Alle Hotelinfos

Hotelbewertungen für "Hotel am Rosengarten"

102 Gästebewertungen
  • 3,8 Punkte

    Kulinarischer Städtetrip nach Bad Wimpfen

    von Maris 21.10.2021
  • 5,4 Punkte

    Kulinarischer Städtetrip nach Bad Wimpfen

    von Norbert 21.10.2021
  • 2,9 Punkte

    Kuscheltage zum Wohlfühlen in Bad Wimpfen

    Überwiegend Berufsfremdes Personal ( wenig Deutsch kenntnisse ) Ganzkörpermassage wurde alls Rückenmassage ausgeführt, und das auch nur nach einfordern der Leistung. Das einlösen der von Ihnen bereitgestellten 10 € Gutschrift war nicht möglich. Das gesamt Urteil für diesen Urlaub in diesem Hotel ist schlecht. mfg Dieter U. Gertrud Nickel

    von Dieter 18.10.2021
  • 5,7 Punkte

    Kulinarischer Städtetrip nach Bad Wimpfen

    Leider konnten wir coronabedingt den Wellnessbereich nicht benutzen. Allerdings ist es toll, dass man durch eine Verbindung auch direkt zum Solebad kommt, wo wir uns dann eine kleine Wellness-Auszeit genommen haben. Ansonsten war alles sehr zu unserer Zufriedenheit. Das Zimmer sauber, Frühstück reichhaltig, Abendmenüs sehr lecker! Einzig, dass keine leise Musik beim Abendessen gespielt wurde, war irgendwie spooky. Man hat sich gar nicht getraut miteinander zu reden.

    von Kathryn 15.10.2021
  • 4,1 Punkte

    Kulinarischer Städtetrip nach Bad Wimpfen

    Umgebung und die Lage ist schön. Von Hotel hab ich mehr erwartet. Auf keinen Fall vier Sterne. Wellnessbereich war geschlossen. Für Solebad muss man extra Eintritt zahlen, wo Infrarot-Kabine und Dampfbad auch zu war. Das Essen war Standard. Frühstück- Buffet war okay. Saft Behälter mit Aufkleber von Granini wurde mit Saftflaschen von"Ja" gefüllt.

    von Elena 06.10.2021
  • 5,3 Punkte

    Kulinarischer Städtetrip nach Bad Wimpfen

    von Natalie 05.10.2021
  • 3,7 Punkte

    Kulinarischer Städtetrip nach Bad Wimpfen

    Wir haben ein Genießer wochenende gebucht. Das Essen war wirklich ein Traum. Aber sehr enttäuscht waren wir vom Badezimmer, überall schimmel an der Dusche. Das Zimmer war sehr abgewohnt und lange nicht renoviert. Löcher in den gardinen. Wir waren vor ein paar Jahren schonal dort und waren sehr zufrieden damals. Leider würde ich jetzt dort nicht mehr hinfahren. Das Personal war sehr überfordert mit allem. Zimmerservice konnten wir auch nicht nutzen(wir haben zu wenig Personal). Zum Abendessen wurden wir in das Café des solebad gebeten. Das hatte Charme von einer Mensa. Stimmung beim candlelight dinner kam leider keine auf. Aber ein großes Lob an die Küche :alles was wir bekamen war sehr lecker!!!!!

    von Birgit 05.10.2021
  • 4,4 Punkte

    Kulinarischer Städtetrip nach Bad Wimpfen

    Wir sind sehr enttäuscht weil wir ein Candellight Dinner im Arrangemant hatten und uns sehr gefreut hatten. Als wir das Restaurant betraten stand nur eine Elektrische Kerze auf dem Tisch. Leblos und lieblos ohne Decko. Man sass im Restaurant wie in einer Bahnhofshalle. Wir waren sprachlos und enttäuscht. Sowas hatten wir noch nie erlebt.

    von Bernd 29.09.2021
  • 5,4 Punkte

    Kulinarischer Städtetrip nach Bad Wimpfen

    Das Dinner war sooo gut!! Den Wellnessbereich haben wir nicht besucht

    von Jennifer 21.09.2021
  • 3,6 Punkte

    Kulinarischer Städtetrip nach Bad Wimpfen

    Das gute zuerst.... Die Lage direkt am Kurhaus und dem Solebad ist nahezu perfekt, die Innenstadt ist fußläufig schnell erreichbar. Sehr in die Jahre gekommen, von völlig verdreckten Teppichen, über runtergerocktem Mobiliar und sanierungsbedürftigem Bad zu Restaurants mit Kantinenatmosphäre. Der Vorwand von Corona rechtfertigt es sicher nicht, das Abendessen in der Cafeteria des Kurbades einzunehmen. Insgesamt beschämend. Auch das Frühstück ist eines 4* Hauses nicht angemessen. Frühstückszeiten bis 9 Uhr am Wochenende sind auch unverständlich. Um 8:45 wird mit ddem Hinweis, dass das Buffet um 9 Uhr geschlossen wird, nur noch sehr unwillig aufgefüllt. Kaltes Rührei ab 8:15 spricht für sich. Der Service beim Abendessen ist engagiert, aber - da nur eine Person völlig überfordert, so dass zwischen den Gängen schonmal 45 Minuten vergehen. Leider sind auch nur Parkmöglichkeiten gegen Bezahlung in der Tiefgarage verfügbar. Insgesamt sollte das Hotel in der Einstufung deutlich herabgesetzt werden, um keine falschen Erwartungshaltungen beim Gast zu wecken. Mehr als drei Sterne sind hier nicht angemessen

    von Hans-Carsten 21.09.2021
Sterne der Hotelstars Union

Hotel am Rosengarten


Zusammenfassung

4,8
Gut | 4,8 von 6 Punkten
102 Bewertungen

Bewertung der Bereiche

  • 4,9 Das Hotel
  • 4,8 Zimmer
  • 5,0 Service & Personal
  • 5,0 Gastronomie
  • 4,0 Freizeit- und Wellnessangebote
  • 5,2 Lage und Umgebung
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.