Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
banner
Hotelbewertung

Hotel Villa Medici am Kurpark in Bad Schönborn

Ein Reisebericht von Sabrina Talbot aus Düsseldorf

2 KurzurlauberAnfang August 2011 genoss ich mit meinem Freund 4 Tage Aufenthalt in der Villa Medici in Bad Schönborn. Bereits vier Monate zuvor besuchte ich mit einer Freundin einen Nachbarort, wo wir in einem Hotel derselben Kette übernachteten. Da mich das Hotel, sowie die wunderschöne Stadt Heidelberg so in ihren Bann gezogen hatten, wollte ich diesen Aufenthalt unbedingt wiederholen.

Wie am Mittelmeer...

DoppelzimmerGegen Mittag erreichten wir das Hotel, wo wir an der Rezeption herzlich empfangen und zu unseren Zimmer geleitet wurden. Das mediterrane Flair, das mich schon bei meinem letzten Kurzurlaub beeindruckt hatte, war in diesem Hotel ebenfalls so eindrucksvoll umgesetzt, dass wir uns fühlten wie am Mittelmeer. Das Zimmer verfügte über einen Balkon mit dem Blick auf die gepflegte Hotelanlage, sowie ein Badezimmer Badezimmermit Dusche, Klimaanlage, Fernseher und Minibar. Nachdem wir uns ein wenig von der Fahrt erholt hatten gingen wir auf Wanderschaft in den nahegelegenen Kurpark, in dem sich ein See, ein Kneipp-Becken und ein Hochseilgarten befinden. Außerdem besteht die Möglichkeit ein Thermalbad zu besuchen und im heißen Wasser zu entspannen. Nach ca. 15 Minuten Fußweg gelangten wir zu einem kleinen Streichelzoo. Nach ausgiebiger Tierbeschmuserei gönnten wir uns ein Schnitzel im kleinen Wirtshaus des Tierparks. Am Abend konnten wir uns dann endlich im Wellness-Bereich der Villa Medici nach Herzenslust entspannen. Neben Bio- und finnischer Sauna gibt es dort auch eine Infrarotkabine mit entspannender Musik. Nach ausgiebigem Saunieren hüllten wir uns im Ruhebereich in unsere Decken und relaxten.

Wunderschöner Ausblick

im StreichelzooAls wir ausgeschlafen waren konnten wir es kaum erwarten, unser erstes Frühstück im Hotel zu genießen. Wieder einmal gab es mehr für die Augen zu sehen, als man wirklich verdrücken konnte - versucht haben wir es trotzdem. Kaffee, Tee, Müsli, verschiedene Brotsorten, etc. waren einfach zu verlockend. Nach unserem ausgiebigen Mahl fuhren wir mit der S-Bahn nach Heidelberg um die Stadt zu besichtigen und die Dinge nachzuholen, die ich bei meinem letzten Aufenthalt aus Zeitgründen nicht tun konnte, wie zum Beispiel die Wanderung zum Heidelberger Schloss, dem Wahrzeichen der Stadt. Dieses befindet sich auf dem Königsstuhl, einem Heidelberger Schloss567,8 Meter hohen und somit größten Berg des kleinen Odenwalds. Als wir am Fuß des Berges ankamen, entschlossen wir uns spontan dazu, die Bergbahn links liegen zu lassen und bis zur Endhaltestelle zu wandern. Trotz aller Zweifler die uns entgegen kamen, konnten wir erschöpft, aber stolz anderthalb Stunden später den wunderschönen Ausblick auf Heidelberg und den Neckar genießen. Nach der Talfahrt fuhren wir zurück nach Bad Schönborn und suchten uns dort ein gemütliches Café. Am dritten Tag unseres Aufenthaltes besuchten wir den Heidelberger Zoo, der sehr moderate Eintrittspreise bietet. Umso mehr überraschte uns die Größe des Zoos sowie die dargebotene Artenvielfalt. Auf dem Rückweg machten wir uns nach einmal auf in die Innenstadt, da die Gassen Heidelbergs viel Romantik zu bieten haben. Unser Fazit: Wer Erholung und Romantik sucht, ist in der Villa Medici genau richtig!

Arrangements dieses Hotels

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

Lisa Bauer
Lisa Bauer
Lisa Bauer war zu Gast im 4**** Hotel Villa Medici am Kurpark in Bad Schönborn. Lesen Sie was begeistert hat, vom vielseitigen Frühstücksbuffet und der schöne Balkonblick. ...mehr
Zwei Kurzurlauber
Zwei Kurzurlauber
Giovanna Esposito war zu Gast im 4**** Hotel Villa Medici am Kurpark in Bad Schönborn. Lesen Sie was Frau Esposito begeistert hat, von der schönsten Stadt Deutschlands und der südländische Flair. ...mehr
Informationen zum Hotel
Willkommen im "Hotel Villa Medici" in Bad Schönborn - unser mediterranes Ambiente mit einem Hauch südländischen Flair wird Sie begeistern!

Ein besonderes Augenmerk gilt der liebevollen und individuellen Gestaltung unserer 88 Zimmer und Suiten: außergewöhnliche Accessoires und eine individuelle Auswahl an Möbeln und Kunst verleihen unseren Zimmern einen ganz besonderen Charakter. Alle Zimmer sind mit TV, Schreibtisch, Telefon, Badezimmer mit Dusche oder Badewanne und Haartrockner ausgestattet. Außerdem sind die Zimmer mit Parkettboden oder Teppich ausgelegt und besitzen größtenteils einen Balkon.

Hausintern bieten wir Ihnen auf 300 qm einen großzügigen Saunabereich zur Entspannung mit einer Biosauna, einer finnischen Sauna und einer Infrarotkabine.
Für Ihre persönliche Fitness können Sie in unserem Fitnessraum an Profigeräten trainieren.

Schon der Name unseres Restaurants ,,Dolce Vita" steht für Genuss der guten und schönen Dinge des Lebens! Genießen Sie in unserem weitläufigen Restaurant zu allen Jahreszeiten ein südländisches Flair, wie Sie es sonst nur aus jenen Ländern kennen, deren Charme uns zu dieser mediterranen Oase und ihrer besonderen Küche inspiriert hat. Für höchste Speisenqualität verwenden wir die weltweit renommiertesten Produkte und bereiten diese immer erst bei Bestellung frisch für Sie zu! Unser Restaurant ist Montag bis Samstag ab 18:00 Uhr für Sie geöffnet.

Bad Schönborn dient als idealer Ausgangspunkt, um die Metropolregion Rhein- Neckar oder den Kraichgau, die "Toskana Deutschlands", zu erkunden.
Die Städte Heidelberg, Mannheim, Sinsheim, Karlsruhe oder Bruchsal sind in Kürze zu erreichen und bieten einem Kurzurlaubenden vielfältige Möglichkeiten, von Museumsbesuch bis Sightseeing. Bei der Planung Ihres persönlichen Rahmenprogramms während Ihres Aufenthaltes unterstützt Sie unser Guestrelation-Team vorab oder gerne auch vor Ort mit vielfältigen Ausflugstipps und Informationen zur Region.

Rezeptionszeiten: 24 Stunden
(Alle Angaben vom Hotelier)

Hotel Villa Medici am Kurpark ansehen

248 Hotelbewertungen im Überblick

5,5 von 6 Punkten 248 Bewertungen für
Das Hotel
5,81
Zimmer
5,58
Service & Personal
5,58
Gastronomie
5,52
Freizeit- und Wellnessangebote
5,01
Lage und Umgebung
5,29
5,89 Exzellent
Bewertet am 08.10.2020
Tolles Hotel!

Altersgruppe
5,11 Sehr gut
Bewertet am 16.09.2020
Freiheit genießen 1 Übernachtung

Ein sehr schönes Hotel. Wir waren leider nur auf der Durchreise für eine Nacht.

Altersgruppe