Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Herrliche Momente im Kurzurlaub in Feldkirchen

Eingebettet in die malerische Naturkulisse mit saftigen Wiesen und weitläufigen Waldgebieten liegt die Gemeinde Feldkirchen. Das Landschaftsbild ist geprägt von vielen ruhig gelegenen Seen und Naturbädern. Der Maltschacher See zählt zu den wärmsten Gewässern in Kärnten und ist daher ideal für ausgiebigen Badespaß während der heißen Sommermonate. Die einstige Handwerksstadt liegt in einem Becken im Herzen von Kärnten und ist daher perfekt für lange Wandertouren. Auf vielen markierten Wegen entdeckst Du die einzigartigen Oasen der Ruhe und kannst vollkommen entspannen. In nur wenigen Fahrtminuten erreichst Du den Ossiacher See, dessen Umgebung ein wahres Eldorado für Wanderer ist. Zudem fasziniert diese Region vor allem Wintersportler: Im Kurzurlaub in Feldkirchen entdeckst Du das schöne Skiparadies der Turracher Höhe oder die Gerlitzen. Auch Kulturliebhaber fühlen sich hier dank der vielen historischen Gebäude und der pittoresken Sakralbauten wie beispielsweise der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt, die romanische, gotische und barocke Elemente in sich vereint, absolut wohl.

TOP Angebot

4 Angebote in Kurzurlaub Feldkirchen & Umgebung Alle ansehen

Kurzurlaub Feldkirchen & Umgebung

Feldkirchen (4)

Ein Kurzurlaub in Feldkirchen lohnt sich: Entdecke die idyllischsten Plätze

Egal ob Du im Sommer oder im Winter anreisen möchtest – die märchenhafte Umgebung von Feldkirchen sorgt für eine unvergessliche Auszeit. Badeurlauber freuen sich auf herrlichen Badespaß in den schönsten Seen Kärntens. Der romantisch in die hiesige Naturkulisse eingebettete Flatschacher See ist dank der angenehmen Temperaturen ideal fürs Baden. Zudem können die Gäste ihr Wohlbefinden in der hiesigen Kneippanlage stärken oder ausgiebige Wanderungen durch die reizvollen Waldgebiete unternehmen. Doch auch der Ossiacher See und der Wörthersee lohnen sich für einen Tagesausflug. Wassersportler fühlen sich dank des großen Sportangebotes am Ossiacher See sehr wohl: Hier können sie Surfen, Paddeln und Segeln. Der Wörthersee besticht mit seinem mediterranen Flair, dem Casino in Velden und einer unberührten Naturlandschaft. Die Umgebung rund um Feldkirchen ist aufgrund der auslaufenden Nockberge von sanften Hügeln geprägt und somit ideal für lange Spaziergänge und Fahrradtouren. Nach langen Tagesausflügen am See entspannst Du während einer Sightseeingtour durch den Ortskern. Du triffst auf zahlreiche Kirchen wie beispielsweise der Filialkirche Hl. Michael mit den drei Altären im neubarocken Stil oder auf die Kirche St. Philipp und Jakob im gotischen Stil. Auch die malerischen Bürgerhäuser aus dem 19.Jh. und das Schloss und die Burgruine Dietrichstein sind einen Ausflug wert. Ein besonderes Highlight ist der Rundflug über Kärnten: Mit Motorseglern kannst Du die attraktive Landschaft aus den Augen eines Adlers betrachten.

Urlaubsideen Feldkirchen & Umgebung

Reisethemen in Feldkirchen & Umgebung

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Sonntag, 20.Oktober 2019 - 21:32 Uhr
Beate S. und Elmar S. reisen nach Weimar ins RAMADA by Wyndham Weimar

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Erholung finden in der atemberaubenden Naturkulisse im Kurzurlaub in Feldkirchen

Die Nockberge wurden wegen ihrer Einzigartigkeit als Naturpark ausgezeichnet. Dadurch wird die hiesige Tier- und Pflanzenwelt geschützt und den Urlaubern ein Einblick in den natürlichen Lauf des Lebens gewährt. Entscheide Dich für eine Wanderung auf den gut markierten Wanderwegen oder nimm an einer geführten Tour teil. Unweit entfernt der Nockberge befindet sich Bad Kleinkirchheim, das als beliebtes Ausflugsziel für aktive Menschen gilt. Nach langen Wanderungen oder Mountainbiketouren entspannst Du im Thermal-Römerbad oder in der Therme St. Kathrein. Zudem besticht die Gegend mit ihren zahlreichen Winterskigebieten. Eines der beliebtesten ist die Turracher Höhe mit den unterschiedlichsten Abfahrten für Anfänger und Profis. Geübte Sportler wagen eine Fahrt auf den sonnigen Steilhängen oder auf den Tiefschneepisten. Doch nicht nur Skifahrer kommen hier auf ihre Kosten: Kilometerlange Langlaufloipen, Rodelbahnen und Eislaufen auf dem See begeistern die Urlauber. In Hochrindl erkundest Du die verwunschene Winterlandschaft während einer Schneeschuhwanderung oder bei einer märchenhaften Pferdekutschfahrt.