Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
Hotelbewertung vom 26.06.2019 für das Hotel

Hotel JägerhofHauptstraße 22363879Weibersbrunn,Unterfranken in Weibersbrunn

Hotelbewertung vom 26.06.2019 von Herr N. aus Buch am wald

Bewertet mit 5,87 von 6 Punkten
Reiseart:
Kurzreise
Reisende:
2 Personen / Keine Kinder
Reisedauer:
1 Übernachtungen
Reisezeit:
Juni 2019
Gebucht:
1 x Doppelzimmer
Alter:
51-60
Herr N. aus Buch am wald schrieb am 26.06.2019:
2 Tage Genießer - Kurzurlaub im Spessart
Bewertung der einzelnen Bereiche
Das Hotel
  • Allgemeiner Zustand
    6,00
  • Sauberkeit
    6,00
Zimmer
  • Sauberkeit
    6,00
  • Ausstattung des Zimmers
    6,00
  • Badezimmer (Ausstattung und Sauberkeit)
    6,00
Service & Personal
  • Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals
    6,00
  • Kompetenz des Personals
    6,00
  • Rezeption, Check-In/Out
    6,00
  • Gastronomie
    6,00
  • Wellnessbereich
    n.b.
  • Zimmerservice
    6,00
Gastronomie
  • Vielfalt der Speisen & Getränke
    6,00
  • Qualität der Speisen & Getränke
    6,00
  • Atmosphäre & Einrichtung
    4,00
  • Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
    6,00
Freizeit- und Wellnessangebote
  • Umfang des Sport- und Freizeitangebots
    n.b.
  • Wellnessausstattung (Sauna, Pool, Anwendungsumfang)
    n.b.
Lage und Umgebung
  • Verkehrsanbindung
    6,00
  • Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten
    n.b.
Hinweis:
Nicht bewertete Bereiche (n.b.) waren im Hotel nicht vorhanden bzw. wurden in dieser Bewertung als nicht relevant erachtet.


Hier können Sie ein paar Tage richtig abschalten und den Alltag ganz weit hinter sich lassen. Gleich beim Betreten unseres Hotel werden Sie sich rundum wohl fühlen, denn wir haben unser Haus in der Region Spessart mit viel Liebe im Detail eingerichtet und mit warmen Farben ein gemütliches Ambiente geschaffen.

Erleben Sie den neuen Wohnkomfort in den modernen Zimmern und exklusiven Suiten im Hotel Jägerhof. Bis in die kleinsten Ecken des Hotels spürt man den Komfort – elegante Bäder, natürliche Materialien, angenehme warme Farben und eine gemütliche Atmosphäre, werden Sie rundum begeistern.

Durch die extrem gute Lage nur 1,5 Km von der Autobahn A3 Frankfurt – Würzburg entfernt liegt unser Haus ruhig und dennoch zentral am Ortseingang von Weibersbrunn. Von hier aus haben Sie einen optimalen Ausgangspunkt für Wanderungen in den Spessart oder für Ausflüge zu den bekannten Städten und Sehenswürdigkeiten wie z. B. Aschaffenburg, Miltenberg, Lohr am Main, Wertheim, Wasserschloss Mespelbrunn, Würzburg u.v.m.. Besuchen Sie „Das Herz Deutschlands”, das beliebte Wandergebiet im Naturpark Spessart – hier werden Ihre Urlaubsträume wahr und Sie kehren erholt und voller Energie wieder in Ihren Alltag zurück.

Ob Sie zum Ausspannen vom Alltag, zu einem erholsamen Kurzurlaub oder zum Feste feiern mit Freunden zu uns kommen, genießen Sie den Komfort und den individuellen Service, der Ihnen bei uns geboten wird. Im Hotel Jägerhof können Sie zwischen verschiedenen Räumlichkeiten oder auch die herrlichen Terrasse mit Blick auf unseren Garten wählen.

Nach einem Spaziergang oder einem Ausflug lernen Sie die frische und regionale Fränkische Küche unseres Hauses kennen. Zur Verwendung kommen hochwertige einheimische Produkte, sowie Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung die Sie dort wiederfinden. Die Auswahl an guten Wein aus Deutschland erfreut jeden Weinkenner. Lassen Sie es sich einmal richtig gut gehen! Genießen Sie die saisonalen kulinarischen Highlights, mit Höhepunkten von Fleisch, Fisch, Spargel, Erdbeere, Gans oder Wild.

Wir freuen uns darauf, Sie bald begrüßen und verwöhnen zu dürfen in unserem Hotel im Naturpark Spessart.

Ihre Familie Roth mit dem gesamten Team

Die Main-Spessart-Region zeichnet sich ebenso durch eine vielseitige stark bewaldete Landschaft und gut erhaltene mittelalterlichen Bauten aus. Sie können hier auf den Spuren der berüchtigten Spessarträuber durch sagenumwobene Wälder und Auen, Berge und Täler wandern. Wer Burgen und Schlösser besichtigen und Museen besuchen will, kommt hier voll auf seine Kosten. Die Städte in der Main-Spessart-Region haben Gewachsenes erhalten und ihre mittelalterlichen Ortskerne bewahren können. Hier können Sie bummeln und einkaufen oder in einem Straßencafé sitzen. Versäumen Sie nicht einen Besuch in dem berühmten Wasserschloss Mespelbrunn, auch romantisch das Märchenschloss genannt. Besonders reizvoll ist das Hafenlohrtal in der Nähe von Rothenbuch, eine alte Kulturlandschaft, die bestens für Fahrrad- oder Motorradfahrer geeignet ist, die eine gemütliche, landschaftlich reizvolle Tour vorziehen. Enge, gewundene Straßen ziehen sich schier endlos durch das geschützte Tal, dessen empfindlichen Feuchtwiesen nicht betreten werden dürfen. Der fischreiche Fluss Hafenlohr, der in Rothenbuch entspringt, schlängelt sich durch urwüchsige Wälder, und in den zahlreichen Lokalen können Sie die schmackhaften Produkte der einheimischen Fischzüchter genießen. In den dichten Wäldern können Sie unter uralten Eichen sitzen und von der Zeit der Spessarträuber träumen. Vielleicht werden Sie sogar von Räubern überfallen - wer weiß? Mit etwas Glück können Sie vielleicht auch Wildtiere der Region beobachten. Wandern Sie auf den Spuren des berühmt-berüchtigten Jägers Johann Adam Hasenstab, der 1716 in Rothenbuch geboren wurde, wegen Wilderei für vogelfrei erklärt wurde und erst nach mehrjähriger Fahndung gegen Kopfgeld von den Jägern des Kurfürsten gestellt und erschossen wurde.

Kleinode in hübschen landschaftlichem Umfeld, Fachwerkhäuser, enge Gassen, Stadtmauern und Burgen. Ideal für eine Erkundung zu Fuß oder auf dem Rad. Wahre, gesunde Entspannung mitten in Deutschland.

Spessart und Main liegen nahe an den Hauptverkehrsverbindungen und eignen sich ideal für Freizeit, Erholung und Urlaub abseits verbrauchter Routen. Die Spessarträuber sind ins Wirtshaus im Spessart entschwunden, Schneewittchen ins Märchen und die Fabelwesen der Sagen in die tiefen dunklen Spessart-Wälder. Geblieben sind gern besuchte und bestaunte Baukunstwerke, wie das Wasserschloss Mespelbrunn, das Aschaffenburger Schloss, Burgen und Klöster. Viele Legenden ranken sich um den Spessart und seine Leute. Es gibt viel zu erleben!

Bonus für Gäste von Kurzurlaub
Parkplatz; 1 x kleines Abschiedsgeschenk; W-LAN Nutzung / Internetnutzung; Tageszeitung

Das Hotel 'Hotel Jägerhof' in Weibersbrunn wurde bisher 6 mal von Kurzurlaubern bewertet.

Bitte beachten Sie hierbei, daß es sich meist um subjektive Eindrücke und Beurteilungen der Reisenden handelt. Sollten Sie jedoch in diesen Hotelbewertungen Beleidigungen, Verleumdungen oder sonstige unpassende oder unwahre Aussagen finden, wenden Sie sich bitte an unsere Servicehotline oder senden Sie eine E-Mail an unser Serviceteam.

Hotelinformationen & Arrangements ansehen

Hotel Jägerhof

Gesamtzimmeranzahl: 15
Baujahr Hotel: 1970
Teilsanierung im Jahr: 2011
Nichtraucherhotel
Fahrstuhl
Nichtraucherbereich
W-LAN öffentl. Räume
Öffentl. Räume barrierefrei

Ausstattungsmerkmale des Hotels

Allergikerzimmer Nichtraucherzimmer Behindertengerechte Zimmer Behindertenfreundliche Zimmer Rollstuhlgerechte Zimmer Parkplatz Pkw Parkplatz Bus Stellplatz Fahr-/Motorräder Parkplatz kostenfrei Restaurant/s: 1 Konferenzraum Außengastronomie Frühstücksraum Veranstaltungssaal Außenterrasse Garten/Park Wintergarten

Serviceleistungen des Hotels

Schuhputzservice Wäschereiservice (Gebühr) Weckservice Hunde erlaubt (Gebühr)

Für Kinder

Kinder/Babybetten Kinderhochstuhl

Verpflegung

Frühstück Halbpension Regionale Küche

Fremdsprachen

Englisch Niederländisch Polnisch

Entfernungen vom Hotel