Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
Hotelbewertung vom 30.05.2019 für das Hotel

Hotel & Restaurant Zum Vater RheinAn der Kapell 440789Monheim,Rheinland in Monheim am Rhein

Hotelbewertung vom 30.05.2019 von Herr S. aus Kierspe

Bewertet mit 5,6 von 6 Punkten
Reiseart:
Kurzreise
Reisende:
2 Personen / Keine Kinder
Reisedauer:
2 Übernachtungen
Reisezeit:
Mai 2019
Gebucht:
1 x Doppelzimmer
Alter:
37-50
Herr S. aus Kierspe schrieb am 30.05.2019:
Kurzurlaub - den gönn ich mir! Radfahr-Paradies am Rhein
Geplant war ein Wochenende mit dem Fahrrad am Rhein. Einen Tag vor dem geplanten Anreisetag hat es mich gesundheitlich niedergestreckt. An eine Reise war somit nicht zu denken. Eine Umbuchung auf ein anderes Wochenende stellte jedoch wider Erwarten beim Anruf überhaupt kein Problem dar. Hier ein recht herzliches Dankeschön an Frau Schlager. Wir hatten das Hotel noch nicht gesehen, waren von der Kundenorientierung allerdings schon begeistert. Das Hotel liegt direkt am Rhein und eignet sich optimal für Radtouren. Der Radweg befindet sich direkt auf der anderen Straßenseite und kann über einem Zebrastreifen problemlos erreicht werden. Auch die Fähre auf die andere Rheinseite startet ab hier. Mit dem Auto und den Fahrrädern auf dem Gepäckträger sah die Sache allerdings ein wenig anders aus. Vor dem Hotel ist es sehr enge und die Parkplatzauswahl eingeschränkt. Mit einem SUV oder mit Fahrradanhänger hat man hier auf jeden Fall seinen Spaß. Wir hatten irgendwo jedoch gelesen, dass es direkt hinter dem Hotel einen Parkplatz gibt. Diesen erreicht man, indem man über das Wohngebiet anreist. Hier parkt es sich dann wesentlich entspannter. Die Fahrräder konnten sofort an einem Unterstand direkt am Biergarten des Hotels abgestellt werden. Hier gibt es auch für Gäste die Möglichkeit bei der Pause sein ebike aufzuladen. Der Check-in verlief problemlos und da es im Hotel keinen Fahrstuhl gibt, bot man uns gleich an den Koffer vor unser Zimmer zu bringen. Sehr schöner Service. Wir nächtigten in Zimmer 230 und waren sehr zufrieden. Es war geräumig, sauber und mit Blick auf den Rhein. Genächtigt wurde auf Boxspringbetten. Hier durften wir dann Nachts immer wieder die "wandernden" Auflagen "einfangen". ;-) Da es nur ein Nachttischlämpchen gab, improvisierte wir etwas und holten uns das Lämpchen vom Schreibtisch ans Bett. Hier wäre ein zweite Nachttischlämpchen schön gewesen. Das Bad war sauber und mit einer Dusche ausgestattet. Weiterhin das Übliche wie Fön, Handtücher, Duschzeug usw. Da es hier kein Fenster gab, erfolgte der Abzug über die Lüftung. Wir wurden beim Check-in bereits darauf hingewiesen, dass der Boden etwas "knartschen" könnte. Und ja, dies tat er. Uns gefiel es allerdings sehr gut, denn es erinnerte immer daran, wie alt doch dieses Haus bereits isw. Das Frühstück war gut, allerdings nicht überragend. Hier habe ich in drei Sterne Hotels bereits besser gefrühstückt (jedoch teilweise auch wesentlich schlechter). Irgendwie fehlte mir ein wenig "Pfiff". Es sind eher so Kleinigkeiten welche aufgefallen sind. Es gab zwar Saft, aber keinerlei Hinweis um welchen es sich handelte. Dies durfte man dann an der Farbe erraten. Dies zog sich über den Rest des Büffets hin. Ja, es gab Aufschnitt und Käse, aber auch hier keinerlei Hinweis um was es sich handelte. Desweiteren fand ich die Auswahl etwas "mager". Gut, es gab Marmelade, Schmierkäse usw., aber ein wenig mehr Aufschnitts- und Käsesorten wären schön gewesen. Bis auf den Obsalat suchte man Obst leider vergebens. Wo andere Hotels mit Bananen, Kiwis, Weintrauben usw. punkten war hier gähnende Leere. Auf dem Tisch stand bereits immer eine Kanne guten Kaffees. Am zweiten Tag wurde uns auch Tee angeboten. Eine kleine Teebar am Büffet hätte ich persönlich schöner gefunden. Auch ein Hinweisschild mit eine Auswahl der möglichen Getränke wäre nett gewesen. Wer weiß, vielleicht hätte man ja auch noch einen Cappuccino oder ähnliches erhalten können. Nach einer langen Radtour haben wir abends das Restaurant besucht. Hierüber lasen wir viele positive Kommentare und wir können uns diesen voll und ganz anschließen. Wir entschieden uns für selbstgemachte, überbackene Spätzle und haben die Wahl nicht bereut. Es war einfach nur super lecker und danach waren wir pappesatt und zufrieden. Hieran hatte auch die sehr gute Bedienung beigetragen. Wir fühlten uns an diesem Abend sehr wohl und willkommen. Wer z.B. auf seiner Fahrradtour eine Rast zwecks Stärkung einlegen möchte, dem kann ich dieses Hotel nur wärmstens ans Herz legen. Wir haben das Wochenende in diesem Hotel in vollsten Zügen genossen. Dies fing bereits bei der unkomplizierten Verschiebung des Reisewochenendes an, ging weiter über den Check in, das gute Zimmer bis hin zum Abendessen. Ausnahmslos alle Mitarbeiter waren sehr kundenorientiert und super freundlich. Dies ist heute leider auch Hotels keine Selbstverständlichkeit mehr. Vielen Dank für den schön gestalteten Aufenthalt.
Bewertung der einzelnen Bereiche
Das Hotel
  • Allgemeiner Zustand
    5,00
  • Sauberkeit
    6,00
Zimmer
  • Sauberkeit
    6,00
  • Ausstattung des Zimmers
    5,00
  • Badezimmer (Ausstattung und Sauberkeit)
    6,00
Service & Personal
  • Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals
    6,00
  • Kompetenz des Personals
    6,00
  • Rezeption, Check-In/Out
    6,00
  • Gastronomie
    5,00
  • Wellnessbereich
    n.b.
  • Zimmerservice
    n.b.
Gastronomie
  • Vielfalt der Speisen & Getränke
    5,00
  • Qualität der Speisen & Getränke
    5,00
  • Atmosphäre & Einrichtung
    5,00
  • Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
    6,00
Freizeit- und Wellnessangebote
  • Umfang des Sport- und Freizeitangebots
    n.b.
  • Wellnessausstattung (Sauna, Pool, Anwendungsumfang)
    n.b.
Lage und Umgebung
  • Verkehrsanbindung
    6,00
  • Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten
    6,00
Hinweis:
Nicht bewertete Bereiche (n.b.) waren im Hotel nicht vorhanden bzw. wurden in dieser Bewertung als nicht relevant erachtet.


Herzlich Willkommen!

Im Rheinland zwischen Düsseldorf und Köln, direkt an Deutschlands mächtigstem Strom gelegen, findet sich das Hotel & Restaurant „ZUM VATER RHEIN“.

Unser 20 köpfiges Team begrüßt Sie von Herzen in Monheims traditionsreicher Erster Stube. Fühlen Sie sich rundum wohl und entspannen Sie in unserem Haus, sei es zum Kaffee zwischendurch, bei gutbürgerlichen Gaumenschmäusen oder über Nacht in einem unserer 20 geräumigen Gästezimmer.

Seien Sie zu Gast in Monheim am Rhein, seien Sie unser Gast im Hotel & Restaurant „ZUM VATER RHEIN“. Großzügig, gemütlich und modern. Das Hotel & Restaurant „ZUM VATER RHEIN“ verfügt über 30 Betten in 20 Zimmern. Alle Zimmer verfügen über WC und Dusche. Telefon, W-LAN und Fernseher gehören zur Ausstattung. Im Preis mit inbegriffen ist ein reichhaltiges Frühstücksbuffet.

Starten Sie den Tag mit einem gesunden Frühstück und wählen Sie vom reichhaltigen Frühstücksbuffet. Mittags bietet unsere Küche eine wöchentlich wechselnde bunte Mittagskarte. Nachmittags verwöhnen wir Sie mit gutem Kaffee und frischem Kuchen. Unsere Speisekarte am Abend bietet Ihnen ausgesuchte, jahreszeitliche Spezialitäten und umfasst erlesene Fleisch- und Fischgerichte, mediterrane Köstlichkeiten und rheinische Klassiker. Lassen Sie sich von unserer zeitgemäßen Definition der gutbürgerlichen Küche überzeugen. Unsere Küche bietet Ihnen ausgesuchte, jahreszeitliche Spezialitäten. Unsere Speisekarte umfasst erlesene Fleisch- und Fischgerichte, mediterrane Köstlichkeiten und rheinische Klassiker. Lassen Sie sich von unserer zeitgemäßen Definition der gutbürgerlichen Küche überzeugen.

Sei es der romantische Abend zu zweit, das gesellige Treffen mit guten Freunden oder die Feier im Familienkreis, mit dem Verein oder der Firma – unsere drei Speiseräume bieten den optimalen Platz für 110 Gäste. Im Sommer können bis zu 100 Besucher auf unserer Terrasse und im Biergarten beköstigt werden. Sie haben einen besonderen Wunsch? Sprechen Sie uns gerne an.

„Warum ist es am Rhein so schön?“, fragt ein deutsches Volkslied. Kommen Sie nach Monheim am Rhein und finden Sie Ihre persönlichen Antworten. Das Hotel & Restaurant „ZUM VATER RHEIN“ liegt in direkter Nähe zum mächtigen Strom, dessen Ufer zu Spaziergängen und Joggingrunden einladen. Monheim am Rhein ist eine vitale, moderne Mittelstadt mit über 850jähriger Geschichte. Einblicke in die Historie der „Alten Freiheit“ gibt beispielsweise der Schelmenturm in der nur einen kurzen Fußweg entfernten Altstadt oder die heimatkundliche Sammlung im benachbarten Deusser-Haus. Spuren der Römerzeit werden bei Haus Bürgel im Stadtteil Baumberg lebendig.

Für Tagesausflüge lohnen sich Abstecher ins Neanderthal, das Bergische Land oder zu Shopping- und Sightseeingtouren nach Düsseldorf und Köln. Wir geben Ihnen gerne persönliche Tipps. Wussten Sie eigentlich, dass in Monheim eine unsichtbare Grenzlinie verläuft? Die Stadt liegt auf dem Bieräquator, der Alt- und Kölschtrinker trennt. Als weltoffenes Haus bringen wir natürlich die scheinbaren Gegensätze zusammen und offerieren Ihnen beide leckeren „Dröpke“.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bonus für Gäste von Kurzurlaub
Parkplatz; W-LAN Nutzung / Internetnutzung; Tageszeitung

Das Hotel 'Hotel & Restaurant Zum Vater Rhein' in Monheim am Rhein wurde bisher 36 mal von Kurzurlaubern bewertet.

Bitte beachten Sie hierbei, daß es sich meist um subjektive Eindrücke und Beurteilungen der Reisenden handelt. Sollten Sie jedoch in diesen Hotelbewertungen Beleidigungen, Verleumdungen oder sonstige unpassende oder unwahre Aussagen finden, wenden Sie sich bitte an unsere Servicehotline oder senden Sie eine E-Mail an unser Serviceteam.

Hotelinformationen & Arrangements ansehen

Hotel & Restaurant Zum Vater Rhein

Gesamtzimmeranzahl: 20
Baujahr Hotel: 1790
Vollsanierung im Jahr: 1994
Nichtraucherhotel
Empfangshalle/Lobby
Nichtraucherbereich
Getränkeautomat
W-LAN öffentl. Räume

Ausstattungsmerkmale des Hotels

Allergikerzimmer Nichtraucherzimmer Parkplatz Pkw Stellplatz Fahr-/Motorräder Parkplatz kostenfrei Restaurant/s: 1 Konferenzraum Außengastronomie Bar Frühstücksraum Außenterrasse Biergarten

Serviceleistungen des Hotels

Fahrradvermietung Reinigungsservice (auf Anfrage) Schuhputzservice Sekretariatsservice Tageszeitung kostenlos Wäschereiservice (Gebühr) Weckservice Zimmerservice Hunde erlaubt (Gebühr)

Für Kinder

Kinder/Babybetten Kinderspeisen/Menüs Spielplatz Wickeltisch

Verpflegung

Frühstück Vegetarische Küche Hausmannsküche Regionale Küche Glutenfreie Kost möglich Laktosefreie Kost möglich

Fremdsprachen

Englisch Niederländisch Türkisch

Entfernungen vom Hotel

Angebote des Hotels

Angebotsbild - Hotel & Restaurant Zum Vater Rhein
3 Tage 69 € Monheim am Rhein
5,2 / 6
Gültig bis 31.12.2021

Endlich Wochenende - Urlaub am Rhein

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 x Flasche Wasser auf dem Zimmer
inkl. Spätabreise bis 13 Uhr nach Verfügbarkeit
inkl. Aufladestation für Ihre E-Bikes
inkl. kostenfreies W-Lan

Angebotsbild - Hotel & Restaurant Zum Vater Rhein
3 Tage 69 € Monheim am Rhein
5,2 / 6
Gültig bis 31.12.2021

Kurzurlaub - den gönn ich mir! Radfahr-Paradies am Rhein

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 x Flasche Wasser zur Begrüßung auf dem Zimmer
1 x Routenplan für die Radlerstrecken am Rhein
inkl. Aufladestation für Ihre E-Bikes
inkl. kostenfreier Parkplatz am Hotel

Angebotsbild - Hotel & Restaurant Zum Vater Rhein
4 Tage 179 € Monheim am Rhein
5,2 / 6
Gültig bis 31.12.2021

2 Städte an einem Wochenende - Rheinland zwischen Düsseldorf und Köln

3 Übernachtungen
3 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 x Flasche Wasser auf dem Zimmer
2 x 3-Gänge-Abendmenü
2 x Lunchpaket vom Buffet
inkl. kostenfreier Parkplatz am Hotel
inkl. W-Lan