgens ,wenn wir später kamen, das die Tische noch nicht abgeräumt waren.Organisatorisch schlecht.Sonst für ein Kurzurlaub sehr gut. Sehr nettes Personal, immer hilfsbereit.

Altersgruppe 37-50
5,47 Sehr gut
Bewertet am 26.05.2015
Eingeschrieben

Exzellentes Frühstück, sehr gutes Menue am Abend, sehr freundliches Personal! Leider war die dritte Etage des Bridge Inn etwas heruntergekommen (fleckige Teppichböden, kaputtes Waschbecken, fleckige Tapete....)

Altersgruppe 61 und älter
4,67
Bewertet am 25.05.2015
Abgelegenes Kleinod

Für jemanden der die absolute Ruhe sucht, ist das der ideale Rückzugsort. In diesem Fall ist der Name \" Nordstern\" Programm, der da einsam seine Bahnen zieht, liegt das Hotel doch recht abgelegen. Das Personal ist dafür das ganze Gegenteil und eher Entertainment als Bedienung, sehr zur Freude der Gäste. Mit viel Liebe zum Detail wird dieses Haus der gehobenen Ausstattung einer nordischen Gaststube sehr gerecht. Doch machen andere Sachen dieses wieder zu nichte wenn z.B. im Restaurant die Downlights aus der Fassungen fallen und nur noch am Kabel der Schwerkraft trotzen, oder wenn man im Eingangsbereich von einer abgerissen Eingangsleuchte begrüßt wird. Die Freizeit- und Ausflugmöglichenkeiten sind wirklich gut, setzen jedoch eine motorisierte Bewegungsmöglichkeit voraus. Und trotzdem - der \"Nordstern\" ist immer ein Reise wert.

Altersgruppe 37-50
4,71 Gut
Bewertet am 28.04.2015
Sehr gute Küche

Wir hatten ein Doppelzimmer im Gästehaus gwählt, dass sich auf der anderen Seite der öffentlichen Straße befindet. Dort ist ein gepflasteter Parkplatz in ausreichender Zahl vorhanden. Die Matratzen waren \"durchgelegen\", auf unseren Hinweis in der Rezeption bekamen wir als Antwort: \"Darüber haben sich bereits andere Gäste beklagt\". Duschcreme im Bad hatten die Vor-vor-vor-Gäste bereits bis aufs \"Ende ausgepresst\", Seife am Waschbecken reicht gerade eben noch bis zur Abreise. Küche ist sehr empfehlenswert,; die männlichen Servicekräfte (hauptsächlich ein junger Mann) im Restaurant könnten sich zum Thema : \"Gastgeber\" und mein Umgang mit dem \"Gast\" mal Gedanken machen, oder sollten eher in einer \"Pommesbude\" arbeiten.

Altersgruppe 51-60
5,79 Exzellent
Bewertet am 15.04.2015
gerne wieder

Das erstemal allein und ohne Kinder unterwegs, ich fands herrlich. Freundlichs Personal, alles sauber, essen lecker, hab mich gut aufgehoben gefühlt. 5 Minuten bis zum deich. Sauna und Whirlpool hab ich sehr genossen, war aber auch allein dort. Die Massage hätte allerdings etwas kräftiger ausfallen können. Das wird dort nicht mein letzter Aufenthalt gewesen sein.

Altersgruppe 37-50
5,50 Exzellent
Bewertet am 12.04.2015
angenehm, ruhig, erholsam

Altersgruppe 51-60
5,53 Exzellent
Bewertet am 05.04.2015
Alles in Ordnung

Altersgruppe 26-36
4,47
Bewertet am 01.04.2015
kurzurlaub im Nordstern

Bei der Ankunft waren komplett alle Heizungen aus. Es war bös kalt im Zimmer und wir mussten erst einmal alle Heizkörper andrehen, damit es warm wurde. Wir waren im Gästehaus untergebracht und die Isolierung scheint nicht die Beste zu sein. Auch wenn das Gästehaus keine Klassifizierung hat, erwartet man bei einem 4 Sterne Haus einen besseren Zustand des Gästehauses. Flecken auf dem Teppich, Ikea Zahnputzbecher in verschiedenen Ausführungen, welche noch Restzahnpasta vom Vormann enthielten, defekter Thermostat in der Dusche, was wohl daran liegt, dass das warme Wasser erst nach längerer Laufzeit kommt und die Gäste versuchen, das warme Wasser mit Gewalt einzustellen. Direkt neben uns war der Schuppen vom Hausmeister. Es stand ziemlich viel alter Kram herum. Es sah leider sehr unordentlich aus.Die Beleuchtung zum Stammhaus ging leider nicht, und am Abend nach dem Abendessen mussten wir im Dunkeln zurück gehen. Man sah nicht viel und der Weg war uneben. Das Stammhaus mag in Ordnung sein, aber mit dem Gästehaus tun sich die Besitzer keinen Gefallen, zumal der Preis von über 430 Euro mit 2 kleinen Massagen und 3 Übernachtungen mit Halbpension völlig übertrieben war.

Altersgruppe
5,16 Sehr gut
Bewertet am 01.04.2015
.

Altersgruppe 51-60
5,68 Exzellent
Bewertet am 24.03.2015
Äußerst empfehlenswert !!!

Wir waren in allen Belangen äußerst zufrieden und werden garantiert wieder dort unseren Kurzurlaub verbringen. Wir fühlten uns wie in einer großen Familie. Das gesamte Personal war immer und in jeder Beziehung hilfsbereit und zuvorkommend. Kann ich mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen.

Altersgruppe 61 und älter
4,89 Gut
Bewertet am 12.03.2015
Schönes Wochenende

Es war ein sehr entspanntes und schönes Wochenende. Die Leute waren nett. Ich würde mir für das nächste mal einen Bademantel im Zimmer und eine bessere Matratze wünschen, ansonsten war alles prima. Besonders gut fand ich die fairen Preise.

Altersgruppe 51-60
5,44 Sehr gut
Bewertet am 16.02.2015
Für ein Wellnesswochenende zu empfehlen

Altersgruppe 26-36
4,89 Gut
Bewertet am 05.02.2015
Empfehlung

Nur fürs we noch für länger außer man Magd ruhig

Altersgruppe 18-25
2,37
Bewertet am 05.02.2015
Leider sehr enttäuschend

Das Hotel ist ok, wenn man keine großen Ansprüche hat. Jeglicher Servive kostet extra (z.B. Bademäntel für den Wellnessbereich, W-Lan). Das Frühstücksbuffet ist sehr spartanisch und die Brötchen sind leider alt. Frisches Obst bekommt man nur wenn man schnell genug ist. Auch das Abendbuffet ist ehr trauri. Frisches Gemüse ist auch hier nicht wirklich zu finden. Erinnert an schlechtes Kantinenessen. Das Kosmetikangebot ist mehr aols enttäuschen. Man wird abgefärtigt und fühlt sich als störend. Preis-Leistung stimmt hier keinesfalls, absolut nicht empfehlenswert!

Altersgruppe 26-36
4,00
Bewertet am 27.11.2014
Für 4 Sterne mehr erwartet

Wir waren in einem Nebengebäude untergebracht und das entsprach keinen 4 Sternen. Ebenso war es entäuschend, das es beim Frühstück im Stück gefrorenen Lachs am Büfett gab und Abends bestand ein Hauptgerichte im Schlemmermenue aus Tiefkühlkost und Hollandaise aus der Tüte. Wir könnten leider noch mehr aufzählen, was mit Schlemmermenue nichts zu tun hat. Mein Eindruck war, dass negative Äußerungen nicht gewünscht waren. Im Service könnte mehr Personal sein.

Altersgruppe 51-60
5,28 Sehr gut
Bewertet am 18.11.2014
sehr gut mit Abstrichen

Quartier im Gästehaus muss renoviert werden (Boden und Wandbelege). Daher die Abstriche. Sauberkeit im Gästehaus könnte besser sein. Der Speisebereich war nicht sauber (Fussboden). Sollte am Vorabend noch gereinigt werden. Ansonsten war der Kurzurlaub sehr gut und kann auch weiter empfohlen werden, wenn die Reinigung und Renovierung erfolgt.

Altersgruppe 37-50
4,76 Gut
Bewertet am 13.11.2014
Wellnes We in absoluter Ruhe

Schönes Hotel, guter Service. Nichts für Erreichbarkeitsjunkies, ein bis zwei Balken auf dem Handy, wenn überhaupt. Kein konstantes W-Lan (arbeiten mit dem Tablet nicht möglich, SMS /Whats App Versand schwierig). Hotel hatte Stornierung der Eur 5 für Wlan sofort angeboten. Tolles, fröhliches Mitarbeiter Team, immer jemand zu finden. Dicht am Deich für einen Spaziergang, oder mit dem Auto in den nächsten Ort zur Hafenbesichtigung.

Altersgruppe 26-36
5,57 Exzellent
Bewertet am 10.11.2014
Ein gelungener Kurzurlaub

Man fühlte sich von der ersten Minute an gut betreut und aufgehoben.

Altersgruppe 61 und älter
5,84 Exzellent
Bewertet am 16.10.2014
alles super kommen nächstes Jahr wieder

Altersgruppe 51-60
4,76 Gut
Bewertet am 02.10.2014
Okay, aber keine 4 Sterne, zumindest im Gästehaus.

Ich kann nur das Gästehaus bewerten, da wir dort untergebracht waren und dort ist die Sauberkeit, Größe und Ausstattung keine 4 Sterne wert. Das Restaurant ist vollkommen ausreichend, aber die Auswahl relativ klein, das Personal sehr nett und der Wellness-Bereich super.

Altersgruppe 26-36
5,93 Exzellent
Bewertet am 24.09.2014
Ein sehr freundliches sauberes Hotel mit einem kleinen Fehler

Den ganzen Tag brannten die Lampen .Um 21.00Uhr wo es dunkel war, nicht mehr. Der Weg zu den Zimmern im Gästehaus war dadurch beschwerlich,da unser Freund mit einem Rollator gehen mußte.

Altersgruppe 61 und älter
3,83
Bewertet am 23.09.2014
4 Sterne sollten auch 4 Sterne sein

Das Hotel presentiert sich als 4 Sterne Haus, dies ist es auf keinen Fall. Deutlicher Renovierungsbedarf, sowohl im Zimmer, als auch in den Fluren, fehlende Mini Bar und deulich zu wenig Personal im Service Bereich (Wartezeit beim Essen 45 Minuten) sind hier mal als Erklärung der Bewertung genannt. Da aber die Preise für ein 4 Sterne Haus genommen werden, schein mir hier eine deutliche Diskrepanz zwischen Preis und Leistung vorzuliegen. Ich werde nicht noch einmal in diesem Hotel buchen.

Altersgruppe 37-50
5,00 Sehr gut
Bewertet am 17.09.2014
Nordstern Ostbense

Rundum alles bestens in Ordnung

Altersgruppe 61 und älter
6,00 Exzellent
Bewertet am 09.09.2014
Hotel Nordstern Traum am Meer

Altersgruppe
5,08 Sehr gut
Bewertet am 02.09.2014
Uns hat es gut gefallen

Altersgruppe 51-60
3,53
Bewertet am 29.08.2014
Die Gästehäuser sind etwas herunter gekommen

Die Eingangstür zu unseren Zimmern war nicht zu schließen.Die Tür stand Tag und Nacht auf. Wir haben sofort die Rezeption benachrichtigt.Schließlich um die Sicherheit.Außerdem war Tag und Nacht das Schlagen der offenen Tür zu hören.Auf nochmaligen bitten doch Abhilfe zu schaffen ,wurde irgend etwas aufgeschrieben,aber es wurde nichts unternommen während unserem Aufenthaltes.

Altersgruppe 61 und älter
3,36
Bewertet am 22.08.2014
sauberkeit

Überwiegend war das Bad sehr dreckig. Heizung war am schlimmsten, tote motten lagen im Schrank im Bad. War staubig und klebrig dort. Es wurde nicht einmal gesaugt Oder so etwas. Handtücher haben gestunken, waren also nicht frisch. Fliesen waren gerissen, klobürste war super ekelig. Die Lage ist eher was für ältere Leute. Da nichts in der Umgebung vorhanden ist. Es ist dort kein Strand zu Fuß zu erreichen,wasser ja, Sand Nein.

Altersgruppe 18-25
4,26
Bewertet am 21.08.2014
Essen & Schlafen

Qualität und Auswahl des Essens sehr gut, Angenehm war die Möglichkeit, das 3-Gänge Menue individuell zu ergänzen. Zimmer - Ausstattung im Nebenhaus schlechter als im Haupthaus.

Altersgruppe 51-60
5,53 Exzellent
Bewertet am 21.08.2014
Eine schöne kleine Auszeit

Nachdeml wir im Vorfeld einige negative Bewertungen gelesen haben waren wir doch angenehm überrascht. Das Zimmer war zweckmäßig und der Service hervorragend. Das Restaurant war einfach vorzüglich. Das Frühstück sehr reichhaltig und gut. Da wir noch ein einigermaßen gutes Wetter hatten, etwas windig aber sonst gut, konnten wir viel unternehmen. Die zentrale Lage, außerhalb allen Trubel, ermögllichte uns mit kurzen Strecken viel zu sehen und zu erleben. Gerne machen wir das einmal wieder.

Altersgruppe 51-60
4,41
Bewertet am 19.08.2014
war ok aber zu abgelegen

Altersgruppe 26-36
3,53
Bewertet am 18.08.2014
Geburtstagsgeschenk

...leider ist im Service vieles schief gegangen :-(! Die zwei Doppelzimmer für das Schwestern-Wochenende sollten nebeneinander sein und waren dann sehr weit voneinander entfernt! Zur Begrüßung Habe ich telefonisch einen Begrüßungs-Cocktail bestellt! Auch dieser war nicht da.... Der bestellte \"Aperol Sprizz\" war dann ein Holunder-Sekt!!! Alles sehr enttäuschend! Die Kellnerin hat die Kritik super angenommen und war noch ganz neu-daher drücken wir ein Auge zu! War alles in allem ok, aber die Kommunikation in diesem Hotel sehr, sehr schlecht!!! Lange Wartezeiten beim Essen inklusive! Schade...

Altersgruppe 37-50
4,53
Bewertet am 08.08.2014
Hotel Nordstern

Das Hotel ist kein 4 Sterne Hotel. Ich würde eher 3 Sterne Hotel sagen. Zimmern im neben Hause sind etwas renovierungs bedürftig, i.e. alte Teppiche und ältere Sesseln. Zimmern sind etwas muffig. Personal war sehr freundlich. Frühstücks Buffet war reichhaltig.

Altersgruppe
5,81 Exzellent
Bewertet am 03.08.2014
Anschluss-Kurzurlaub in Ostbense

Der Aufenthalt im Hotel in Ostbense war kurz, aber sehr gut. Bei unserer Ankunft wurde uns mitgeteilt, dass wir unser Zimmer erst ab 14 Uhr beziehen könnten. Als die Reinigungskraft (ca. 35 Jahre) es mit bekam, dass wir bereits da waren, machte sie unverzüglich unser vorgesehenes Zimmer bezugsfertig. So konnten wir bereits um 13 Uhr \"einziehen\". Das war sehr angenehm für meine Frau, da sie an dem Tag bei unserer Ankunft starke Kopfschmerzen hatte. Die Reinigungskraft kam etwas später auch persönlich vorbei, um sich zu erkundigen, ob alles in Ordnung ist. Unsere ausgesuchten Speisen und Getränke waren alle sehr reichhaltig und schmackhaft. Am 2. Tag wurde uns abends (20 Uhr) ein 3-Gänge-Menü serviert, was für unseren Geschmack mengenmäßig ruhig etwas kleiner hätte ausfallen können . Der Aufenthalt auf dem Balkon unseres Zimmer trug ebenfalls dazu bei, dass unser Kurzurlaub in Ostbense einen schönen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Altersgruppe 37-50
4,56
Bewertet am 03.08.2014
Im Allgemeinen Gut

Frühstücksbuffet sehr gut. Einmal haben wir aus dem angebotenem Menü ein Fischgericht bestellt, die Fischart konnte man uns aber nicht nennen.

Altersgruppe 61 und älter
4,63
Bewertet am 31.07.2014
Superschöne Auszeit!

Ein paar herrlich erholsame Tage weit ab von Job, Terminen, Hektik und Stress. Die Landschaft, die Weite, der Wind und das Meer. Genau das Richtige, wenn man eine Auszeit braucht. Wir werden auf jedem Fall wiederkommen!

Altersgruppe 37-50
4,87 Gut
Bewertet am 28.07.2014
Nordstern in Ostbense(Dorf bei Neuharlingersiel)

Das Hotel war dem Preis entsprechend gut. Preis / Leistung passt. Leider dachte ich mit meiner PArtnerin, dass wir ein gutes Schnäppchen gefunden haben. Das war leider nicht der Fall. Wir wurden im Gästehaus des 4* Hotels untergebracht, wo unser Zimmer abgenutzt wirkte und das Bad schon einen komischen Geruch verströmte. Es war trotzdem alles sauber. Alle Angebote und Einrichtungen des Hotels waren aber im Haupthaus zu dem man eine Straße überqueren musste. Also fiel Wellness flach. Nicht weil es weit war, sondern ich geh ungern bepackt zur Sauna. Am ersten Abend hatten wir eine sehr friesisch herbe Bedienung, die am laufenden Band uns vergaß. Am zweiten Abend löste eine andere Bedienung den unschönen Eindruck wieder auf und verwandelte es in ein sehr schönen Abend. Das Gängemenü bestand tatsächlich am ersten Abend aus 3 Gänge: einfache Vorspeise, deftige Hauptspeise eingeschrängt nach Wahl und 0815 Speiseeis zum Nachtisch. Am zweiten Tag wurde dem 4 Gängemenü einfach die Salatbar hinzugefügt als 4. Gang. Meiner Meinung nach, sollte das Hotel einfach es als Abendmenü ausgeben. Gängemenü hat bei mir ein anderes Bild ausgelöst. Das Frühstück war übersichtlich aber qualitativ sehr gut. Wir waren dort, zumindest gefühlt, mit Abstand die Jüngsten und sind beide 29/30. Fazit: Für unsere Zwecke war alles ok, aber keine Weiterempfehlung an Freunde wert.

Altersgruppe 26-36
4,31
Bewertet am 24.07.2014
Hotel gut, Gästehaus nicht empfehlenswert

Das Hotel hat eine gute Ausstattung und der überwiegende Teil des Personals war immer freundlich, gut gelaunt und zuvorkommend. Schade war, dass selbst bei Ankunft am Freitag für das gesamte Wochenende keine Fahrräder mehr angemietet werden konnten. Eine Katastrophe war allerdings die Sauberkeit und das \"Design\" des Gästehauses. Veraltet, dreckig und sehr hellhörig. Zum Schlafen okay, aber nen Tag oder mehr als zwei Stunden im Zimmer aufhalten, wenn man nicht schläft, nicht zu empfehlen.

Altersgruppe 26-36
3,17
Bewertet am 21.07.2014
Kein weiterer Urlaub in diesem Hotel

Unterkunft nicht direkt im Hotel. Wellness? Auf die Frage wurde überhaupt nicht eingegangen. Alles was ein 4 Sterne Hotel ausmacht, war für uns wirklich nicht gegeben. Unterkunft und Service entsprach einem 2 Sterne Hotel.

Altersgruppe 51-60
4,77 Gut
Bewertet am 15.07.2014
Allgemeine Beurteilung

Ich bin der Meinung die 4Sterne kamen nur des Wellness-Bereiches zu stande.

Altersgruppe 61 und älter
3,63
Bewertet am 10.07.2014
Ein Wochenende in der Einsamkeit

Trotz Fußball WM kein public viewing in einem Saal o. ä.da es der Eigentümer lt. Personal nicht möchte. Man mußte auf dem Zimmer in einen kleinen Flatscreen starren. Die Sauberkeit der Terasse läßt sehr zu wünschen übrig, am späten Nachmittag standen noch volle Aschenbecher und leere Kaffeetassen vom Frühstück herum. Von einer Hotelangestellten(Hotelfachfrau ausgelernt)wurde man mit einem \"zur Kenntnis genommen\" abgespeißt.

Altersgruppe 61 und älter
4,60
Bewertet am 07.07.2014
Kurzurlaub in Ostbense = 2 Nächte

1) Im Hotel-Restaurant waren sehr viele Fliegen bei den Mahlzeiten (Spruch des Kellners: Wir sind hier auf dem Land). 2) Preis der Kurtaxe und 1x Abend-Menue stimmen nicht mit dem Angebot überein. 3) Zimmerbestellung war mit einem sonnigen Balkon (mit telefonischer Bestätigung).....wir wurden im Gästehaus in einem dunklen Zimmer im EG ( Nur mit Morgensonne) untergebracht. 4) Dieses Zimmer und das Bad haben nur 3 Sterne verdient.

Altersgruppe 61 und älter
4,39
Bewertet am 02.07.2014
Schön aber zu Ruhig......

Hotel mit kleinem Gästehaus in dem die Zimmer dringend Renoviert werden müssen( schmutziger Teppich,Doppelbett nur \"zusammengeschoben\" alter Geruch in den Zimmern) im Hotel direkt, laut anderen Gästen neue ,schöne Zimmer. Gastronomie zu Empfehlen gutes Essen und schöne Weine,sehr nettes Service Team. Im Ganzen sehr ländlich,reichlich Ausflugsmöglichkeiten jedoch ohne Auto kaum möglichkeiten in die Stadt zukommen ca 7 Kilometer der Bus fährt alle Stunde bis 18 Uhr!

Altersgruppe 26-36
4,58
Bewertet am 30.06.2014
keine 4 sterne

gästezimmer im Nebengebäude und Nebengebäude sehr renovierungsbedürftig.das arrangementangebot sollte man nicht weiter anbieten,es war sehr schlecht.das frühstück war spitze, personal sehr freundlich,lage nicht gut, man benötigt unbedingt ein Auto,die zimmer im Nebengebäude total überteuert

Altersgruppe 51-60
5,11 Sehr gut
Bewertet am 30.06.2014
Gut

Ein typischer Landgasthof mit guter Küche und guten Übernachtungsmöglichkeiten. Zusätzlich positives Faktum, der Wellnessbereich.

Altersgruppe 61 und älter
5,44 Sehr gut
Bewertet am 28.06.2014
essen sehr gut

essen sehr gut sehr freundlichen personal zimmer im gästehaus schön aber nicht alles perfekt sauber

Altersgruppe 37-50
4,63
Bewertet am 02.06.2014
das Hotel ist okay!

da ich mit meiner Freundin nur einen Kurzurlaub machen wollte um einfach abzuschalten war dies Hotel sehr gut dafür geeignet, doch empfanden wir es als unangenehm nachdem wir uns im Wellnessbereich aufgehalten haben, mit nassen Haaren über die Straße zu unserem Zimmer zu laufen. Im Wellnessbereich hat es keine Umkleidekabine gegeben und keine Dusche wo man richtig normal duschen konnte. Jedoch ist Der Wellnessbreich schön eingerichtet und verfügt über drei verschiedene Sauna\'s, einen Whirlpool, Fußbad,einer Ecke mit Tee.. Das essen war fabelhaft und die Bedinung war auch sehr nett.

Altersgruppe 18-25
3,79
Bewertet am 20.05.2014
Täuschung

Die Unterbringung erfolgte nicht in dem angegebenen 4**** Hotel, sondern in einem nicht klassifizierten Gästehaus, dass von dem Hotel mit einer stark befahrenen Bundesstraße getrennt war. Aufgrund mehrtägiger Regenfälle stand das Wasser bis zur Hauswand, sodass die gepflasterten Gehwege nicht benutzt werden konnten. Das Gästehaus roch, bedingt durch die Nässe modrig und nach Desinfektionsmittel. Um den Wellnessbereich im Hotel zu nutzen, mussten wir die stark befahrene Bundesstraße überqueren. Im Wellnessbereich befanden sich keine Umkleidekabinen (für die Gäste des Hotels kein Problem, für uns schon). Erst durch 2maliges Hinterfragen wurde das gebuchte 3x3 Gang-Menü durch das Hotel bestätigt. Beim Auschecken wurde noch nicht einmal hinterfragt, wie uns der Aufenthalt gefallen hat. Insgesamt war der Kurzurlaub für uns enttäuschend. Wir fühlen uns getäuscht. Es wird mit einem 4++++ Hotel geworben und man wird in einem unklassifizierten Gästehaus einquartiert :-( . So etwas werden wir nicht noch einmal buchen!

Altersgruppe 37-50
5,63 Exzellent
Bewertet am 17.05.2014
Ein tolles Hotel

Ja , es ist ein tolles sehr sauberes Hotel mit sehr guten Speisen und einem guten Frühstück vom Büffet. Abends hat man die Auswahl aus 5 Gerichten oder mit Zuzahlung aus der Karte.Leider hatten wir Regen und so sind wir etwas durch die Umgebung gefahren was auch reizvoll war. Liebe Grüße an das Personal. Frau Nowak Lingen.

Altersgruppe 61 und älter
5,83 Exzellent
Bewertet am 12.05.2014
Sehr gutes und schönes Hotel

Das Hotel ist sehr zu empfehlen.Sauberkeit, Freundlichkeit und das Essen, sind kaum zu überbieten. Ein kleiner Kritikpunkt ist der Wellnessbereich. Die Decke ist undicht und bei stärkerem Regen tropfte es erst an der Stelle, dann nach und nach an anderen Stellen im Ruheraum. Es war kaum möglich einen trockenen Platz mit der Liege zu finden. Leider war auch der Getränkeservice dort im Wellnessbereich nicht so gut, teilweise weder heißes Wasser, noch Kaltes. Aber trotzdem kommen wir mit Sicherheit wieder.

Altersgruppe 51-60
4,58
Bewertet am 12.05.2014
Durchwachsen

Mein Eindruck ist sehr durchwachsen. Das Essen ist wirklich gut (so lange man nicht Vegetarier ist ) und die Ausstattung im Sauna-Bereich sehr geschmackvoll. Das Personal ist allerdings in seiner Motivation mit dem Umgang von Gästen sehr unterschiedlich. Von sehr zurückhaltend, höflich, aufmerksam bis zu überheblich, unhöflich, ist alles dabei. Preis Leistung ist fair, aller Dings reist ich angeregt von der Aufmachung des Angebotes mit falschen Erwartungen an. Das gebuchte Zimmer befindet sich NICHT im Hotel (so wie ich es aus dem Angebot heraus gelesen habe) sondern im Gästehaus was einen faden Beigeschmack dem Angebot gibt. Ich mag es nicht, wenn mit einem Hotelzimmer- Bild geworben wir und man am Ende etwas anderes bekommt. Am Ende hat dieses Hotel mein Gäste-Herz nicht erobert.

Altersgruppe 18-25
5,79 Exzellent
Bewertet am 03.05.2014
Jederzeit gerne wieder

Wir waren mit allem, was wir genutzt haben sehr zu frieden. Das Personal war top - immer gut drauf, freundlich und hilfsbereit. Das Hotel und die Außenanlage sind sehr ansprechend und erholsam. Man findet hier viel Ruhe und Entspannung aber auch viele wunderschöne Ausflugsziele in die nähere Umgebung. Für den Wellnesbereich haben wir leider keine Zeit gefunden, da das Wetter einfach zu schön war - er sah aber sehr einladen aus. Nur am Abreisetag war der Fußboden vom Wintergarten beim Frühstück noch nicht gereinigt, so daß man sehen konnte, was manche Gäste beim Abendbrot doch so alles auf den Boden fallen lassen. Aber das wäre wirklich die einzige Kritik.

Altersgruppe 37-50
5,26 Sehr gut
Bewertet am 01.05.2014
Top Hotel für den Kurzurlaub

Besonders hervorheben möchte ich das Restaurant, alles frisch zubereitet. Da würde sogar Herr Rach begeistert sein. Verbesserungswürdig ist die Internetverbindung die für den Aufenthalt 5,00 € kostet. Niicht mehr zeitgemäß im Teitalter von Flatraten. Teileweise schlechter Empfang im Zimmer per WLAN.

Altersgruppe 51-60
5,24 Sehr gut
Bewertet am 01.05.2014
Erholung pur

Für jemanden der Abstand zum Alltag sucht, ist dieses sehr saubere und ruhige Hotel ideal.Nochmals vielen Dank an das Personal,das top ist!!!Danke für die Schmerztablette :-)

Altersgruppe 37-50
5,76 Exzellent
Bewertet am 16.04.2014
Schöner Aufenthalt an der Nordsee

Altersgruppe 26-36
4,23
Bewertet am 10.04.2014
Nordsee

Das Hotel ist sehr gut, wir wahren im Gästehaus untergebracht und diese Räumlichkeiten und Zimmer entsprechen keine 4* Sterne das Bad wurde auch nicht so sauber geputzt und die ausstatung lässt wünschen.

Altersgruppe 37-50
5,16 Sehr gut
Bewertet am 08.04.2014
Nordstern

Die Einrichtung des Zimmers entsprach nicht 4 Sterne !!!

Altersgruppe 51-60
5,47 Sehr gut
Bewertet am 06.04.2014
sehr gemütlich, super essen

Die Zimmer im Gästehaus sind nicht mehr die modernsten, aber gemütlich und sehr sauber, eine kleine terasse war dabei. Das hotel selber war moderner eingerichtet, das Restaurant sehr schön und das essen sehr gut. Frühstücksbuffet mit großer auswahl, zum Abendessen hatten wir jeweils ein 3 Gang Menü mit einer Suppe und Nachspeise des Tages und einem von wahlweise vier Hauptgerichten, wobei die Portionen reichlich waren und das essen sehr lecker! Der wellnessbereich ist sehr gemütlich, tagsüber nicht überlaufen und es gibt verschiedene saunen und co und einen schönen aussenbereich. Anwendungen können separat gebucht werden, diese sind nicht ganz günstig, aber das Personal sehr nett und gut! Zum Deich sind es nur wenige gehminuten, der ort neuharlingersiel ist ganz hübsch und auch einen besuch wert.

Altersgruppe 18-25
5,79 Exzellent
Bewertet am 31.03.2014
Nettes Hotel mit ausgezeichneter Gastronomie

Die Zimmer im Gästehaus sind etwas hellhörig und haben leider kein WLAN. Das Frühstücksbuffet ist erstklassig und auch die Menüauswahl zum Abendessen sehr gut. Gut gelegenes Hotel, um Ausflugsziele in der Umgebung (Norddeich, Bensersiel, Werdum, Langeoog, Spiekeroog etc.) zu erreichen.

Altersgruppe 51-60
5,88 Exzellent
Bewertet am 11.03.2014
Neuharlingersiel

Altersgruppe 37-50
4,94 Gut
Bewertet am 09.03.2014
Verdiente 4 Sterne, leider nicht für Zimmer im Gästehaus

Die Zimmerbewertung und das nicht weiterempfehlen beziehen sich ausschließlich auf die Zimmer im Gästehaus die doch ziemlich entäuschend waren ( kalt, sehr hellhörig, 2cm Schlitz unter der Tür zum Flur, liebevoll aber dochsehr spartanisch eingerichtet). Also unserer Meinung nach eher 2 Sterne.Das Badezimmer war gut. Das Hotel hat seine 4 Sterne zu recht. Kleiner aber sehr netter Wellnessbereich mit Sauna, Dampfsauna,Biosauna, Whirlpool,Infrarotsauna und großer Außenbereich. Reception und Bar hatte eine nette Atmosphäre. Das Restaurant sowie das Frühstücksbuffet sind weltklasse. und absolut empfehlendswert. Der Ort ist sehr klein und eher ruhig aber zum spazierengehen und radfahren am nahegelegnen Deich ist die Umgebung sehr schön. Fazit: die \"Zimmer im Gästehaus\" sind absolut nicht weiterzuempfehlen. Lieber ein paar Euro mehr für ein Hotelzimmer investieren und die verdienten 4 Sterne von Hotel und Restaurant genießen.

Altersgruppe 37-50
5,00 Sehr gut
Bewertet am 20.02.2014
kurz mal weg

Kurzurlaub ja

Altersgruppe 37-50
4,95 Gut
Bewertet am 19.02.2014
Kurzurlaub

Altersgruppe 61 und älter
5,29 Sehr gut
Bewertet am 02.02.2014
Ideal für ein Kurzurlaub

Ich war von Sonntag Bis Mittwoch dort gewesen . Das Zimmer ist schön groß und sauber, Genau wie das Bad. Das Abendessen War immer sehr lecker und mehr als reichlich. Das Frühstück War auch reichlich. Der wellnessbereich war mit zwei saunen, einem whirlpool und einem Dampfbad gut. Ich könnte dort gut entspannend. die Lage des Hotels ist auch gut, direkt am Deich. mir hat der kurzurlaub sehr gut getan.

Altersgruppe 37-50
5,41 Sehr gut
Bewertet am 28.01.2014
Entspanntes Wochenende

Haben entspanntes Wochenende verbracht. Essen und trinken, sowie Zimmer waren sehr gut. Der Wellness-Bereich etwas klein, aber alles vorhanden wie beschrieben. War o.k.

Altersgruppe 51-60
4,32
Bewertet am 22.01.2014
Für 2 Nächte okay

Wir hatten ein kleines Zimmer mit 2 Einzelcoaches,auf welche man jeweils eine viel zu grosse Matratze gelegt hatte. Man schlief also in Schräglage und halb auf dem Boden!

Hotelier am 24.01.2014 Sehr geehrter Gast, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Hotelbewertung genommen haben. Gern möchte ich mich hierzu kurz äußern. In unserem Hotel verfügen wir nicht über Zimmer, die mit Einzelbetten/-couchen ausgestattet sind. Ihre Kritik kann ich nicht nachvollziehen. Gerne können Sie mich noch einmal direkt kontaktieren, sodass ich Ihre Bedenken nachvollziehen bzw. prüfen kann. Wir möchten, dass Sie einen entspannten und erholsamen Schlaf bei uns genießen. Dies und unser Service sollen Sie einen unvergesslichen Urlaub verbringen lassen. Ihr Mario Gerdes Hotelleitung

Altersgruppe 51-60
5,82 Exzellent
Bewertet am 21.01.2014
Top Tipp.

Altersgruppe 51-60
5,63 Exzellent
Bewertet am 13.01.2014
Ein sehr empfehlenswertes Hotel

Wir haben dieses Hotel gebucht, um ein paar Tage auszuspannen und ein bisschen Wellness machen zu können. Diese Anforderung hat das Hotel (fast) in vollem Umfang erfüllt. Einziger Kritikpunkt unserer Meinung nach ist, dass keine Möglichkeit zum Schwimmen besteht. Der Wellness-Bereich besteht aus einer Vielzahl von Saunen und einem Whirlpool sowie einem Raum zur Entspannung. Zum Schwimmen sind wir dann 3km weiter gefahren und waren dort im Nordseebad in Bensersiel, so dass wir auch sehr einfach zum Schwimmen gekommen sind.\r\nDas Personal ist durchweg sehr sympathisch, locker und lustig und das Essen ist einfach ein Traum. Wir haben kaum an anderen Orten so gutes Essen bekommen.\r\nAlso ein sehr empfehlenswertes Hotel, das auf jeden Fall eine Reise wert ist!!!

Altersgruppe 18-25
5,33 Sehr gut
Bewertet am 12.01.2014
Danke

Altersgruppe 26-36
4,29
Bewertet am 12.01.2014
Günstiger Wochenendtrip, aber niemals im Gästehaus

Altersgruppe 37-50
3,94
Bewertet am 05.01.2014
Was bedeutet eigentliche First Class?

Das Essen und die Auswahl dessen ist gut gewesen sein, das Zimmer hingegen nicht. ist in anderen Unterkünften sauberer, in besserem Zustand und größer. Wir waren vom Zimmer sehr enttäuscht

Altersgruppe 37-50
5,78 Exzellent
Bewertet am 08.12.2013
Wochenende

Wir haben das Hotel für ein Wochenende gebucht und waren sehr zufrieden. Lange Strandspaziergänge, gutes Klima. Bushaltestelle direkt vor der Tür. WLAN wäre wünschenswert.

Altersgruppe 51-60
4,93 Gut
Bewertet am 27.11.2013
Familieäre Atmosphäre-Nordsee pur

Schon beim Empfang wurden wir wie gute Bekannte begrüßt. Alle Mitarbeiter waren uns gegenüber aufgeschlossen, hilfsbereit und freundlich.

Altersgruppe 61 und älter
4,13
Bewertet am 25.11.2013
Essen klasse; Rest Masse!

Bei unserem Aufenthalt im Hotel Nordstern handelte es sich um unseren 2.Besuch in diesem Hotel. Wir -2 Paare Mitte fünfzig- hatten das Schlemmer-Wochenende gebucht. Um es gleich vorweg zu sagen, das Essen hat uns -wie bereits beim unserem 1.Besuch- wieder begeistert; auch das Service-Personal war sehr freundlich und entgegenkommend. Leider gibt es jedoch auch einige Mängel. Am Empfang wurde uns z.B. nicht gesagt, dass wir -trotz Halbpension- einen Tisch im Restaurant für das Abendessen reservieren müssen. Die Bademäntel, die wir gegen Entgelt ausgeliehen haben, waren noch feucht und muffig. Die Zimmer im Hotel weisen schon starke Gebrauchsspuren auf; die Teppichböden müssten ausgetauscht werden. Für uns ist, da wir meist im Spätherbst/Winter an die Nordsee reisen, auch der Wellnessbereich sehr wichtig. Der Wellnessbereich im Hotel Nordstern ist eher klein und bei Vollbelegung -wie in unserem Fall- sind 6 Liegestühle absolut nicht ausreichend. Unsere Feststellung, dass wir das Hotel Nordstern nicht weiter empfehlen würden, gründet insbesondere darauf, dass wir -bei gleichem Preis oder sogar günstiger- bereits sehr viel besser (auch bei Kurzurlaub.de gebucht) gewohnt haben. Wir hoffen, dass unser kleiner Beitrag anderen Urlaubern hilfreich ist.

Altersgruppe 51-60
4,23
Bewertet am 24.11.2013
wenig Entspannung

Im Restaurant kam aufgrund der Hektik des unterbesetzten Personals kaum Erholung oder Entspannung auf. Insgesamt zogen sich beide Abendessen zu sehr in die Länge. Auch weihnachtliche Deko vor dem Volkstrauertag empfanden wir eher unpassend. Bedauerlicherweise wurde erst vor Ort deutlich, dass sich die Zimmer im Gästehaus, auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Hotels , befanden.

Altersgruppe 26-36
4,94 Gut
Bewertet am 20.11.2013
Nettes Hotel mit sehr gutem Essen und gutem Personal

Waren im Gästehaus untergebracht, was dringend mal eine Renovierung nötig hätte!

Altersgruppe 37-50
6,00 Exzellent
Bewertet am 11.11.2013
Super Kurzurlaub

Hotel sehr sauber und gepflegt. Personal freundlich und immer ein Lächeln. Zimmer gemütlich, mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Hotel ist ruhig gelegen und sehr gut zum entspannen. Morgens ein ruhiges, Frühstück mit großer Auswahl, welches man im sehr schönen Wintergarten einnehmen kann. Personal sehr aufmerksam. Gut geschultes Personal im Wellnessbereich.

Altersgruppe 37-50
3,87
Bewertet am 05.11.2013
Abgelegenes Hotel mit schlechten Zimmern und guter Küche

Die Zimmer im Nebengebäude sind renovierungbedürftig. Die Küche und die Portionen sind i.O..

Altersgruppe 37-50
5,21 Sehr gut
Bewertet am 18.10.2013
Zustand Zimmer, Service

zwischen Schlafzimmer und Flur, konnte man dir tür nur mit großem Kraftaufwand öffnen und schließen. beim bestellten Menü,hat die Hälfte des Essens gefehlt. wurde auf Nachfrage aber nachgereicht.

Altersgruppe 37-50
4,76 Gut
Bewertet am 12.10.2013
Wenn man nur pure Entspannung und Ruhe sucht, findet man sie dort.

Wir waren im Gästehaus untergebracht, daher gilt die Bewertung nicht dem Hotel. Unsere Zeit im Gästehaus war in Ordnung. Der kurze Weg zum Hotel war kein Problem. Wir waren aufgrund der vielen Kritiken in Bezug auf das Gästehaus im Vorfeld etwas besorgt. Unser eigene Erfahrung war dann aber doch positiv.

Altersgruppe 37-50
5,12 Sehr gut
Bewertet am 07.10.2013
Hotel-Gästehaus-Nordstern

Altersgruppe 37-50
5,67 Exzellent
Bewertet am 05.10.2013
Perfekt für den kleinen Urlaub

Altersgruppe 26-36
5,00 Sehr gut
Bewertet am 19.09.2013
Kurztripp nach Harlingersiel/Ostbense

Altersgruppe 37-50
5,56 Exzellent
Bewertet am 14.09.2013
Erster gemeinsamer Urlaub

Es war unser erster gemeinsamer Urlaub. Und dieser war klasse. Auch dank des Hotels. Das Frühstück war reichhaltig und lecker. So gestärkt ging es in die Umgebung. Und die bietet sehr viel. An der Rezeption gab es reichlich Informationen und es wurde uns hilfsbereit Auskunft erteilt was es wo zu sehen und zu erleben gab. Für nur einen Euro kann man mit einigen Buslinien bis hin nach Emden fahren.

Altersgruppe 37-50
5,06 Sehr gut
Bewertet am 12.09.2013
nettes Hotel mit sehr guter Küche

Für einen Kurztrip abolut zu empfehlen

Altersgruppe 37-50
5,25 Sehr gut
Bewertet am 06.09.2013
schöner Kurzurlaub

für einen Kurzurlaub genau das Richtige, sehr gutes und reichhaltiges Essen, von Ostbense hat man viele Ausflugsziele in unmittelbarer Nähe, wir werden irgendwann noch einmal buchen....

Altersgruppe 37-50
4,87 Gut
Bewertet am 02.09.2013
Gerne wieder zur Erholung

Das Hotel liegt ziemlich genau zwischen Neuharlingersiel und Bensersiel, also ein bisschen "middle of nowhere". Wer kein Auto hat, ist hier vielleicht nicht ganz glücklich. Es kostet aber nur zwei Minuten spazieren gehen, dann steht man auf dem Deich und kann die Seebrise genießen. Die Strandkörbe am Hotelsee laden zum verweilen ein, leider sind die Schwäne und Gänse auf dem See sehr laut, auch schon morgens. Das Essen hat mir sehr gut geschmeckt, vor allem das Frühstück war reichhaltig und sehr abwechslungsreich. Das Personal war aber zu einsilbig und teils noch sehr unerfahren, das hat die Entspannung etwas gemindert. Als Ausgangspunkt für Ausflüge, gerade auch zu den Inseln, ist das Hotel wunderbar geeignet. Mein Zimmer war ebenfalls groß und ansprechend. Es gibt eine Beautyfarm im Hotel, wo ich eine Rückenmassage gebucht habe, auch hier etwas sperriges Personal, ist vielleicht einfach das ostfriesisch-herbe? Insgesamt komme ich gerne wieder. Das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich gut!

Altersgruppe 26-36
5,37 Sehr gut
Bewertet am 31.08.2013
Nordstern

Altersgruppe 51-60
5,41 Sehr gut
Bewertet am 16.08.2013
Bewertung

Wir waren nicht direkt im Hotel gewesen sondern im Gästehaus des Hotels. Das war kein Problem in nicht mal 1 Minute war man im Hotel zum Essen oder Saunieren. Würde jederzeit wieder dort mein Kurz Urlaub machen.

Altersgruppe 26-36
5,35 Sehr gut
Bewertet am 14.08.2013
Empfehlenswertes Hotel wenn man Ruhe möchte.

Da das Hotel abseits gelegen ist, hat man wenn man Ruhe sucht eine gute Wahl getroffen. Sehr kurzer Weg zum Meer, auch hier nicht besonders voll. Wellness- /Beautybereich empfehlenswert. Sehr gutes Essen mit ausreichender Auswahl.

Altersgruppe 37-50
4,59
Bewertet am 11.08.2013
Schlemmerwochenende

Wir (meine Freundin und ich, 51 J.) haben ein Wellnesswochenende geplant. Leider war das Hotel nicht in Neuharlingersiel sondern mitten in der "Pampa". OK mit dem Auto war man schnell in Neuharlingersiel oder Bensersiel. Hinter dem Deich gleich die Nordsee, aber kein Strand, keine Dusche, keine Toilette... :( Das Hotel an sich war sehr schön, leider undicht. Wir hatten an 2 aufeinander folgenden Tagen Gewitter und es hat überall rein geregnet. In der Rezeption tropfte der Regen von der Decke. Im Wellnessbereich auf die Liegen, und auf den Boden, wo lose Kabel herumlagen. Die Saunen, eigentlich sehr schön, konnten nur nacheinander angemacht werden. Leider wurde uns das erst nach der 2. Reklamation gesagt. Wäre keine Problem, wenn irgendwo die Mitteilung gegeben wäre, wann welche Sauna an ist. Im Restaurant, wo es auch hineingeregnet hatte (nur im Wintergarten, wurden die Tischdecken nicht ausgewechselt. Meiner Meinung war zu wenig Personal vorhanden. Das Essen war vorzüglich und deshalb hatte das Schlemmerwochenende seinen Namen zu Recht.

Hotelier am 11.08.2013 Sehr geehrte Gäste , Das mit dem Hotel in der "Pampa" wir schreiben das unser Hotel am Deich liegt und es zu den Orten Bensersiel und Neuharlöingersiel 10 min entfernt ist . die Saunen können wir nur nacheinander anstellen da wir von unserem Energieversorger keine stärkenleitungen bekommen da unser Hotel nicht in einem dichtbesiedeltem Gebiet steht .Daher haben wir den Gästeinformationmappen auf den Zimmer auch stehen das Sie diese bitte eine Stunde vorheranmelden in den Sommermonaten in den Wintermanaten sind die Saunen durchgängig an . Das mit dem reingregnen im Ruhebereich ist uns bewußt da dort 3 Dichtungen defekt sind die bestellt sind . In unserem Restaurant regnet es nicht rein meinten Sie vielleicht die überdachte Außenterrasse die zusätzlich auch mit Glasumrandet ist ? Aber vielen Dank für das Lob für unsere Küche

Altersgruppe 51-60
4,72 Gut
Bewertet am 10.07.2013
Nettes, kleines Hotel

Wir hatten das Angebot "Rendezvous zu zweit". Das Hotel ist sehr klein und beschaulich. Die gebuchten Wellnessangebote waren super (Rosenbad und Massage). Der Wellnessbereich war sauber und zum Wohlfühlen. Das dortige Personal war zudem freundlich und kompetent. Der Saunabereich ist ebenfalls sehr sauber. Dort standen zudem immer Obst, Wasser und Tee bereit. Die Gastronomie war durchwachsen. Vegetarier haben es schwer. Zum Frühstück gab es tatsächlich zehn Wurstsorten und nur ein bis zwei Käsesorten ... Aber Müsli/ Cornflakes/ Eierkuchen und drei verschiedene Joghurtsorten konnten es etwas ausgleichen. Das Abendessen war an dem ersten Abend nicht so gut, da 1. die Bedienung sehr unfreundlich war. Sie konnte nicht verstehen, warum eine Vegetarierin keine Hühnerbrühe essen möchte (das war die vorgesehene Vorspeise für die Halbpension). 2. schmeckte das vegetarische Hauptgericht nicht, da die Brokkoliecken sehr trocken waren und die Soße hierfür einfach zu wenig war. Am zweiten Abend hingegen war die Bedienung sehr freundlich und das Essen hat sehr lecker geschmeckt ...

Altersgruppe 26-36
4,39
Bewertet am 02.07.2013
Für den kurz Urlaub ohne große Ansprüche ganz gut

Wir waren im Gästehaus untergebracht (20Euro pro Person/ pro Nacht günstiger) und haben die Schlemmertage gebucht. Das Gästehaus war alt und nicht so sauber. Es befanden sich tote Fliegen am Kleiderschrank, sowie Streifen, die aussahen wie abgestrichenes Nasensekret. Es waren mehrere Staubmäuse im Zimmer und die Dusche war stark verkalkt. Man könnte an der Decke gut alte Wasserschäden sehen. Das vier Gänge Menü und die dazugehörige Flasche Wein war sehr gut. Am nächsten Tag gab es das drei Gänge Menü. Da an diesem Tag Büfett auf den Tagesplan stand, hat das Restaurant Personal uns Vorgeschlagen an diesem teilzunehmen. Die Suppe war die gleich wie am Vortag mit Sahne untergerührt. Das Büfett hatte eine große Auswahl an Fischspeisen, da ich keinen Fisch mag, war die Auswahl für mich sehr eingeschränkt. Ich hatte Reis mit Hähnchencurry, der Reis war ausgetrocknet. Zudem gab es für mich noch Gemüsetaler, Nudeln (kalt), Salat, Brot und Lamm. Wir hätten besser erneut ein Menü von der kleinen Karte (extra für Schlemmertage) nehmen sollen. Der Wellness war sehr gut.

Hotelier am 04.07.2013 Unser Schlemmerbuffet ist weit über die Grenzen Ostfieslands bekannt und wird auch von Nicht -Hotel- Gästen besucht so dass wir am Buffet -Abend immer ausgebucht sind. Unser Buffet bietet : Schweinesteak mit Gemüsestreifen und Hollandaise überbacken, Lamm auf Bohnen,Hähnchenbruststreifen an Currysauce,Fischfilet auf Wirsing,Schweinelendchen auch Champingnons in Rahm,Kängutuh in Pfeffersauce, gedünsteter Fisch in Rieslingsahne,Goldbarsch überbacken mit SauceChoron,vegetarisch,Auswahl,Salatbuffet,Matjesvariation,Räucherfischauswahl,Käsebrett Dessertauswahl und noch einiges mehr. Unseres erachtens ist für jeden Gast etwas dabei, die Speisen werden heiß zubereitet und in Wärmebehältern auf Temperatur gehalten,das Buffet wird immer wieder aufgefüllt. Sollte ein Gast nicht zufrieden sein,hat er immer die Möglichkeit unser kompetentes Service-Personal anzusprechen, da wir immer bemüht sind unsere Gäste zufrieden zu stellen.

Altersgruppe 26-36
5,00 Sehr gut
Bewertet am 01.07.2013
Nordseeurlaub 2013

Altersgruppe 51-60
4,87 Gut
Bewertet am 17.06.2013
Gutes Restaurant - aber sehr abgelegen

Hotel, Restaurant und Gästehaus sind getrennte Bereiche. Alleinlage an einer Landstraße, ca. 6 km vom Zentrum Neuharlingersiel entfernt, Gästehaus auf der Gegenseite des Hotels. Hotel und Restaurant sind gut und angenehm - sehr gute Küche - , das Gästehaus ist eher schlicht aber ausreichend.

Altersgruppe 61 und älter
5,20 Sehr gut
Bewertet am 16.06.2013
Für einen Kurzurlaub gut

Altersgruppe 51-60
4,32
Bewertet am 08.06.2013
2 Nächte im Nordstern

Bei Ankunft haben wir erst ein wenig Sorgen um die Unterkunft gehabt. Unsere Zimmer lag im Gästehaus. Ein Haus mit Stil und Muff aus den 80igern. Nachdem wir ordentlich gelüftet hatten, war das Zimmer zu nutzen. Im Prinzip sauber, eben etwas abgewohnt und konservativ veraltet. Der Parkplatz war direkt vor dem Haus, also in Ordnung. Gut war die Qualität und die Menge des Essens. Insgesamt 2 schöne Tage an der Nordsee. Die nächste Badeorte sind mit dem Auto in wenigen Minuten gut zu erreichen. Keine langen Wege. Das Meer liegt wenige Gehminuten hinter dem Deich, wenn es mal da ist. Hotel in Ordnung, kann etwas moderner sein aber zu empfehlen .

Altersgruppe 61 und älter
5,29 Sehr gut
Bewertet am 27.05.2013
Entspannter Kurztrip ans Meer

Altersgruppe 26-36
4,89 Gut
Bewertet am 24.05.2013
Gelungener Kurzurlaub

Altersgruppe 51-60
4,46
Bewertet am 18.05.2013
Bewertung

Altersgruppe 51-60
5,53 Exzellent
Bewertet am 18.05.2013
Alles gut, bis auf das Gästehaus

Das Hotel und das Gästehaus sind durch eine Straße getrennt. Soweit war alles wie erwartet, nur hört man im unteren Bereich das Knarzen der Balken und Holztreppen vom oberen Bereich sehr laut. Sobald sich oben jemand bewegte war es, als ob das im eigenen Zimmer war. Die erste Nacht waren wir schlaflos, weil oben jemand - wie wir hinterher erfuhren - von Zahnschmerzen geplagt, ständig hin und herging.

Altersgruppe 37-50
5,27 Sehr gut
Bewertet am 07.05.2013
Auszeit in Neuharlingersiel

Wir waren nun zum zweiten Mal im Hotel-Gästehaus Nordstern und können dieses Haus sehr empfehlen. Wir fühlten uns sehr wohl und haben nichts zu bemängeln. Die Atmosphäre dort ist sehr gut, locker und freundlich. Auch das Wellness- und Beauty-Angebot ist sehr vielfältig. Leider war die Zeit zu kurz um alles zu nutzen. Das werden wir aber sicher beim nächsten Besuch nachholen.

Altersgruppe 51-60
5,63 Exzellent
Bewertet am 05.05.2013
Kurzurlaub an der Nordsee

Wir haben uns in diesem Hotel , 5 min Fußweg von der Nordsee, sehr wohl gefühlt. Das Essen ist ausgezeichnet. Sehr gern werden wir wiederkommen.

Altersgruppe 51-60
5,06 Sehr gut
Bewertet am 20.04.2013
Kurzurlaub

Alles in allem zu empfehlen, leider Betten zu weich. Für Rücken geplagte nicht gut, Wellnessbereich mit 3 Saunen, 1 Infrarotkabine und 1 Whirlpool gut ausgestattet, aber recht klein und zu wenig Ruheliegen. Kleiner Schwimmpool fehlt. Die Besitzer sehr kulant bei vorzeitiger Abreise.

Altersgruppe 51-60
4,29
Bewertet am 09.04.2013
Das Hotel ist ok und innen renoviert, das Gästehaus ist unterer 3 Sterne Standard

Zunächst das Positive: Das Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend und der Wellnessbereich ist zum großen Teil neu. Wir waren im Gästehaus untergebracht. Davon war allerdings in der Reservierunsbestätigung nicht die Rede. Das Gästehaus ist höchstens unterer 3 Sterne Bereich. Morgens nicht durchgängig heißes Wasser, kein Tisch im Zimmer. Das Zimmer hätte sicherlich mal eine Renovierung verdient. Die Matratzen durchgelegen. Alles in allem war es aber sauber. Im Wellnessbereich ist die Umkleide höchstens für 2 Personen geeignet, es gibt keinen Föhn. Das Haupthaus ist ein 4 Sterne Hotel, wobei es von außen nicht danach aussieht. Das Frühstück war i.O. Allerdings waren die heißen Speisen (Rührei, Speck, Nürnberger, ...) teils zu lange in den Warmhaltebehältern. Dafür waren die Kaltgetränke (O-Saft, A-Saft, ...) nicht kalt. Insgesamt muss man sagen, dass wir das Hotel für den von uns bezahlten Preis eingeschränkt weiterempfehlen würden. Wir haben auch gemerkt, dass dieses Hotel viele Stammgäste hat, die immer gerne wiederkommen. Wir versuchen beim nächsten Nordseeurlaub jedenfalls mal etwas Anderes.

Altersgruppe 37-50
4,60
Bewertet am 09.04.2013
osterurlaub

an den Osterfeiertagen war es etwas wuselig im Restaurant .es war sehr voll und das Personal etwas kurzangebunden. ansonsten war alles gut !!

Altersgruppe 51-60
4,59
Bewertet am 08.04.2013
Angenehmer Kurzurlaub

Altersgruppe 51-60
4,78 Gut
Bewertet am 08.04.2013
Sauber, freundlich, schöner Kurzurlaubsziel

Altersgruppe 37-50
5,47 Sehr gut
Bewertet am 08.04.2013
Nordstern Ostbense

Altersgruppe 26-36
3,83
Bewertet am 05.04.2013
Wellness am Meer

Gastronomie überbucht, Service und Qualität leidet stark darunter

Hotelier am 06.04.2013 Unser Restaurant ist weit über die Grenzen von Ostfriesland bekannt und beliebt. Dies führte auch am Osterwochenende dazu , dass mehrere Restaurantgäste ohne vorherige Anmeldung zum Essen kamen. Solange es im Restaurant freie Plätze gibt, wird kein Gast weggeschickt. Viele unsere Gäste sind bereit auf einen Sitzplatz zu warten um an unserem Büffet teilnehmen zu können. Sicherlich ist es bei der Vielzahl der Gäste die an diesem Osterwochenende bei uns einkehrten, trotz unserer routinierten Servicekräften, zu Verzögerungen gekommen.Hierfür haben sich unsere Mitarbeiter auch bei den Gästen entschuldigt. Durch das positive Feedback , dass unsere Küche erhält gehen wir nicht davon aus , dass die Qualität unserer Speisen gelitten hat.

Altersgruppe 51-60
5,38 Sehr gut
Bewertet am 01.04.2013
Ideal für den Kurztrip - Zentral und doch abgelegen

Altersgruppe 37-50
4,89 Gut
Bewertet am 16.02.2013
unsere Erlebnisse im Hotel Nordstern

Das Hotel selbst hat uns sehr gut gefallen.Es ist hübsch und liebevoll eingerichtet. Das Personal ist überwiegend sehr freundlich und bemüht. Bei der Ankunft wirkte das Personal gestresst und überfordert. Das Gästehaus ist leider überhaupt nicht empfehlenswert. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und auch sauber. Die Vorräume der Zimmer und der Eingangsbereich jedoch haben bei Ankunft sehr gerochen!Die Teppiche sind ziemlich verschmutzt und die Wände leicht schimmelig.Der Chef des Hotels sagte jedoch das wir die Ersten sind die sich beschweren und er wäre kurz vorher dagewesen und hätte nichts gerochen.

Altersgruppe 37-50
5,47 Sehr gut
Bewertet am 11.02.2013
Wunderschön gelegenes Hotel und Gästehaus

Ich finde die Lage des Gästehauses sehr schön, direkt hinter dem Deich. Man geht vor die Tür und kann sofort wunderschön spazieren gehen. Nur wenig km entf. ist Neuharlingersiel mit dem kleinen romantischen Hafen und dem Badewerk, in dem man sich ganz toll entspannen kann. Von dort aus werden auch Schiffsausflüge angeboten, die wir leider nicht wahrnehmen konnten.

Altersgruppe 26-36
5,40 Sehr gut
Bewertet am 09.01.2013
sehr schönes, gemütliches Hotel für einen Kurzurlaub

Die Zimmer und der Service waren total in Ordnung. Das Frühstück beinhaltete jeden Morgen alles, was zu einem Frühstück dazu gehörte. Die Brötchen waren immer frisch. Auch kurz vor Ende der Frühstückszeit war noch genügend zu Essen vorhanden. Das Abendessen (wir hatten jeweils ein 3-Gänge-Menu und Silvester Buffet), war sehr reichhaltig und sehr gut. Da das Hotel nicht direkt in Bensersiel liegt, muß man mit dem Bus fahren oder man ist auf das Auto angewiesen. Eine Möglichkeit zu Fuß am Deich lang zu gehen nach Bensersiel bestand auch. Rund um, war das Wochenende gelungen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auf jeden Fall

Altersgruppe 37-50
4,80 Gut
Bewertet am 30.10.2012
Netter Kurzurlaub direkt hinterm Deich ;-)

Altersgruppe 26-36
5,31 Sehr gut
Bewertet am 30.10.2012
Erholsamer Kurzurlaub

Insgesamt ist das Nordstern-Hotel ein ansprechendes und gutes Hotel. Die Zimmer sind in schönen warmen Farben gestaltet, was eine schöne Atmosphäre schafft. Besonders schön fand ich, die Schränke im Badezimmer. So konnten mal alle Hygiene-Artikel gut verstaut werden! Der Wellnessbereich ist klein aber fein. Während unserer Benutzung war meistens nicht viel los, so dass er völlig ausreichend war. Gegen abend füllten sich die Wellnessräume allerdings und dann wurde es eher ungemütlich. Was man dem Nordstern lassen muss, ist eine wirklich hervorragende Küche. Sämtliche Speisen waren wirklich sehr lecker. Gespart wird hier jedoch am Service-Personal. Obwohl sich die Kellner hier wirklich im Eiltempo durch die Räume bewegen, mußten wir an einem Abend ca. 1/2 Std. auf unsere Getränke warten. Das Essen bekamen wir jedoch immer recht zügig. Die drei verschiedenen Räume waren jeden Abend komplett ausgebucht. Dadurch blieb einfach keine Zeit für die Kleinigkeiten, wie z. B. ist bei ihnen alles in Ordnung oder kann ich ihnen noch etwas bringen. Auch fehlende Bestecke wurden nicht bemerkt. Hier wäre mindestens ein zusätzlicher Kellner von Nöten. Auch beim Frühstück wurde der Nachschub teilweise erst auf Nachfrage gebracht! Was aber noch positiv anzumerken ist, dass auch noch um kurz vor halb zehn alles nochmals aufgefüllt wird, obwohl die Frühstückszeit eigentlich nur bis halb zehn anberaumt ist. Die Lage des Hotels ist wirklich günstig. Man liegt direkt zwischen Bensersiel und Neuharlingersiel und kann beide Orte bequem mit dem Fahrrad erreichen! Weniger schön und daher erwähnenswert sind die durch die Schafe verunreinigten Wege zu Deich.

Hotelier am 30.10.2012 Sehr geehrter Gast , das mit dem Servicepersonal ist ein zeitlich begrentzter Engpass .Da eine Kellnerin in URlaub ist im Ausland und sich ein anderer Kellner das Knie verletzt hat wie immer zur gleichen Zeit Mit freundlichen Grüssen Das Nordsternteam

Altersgruppe 37-50
3,79
Bewertet am 28.10.2012
Wirklich schade!

Das Hotel an sich hat uns wirklich sehr gut gefallen, aber der Service und das Personal waren eine einzige Katastrophe! Es ist so vieles schief gelaufen und man hat sich nicht entschuldigt, sondern es war allen einfach nur gleichgültig.

Altersgruppe 26-36
5,18 Sehr gut
Bewertet am 23.10.2012
Opiomal für Ausflüge in die Umgebung

Ohne eigenes Verkehrsmittel - PKW - sind die Anbindungen in die anderen Ort schwierig, es fahren zwar Busse, aber nicht sehr oft am Tag. Im Ort Ostbense gibt es nichts was man weiter empfehlen kann, nur wenige Häuser vorhanden und nur die Hotelgastronomie.

Altersgruppe 61 und älter
4,40
Bewertet am 12.10.2012
Übernachtung im Gästehaus 1

Altersgruppe
4,39
Bewertet am 15.09.2012
Nordstern

Es war warm und beim Essen war alles voller Fliegen im Restaurant , sehr unangenehm ! Keine Mini-Bar im Zimmer und es war sehr laut , weil mein Zimmer zur Hauptstraße lag. Bei der Abreise hätte ich mir eine Nachfrage über meinen Aufenthalt gewünscht.

Altersgruppe 37-50
4,20
Bewertet am 14.09.2012
OK, aber nicht mehr

Anbindung zum Badestrand mit 4-jaehrigen Kind umstaendlich, da 5 km entfernt.

Altersgruppe 37-50
3,56
Bewertet am 12.09.2012
Nicht noch einmal!

Altersgruppe 26-36
5,71 Exzellent
Bewertet am 27.08.2012
Kurzurlaub

Familienfreundlich,sauber,sehr gute gute Qualität in allen Bereichen

Altersgruppe 61 und älter
5,59 Exzellent
Bewertet am 20.08.2012
zweiter Aufenthalt 10.-12.8.12

Altersgruppe 37-50
5,73 Exzellent
Bewertet am 19.08.2012
Ein rundum schöner Kurzurlaub

Die abgegebene Bewertung sagt alles. Besonders hervorzuheben ist die Freundlichkeit des Personals. Verbessedrungswürdig: WLAN funktioniert nicht gut

Altersgruppe 61 und älter
5,82 Exzellent
Bewertet am 11.08.2012
Wie für uns gemacht

Wir hatten keine besonderen Ansprüche, nachdem ich die Hotelbewertungen gelesen hatte, waren dann aber sehr angenehm überrascht über die Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, die Ausstattung des Zimmers und das sehr umfangreiche, vielfältige Frühstücksangebot. Es war alles da, was wir uns von einem Frühstück wünschen. Wir haben auch abends im Hotel gegessen, haben uns sehr wohl geführt. Der Service war fix und kompetent. Auf der Speisekarte waren viele unterschiedliche Fisch-und Fleischgerichte; wir haben nur Fisch gegessen und waren von der Qualität und der Quantität. Für uns war es ein rundum gelungener Kurzurlaub, könnten uns aber genauso gut einen längeren Aufenthalt vorstellen.

Altersgruppe 61 und älter
6,00 Exzellent
Bewertet am 03.08.2012
Hotel in Ordnung. Menü laut Internett nicht

Leider nein. Das 4 gänge Menü wird nicht verteilt. es gibt beide Tage das 3 - gänge Menü. Auch die Flasche Wein wird nicht herraus gegeben. Beides steht in der Beschreibung. Schade,

Altersgruppe 61 und älter
5,35 Sehr gut
Bewertet am 30.07.2012
Kurzurlaub perfekt

Altersgruppe 51-60
3,06
Bewertet am 12.07.2012
Im Gästehaus alles sehr einfach.

Der Empfang war nicht besonders freundlich. Kein Internet im Gästehaus, im Haupthaus nur gegen Aufpreis. Alles nicht besonders sauber und gepflegt (Spinnenweben, Ameisen,...). Für 2 Tage gerade noch ok, aber auf keinen Fall länger.

Hotelier am 13.07.2012 Sehr geehrte Gäste , im Gästehaus haben wir kein Internet ,weil wir von der Telekom dort keine stabile DSL leitung bekommen dafür steht unseren Gästen aber ja auch kostenlos ein Terminal zur Verfügung im Hauptgebäude wo Sie jeder Zeit kostenlos ins Internet können und auch kostenlos Drucken dürfen dieses steht auch in den Zimmermappen . . Für die Ameisen und Spinnenweben kann ich mich nur entschuldigen wir sind halt ein Hotel auf dem Land Sie können morgens die Spinnenweben entfernen und mittags sind Sie wieder da wenn die Fenster auf sind sorry . Was gefiel Ihnen nicht im Restaurant z.B vielfalt der Speisen Sioe haben die auswahl von klassischen Gerichten wie z.B. Typisch Ostfriesisch Scholle die wir direkt vom Kutter in Grettsiel bekommen oder bis zum Exotischem Känguruh das klassische Schnitzel oder das Ostfriesische Deichwiesenlamm daher stellt sich die Frage wo die Vielfalt bzzw. Auswahlfehlt genau bei den Getränken wir haben über 16 Weine auf der Karte 4 verschiedene Sorten Bier sämtliche Spiritousen Cocktail heiß Getränke was fehlte IHnen ? Zum THema einrichtung das Restauarnt ist vor 1 Jahrm komplett neu gestalltet worden von einem Innenarchitekten ich weiß nicht wo da etwas nicht stimmen sollte es könnte höchstens durch farbwahl wie krasses Grün und lila nicht nach Ihrem geschmack gewesen sein aber die meisten Gäste sind durch die Farbkonzepte eher inspiriert . Das mein Personal unkompetent ist bezweifle ich die meisten sind schon seit über 10 Jahren bei uns und kennen Ihren job eigentlich in und Auswendig sowie die gesamte umgebung .Zum Thema Verkehrsanbindungen wir arbeiten z.B. mit Busunternehmen zusammen die die Gäste bringen und diese 14 Tage lang mit dem Bus Ostfriesland erkunden Sie können mit der Kurkarte für einen Euro am Tag Busfahren und dieser fährt Stündlich in beide Richtung direkt beim HOtel ab und nimmt sogar die Räder mit falls man eine längere Tour plant und nur eine Strecke fahren möchte .Das die Zimmer im Gästehaus einfacher sind stehe ich zu deswegen ist ja auch ein Preisunterschied da und jeder Gast kann selbst entscheiden wo er hin möchte deshalb bieten wir ja die Pauschalen jeweils für jedes Haus an .

Altersgruppe 37-50
4,94 Gut
Bewertet am 08.07.2012
Wir waren zufrieden!!

Altersgruppe 26-36
4,60
Bewertet am 07.07.2012
Schönes Hotel mit Schwächen

Das Hotel macht einen sehr guten und gepflegten Eindruck, Farbegebung und Einrichtung sind geschmackvoll aufeinander abgestimmt. Alle Bereiche, Zimmer, Bar, Reataurant und Wintergarten sind neu Renoviert und Möbeliert. Alles in allem ein Hotel zum wohl fühlen, wenn das überforderte Restaurant Personal nicht so entäuschen würde. Man wartet ewig bis die Karte kommt, das Essen wird nicht serviert sondern auf den Tisch gekracht. Der Wein und die Gläser werden abgestellt mit der Bemerkung "Ihr bedient Euch mal selber", das Personal unterhält sich im Beisein der Gäste "Müssen die denn alle mit einem mal kommen". Das Hotel hat vier Sterne, des Restaurant Personal nicht mal einen, schade!

Altersgruppe 51-60
5,22 Sehr gut
Bewertet am 06.07.2012
Hotel Ja / Gästehaus nein

Das Hotel ( obwohl es in der Pampa liegt ) ist liebevoll hergerichtet. Die Küche ist TOP !! Das Gästehaus liegt auf der anderen Strassenseite und ist ein umgebautes altes Einfamilienhaus mit umgebautem Stall. Im Zimmer waren Ameisen. Die Terasse war in einem desolaten Zustand ! Nur eine Sonnenliege vorhanden. Wir haben uns wie Gäste 2.Wahl gefühlt !!! Mit freundlichem Gruß

Altersgruppe 61 und älter
5,56 Exzellent
Bewertet am 02.07.2012
Jederzeit wieder

wir haben uns sehr wohl gefühlt und den Kurzurlaub genossen. Das war zwar der erste Kurzurlaub in diesem Hotel aber bestimmt nicht der letzte. Selbst bei schlechtem Wetter kann man sich im Wellnessbereich erholen oder in der Longe/Bar einen gemütlichen nachmittag verbringen. Hat man keine Lust auf Spaziergänge kann man am "Hoteleigenen Strand mit Strandkorb am kleinen See" relaxen oder auf der eigenen Terrasse/Balkon den Tag genießen. Dem Team danke für ein schönes Wochenende. M.De Decker

Altersgruppe 51-60
5,27 Sehr gut
Bewertet am 30.06.2012
Immer wieder

Tolle Küche, nettes Personal, dicht am Meer jnd einem See mit vielen Wasservögeln.

Altersgruppe 61 und älter
5,33 Sehr gut
Bewertet am 29.06.2012
Schöner Kurzurlaub

Um mal kurz abschalten zu können, sind Hotel und Lage gut geeignet. Wenn man mal kurz abends noch was unternehmen möchte, muss man allerdings zunächst mit dem Auto in die umliegenden Städte etc. fahren. Das Hotel liegt sehr idyllisch, ist geschmackvoll eingerichtet und ein Spaziergang direkt an der Nordsee ist problemlos möglich.

Altersgruppe 37-50
5,68 Exzellent
Bewertet am 07.06.2012
Ländlich gelegen - ideal zum entspannen

Um ein paar Tage die Zweisamkeit zu genießen, ist dieses Hotel absolut empfehlenswert. Sehr schönes üppiges Frühstück und ein schöner Whirlpool laden dazu ein. Wir waren im Gästehaus untergebracht mit schöner Terrasse und Wiese. Perfekt für einen erholsamen Urlaub zu zweit. Allerdings benötigt man ein Auto oder den Bus um nach Neuharlingersiel zu kommen. Dirkekt in der Umgebung des Hotels ist leider gar nichts los. Kein Caffee, keine Geschäfte. Nix. Aber das sollte man vorher wissen.

Altersgruppe 37-50
3,38
Bewertet am 07.06.2012
Wellness geht anders

Frühstück reichhaltig und sehr abwechslungsreich; Zimmer eher lieblos und leicht ungepflegt; Hot-Stone-Massage verdient diesen Ausdruck nicht; zu unserer sachlichen Kritik wurde keine Stellung genommen hinsichtlich der Hotelleitung; Unterbringung im Gästehaus unbedingt vermeiden!

Altersgruppe 37-50
5,84 Exzellent
Bewertet am 30.05.2012
Alles in allem sehr gut.

Das Hotel kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Altersgruppe 51-60
5,94 Exzellent
Bewertet am 29.05.2012
schöner erholsamer Kurzurlaub auch für junge Leute

ruhige Lage, schöner Wellnessbereich, auch in unmittelbarer Umgebung sehr viele Freizeitaktivitiäten!

Altersgruppe 18-25
5,06 Sehr gut
Bewertet am 29.05.2012
Für Kurzurlaub geeignet

Das Hotel macht einen guten Eindruck, im Gästehaus dagegen muss man kleine Abstriche machen. Bei Buchung des Candlelight Dinners wurden wir leider sehr enttäuscht, da lediglich das Menue der Halbpension zur "Auswahl" stand. Isst man dagegen a la Carte, wird man nicht enttäuscht, so wohl Preis, Portion und Qualität stimmen hier absolut. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und appetitlich gestaltet. Viele Pluspunkte bekommt der Beautybereich, welcher durch ein vielfältiges Angebot, Sauberkeit und sehr freundliches Personal besticht. Alles in Allem können wir dieses Hotel für einen Kurzurlaub durchaus weiter empfehlen.

Altersgruppe 37-50
5,06 Sehr gut
Bewertet am 28.05.2012
Gutes und ruhiges Hotel für Erholungsuchende.

Das Hotel sowie das Gästehaus sind ruhige und sauber geführte Häuser. Das Ambiente ist ansprechend, die Gastronomie war in Ordnung. Die Häuser befinden sich in einer sehr grünen und ruhigen Gegend sodass umliegende Orte nur mit Kfz zu erreichen sind. Ansonsten - einwandfreie und lange Wege laden ein zum Spazierengehen und zum Fahrradfahren vor, hinter und auf dem Deich.

Altersgruppe 61 und älter
5,82 Exzellent
Bewertet am 27.05.2012
rundum gut

Wir waren mit allem sehr zufrieden, es war einfach nur schön.

Altersgruppe
5,11 Sehr gut
Bewertet am 16.05.2012
sehr zu empfehlen!

Nachdem wir selbst einige Bewertungen über das Hotel gelesen hatten, waren wir äußerst gespannt, was uns bei unserer Ankunft erwarten würde. Wir waren im Gästehaus untergerbacht und wir waren sehr zufrieden. Die Zimmer waren zwar recht klein, aber absolut ausreichend und das Badezimmer war vollkommen neu. Es war alles sehr sauber, gemütlich und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Das Restaurant mit Wintergarten ist optisch sehr ansprechend, die Bedienung war sehr freundlich, das Essen war jedoch mittelmäßig. Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen und auch hier war das Personal äußerst freundlich und zuvorkommend. Der Wellness-Bereich des Hotels ist sehr zu empfehlen. Mit viel Mühe und Liebe ist ein großer, neuer und gut ausgestatteter Erholungsort entstanden. Dort befinden sich drei Saunen, ein Whirlpool, eine Infrarotkamera, ein Solarium, eine Eisdusche und und und. Also wirklich sehr schön und unerwartet. Alles in Allem waren es dort sehr schöne vier Tage und wir würden jederzeit wieder kommen!

Altersgruppe 18-25
5,73 Exzellent
Bewertet am 14.05.2012
Schlemmen in netter Atmosphäre

Wir können das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen. Das Essen ist superlecker und das Personal überaus nett und hilfsbereit. Einziger Kritikpunkt ist vielleicht das es in den Zimmern Wlan nur gegen Aufpreis.

Altersgruppe 37-50
4,50
Bewertet am 13.05.2012
Gästehaus

Wir waren im Gästehaus untergebracht, welches ich nicht empfehle. Die Betten waren durchgelegen und im Zimmer hat es unangenehm gerochen. Zum Hotel musste man die Hauptstrasse überqueren. Da sich dort der Saunabereich befindet, wäre es gut gewesen, wenn es die angekündigten Umkleiden gegeben hätte. Es war nur ein winziger Raum, in dem man die Sachen nicht lassen konnte. Abends wäre mehr Personal erforderlich gewesen. Der Saunabereich ist sehr schön, es müssten nur häufiger Gläser und Handtücher abgeholt werden. Das Essen ist gut. Aber insgesamt ist das Hotel meiner Meinung nach höchstes 3 und nicht angegebene 4 Sterne wert. Wellnesshotel ist zu hoch gegriffen. Für 3 Tage See aber o.k.

Hotelier am 13.05.2012 Sehr geehrter Gast , schade das Sie sich nicht wohlgefühlt haben und uns vor Ort nicht die Chance gegeben haben die Mängel abzustellen so haben wir z.B immer Matratzen auf Ersatz wir schlafen leider nicht drin und sind auf die Hilfe der Gäste angewiesen bitte teilen Sie mir doch in einer mail an uns direkt mit welches Zimmer Sie hatten kann kann ich den Mangel sofort beheben . Was die Umkleiden angehet so ist diese etwas eng das stimmt aber es sind in denm anderen Raum weiter doch die abschließbaren Schränke wo Sie IHre sachen hätten einschließen können Abends mehr Personal wäre kein Problem wir haben seit November zwei Stellen ausgeschrieben bekommen leider kein Fachpersonal . Sie sagten Sie wohnten im Gästehaus das 3 Sterne hat wie können Sie beurteilen ob die Zimmer im Hotel die 4 Sterne nicht haben ? Schweigen ist Silber reden ist Gold

Altersgruppe 26-36
5,53 Exzellent
Bewertet am 10.05.2012
urlaub vom alltag

schönes Hotel mit sehr netten und freundlichem Personal, gutes Essen, nette Atmosphäre, würden jederzeit wieder dort urlauben

Altersgruppe 37-50
4,43
Bewertet am 06.05.2012
Ein Mittelklassenhotel in schlechter Lage

Altersgruppe 26-36
3,73
Bewertet am 29.04.2012
4 Sterne ? Wo kann man Sie finden ?

An der Hauptstraße gelegenes kleines Hotel mit Gästezimmern auf der anderen Seite der Hauptstraße. Leider hatten wir das Pech ein Zimmer außerhalb des Hotels bewohnen zu müssen. Die Hotelzimmer an sich kann ich daher nicht bewerten. Die ausgelagerten Gästezimmer befinden sich, wie schon erwähnt auf der anderen Seite der Hauptstraße. Ein nicht sehr ansprechender Komplex, lieblos hergerichtet. Gebucht hatten wir, da es sich um ein 4 Sterne Hotel handeln sollte. Die man aber in den Gästezimmern auf gar keinen Fall erkennen konnte. Die Nutzung des Wellnessbereiches war daher eher schwierig. Es gibt keine Umkleidekabinen. Alles eher spartanisch. Das Personal war sehr freundlich. Kein nettes Wort, keine Nachfrage ob es gefallen hätte. Fazit keine 4 Sterne erkennbar weder Wellnessbereich, Gastronomie, Unterbringung im Zimmer, Hotel an sich ? nicht gesehen. Allerdings nett hergerichteter Wintergarten.

Hotelier am 29.04.2012 Sehr geehrter Gast , wir haben das Hotel mit 4 Sternen und das Gästehaus mit 3 Sternen und bieten beides bei kurzurlaub.de ja auch mit einem großen Preis unterschied an wir schreiben immer dazu z.B die Pauschale Meeresleuchten im Gästehaus 78,00 Euro pro Nacht oder andere alternative Pauschale Meeresleuchten Hotel 98,00 Euro pro Nacht der Gast entscheidet selber welche Zimmerkategorie er buchen möchten in der Hotelbeschreibung sagen wir Hotel 4 Sterne Gästehaus 3 Sterne wir zeigen hier ja auch Zimmerbeispiele aus beiden Häusern .Umkleiden sind im Wellnessbereich vorhanden 2 Stück und 8 Schränke zum einschließen der Sachen wer fragt weiß mehr .Unser Restaurant ist weit überseine grenzen hinaus bekannt für sein ambiete und Gute Küche daher sind wir z.B an den Feiertage auf 2 Jahre hinaus ausgebucht ich weiß nicht was sie vermist haben ?der Wintergarten zählt doch zum Restaurant . Wie man in den Wald hinein schallt so hallt es herraus Mit freundlichen Grüssen Familie Gerdes und Team

Altersgruppe 37-50
5,47 Sehr gut
Bewertet am 31.03.2012
3Tage Wellness für 23/24 jähriges Paar

Wir sind Studenten und wollten nach der Klausurphase entspannen und der Nordstern ist dafür perfekt geeignet. Um den Text nicht in die länge zu ziehen werden wir hier nur besondere Punkte nennen und nicht alles im Detail beschreiben. Wellnessbereich: 3 Verschiedene Saunen die Top-Gepflegt und sehr angenehm waren. + 1 Dampfbad (nicht mein Fall daher neutral zu bewerten) Es stehen Getränke(Tee/Wasser) & frisches Obst (KOSTENLOS!!!) zur Verfügung Liegen, Fussbäder, Eis, Duschen und Whirlpool zum entspannen/ruhen zwischen den Saunagängen sowohl im "Wintergarten" als auch draußen. Fitnessraum: Naja, also wer ein Fitnessstudio erwartet wird enttäuscht: Ist ein raum mit geschätzten 12qm und einer Hand voll Geräten. Bauchtrainer, Spinningrad, etc Im Beauty Bereich kann man sich verwöhnen lassen: Empfehlenswert: Hot Stone Massage! Alles Sauber und Angenehm und die Beauty-Dame war sehr freundlich und hat sich Zeit genommen obwohl sie nahezu ausgebucht war. Umgebung: Im März verlassen, Viele Restaurants haben zu aber das hat uns nicht weiter gestört, da der Urlaub ja zum Erholen und nicht zum Erkunden/Erleben gedacht war. Zimmer: Modern, sauber, zweckmäßig - nichts zu meckern Verpflegung: Wir hatten nur Frühstück gebucht, daher kann ich nur dazu Stellung nehmen. Das Frühstück ist einfach der Hammer. Es ist alles da was man sich vorstellen kann(Von Lachs über Marmeladen zu Mett und allerlei Ei-Variationen und Pfannkuchen),und dabei ist es besser als in vielen Cafés wo man dafür gute 15€(Ohne Getränke) zahlen würde. Das was mich besonders positiv stimmt ist, dass sowohl Kaffee als auch Säfte quasi "all you can drink" zur Verfügung stehen, was für mich neu war da man sonst oft nur ein "Kännchen/Pott" bekommt und Nachschlag bezahlen müsste. Fazit: Für Kurzurlaub eine perfekte Adresse für uns!

Altersgruppe 18-25
4,72 Gut
Bewertet am 20.03.2012
gut

Altersgruppe 51-60
4,73 Gut
Bewertet am 15.02.2012
Entspannung und Erholung mit gutem Preis- Leistungsverhältnis

Trotz Hauptstraße fanden wir die Ruhe entspannend. Gerade im Winter war es von Vorteil in kurzer Zeit den Deich zu erreichen. Es war sehr angenehm sich im Dampfbad oder Whirlpool aufzuwärmen. Termine im Beautybereich waren gut zu plazieren. Den Wellnessbereich konnten wir jederzeit während der Betriebszeiten nutzen. Die Hotelmitarbeiter waren sehr freundlich und reagierten auf Wünsche unmittelbar. Das Essen im Restaurant fanden wir immer auch für das Auge schön angerichtet und sehr nach unserem Geschmack. Es gibt eine gute Auswahl an Weinen, die sehr gut zum Essen passen. Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig. Wir hätten uns mehr Fisch und Krabben gewünscht. Diese wurden nur nach dem wöchentlichen Abendbuffet am Mittwoch solange aufgelegt bis sie aufgebraucht waren. Die warmen Speisen waren morgens nicht immer abgedeckt, so das sie teilweise angetrocknet waren. Auf Wunsch wurde aber Frisches zubereitet. Wir fanden es etwas umständlich vom Gästehaus aus den Wellnessbereich zu nutzen, weil wir, wegen der Jahreszeit entsprechend warm gekleidet, uns dort umziehen mußten. Die Umkleidemöglichkeit ist sehr beengt, es gibt keinen Raum dafür. Das Haus ist nicht barrierefrei. Es waren überwiegend junge Gäste anwesend. WLAN-Nutzung ist nur über einen Hotspot zu nutzen. Insgesamt empfehlen wir das Haus weiter, besonders wg. des Restaurants und der Weinkarte sowie dem freundlichen Personal.

Altersgruppe 51-60
5,31 Sehr gut
Bewertet am 30.01.2012
Bewertung gilt nur für Hotel und nicht für das Gästehaus

Ich würde nur das Hotel in Anspruch nehmen. Dort könnte man im Wellnessbereich etwas mehr machen. 2 Lampen hängen nur am Kabel lose aus der Decke. Gleiches in der Sauna. Der Einstieg in den WhirlPool ist lebensgefährlich. Hier fehlt ein Handlauf, zudem ist die letzte Stufe extrem hoch geraten. Die verrosteten Schrauben am dortigen Haltegriff sollten durch Edelstahlschrauben ersetzt werden. Von den 6 Ruheliegen waren 3 in der Arretierung der Hohenverstellung defekt. Ein Telefon für Bestellungen wäre auch eine Verbesserung. Essen und Küche ist absolute Spitze. Sehr gut und auch die Auswahl war bestens.

Altersgruppe 51-60
5,56 Exzellent
Bewertet am 18.01.2012
Gerne wieder

Meine Frau und Ich fahren auf jeden Fall wieder für einen Kurzurlaub wieder hin, auch wenn das gästehaus schon etwas älter ist aber trotzdem top in Schuß. Wer wirklich gutes Essen sucht ist hier genau richtig!

Altersgruppe 26-36
2,95
Bewertet am 05.01.2012
Gästehaus

Wir waren im Gästehaus untergebracht - nicht zu empfehlen. Das Zimmer war sehr kalt. Wir haben nachts gefroren. Die Unterbringung im Gästehaus war auch nicht vorher mit uns abgesprochen.

Altersgruppe 26-36
5,80 Exzellent
Bewertet am 05.01.2012
Tolles Hotel, sehr nettes Personal

Altersgruppe 37-50
5,58 Exzellent
Bewertet am 26.12.2011
alles super

Altersgruppe
4,00
Bewertet am 18.12.2011
Das Hotel entspricht nicht der Kategorie 4 Sterne

Das Hotel entspricht nicht der Kategorie 4 Sterne leider war die Hot Stone Massage nicht so gut der Wellnessbereich ist sehr klein, im Ruhebereich tropft das Wasser von der Decke und wird mit Plastikeimer aufgefangen. Leider gab es ür das Wellnesswochenende keinen Bademantel ohne Aufpreis.

Hotelier am 18.12.2011 Sehr geehrte Gäste , leider kann es zwischendurch mal länger dauern bis eine Leckstelle behoben ist .Diese wird am Montag hehoben was war an der Massage schlecht ?

Altersgruppe 51-60
5,94 Exzellent
Bewertet am 30.11.2011
Erholung Pur

Altersgruppe 37-50
5,60 Exzellent
Bewertet am 29.11.2011
"Weinlos"

Kriterien für unsere Wahl für dieses Hotel waren neben Vier-Sterne-Ausstattung der Wellnessbereich und natürlich die angebotenen Leistungen für das Schlemmerwochenende. Leider wurde uns der versprochene Rotwein am 2. Abend zum Essen nicht angeboten bzw. serviert. Auf spätere Nachfrage wurde leider recht flapsig durch eine (noch junge undunerfahrene) Mitarbeiterin des Hotels die Aussage getroffen... "dann hätten sie was sagen müssen...". Muss ich nicht - denn das Hotel hat sich für diese Leistung ausschreiben lassen und muss lt. Geschäftsbedingungen diese Leistung erbringen. Aber - was soll's. Es hat Spaß gebracht, den Wein konnten wir aus eigener Tasche gezahlt am 1. Abend ebenso wie das von uns gezahlte Bier am 2. Abend trotzdem bei nettem Service und gemütlichem Ambiente genießen.

Altersgruppe 51-60
5,53 Exzellent
Bewertet am 29.11.2011
Sehr schöner Wochenendausflug!!

Altersgruppe
5,79 Exzellent
Bewertet am 27.11.2011
Für den der Ruhe geniessen kann, ist dieses Angebot ein MUSS!

Das Hotel ist sehr ruhig gelegen. Modern, aber trotzdem sehr gemütlich! Das Abendessen wird als 3-Gänge-Menue im Reisepaket angeboten. Der Hauptgang kann aus mehreren Gerichten gewählt werden. Es ist für jeden etwas dabei, ob Fisch, Fleisch oder vegetarisch- super lecker! Was wir im Nachhinein sagen können: 3 Tage- 2 Übernachtungen ist zu kurz, da die Anreise ab 14h möglich ist und die Abreise um 10h ist. So ergibt sich zur Entspannung eigentlich nur 1Tag. Das gesamte Team ist sehr nett. Wirklich empfehlenswert für jeden der mal Ruhe und Entspannung sucht!

Altersgruppe 37-50
5,60 Exzellent
Bewertet am 17.11.2011
Kurz mal an die Nordsee...

und eine schöne Erholung in diesem Hotel ist bestimmt gesichert.

Altersgruppe 37-50
5,13 Sehr gut
Bewertet am 04.11.2011
schönes Hotel an Nordsee

wir waren in den Herbstferien 1 Woche Im Gästehaus des Hotels Nordstern untergebracht. Das Gästehaus liegt ca 100m vom eigentlichen Hotel entfernt. Unser Zimmer war funktional eingerichtet und sauber, einzig das Badezimmer hat schon bessere Zeiten gesehen (lose fliesen hiter der Heizung). Das Frühstücksbuffet war gut und reichhaltig, das Personal war sehr freundlich. Das Hotel liegt 5-10min zu Fuss von der Nordsee entfernt. Die Ausflugsmöglichkeiten sind sehr groß und das Hotel bzw. Neuharlingersiel ist ein guter Ausgangspunkt. Fazit ich würde/werde nochmals hinfahren.

Altersgruppe 26-36
4,93 Gut
Bewertet am 03.11.2011
Hotel Nordstern

Altersgruppe 37-50
4,71 Gut
Bewertet am 01.11.2011
Ruhiges Wochenende

Altersgruppe 37-50
5,33 Sehr gut
Bewertet am 01.11.2011
Ruhige Urlaubsatmosphäre

Das Hotel ist ein wenig außerhalb und liegt recht ruhig. Wer pure Entspannung sucht, ist hier richtig. Nur einige hundert Meter vom Hotel entfernt ist schon der Deich, die Umgebung lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Wer etwas unternehmen möchte, muss schon mal die ein oder andere Fahrt in Kauf nehmen. In dem Hotel wird man zum Träumen eingeladen, es ist gemütlich eingerichtet. Das Essen war immer sehr schmackhaft und das Personal immer sehr freundlich und zuvorkommend. Es war ein sehr schöner Urlaub. :)

Altersgruppe 26-36
5,31 Sehr gut
Bewertet am 17.10.2011
Ruhiges Hotel hinterm Deich

Durch die Lage ausserhalb der Ortschaft war man mehr oder weniger gezwungen, lange Spaziergänge zu unternehmen, um sich die Gegend anzuschauen. Mit dem Rad die Gegend erkunden war aufgrund des schlechten Wetters leider nicht möglich. Ansonsten waren es sehr erholsame Tage fernab von Großstadtlärm. Hektik und Stress.

Altersgruppe 37-50
5,21 Sehr gut
Bewertet am 14.10.2011
Sehr gutes Hotel!

Wir kommen mit hoher Wahrscheinlichkeit nochmal wieder.

Altersgruppe 18-25
5,68 Exzellent
Bewertet am 05.10.2011
sehr gut geführtes hotel

Altersgruppe 61 und älter
5,11 Sehr gut
Bewertet am 03.10.2011
Es war ein netter Kurzurlaub

Das Hotel liegt etwas abseits von Neuharlingersiel und Bensersiel, aber kein Problem, mit einem Leihfahrrad vom Hotel war es eine Freude an der Nordsee, auf gut befestigten Wegen, alle Sehenswürdigkeiten zu erreichen. Die Fahrräder waren in einem guten Zustand. Wir wohnten im Gästehaus, es ist zu empfehlen im Hotel unterzukommen, der Weg vom Gästehaus ins Hotel sowie in den Wellness bereich im Bademantel ist unpraktisch. Zu empfehlen ist das Abendbüffet an jeden Mittwochabend. Wir hatten Halbpension, das Frühstück wurde in Büfett form gereicht, es war sehr abwechlungsreich, es war für jeden etwas dabei. Das Abendessen wurde als 3 Gangmenü serviert, es standen mehrere Gerichte zur Auswahl, es war aber auch möglich aus der Karte die Menügestaltung selbst vorzunehmen, gegen Aufpreis.

Altersgruppe 61 und älter
5,16 Sehr gut
Bewertet am 24.09.2011
Verbesserungswürdig

Sektfrühstück hat gefehlt, obwohl mit im Angebot

Altersgruppe 37-50
5,79 Exzellent
Bewertet am 19.09.2011
Sehr Empfehlenswert

Altersgruppe 51-60
5,00 Sehr gut
Bewertet am 15.09.2011
O.k.

Altersgruppe 37-50
5,18 Sehr gut
Bewertet am 06.09.2011
Nett und gemütlich - mit kleinen Mängeln

Altersgruppe 26-36
5,17 Sehr gut
Bewertet am 03.09.2011
Essen gut, Athmosphäre gut, Unterkunft verbesserungswürdig.

Da wir im Gästehaus wohnen mußten, fällt die Beurteilung nicht ganz so gut aus.

Altersgruppe 61 und älter
5,93 Exzellent
Bewertet am 01.09.2011
ideale Auszeit mit lecker essen

schönes Hotel mit Blick auf einen kleinen See, super lecker Schlemmeressen, netter service super Saunabereich, ideal für eine kleine Auszeit für z.B. einen kleinen Frauenclub

Altersgruppe 26-36
5,53 Exzellent
Bewertet am 30.08.2011
Lautstärke

In dem von uns bewohnten Zimmer das zur Straßenseite lag war es bei angekipten Fenstern ser laut. Da das Zimmer unter dem Dach lag war es sehr warm. Um es einigermasen erträglich zu haben mußten die Fenster geöffnet werden.

Altersgruppe 51-60
5,94 Exzellent
Bewertet am 30.08.2011
Wohlfühloase pur

Als wir angekommen sind, wurden wir sehr herzlich empfangen. Keine Frage die wir stellten war zuviel. Uns wurden die Zimmer gezeigt, die uns sofort sehr gut gefielen. Sehr gemütlich, man fühlte sich wie zu Hause und nicht wie in einem Hotel. Vom Balkon aus hatten wir einen wunderschönen Blick auf den hauseigenen Strand mit Strankörben an einem kleinen See. Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich. Das Wellnessangebot im Haus war bestens. Als unser Urlaub zu Ende war,hätten wir gerne verlängert, was aber aus privaten Gründen leider nicht möglich war. Die Abfahrt zögerten wir so lange wie es eben ging hinaus . Gerne werden dieses Hotel wieder besuchen

Altersgruppe 51-60
5,44 Sehr gut
Bewertet am 20.08.2011
Nettes Personal, leckeres Essen und ein schönes modernes Zimmer!

Altersgruppe 18-25
5,33 Sehr gut
Bewertet am 10.08.2011
Hotel-Gästehaus-Nordstern

Altersgruppe 26-36
5,65 Exzellent
Bewertet am 30.07.2011
hotel-gästehaus-nordstern

Altersgruppe 37-50
5,53 Exzellent
Bewertet am 23.07.2011
ein gutes Hotel

Altersgruppe 51-60
4,83 Gut
Bewertet am 30.06.2011
Nicht ganz den Erwartungen entsprochen

Das Hotelzimmer war sehr klein, die Betten sehr gut. Das Badezimmer war eine Katstrophe, da sehr klein und mit Stolperfallen. Am ersten Abend war das Abendessen total versalzen, die restliche Zeit war es OK. Die Hot-Stone Massage war sehr angenehm. Der Whirlpool ist für Gäste mit Handicap nicht nutzbar(meine Mutter hat 2 künstl. Kniegelenke) sie konnte ohne Hilfe weder hinein noch heraus.

Altersgruppe 61 und älter
5,50 Exzellent
Bewertet am 22.05.2011
entspannter Kurzurlaib

Wurden von einer freundlichen Rezeptionistin empfangen, konnten schon vor der vereinbarten Zeit ein schönes Zimmer im Erdgeschoss des Haupthauses beziehen. Durch mehrere Seiteneingänge sind die Zimmer mit Gepäck in wenigen Metern vom großzügigen Parkplatz zu erreichen. Der Wellnessbereich-klein aber fein- die genutzten Massagen, das Frühstücksbüffet, alles hat uns gut gefallen, wir kommen sicher mal wieder zum Kurzurlaub vorbei.

Altersgruppe 37-50
5,26 Sehr gut
Bewertet am 03.05.2011
Ruhiges Hotel zum Wohlfühlen

Die Zimmer mit Balkon liegen zum kleinen Schwanensee mit kleinem Sandstrand und Strandkörben. Die Natur ist herrlich

Altersgruppe 61 und älter
5,40 Sehr gut
Bewertet am 01.05.2011
empfehlendes,gutes Hotel

ein sehr gutes, sauberes und auf wohlfühlen des Gastes bedachtes Hotel/Personal. Direkt hinter dem Deich der Nordsee. Zu Fuß erreichbares Bensersiel und Neuharlingersiel.

Altersgruppe 37-50
5,71 Exzellent
Bewertet am 15.04.2011
Superwochende im Hotel Nordstern

Wir waren eine Gruppe von 16 Personen alle um die 70 Jahre alt. Wir hatten das "Schlemmerwochende" gebucht. Alle 16 Personen waren vollauf zufrieden mit den Leistungen des Hotels. Unbedingt zu empfehlen.

Altersgruppe 61 und älter
5,79 Exzellent
Bewertet am 07.04.2011
Ein Wocheende mit Erholung pur!

Altersgruppe 37-50
5,79 Exzellent
Bewertet am 30.03.2011
Ein erholsamer Kurzurlaub

Altersgruppe 61 und älter
5,44 Sehr gut
Bewertet am 29.03.2011
Erholung pur

Bei strahlendem Sonnenschein verbrachten wir 5 Tage im Hotel und Gästehaus Nordstern. Leider waren wir im ,,Gästehaus" untergebracht. Leider deshalb, weil man keinen direkten Zugang zum Restaurant und Wellness-Bereich hat. Hotel und Gästehaus sind durch eine wenig befahrene Straße getrennt. Man muss sich also ankleiden um in den Wellness-Bereich zu gelangen. Und nach dem Saunieren die ganze Prozedur zurück. Dies ist zwar keine große Entfernung aber eben doch lästig, was unseren Urlaubsspaß aber keinesfalls beeinträchtigte. Im Umkleideraum stehen abschließbare Schränke zur Verfügung, hier liegen auch kostenlose Saunatücher aus. Vier verschiedenen Saunen stehen zur Auswahl und ein Whirlpool sprudelt den Alltag einfach weg. Auf bequemen Liegen im Ruheraum liegen Decken bereit. Auch frisches Obst und Wasser werden umsonst angeboten. Die zweckmäßig eingerichteten Zimmer im Gästehaus sind nicht sonderlich groß, genügten aber unseren Ansprüchen. Kleine Details lassen erkennen, dass man Willkommen ist. Die kuscheligen Handtücher in dem renovierten Badezimmer wurden täglich gewechselt. Im Eingangsbereich - dem sogenannten ,,Aufenthaltsraum" - stehen ein recht betagter Fernseher, vier Tischchen mit Sesseln sowie ein Kühlschrank aus dem man sich bedienen kann. Die Getränke können später an der Rezeption bezahlt werden. Alle Mahlzeiten werden im Restaurant oder im Wintergarten serviert. Das Interieur beide Räume ist einladend und modern. Morgens steht sofort ein Frühstücks-Engel mit Kaffee (oder was man sonst wünscht) bereit und verbreitet ungemein gute Laune. Das Büffet bietet reichlich Auswahl: verschiedenste Brötchen- und Brotsorten, Wurst, Käse, Lachs, Salate, Eier, Rührei, Würstchen, Marmeladen, Müsli, Säfte. Fehlende Sorten werden sofort aufgefüllt. Die Abendkarte ist vielfältig und für jeden ist was dabei. Egal ob Fisch- oder Fleischgerichte - alles wird mit frischen Zutaten zubereitet und ist total ,,lecker". Die Bedienung ist äußerst freundlich und aufmerksam. Der norddeutsche Humor kommt auch nicht zu kurz. Kurzum wir hatten schöne, erholsame Tage in einer herrlichen Landschaft, umgeben von freundlichen Menschen. Dieses Haus ist sehr zu empfehlen.

Altersgruppe 51-60
5,71 Exzellent
Bewertet am 04.03.2011
ein schöner Kurztrip

Altersgruppe 26-36
5,50 Exzellent
Bewertet am 07.02.2011
wer Ruhe sucht, wird .... im Nordstern Ruhe finden

An die Nordsee im Winter? Nichts ist los. Kaum Menschen, keine Touristen da. Nur Meer (Wattenmeeer) Düne, Frost und Wind. Ich mag es. Dazu: Im Hotel eine sehr schönes Zimmer. Ruhe!!! Im Bademantel ohne Sonstiges Gepäck in die Sauna, diese ist sauber, teils neu erstellt, völlig ausreichend und groß genug. Frisches Obst, Wasser und Handtücher stehen gratis zur Verfügung. Ein schöner Wintergarten als Ruheraum.Zugang zum Freigelände. Das Personal freundlich, unaufdringlich, kompetent. Das Essen. Preis/ Leistung absolut in Ordnung. Die Speisen sind bodenständig exklusiv, nicht abgehoben, aber sehr gut und liebevoll zubereitet. Herrliche Details, die nicht nur dem Gaumen Freude machen.Sehr fein abgestimmte Soßen. Einfach lecker. Das Frühstückbuffet ist vollständig, es fehlt an nichts. Zusätzliche Wünsche werden vom Personal mit frisischer Ruhe und Gelassenheit nicht nur entgegengenommen, sondern auch erfüllt. Das Hotel Nordstern ist zu empfehlen.

Altersgruppe 51-60
5,61 Exzellent
Bewertet am 06.01.2011
Ruhiges Hotel mit Welness und sehr gutem Essen

Das Hotel liegt sehr nah am Deich und man kann dort sehr schön spazieren gehen. Jedoch ist kein Sandstrand vorhanden. Die Verkehrsanbindungen sind eher schlecht, da das Hotel in sehr ländlicher Lage liegt und es ohne PKW schwierig ist die Ausflugsziele zu erreichen. Sportangebote hat das Hotel nicht, aber in Bensersiel (ca. 3 km entfernt) gibt es ein Schwimmbad, das auch über ein Fitnessstudio verfügt.

Altersgruppe 26-36
4,88 Gut
Bewertet am 12.11.2010
3 schöne Tage

Wellnesswochenende mit meiner Tochter.Einzige negativbewertung : eigene Speisekarte für Pauschalbucher.Bei Durchsicht der Restaurantkarte war dann leider ein gravierender Qualitätsunterschied zu bemerken.

Altersgruppe 51-60
5,11 Sehr gut
Bewertet am 11.10.2010
Kurzurlaub zum Entspannen

Altersgruppe 37-50
5,53 Exzellent
Bewertet am 04.10.2010
Super Nordstern

Zweimal war ich schon in diesem Hotel und ich würde es immer wieder buchen, sobald ich das Bedürfniss habe an die Nordsee zu fahren. zumal ich in diesem Hotel alles was ich brauche. Man ist dort sehr freundlich, zuforkommend. dardurch fühle ich mich dort sehr wohl. Es ist mit sicherheit sehr zu empfehlen.

Altersgruppe 61 und älter
5,38 Sehr gut
Bewertet am 06.09.2010
Kleines Hotel mit guter Gastronomie

Das Hotel eignet sich ganz hervorragend für einen Kurzurlaub an der Nordsee. Es bietet eine sehr gute Küche zu vernünftigen Preisen.

Altersgruppe 51-60
5,22 Sehr gut
Bewertet am 30.08.2010
Für Kurztrips absolut empfehlenswert

Wir haben uns rundherum wohlgefühlt. Für einen Kurztrip ist das Hotel sowie der nahegelegene Ort sehr zu empfehlen - bei längerem Aufenthalt sollte man sich darüber klar sein, dass das Wetter unvorhersehbar ist und eher Rentner anzutreffen sind.

Altersgruppe 26-36
5,87 Exzellent
Bewertet am 17.08.2010
Hotel Nordstern

Altersgruppe 18-25
5,44 Sehr gut
Bewertet am 05.07.2010
Alles Prima

Nettes kleines Hotel mit einem sehr schönen Wellnessbreich

Altersgruppe 37-50

Das Hotel Nordstern und anliegender Pension Deichblick 2018 / 2019 renoviert bietet Ruhe, Erholung und Entspannung für die schönsten Tage des Jahres oder für einen Kurzurlaub zwischendurch. Die Gemütlichkeit in unserem Haus wird ergänzt durch aufmerksamen Service und individuelle Betreuung. Das Hotel befindet sich direkt hinter dem schützenden Nordseedeich.

Bis zum Strand und zu allen Kureinrichtungen im Nordseeheilbad Neuharlingersiel fahren Sie mit dem Fahrrad 10 Minuten am Deich entlang. Zum Nordseeheilbad Bensersiel ist der Weg genauso kurz und gesund.

Unser Restaurant versorgt Sie mit diversen ostfriesischen Spezialitäten und dem täglich fangfrischen Nordseefisch. An unserer Theke können Sie dann den Abend in gemütlicher Runde bei einem Bier oder Cocktail ausklingen lassen.

Genießen Sie nordische Gemütlichkeit und schlemmen Sie nach Herzenslust! Mit unserem Schlemmerwochenende liegen Sie genau richtig. Wir verwöhnen Sie kulinarisch und Sie genießen die frische Seeluft. Wellnessbereich mit: Finnischer Sauna, Bio Sauna, Soledampfbad, Whirlpool, Infrarotkabine, Wärmebank mit Fußbecken, Ruheraum, Vitaminbar, Solarium, Kosmetikstudio und Massageabteilung sowie unterschiedliche Wannenbäder mit Klangtherapie.

Bonus für Gäste von Kurzurlaub.de
1 Flasche Mineralwasser; Saunabenutzung; Saunatuch; Parkplatz; Nutzung des Wellnessbereichs; Nutzung Öffentliches Internetterminal

Hotel Nordstern

Gesamtzimmeranzahl: 30
Baujahr Hotel: 1900
Teilsanierung im Jahr: 2018
Vollsanierung im Jahr: 2006
Nichtraucherhotel
Empfangshalle/Lobby
Nichtraucherbereich
Öffentl. Internet-Terminal

Ausstattungsmerkmale des Hotels

Hotelsafe Öffentl. Räume barrierefrei Allergikerzimmer Nichtraucherzimmer Parkplatz Pkw Parkplatz Bus Parkplatz für Behinderte Parkplatz kostenfrei Beauty-Center Kosmetikstudio Außengastronomie Bar Frühstücksraum Außenterrasse Liegewiese Garten/Park Wintergarten Eisbrunnen Erlebnisdusche Infrarotkabine Klangwellenwanne Massageraum Ruheraum Solarium Whirlpool Biosauna Finnische Sauna Infrarot Sauna Sauna Dampfbad Sole-Dampfbad + 35 weitere

Serviceleistungen des Hotels

Fahrradvermietung Gepäckträgerservice Tageszeitung kostenlos Touren Wäschereiservice (Gebühr) Weckservice Zimmerservice Hunde erlaubt (Gebühr) + 3 weitere

Für Kinder

Kinder/Babybetten Kinderhochstuhl Kinderspeisen/Menüs

Verpflegung

Frühstück Halbpension Schonkost Vegetarische Küche Hausmannsküche Regionale Küche Internationale Küche Glutenfreie Kost möglich Laktosefreie Kost möglich + 4 weitere

Fremdsprachen

Englisch

Entfernungen vom Hotel

Angebote des Hotels

Angebotsbild - Hotel Nordstern
2 Tage 63 € Neuharlingersiel
4,9 / 6

Spontan weg an die Nordsee

1 Übernachtung
1 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
inkl. Nutzung Wellnessbereich

Angebotsbild - Hotel Nordstern
2 Tage 98 € Neuharlingersiel
4,9 / 6

Zu kurz aber schön!

1 Übernachtung
1 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 x Schlemmermenü am Abend
inkl. Parkplatz am Hotel

Angebotsbild - Hotel Nordstern
3 Tage 119 € Neuharlingersiel
4,9 / 6

Kurzurlaub - den gönn ich mir!

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 x Flasche Wasser zur Begrüßung auf dem Zimmer
inkl. Parkplatz am Hotel

Angebotsbild - Hotel Nordstern
3 Tage 136 € Neuharlingersiel
4,9 / 6

Winterspecial

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 x 3-Gang Menü

Angebotsbild - Hotel Nordstern
3 Tage 179 € Neuharlingersiel
4,9 / 6

Schlemmerwochenende

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 x 3-Gang Menü
1 x 4-Gang Menü
1 x Flasche Hauswein je Zimmer

Angebotsbild - Hotel Nordstern
3 Tage 199 € Neuharlingersiel
4,9 / 6

Wellness am Meer

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
2 x 3-Gang Menü
1 x Hot Stone Rückenmassage

Angebotsbild - Hotel Nordstern
3 Tage 215 € Neuharlingersiel

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
2 x 3-Gang Menü
1 x Sanddornschaumbad
1 x Sanddornölrückenmassage

Angebotsbild - Hotel Nordstern
3 Tage 218 € Neuharlingersiel
4,9 / 6

Zeit der Entspannung

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
2 x 3-Gang Menü
1 x Harmoniemassage

Angebotsbild - Hotel Nordstern
3 Tage 233 € Neuharlingersiel

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
2 x 3-Gang Menü
1 x Rücken Nackenmassage
1 x Gesichtsbehandlung

Angebotsbild - Hotel Nordstern
3 Tage 453 € Neuharlingersiel

5 Übernachtungen
5 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
5 x 3-Gang Menü
1 x Nacken Rückenmassage
1 x Pediküre

Angebotsbild - Hotel Nordstern
4 Tage 214 € Neuharlingersiel
4,9 / 6

Winterzauber

3 Übernachtungen
3 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
2 x 3-Gang Menü

Angebotsbild - Hotel Nordstern
5 Tage 334 € Neuharlingersiel
4,9 / 6

Sommer Hit

4 Übernachtungen
4 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
4 x 3-Gang Menü

Angebotsbild - Hotel Nordstern
8 Tage 524 € Neuharlingersiel
4,9 / 6

Winter Woche

7 Übernachtungen
7 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
7 x 3-Gang Menü

Angebotsbild - Hotel Nordstern
8 Tage 581 € Neuharlingersiel
4,9 / 6

Sommer Woche

7 Übernachtungen
7 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
7 x 3-Gang-Menü

Angebotsbild - Hotel Nordstern
8 Tage 751 € Neuharlingersiel

7 Übernachtungen
7 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
7 x 3-Gang Menü
1 x Harmoniemassage
1 x Gesichtsbehandlung
1 x Kerzenölrückenmassage
1 x Pediküre
1 x Aromaölrückenmassage