Alle Hotelinfos

Hotelbewertungen für "Ferien Hotel Villa Südharz, Nordhausen"

300 Gästebewertungen
  • 4,6 Punkte

    nur was für ruhe suchende

    Ein schönes aber sehr abgeschiedenes Hotel. Außer Sauna und Massage gibt es keine weiteren Möglichkeiten des Wellnesangebotes im Hotel.Wer nur Ruhe sucht, ist hier gut aufgehoben.

    von David 21.03.2014
  • 6,0 Punkte

    wundervoller romantischer Urlaub

    Es war einfach traumhaft! Kann ich jedem, vorallem Paaren voll und ganz empfehlen!

    von Michelle 14.03.2014
  • 5,9 Punkte

    Schöner Kurzurlaub

    Trotz einiger Meckerfritzen, die man aber wohl leider überall findet, war es ein wunderschönes Wochenende zum Entspannen. Besondere Wünsche wurden ohne wenn und aber erfüllt. Kleinere Wartezeiten, z.B. beim Nachfüllen des Buffets nahmen wir gerne in Kauf, den das Personal hat gearbeitet, einige Leute sollten daran denken, dass auch sie selber nur zwei Hände und Füße haben. Wir können das Hotel mit gutem Gewissen empfehlen und fahren auch wieder hin.

    von Ulrike 13.03.2014
  • 5,3 Punkte

    Rosiger Spa Urlaub

    Im Großen und Ganzen gut, teilweise längere Wartezeit beim bestellen von Getränken und an der Rezeption. Guter Service im Wellnesbereich. Zimmer in Ordnung und sauber. Wünschenswert wäre ein größerer Sauna-Ruheraum, Mit leiser Musik. Außenanlage und Terrasse gut. Alles in allem ok bis auf Kleinigkeiten.

    von Jan 13.03.2014
  • 4,9 Punkte

    Sehr schönes Hotel - mitten im Nirgendwo ;-)

    Die Lage ist \"mitten-im-Nirgendwo\" wer sich aber den Harz als Urlaubsziel ausgeguckt hat, sollte das wissen. Was ich ein absolutes \"NO-GO\" finde sind die beiden Zufahrtsstraßen. Für die eine die im Ort liegt kann das Hotel wahrscheinlich nichts, oder nichts verändern, weil städtische oder Landkreis-Angelegenheit. Aber die 2. direkte Zufahrt, im wahrsten Sinne über Stock&Stein wäre optimierbar. Definitiv!!!! Das Hotel ist super sauber, sehr ansprechend und sehr nettes Personal da. Geniales Frühstücksbuffet. Kaum zu toppen. Beim Abendesssen sollten sie allerdings noch a bissl was bei den Portionen drauf legen. ;-) Geschmacklich aber auch TOP!!! Massagen waren gut. Saunabereich ist a bissl klein. Aber fein :-) Handy Empfang ist sehr schlecht Inet nur über W-Lan möglich und trotzdem nicht so gut. ABER man fährt ja dahin um sich zu erholen, somit passt das auch und man ist völlig ungestört. Im Ganzen ein rundumgelungenes Wochenende :-D.

    von Verena 09.03.2014
  • 4,5 Punkte

    Eher Gut

    von Wigbert 08.03.2014
  • 5,8 Punkte

    Gute Idee fuer eine kleine Auszeit

    von Roswitha 03.03.2014
  • 5,3 Punkte

    okay aber da muss ich nicht nochmal hin.

    Sehr schönes, schickes und sauberes Hotel aber Gastronomie hat uns nicht überzeugt. Keine Ausflugsziele in der nähreren Umgebung. Personal top.

    von Steffi 23.02.2014
  • 5,4 Punkte

    Für einen Kurzurlaub lohnt es sich

    Alles wunderbar ! Jederzeit gern wieder

    von Isabel 22.02.2014
  • 4,5 Punkte

    Geburtstagswochende mit Eltern und Geschwistern und Kindern

    Wir reisten am 07.02.2014 nach 15:00 Uhr im Hotel an. Die Zimmer waren bezugsfertig. Für uns war im Restaurant ein Tisch für 8 Personen zusammengestellt. Diesen Tisch konnten wir aber nur an diesem Abend und am nächsten Tag zum Frühstück nutzen. Danach wurden wir wie die anderen Einzelgäste in die Cafeteria umgesetzt, da eine holländische Reisegruppe mit Bus das Restaurant komplett belegte. Wir hatten um 19:30 Uhr für das 4-Gänge-Menü bestellt. Dieses fand am 2. Abend in der Cafeteria statt. Das Personal war hoffnungslos unterbesetzt für die Betreuung der Reisegruppe und zusätzlich die individuell angereisten Gäste. Deshalb zog sich unser 4-Gänge Menü bis fast 22:30 Uhr hin. Das war schon ziemlich lange, gerade für meine Schwiegereltern die schon 80 Jahre alt sind. Der allen individuell angereisten Gästen als Entschädigung servierte Verdauungsschnaps, konnte diesen Eindruck nicht entschädigen. Das Frühstück am Abreisetag nahmen wir wieder in der Cafeteria ein. Hier war allerdings nur für 6 Personen an einem Tisch gedeckt. Meine Frau und ich nahmen deshalb am Nachbartisch das Frühstück ein. Das Frühstücksbuffet war sehr übersichtlich, da durch die holländische Reisegruppe und die Individualgäste fast bei allen Produkten Engpässe entstanden, die das Personal kaum bewältigen konnte. Auf Nachfrage hat sich das Personal bemüht die fehlenden Produkte bereit zu stellen. Insgesamt war viel zu wenig Personal für die Betreuung der Gäste vorhanden. Uns hat das anwesende Personal echt Leid getan, diese wenigen Mitarbeiter konnten ganz einfach nicht die anstehende Arbeit bewältigen. Wie uns auf Nachfrage gesagt wurde, war die holländische Reisegruppe geplant dort untergebracht. Auch die Bezahlung gestaltete sich schwierig. Im Computer waren falsche Übernachtungspreise hinterlegt und die auf unser Zimmer 30 geschriebenen Restaurant-Rechnungen stimmten nicht alle. Es waren 2 Rechnungen dabei, deren Leistungen wir nicht in Anspruch genommen hatten. Der uns in Rechnung gestellte Betrag war erheblich zu niedrig. Meine Frau hat dann anhand ihrer Buchungsbestätigung die tatsächlichen Kosten genannt. und zusätzlich zu diesen die Restaurant-Rechnungen bezahlt. Ein richtige Rechnung zur Zahlsumme sollte uns nachgesandt werden, ist aber noch nicht angekommen. Das Erscheinungsbild im Hotel war in Ordnung. Vor dem Hotel wurde offensichtlich vor kurzem eine Holzterasse angelegt. Die Überreste dieser Baumaßnahme lagen gut sichtbar neben diesem Bauwerk. Die Holzpalette mit mehreren Zementsäcken und Bauabfällen fiel nicht nur uns negativ auf. Das passt nicht zu einem 4-Sterne Hotel. Enttäuscht waren wir auch von der neuen Hotelgruppe, die dieses Hotel übernommen hat. Wir haben schon mehrere Kurzurlaube in Hotels dieser Hotelkette verbracht. Offensichtlich fühlt sich kein leitender Mitarbeiter dieser Hotelkette dafür zuständig, durch Anwesenheit vor Ort in der Anfangszeit die Identität der Hotelgruppe auf dieses neue Objekt zu übertragen. Der uns benannte Personalengpass hätte mit Hilfe der benachbarten Hotels der gleichen Hotelgruppe kompensiert werden müssen. Wenn hier keine wesentlichen Änderungen stattfinden, sehe ich die Zukunft dieses Hotels eher als bedenklich an. Uwe Weise

    von Ute 18.02.2014
Sterne der Hotelstars Union

Ferien Hotel Villa Südharz, Nordhausen


Zusammenfassung

4,7
Gut | 4,7 von 6 Punkten
300 Bewertungen

Bewertung der Bereiche

  • 5,1 Das Hotel
  • 5,0 Zimmer
  • 4,9 Service & Personal
  • 4,8 Gastronomie
  • 4,0 Lage und Umgebung
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.