Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
banner
Erwachsener
Anreise

Dein Hotel im Wipptal: Wohnkomfort am Puls der Natur

Schneebedeckte Gipfel, bewaldete Hügel und leise plätschernde Bäche prägen die ursprüngliche Naturlandschaft des wildromantischen Wipptals. Im Herzen der Alpen begrüßen Dich mehrere Ortschaften, wie beispielsweise Gries am Brenner, Steinach und Trins, mit komfortablen Unterkünften und einer bunten Palette interessanter Freizeitmöglichkeiten. Wanderbegeisterte gehen auf den mehr als 320 Routen rund um ihr Hotel im Wipptal gerne auf Erkundungstour zu grandiosen Naturschätzen. Kulturliebhaber besichtigen imposante Schlösser und spannende Museen, wie die Ruinen von Burg Aufenstein bei Navis. Feinschmecker freuen sich auf traditionelle Schmankerln aus der Tiroler Küche. Verbringst Du einen Winterurlaub im Wipptal, erwarten Dich rasante Rodelberge und ausgedehnte Schneeschuhtouren in frischer Bergluft sowie aussichtsreiche Höhenloipen und bestens präparierte Skipisten auf der Bergeralm.

TOP Angebote

10 Angebote in Hotels Wipptal / Brenner Alle ansehen

Hotels Wipptal / Brenner

Matrei am Brenner (9) Steinach am Brenner (1)

Die schönsten Orte rund um Dein Hotel im Wipptal entdecken

Die Hotels im Wipptal liegen umgeben von den beeindruckenden Gipfeln der Tiroler Alpen. Wanderfreunden stehen entlang des über 500km weiten Wegenetzes im Wipptal facettenreiche Strecken zur Verfügung, von der für Kinderwagen tauglichen Route bis zur herausfordernden Gipfeltour. Vom Aussichtspunkt Adlerblick aus bietet sich Dir ein grandioser Fernblick. Nahe Trins thront die Wallfahrtskirche St. Magdalena auf einem Felsen: Im Inneren überrascht das kleine Gotteshaus mit sehenswerten Fresken. Bereits im 14.Jh. wurde der Wohnsitz der Herren von Aufenstein weitgehend zerstört. Doch bis heute kannst Du die Ruine Aufenstein in Navis besichtigen und die mit gotischen Fresken geschmückte, noch immer erhalten gebliebene Schlosskapelle bewundern. Während der Sommermonate locken an der Mittelstation der Bergeralm abwechslungsreiche Angebote, vom Wasserthemenweg bis zum Badevergnügen. Besonders Familien mit Kindern macht ein Besuch in der Erlebnis- und Wasserwelt Bärenbachl jede Menge Spaß. In der kalten Jahreszeit verwandelt Frau Holle das Wipptal in ein zauberhaftes Wintermärchen. Freunde des Langlaufs genießen beispielsweise aktive Erholung auf der 10km langen Höhenloipe Steinach oder der einfachen Klassikloipe in Navis. Der Alfaierlift oder der Skilift Vals bieten Einsteigern beste Bedingungen. Fünf Skigebiete zwischen Innsbruck und dem Brenner, wie beispielsweise die Bergeralm, Trins und Vals, ermöglichen Einsteigern und Aktivsportlern einen erlebnisreichen Urlaub im Schnee.

Reisethemen in Wipptal / Brenner

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Dienstag, 22.September 2020 - 16:10 Uhr
In Bad Lippspringe im Vital Hotel Das Thermenhotel freut man sich auf den Besuch von Frau H. und Herr H.

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Kulinarischer Gaumenschmaus in Deinem Hotel im Wipptal

Deftig und herzhaft beschreibt die traditionelle Küche Deiner Ferienregion am besten. Ganz gleich, ob auf der Bergalm oder im Restaurant Deines Hotels im Wipptal: Die gutbürgerliche Tiroler Küche geht mit Liebe durch den Magen. Würziger Bergkäse, Kaspressknödel und Gröstl stehen auf den Speisekarten ganz oben. In einer dampfend heißen Suppe schmecken Speckknödel besonders gut. Oder magst Du sie vielleicht lieber ganz traditionell mit Sauerkrautbeilage? In jeder Hütte kannst Du während einer Wanderpause eine kräftigende Brettljause, hier Marend genannt, genießen. Diese wird Dir auf einem urigen Holzbrett serviert und besteht aus Kaminwurzen, geräuchertem Speck, würzigem Käse, Kren und ofenwarmem Brot. Auch süße Mehlspeisen zählen zu den kulinarischen Highlights im Wipptal: Probiere doch einmal die Teigfladen Kiachl. Die verführerischen Hefeteigfladen werden mit Preiselbeermarmelade gefüllt und in Fett goldgelb ausgebacken. Mit Staubzucker bestreut, schmecken sie Groß und Klein ganz hervorragend.