Alle Hotelinfos

Hotelbewertungen für "Inselhof VINETA"

827 Gästebewertungen
  • 6,0 Punkte

    Ruhiges Hotel

    Wir haben ein sehr angenehmesWochenende im Inselhor Vineta verbracht.. Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal ldort.SDie ruhige Lage hat uns besonders gefallen-

    von Bärbel 21.11.2013
  • 5,5 Punkte

    Zwischenstation auf einer längeren Reise

    - sehr herzlicher Empfang - angenehmes Ambiente - Zimmerausstattung gut (im Badezimmer gab es nur ein recht wackeliges Plastikregal und die Beleuchtung am Spiegel ist nicht ideal - sie kommt nur von der Raumleuchte - Speisen (Halbpension) sehr gut und zuvorkommender Service bei den Mahlzeiten - Freizeitangebote der Insel in der Nachsaison verständlicherweise nicht mehr alle verfügbar

    von Tobias 17.11.2013
  • 5,4 Punkte

    Einfaches, aber sehr sauberes Hotel mit hervorragendem Essen, guter Saunaauswahl.

    Das Hotel ist eher eine Appartement ähnliche Anlage. Mehrere Häuser mit je kleiner Einheit. Es gab sogar einen Wasser Kocher auf dem Zimmer. Direkt am Achterwasser. Freundliches Personal. Empfehlenswert.

    von Jenny 10.11.2013
  • 5,4 Punkte

    Gute Erholung

    von Ute 08.11.2013
  • 5,7 Punkte

    sehr gut

    Es war ein sehr schöner erholsamer Kurzurlaub,dass Wetter war super zum spazieren gehen am Strand und zum Fahrrad fahren ist die Gegend toll . Wir werden bestimmt wieder kommen . Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam ,auch das Frühstück war vielfältig. Nur in der Dusche war die Lüftung schlecht ,hat etwas muffig gerochen.

    von Barbara 30.10.2013
  • 5,2 Punkte

    Ruhige Tage in Zempin

    Wir haben drei sehr schöne Tage im Inselhof Vineta verbracht.Den sehr schönen Wellnessbereich haben wir ausgiebig genossen. Das freundliche und hilfsbereite Personal hat uns beeindruckt.Wir werden gerne wieder in den Inselhof kommen.

    von Hartwig 28.10.2013
  • 5,0 Punkte

    Nette Appartements

    Das Hotel besteht aus Zimmer bzw. Appartements außerhalb der Rezeption und des Lokals. Man muss immer nach draußen um zum Frühstück bzw. zum Essen oder den Wellnessbereich zu erreichen. Also immer Wetter bedingt anziehen. Bei Regen ist dies noch schlechter. Die Zimmer verfügen auch nicht über ein Telefon, damit man die Rezeption erreichen kann. Dies stand nicht in der Hotelbeschreibung. Kleiner Makel.

    von Sigrid 10.10.2013
  • 5,4 Punkte

    Kurze Erholungsreise

    Wir suchten für ein paar Tage Ruhe und Entspannung und waren hier bestens aufgehoben. Die Anlage liegt ruhig und bietet einen beeindruckenden Blick über das Achterwasser.

    von Thoralf 08.10.2013
  • 5,9 Punkte

    Hotelanlage mit Wohlfühlgarantie

    Ein sehr ruhig und mit traumhaften Ausblick auf das Achterwasser gelegenes Hotel. Die Wohnungen liegen einige Schritte vom Haupthaus (Rezeption, Wellnessbereich und Restaurant) entfernt. Wer Ruhe und Entspannung sucht, der ist hier richtig. Der Wellnessbereich mit Whirlpool und Saunabereich ist sehr ansprechend. Unsere Erfahrungen basieren auf Nebensaison (Ende September). Wer Trubel, Bars und Shopping sucht, ist in wenigen Fahrminuten u.a. in Zinnowitz, Heringsdorf und Ahlbeck. Das Personal ist sehr freundlich und kompetent, wir haben uns sehr wohl gefühlt.

    von Katrin 05.10.2013
  • 4,4 Punkte

    Gegensatz von Anspruch und Wirklichkeit

    Buchung: Gebucht hatten wir ein Doppelzimmer der Kat. A mit Kochnische und Balkon/Terrasse, bestätigt wurde ein DZ. Auf Nachfrage im Hotel hieß es, Kat. A sei nicht verfügbar. Wir erhielten jedoch ein Zimmer mit Terrasse und einem Minikühlschrank. Lage: Das Hotel mit seinen Dependancen liegt sehr malerisch am Achterwasser. Man hat dort seine Ruhe und kann gut abschalten. Empfang: Der erste Eindruck zählt. Leider fühlten wir uns nicht willkommen geheißen. Bei der Ankunft um 14:30 Uhr war das Zimmer noch nicht bezugsfertig - check-in ist erst ab 15:00 Uhr. Auf die höfliche Frage, in welchem Haus wir untergebracht sind, wurde geantwortet: "Das werden Sie sehen, wenn es soweit ist." Bereits beim check-in wurden wir aufgefordert, unsere Rechnung zu begleichen, weil wir bisher noch kein Gast in dem Inselhof waren. Wellness: Bei Buchung eines Arrangements ist die kostenlose Nutzung des Wellnessbereiches inklusive. Erst vor Ort erfährt man, dass Saunatücher mit 1,50 EUR/Stück berechnet werden. Personal haben wir im Wellnessbereich nicht gesehen, es gibt jedoch den Hinweis auf Videoüberwachung. Gastronomie: Die Servicekräfte sind freundlich und die Atmosphäre im Restaurant - extra Raum für HP-Gäste - ist angenehm. Jedoch die Buchung von Halbpension können wir leider nicht empfehlen. Das Essen hat uns nicht besonders geschmeckt und erinnert ein wenig an das Essen in Jugendherbergen. (Bei à la carte Bestellungen mag die Qualität des Essens besser sein). Das Essen bietet wenig Abwechslung, ist aber von der Menge völlig ausreichend. Regelmäßig wurden wir von der freundlichen Bedienung gefragt, ob es uns geschmeckt habe; auf die ehrliche Antwort "nein" kam keine Reaktion. Wir haben aber auch einmal mitbekommen, dass Gäste am Nebentisch das Essen gelobt haben. Publikum: Die Hotelgäste sind eher älter (September 2013), vereinzelt jüngere Paare.

    von Hui 01.10.2013
Sterne der Hotelstars Union

Inselhof VINETA


Zusammenfassung

5,3
Sehr gut | 5,3 von 6 Punkten
827 Bewertungen

Bewertung der Bereiche

  • 5,4 Das Hotel
  • 5,3 Zimmer
  • 5,4 Service & Personal
  • 5,5 Gastronomie
  • 5,0 Freizeit- und Wellnessangebote
  • 5,3 Lage und Umgebung
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.