Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Kurzreisen im Berchtesgadener Land:
Bayern von seiner schönsten Seite sehen

Kurzreisen im Berchtesgadener Land versprechen eine herrliche Zeit in wunderschöner Umgebung. Im Sommer wie im Winter präsentiert sich die in Oberbayern gelegene Region als idealer Urlaubsort für sportlich Aktive und Erholungssuchende. Auch Familien mit Kindern können in diesem Flecken Bayerns erlebnisreiche Ferien verbringen. Angrenzend an den Landkreis Traunstein und umgeben von Österreichs Bundesland Salzburg, bietet das Berchtesgadener Land auch die Möglichkeit, einen schnellen Ausflug in die Nachbarregionen zu unternehmen.

Die Hotelarrangements bei Kurzurlaub.de laden zu vielfältigen Aktivitäten ein. Kurzreisen ins Berchtesgadener Land sind mit allerlei Annehmlichkeiten verbunden, die man sich immer mal wieder gönnen sollte. Hier beginnt der Urlaub mit der Ankunft im Hotel.
Angebotsbild - Wellness-und Landhotel Prinz
Anger
5,5 / 6
Gültig bis 10.01.2022

Zu Zweit die Seele baumeln lassen & einfach mal abschalten

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Vital-Frühstück vom Buffet
1 x romantisch dekoriertes Zimmer, Sekt & Kerzen
2 x 4-Gang-Abendmenü bei Kerzenschein
1 x Flasche Wein nach Ihrer Wahl


3 Tage
204 €

TOP Angebote

66 Angebote in Kurzreisen Berchtesgadener Land Alle ansehen

Kurzreisen Berchtesgadener Land

Anger (12) Bad Reichenhall (23) Berchtesgaden (17) Bischofswiesen (2) Schneizlreuth (9) Teisendorf (3)

Kurzreisen Berchtesgadener Land: Ein Paradies für Wanderer und Radler

Eine ganze Palette an Outdoor-Aktivitäten lassen sich bei Kurzreisen ins Berchtesgadener Land absolvieren. Bewegung in der Natur ist in vielen Varianten möglich und vor allem Wanderer und Radler finden hier paradiesische Verhältnisse vor. In der landschaftlich äußerst reizvollen Kulisse können Wandertouren auf die persönlichen Gegebenheiten und Wünsche abgestimmt werden. Der erfahrene Bergsteiger findet in den Berchtesgadener Alpen anspruchsvolle Klettertouren, welche auch in Begleitung eines geprüften Bergführers begangen werden können. Jede Menge tosendes Wasser erwartet den Schluchten-Wanderer, der in den Berchtesgadener Alpen eine Vielzahl imposanter Wasserfälle vorfindet. Wer es gemütlich angehen lassen möchte, lässt sich bei einer Almenwanderung von den duftenden Wiesen berauschen.

Die Region mit dem Fahrrad erkunden, ist bei Kurzreisen ins Berchtesgadener Land besonders gut möglich. Ein gut ausgeschildertes Radwegenetz hilft dabei, die richtige Tour zu finden. Sanfte Hügel oder weite Täler - entspanntes Radeln oder Sportradeln, alles ist möglich und erfüllt alle Ansprüche an einen aktiven Urlaub.

Urlaubsideen Berchtesgadener Land

Reisethemen in Berchtesgadener Land

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Freitag, 18.Oktober 2019 - 20:44 Uhr
Rosa B. und Silke B. reisen nach Suhlendorf ins Hotel Brunnenhof

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Kurzreisen Berchtesgadener Land: Ein Erlebnis im Sommer wie im Winter

Wandern, Radeln und Baden machen Kurzreisen ins Berchtesgadener Land im Sommer besonders attraktiv. Im Winter stehen den aktiven Urlaubern in dieser Region eine Reihe fantastischer Wintersportangebote zur Auswahl. Schneevergnügen pur erlebt man beim Skifahren, Snowboarden sowie beim Rodeln. Auf über 100 Kilometer Loipen, kann beim Langlaufen die herrliche Landschaft genossen werden. Wer nicht auf Brettern stehen möchte, amüsiert sich bei einer Runde Eisstockschießen oder schafft mit einer gemütlichen Fahrt im Pferdeschlitten ein unvergessliches Erlebnis.

Zur Entspannung nach sportlichen Aktivitäten, ist ein Besuch in der Rupertus Therme in Bad Reichenhall genau richtig. Eine weitläufige Alpen Sole Thermenlandschaft mit einem großzügigen Saunabereich, ein Beauty- und Vital Center, die Solarien und der Gastronomiebereich erwarten Sie und bringen wohltuende Stunden.