Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
banner
Hotelbewertung

Best Western Hotel Ostertor in Bad Salzuflen

Ein Reisebericht von Irmtraud Rock aus Rhauderfehn

Irmtraud RockZurück vom wundervollen Wochenende im Best Western Hotel Ostertor in Bad Salzuflen möchte ich dankbar, auch im Namen meines Mannes, diesen schönen Wochenend-Aufenthalt noch einmal Revue passieren lassen. Im Internet - nach vielen Suchen und Vergleichen - hatte ich wohl den richtigen Riecher, als ich mich für "Kurzurlaub.de 2-5 Tage frei" entschied. Anlässlich unseres 16. Hochzeitstages sollte es ein schönes Hotel mit Wohlfühl-Ambiente sein. In einer schönen Umgebung, nicht allzu weit von Ostfriesland entfernt, gut mit dem eigenen Auto zu erreichen und dennoch mit einem ganz anderen Flair! Auch mein Mann war von meiner Auswahl begeistert. Die Buchung war ganz einfach. Schon im Vorfeld gab es eine gute Beschreibung des Hotelangebotes und kurz vor unserer Abreise eine Email mit guten Reisewünschen. Dies freute uns sehr und wir dachten gleich, es kann nur super werden!

Überraschung gleich zu Beginn der Reise

unser ZimmerDas Wochenende rückte näher und bald schon waren wir, wie geplant, mit unserem Auto über Land unterwegs nach Bad Salzuflen. Nach ca. 2 1/2 Stunden gemütlicher Fahrt erreichten wir das 2008 erbaute schöne Hotel. Wir waren überrascht vom herzlichen Empfang! Das gemütliche und großzügige perfekt vorbereitetZimmer war modern und komfortabel eingerichtet. Eine Dusche mit Platz für 2, Sekt und Obst auf dem Tisch ließen das Herz höher schlagen. Das war erst der Anfang! Das Wetter war - oh Glück - so schön, dass wir unseren Empfangscocktail auf der Terrasse genießen konnten. Aus der vom netten Personal hervorragend gespeistüberreichten Getränkekarte durften wir uns aus dem großen Sortiment kostenlos einen Cocktail aussuchen. Schön dekoriert erhielten wir unsere Getränke und fühlten uns herzlich willkommen. Später genossen wir ebenso im Restaurant unser 3-Gänge-Menü. Edel in der Aufmachung und hervorragend im Geschmack. Wir waren nun so überwältigt und freuten uns, alles richtig gemacht zu haben. Im Hotel besuchten wir auch die Dachterrasse, die direkt über dem behaglich eingerichteten Frühstücksraum lag und genossen die himmlische Aussicht. Hätte es geregnet, im Hotel hielt man für diese Fälle Regenschirme bereit. Wir hätten es aber nicht bedauern müssen, im Hotel zu bleiben, da es im großen Haus viel zu entdecken und reichlich Abwechslung gab.

Auf die Kleinigkeiten im Leben kommt es an

Fachwerk aus alten ZeitenWir buchten eine historische Altstadt-Führung, und auch zu den Gradierwerken (Salinen) war es vom Hotel aus gar nicht weit. Wir bestaunten die prächtigen historischen Fachwerkhäuser, sahen die imposanten Gradierwerke und lauschten gespannt den Ausführungen unserer Stadtführerin. Wir hatten Gemütlichkeit im ganzen Hotelaber auch noch genügend Zeit, einen Abstecher mit dem Auto zu den Extern-Steinen zu unternehmen und fanden, ein lohnender Ausflug in eine mystische Umgebung. Auf jeden Fall eine Reise wert! Von dem großen überwältigenden Panorama zurück zum Hotel möchte ich nicht vergessen, dass es manchmal auch einfach nur leckerdie Kleinigkeiten sind, die unser Herz berühren und im Gedächtnis haften bleiben. Ich nenne gern ein paar Beispiele wie den handgeschriebenen Zettel vom Zimmermädchen als Dankeschön, die kurze Begegnung mit dem Koch auf der Dachterrasse, der uns fröhlich die Umgebung beschrieb, die "Liebe ist .."-Schilder im Fahrstuhl anlässlich einer Hochzeit im Hause, von der auch wir uns angesprochen fühlten, das Lächeln vom Personal des Frühstücksbuffets, das hilfreich unser Besteck und Kaffee zum Tisch brachte, und nicht zuletzt das Willkommen wieder zu Hause vom Team des Reiseunternehmens im Internet. All diese Eindrücke bleiben unvergessen und mein Mann stimmt mir zu, mit Kurzurlaub.de reisen wir gerne wieder!

Arrangements dieses Hotels

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

Ingrid Reisener
Ingrid Reisener
Ingrid Reisener war mit ihrem Mann zu Gast im 4**** Best Western Hotel Ostertor in Bad Salzuflen. Lesen Sie, was die beiden Kurzurlauber begeistert hat, von dem delikaten Candlelight-Dinner und dem modern und geschmackvoll eingerichtetem Zimmer. ...mehr
Informationen zum Hotel
Zentral im Herzen der Stadt Bad Salzuflen befindet sich das 2008 errichtete Best Western Plus Hotel Ostertor.

Zur historischen Altstadt mit Ihren Fachwerkhäusern und dem Kurpark mit den Gradierwerken sind es nur wenige Gehminuten.
Herrlich blühende Wiesen im Kurpark, bunt verzierte Giebelhäuser in der Altstadt, Badekultur gestern und heute, Kunst, Kultur Gesundheit....Bad Salzuflen ist sehens- und erlebenswert.

Tagen, Entspannen, Wohlfühlen....
109 harmonisch eingerichtete Zimmer und Suiten laden zum Verweilen ein. Ausgestattet mit Bad, Föhn, Telefon, Schreibtisch, Internetanschluss, Klimaanlage, LCD Fernseher und SAT-TV mit SKY. Entspannen Sie in unserem kleinen aber feinen Saunabereich, der über eine finnische Sauna und ein Dampfbad verfügt. Ihr Fahrzeug können Sie bequem in der hoteleigenen Tiefgarage parken. Unsere attraktiven Seminarräume mit Tageslicht bieten Platz für 10 - 200 Personen. Abgerundet wird unser Angebot durch unser Restaurant "Hofbräu am Ostertor" mit seiner bayrischen Küche.

Ob sportlich, romantisch oder familiär, das Best Western Plus Hotel Ostertor bietet durch sein vielfältiges Angebot das perfekte Ausflugsziel für jedermann.
In unserem Restaurant Hofbräu am Ostertor werden Sie nicht nur auf kulinarische Weise bestens bedient. Wenn der Ball rollt, dann sind wir auf Sendung. Bei uns sehen Sie SKY-ÜBERTRAGUNG zu allen wichtigen Fußballevents auf Großleinwand.

Unsere Hoteleigene Tiefgarage verfügt über eine LADESTATION für ELEKTRO AUTOS.
(Alle Angaben vom Hotelier)

Best Western Plus Hotel Ostertor ansehen

141 Hotelbewertungen im Überblick

5,4 von 6 Punkten 141 Bewertungen für
Das Hotel
5,66
Zimmer
5,53
Service & Personal
5,43
Gastronomie
5,36
Freizeit- und Wellnessangebote
4,77
Lage und Umgebung
5,44
6,00 Exzellent
Bewertet am 21.09.2020
Bayrische Auszeit, 2 Nächte/ 3 Tage inkl. 3-Gang-Bier-Verwähnmenü & Therme

Altersgruppe
2,67
Bewertet am 20.09.2020
Wandern in Bad Salzuflen | 3 Tage inkl. Abendmenü & Lunchpaket

Altersgruppe