Springe zum Inhalt
banner
Erwachsener
Anreise

Abwechslungsreicher Familienurlaub in der Region Villach

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – die Umgebung rund um Villach ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Die Region bietet ein großes Sport- und Freizeitprogramm, das von Badespaß mit den Liebsten über Ski- und Snowboardfahren bis hin zu ausgedehnten Familienradtouren reicht. Villach selbst ist eine Stadt im Bundesland Kärnten und gilt als Tor zu facettenreichen Urlaubsorten, wie zum Beispiel dem pittoresken Faaker See, der ideal für gemeinsame Wassersportartaktivitäten ist. Auch der Ossiacher See befindet sich bei einem Familienurlaub in der Region Villach nicht weit entfernt und lockt mit jeder Menge Möglichkeiten für sportlich Ambitionierte.Der weitläufige Naturpark Dobratsch sowie die Gerlitzen Alpe können ebenfalls bequem erreicht werden. Sie locken mit zahlreichen Routen, die zum Erkunden und Entdecken einladen. Alle Entspannungssuchenden zieht es häufig zu den am Rand von Villach gelegenen Thermalbädern, die einen wohltuenden Nachmittag versprechen.

TOP Angebot

1 Angebote in Familienurlaub Region Villach Alle ansehen

Familienurlaub Region Villach

Villach (1)

Attraktionen bei einem Familienurlaub in der Region Villach

Viele Gäste wollen ihren Urlaubsort nicht nur bereisen, sie wollen ihn aktiv entdecken. Bei einem Familienurlaub in der Region Villach gibt es viel zu entdecken, wie etwa die Burgruine Finkenstein am Faaker See. In der Burgarena finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Gäste verkosten in den imposanten Gemäuern des Bauwerks regionale Delikatessen und genießen eine herrliche Aussicht auf die Umgebung. Wer es lieber etwas sportlicher mag, findet ebenfalls zahlreiche Aktivitäten vor Ort. Klettern erfreut sich in der Region Villach zum Beispiel größter Beliebtheit. Am Faaker See befindet sich der Kanzianiberg, Österreichs größter und traditionsreichster Klettergarten mit vielen Routen. Es gibt insgesamt über 400 Routen, bei denen auch kleine Kletterer voll auf ihre Kosten kommen. Familien mit Kindern freuen sich außerdem auch auf andere abwechslungsreiche Parks, wie etwa den Adventurepark Gerlitzen, der sich bei der Mittelstation der Gerlitzen Alpe befindet. Er erwartet Besucher mit mehreren Attraktionen mitten in der Bergwelt Villachs. So können kleine Gäste mit dem Luftreifen die Piste hinab fahren oder die spannenden Stationen des Waldhochseil-Gartens erkunden. Der Park lockt mit Baumtreppen, Slidemöglichkeiten und verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Weitere beliebte Ausflugsziele für Familien sind zum Beispiel der Affenberg, Österreichs größtes Affenfreigehege, sowie der Greifvogelzoo Adlerarena in Landskron.

Reisethemen in Region Villach

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Donnerstag, 14.November 2019 - 10:37 Uhr
Kerstin L. und Christoph L. verbringen einen Kurzurlaub in Dierhagen im Ostseehotel

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Familienurlaub in der Region Villach: Freizeitaktivitäten in der Natur

Die Region Villach ist wie gemacht für begeisterte Aktivurlauber, wie etwa Radfahrer. Sportlich Ambitionierte umrunden die malerischen Seen, erklimmen Berge und fahren an Flussufern entlang. Es gibt viele Familienradwege, die besonders kinderfreundlich sind. Wanderer freuen sich auf viele Routen vor Ort, bei denen sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene etwas dabei ist. Sehr beliebt ist zum Beispiel der Rundwanderweg am Ossiacher See, der an den beeindruckenden Naturschauspielen der Finsterbach Wasserfälle vorbeiführt. Auch der Panorama Rundweg im Naturpark Dobratsch stellt ein Highlight dar. Die nahegelegenen Seen laden zu verschiedenen Wassersportarten ein. Gäste leihen sich gerne Boote aus und schippern auf dem kühlen Nass entlang, oder üben Wasserski aus. Wer im Winter anreist, profitiert von vielen Skigebieten in der Nähe, zum Beispiel der Gerlitzen Alpe. Es besteht die Möglichkeit, sowohl Ski- und Snowboard zu fahren als auch verschiedene Langlaufloipen auszuprobieren.
Banner Holiday On Ice Angebote buchen