Alle Bewertungen

Hotelbewertung von Hans-Carsten vom 21.09.2021

3,7 Punkte

Kulinarischer Städtetrip nach Bad Wimpfen

Das gute zuerst.... Die Lage direkt am Kurhaus und dem Solebad ist nahezu perfekt, die Innenstadt ist fußläufig schnell erreichbar. Sehr in die Jahre gekommen, von völlig verdreckten Teppichen, über runtergerocktem Mobiliar und sanierungsbedürftigem Bad zu Restaurants mit Kantinenatmosphäre. Der Vorwand von Corona rechtfertigt es sicher nicht, das Abendessen in der Cafeteria des Kurbades einzunehmen. Insgesamt beschämend. Auch das Frühstück ist eines 4* Hauses nicht angemessen. Frühstückszeiten bis 9 Uhr am Wochenende sind auch unverständlich. Um 8:45 wird mit ddem Hinweis, dass das Buffet um 9 Uhr geschlossen wird, nur noch sehr unwillig aufgefüllt. Kaltes Rührei ab 8:15 spricht für sich. Der Service beim Abendessen ist engagiert, aber - da nur eine Person völlig überfordert, so dass zwischen den Gängen schonmal 45 Minuten vergehen. Leider sind auch nur Parkmöglichkeiten gegen Bezahlung in der Tiefgarage verfügbar. Insgesamt sollte das Hotel in der Einstufung deutlich herabgesetzt werden, um keine falschen Erwartungshaltungen beim Gast zu wecken. Mehr als drei Sterne sind hier nicht angemessen

von Hans-Carsten 21.09.2021
Sterne der Hotelstars Union

Hotel am Rosengarten


Bewertung der Bereiche

  • 3,5 Das Hotel
  • 3,3 Zimmer
  • 2,5 Service & Personal
  • 3,5 Gastronomie
  • 4,5 Freizeit- und Wellnessangebote
  • 6,0 Lage und Umgebung
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.