Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
banner
Hotelbewertung

Dorint Hotel Sanssouci Berlin-Potsdam

Ein Reisebericht von von Fanny Nest aus Stralsund

Fanny NestMeine zweite Reise nach Potsdam führte mich diesmal zusammen mit meinem Freund für 5 Tage ins Dorint Hotel Sanssouci. Gelegen an einer Hauptverkehrsstraße gestaltete sich die Anreise zum Hotel (in unserem Fall mit öffentlichen Verkehrsmitteln) sehr einfach, da sich direkt vor dem Hotel eine Bushaltestelle befindet. Kaum im Hotel angekommen, wurden wir vom freundlichen Personal empfangen. Auch ein früherer Check-In war kein Problem. Nicht nur das Gebäude an sich und der Eingangsbereich machten einen gepflegten und modernen Eindruck; auch das Zimmer war geräumig und sehr schön eingerichtet – schlicht aber stilvoll.

Toller Wellnessbereich & leckeres Frühstück

WellnessbereichDa wir das „Kuschel&Wellness-Arrangement “ gebucht hatten, wurde das Bad (mit Badewanne) sehr schön und romantisch mit Rosenblättern, Kerzen und Badesalz dekoriert. Und obwohl das Hotel, wie schon erwähnt, an einer Hauptstraße liegt, konnten wir uns nicht über Straßenlärm beklagen.Besonders zu empfehlen ist der Wellness- und Spabereich. WhirlpoolDieser befindet sich im Untergeschoss des Gebäudes und ist über einen gesonderten Lift zu erreichen. Dort fehlt es an nichts. Neben Schwimmbad und verschiedenen Saunen findet man dort auch noch u. a. einen Whirlpool, einen kleiner Fitnessraum und Solarien. Ideal, um den Tag ausklingen zu lassen...oder auch um sportlich in den Tag zu starten. Wer die Möglichkeit hat, eine der angebotenen Schloss SansscouciMassagen zu nutzen, sollte dies unbedingt tun. Ob es im Hotel wirklich „das beste Frühstück der Stadt“ gibt, kann ich nicht beurteilen. Mit Sicherheit kann ich aber sagen, dass es dem Frühstück an nichts gefehlt hat. Schon früh am Morgen erwartete uns ein riesiges Frühstücksbuffet, was keine Wünsche offen gelassen hat. Besonders in Erinnerung sind mir die frisch gebackenen Waffeln und die nach Wunsch zubereiteten Omletts geblieben...zum dahinschmelzen! Frisch gestärkt lassen sich dann sowohl die RuinenbergInnenstadt, als auch das Holländische Viertel und das Schloss Sanssouci samt Umgebung zu Fuß erreichen. Um zur Russischen Kolonie zu gelangen, muss man lediglich die Straße überqueren. Bei ausgiebigen Entdeckungstouren empfehle ich gutes Schuhwerk ;-) Alles in allem ist das Hotel sehr gut gelegen und ein idealer Ausgangspunkt zum Erkunden der Stadt. Auch ein Tagesausflug nach Berlin bietet sich an. Diesen kann ich nur empfehlen, mit der S-Bahn zu unternehmen. Nicht nur, dass es preislich die günstigere Variante ist (ca. 7,00 € p. P. für eine Tageskarte im gesamten Bereich Potsdam/Berlin). Auch die 40 Minuten Fahrzeit gehen schnell vorüber und da alle 10 Minuten eine Bahn zwischen Potsdam und Berlin verkehrt, ist man auch recht flexibel.

Viel Kultur

Spa-RezeptionNeben Kultur und Architektur hat Potsdam auch kulinarisch gesehen eine Menge zu bieten. So schlemmten wir u.a. im Noodles hausgemachte Pasta und genossen im französischen Restaurant „Ma Cuisine“ das beste Dessert der Welt. Wer danach noch das Nachtleben erkunden möchte, wird auch hier schnell fündig – ob Bar oder Club – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Und wer den Abend lieber im Hotel ruhig ausklingen lassen möchte, kann dies im hoteleigenen Restaurant „Fritze“ oder der gegenüberliegenden Bar „Le Bistro“ tun. Unabhängig Nauener Torvom Wetter hat sich jeder Tag individuell gestalten und nutzen lassen. So nötigte ich meinen Freund z. B. bei Schneetreiben draußen zu einer ausführlichen Shoppingtour durch die Geschäfte der Innenstadt und bei Sonnenschein besichtigten wir die wunderschönen und zahlreichen Parks. Zusammengefasst kann ich sagen, dass die Tage (leider) wie im Flug vergangen sind und es uns im Dorint Hotel Sanssouci sehr gefallen hat. Ich kann diesen Kurztrip jedem, der eine kleine Auszeit braucht, nur nahelegen. Wir haben unseren Freunden bereits die Angebote von Kurzurlaub.de weiterempfohlen, da dort unschlagbare Angebote präsentiert werden. Vielen Dank an das Team von Kurzurlaub.de!

Arrangements dieses Hotels

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

Maggie Kalis
Maggie Kalis
Frau Maggie Kalis war mit ihrem Partner zu Gast im 4****S Dorint Sanssouci Berlin-Potsdam. Lesen Sie, was die beiden Kurzurlauber begeistert hat, von dem romantischen Ambiente im Hotel, dem ausgiebigen Frühstück auf der Terrasse und den Leckereien aus Bioprodukten im Café Kieselstein. ...mehr
Daniela Aimé
Daniela Aimé
Daniela Aimé war mit Ihrer Familie zu Gast im 4**** Dorint Hotel Sanssouci Berlin-Potsdam. Lesen Sie, was begeistert hat, von der Entspannung im Wellnessbereich bis zum Ausflug ins Schloss Sanssouci. ...mehr
Informationen zum Hotel
Das Dorint Sanssouci Berlin/Potsdam ist eine perfekte Mischung aus moderner Architektur und zeitloser Eleganz inmitten der historischen Schlösser Sanssouci und Cecilienhof. Den anspruchsvollen Gast erwarten 309 stilvolle Zimmer und Suiten auf 3 Etagen mit den klassischen Annehmlichkeiten eines First-Class-Hotels.

Auf 2300 m² Gesamtfläche bietet das Vier-Sterne-Hotel den idealen Rahmen für Kongresse, Tagungen, Seminare, Autopräsentationen, Ausstellungen und Feiern.
14 variable und kombinierbare Konferenz- und Veranstaltungsräume für bis zu 750 Personen sowie 10 Gruppenräume stehen Ihnen in unserem Haus zur Verfügung, 6 Veranstaltungsräume sind Pkw-befahrbar. Alle Räume sind tageslichtdurchflutet, klimatisiert und mit modernster Technik ausgestattet.

Vielfalt und Qualität sind auch im gastronomischen Angebot unverkennbar: so im Restaurant „Le Bistro" mit französischer Küche, in der Bierstube „Fritze" mit dem Störtebeker Bierkonzept und regionalen Gerichten, in „Jimmy`s Bar" mit klassischen Cocktails.

Entspannung bietet der 800 m² große Saunabereich (2 Trockensaunen und 1 Tepidarium), Liegewiese sowie Cardio- und Kraftgeräten. Bitte beachten Sie, dass wir Massage und Beautybehandlungen NUR im Voraus auf Anfrage und Verfügbarkeit anbieten.
(Alle Angaben vom Hotelier)

Dorint Sanssouci Berlin/Potsdam ansehen

1004 Hotelbewertungen im Überblick

5,3 von 6 Punkten 1004 Bewertungen für
Das Hotel
5,47
Zimmer
5,32
Service & Personal
5,38
Gastronomie
5,24
Freizeit- und Wellnessangebote
5,07
Lage und Umgebung
5,63
5,44 Sehr gut
Bewertet am 25.12.2020
Sommerbonbon Saison A 2020 - 4 Tage inkl. Frühstück und Stadtrundfahrt

Hotelier am 27.01.2021 Liebe Gäste, was für eine wundervolle Bewertung! Vielen herzlichen Dank dafür! Besuchen Sie uns doch bald wieder einmal, wir freuen uns schon auf Sie. Bis dahin senden wir Ihnen viele Grüße aus Ihrem Dorint Sanssouci Berlin/Potsdam

Altersgruppe
5,59 Exzellent
Bewertet am 03.11.2020
Herzklopfen - 3 Tage inkl. 3-Gang-Menü und einem Glas Sekt

schönes Hotel in sehr guter Lage; russische Kolonie, Pfingstberg und Sanssouci alles fußläufig erreichbar. Frühstück auch unter Corona-Bedingungen sehr gut organisiert; freundliches Personal, was auch kleine Anliegen schnell und freundlich umgesetzt hat. Zimmerservice aktuell nur auf Anforderung, das war bei zwei Übernachtungen aber kein Problem. Das 3-Gang-Menü war sehr lecker, es gab auch eine vegatarische Variante und man wurde gut satt. Wenn wir Potsdam wieder besuchen, dann sehr gern auch wieder im Dorint.

Hotelier am 09.11.2020 Liebe Gäste, was für eine wundervolle Bewertung! Vielen herzlichen Dank dafür! Besuchen Sie uns doch bald wieder einmal, wir freuen uns schon auf Sie. Bis dahin senden wir Ihnen viele Grüße aus Ihrem Dorint Sanssouci Berlin/Potsdam

Altersgruppe