Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
banner
Hotelbewertung

Kaiser Spa Hotel zur Post in Bansin

Ein Reisebericht von Angie Keiser aus Magdeburg

Angie KeiserIch erhielt den Newsletter von der Deutschland Card. Dort fand ich das interessante Angebot über Kurzurlaub die Insel Usedom für 3 Tage/2 Nächte besuchen zu können. Und dies auch zu einem sehr guten Preis. Da mich das Angebot so sehr Ansprach habe ich meine Eltern mit involviert, sodass wir einen schönen Urlaub zu 4 geplant hatten. Gesehen, gebucht & riesig auf den Kurztrip gefreut.So hieß es also für uns auf nach Usedom und ein paar Tage ausspannen und einfach den Alltag vergessen. Die Fahrt gestaltete sich sehr gut. Wir hatten 400 km vor uns, diese ließen sich sehr gut fahren. Die Landschaft auf der Insel ist auch zur Winterzeit sehr schön.

Ankommen und Wohlfühlen

DoppelzimmerAngekommen im Hotel wurden wir sehr freundlich begrüßt. Alles wurde sehr höflich und ruhig erklärt. Die Lobby war schön groß und hatte eine sehr angenehme Atmosphäre. Von dort aus ging es mit dem Aufzug in unser Komfort-Doppelzimmer in die oberste Etage. Dieses Zimmer war sehr geräumig und modern eingerichtet. Es war sehr sauber und lud zum Badezimmerwohlfühlen ein. Ein Fernseher mit allen Kanälen stand bereit. Auch gab es eine kleine Minibar. Leider mussten wir feststellen, dass es in unserem Hotel Internet nur in der Lobby gab und der Empfang nicht bis in die Zimmer reichte. Bei einem so schönen Hotel sollte W-Lan heute schon in jedem Zimmer möglich sein. Auf dem Balkon konnte man die Aussicht auf die Landschaft Bansin´s sehr genießen und war gleich sehr entspannt. Das Badezimmer war barrierefrei & hochmodern ausgestattet und hatte alles was man sich wünscht. Eine große geräumige Dusche zum entspannen, sowie Fußbodenheizung. Es war mit Holzverkleidet und einfach wunderschön. Der Restaurant SchloonseeSchrank mit Safe im kleinen Flur des Zimmers war sehr geräumig. In unserem Zimmer lag zur Benutzung während des Kurzurlaubs der Bademantel "Kuschel" bereit. Am ersten Abend hatten wir die in unserem Angebot enthaltene Halbpension genutzt. Das Abendessen war sehr ausgefallen. Es gab Buffet, es wurden viele warme sowie kalte Fischzubereitungen angeboten. Auch gab es das sonst sehr teure Rindercarpaccio zum Abend. Das Abendessen war sehr außergewöhnlich, sehr für Feinschmecker geeignet. Frühstück gab es auch im Restaurant „zum Schloonsee“ dieses war sehr reichhaltig. Es gab verschiedenste Säfte, Joghurts sowie Heißes & Kaltes Buffet. Von Speckstreifen, Würstchen bis zur reichhaltigen Wurst- & Käseplatte blieben keine Wünsche offen.

Genuß mit allen Sinnen

CocktailsDanach gingen wir in die Captain´s Lounge und ließen den Abend gemütlich mit einem Cocktail ausklingen. Die Captain´s Lounge war sehr hübsch eingerichtet, viel Holz wurde verarbeitet. Die Preise waren jedoch etwas teuer. Jeden Abend gab es einen Cocktail des Tages im Angebot, zu einem guten Preis. Das Kaminzimmer in der Lobby war der Raucherbereich, auch dieser wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Es gab einen Fernseher sowie einen kleinen Kamin. Am nächsten Tag erkundeten wir zunächst den Wellness Bereich. Da wir das Angebot vom Aqua Motion Floate nutzen konnten. Dabei entspannte man in Salzwasser. Der Raum war auf 35 Grad erhitzt und Poolmit angenehmen Licht und Musik untermalt . Entspannung pur!! Wir buchten zusätzlich Massagen, Termine waren nur noch vereinzelt frei. Dies hätte man vorher am Telefon schon buchen müssen um passende Termine zubekommen. Jedoch waren die Massagen sehr gut. Ich selbst bekam eine chinesische Massage zum Blockaden lösen und um den Energiefluß zu steigern. Ich fühlte mich danach sehr erfrischt und entspannt. Der Sauna Bereich ist klein gehalten, bietet aber 3 verschiedene Saunen, sodass für jeden etwas dabei ist. Das Becken innen war sehr groß. Man konnte bequem ein paar Bahnen schwimmen ohne gleich jemanden zu stören. Das Segelschiffaußen Becken war zunächst sehr kalt. Doch nachdem man dies überwunden hatte, lohnte es sich sehr alles von außen zu betrachten, sowie die Umgebung und das Hotel. Die Umgebung bietet im Winter nur wenig Angebote und auch wenig Trubel. Denn viele Geschäfte und Gaststätten eröffnen erst Im April wieder. Das Restaurant „Fischkoop“ in Bansin kann ich sehr empfehlen, dieses besuchten wir am zweiten Abend. Es gab sehr viele leckere Fischgerichte sowie Steakvariationen. Es war sehr lecker. Die Ostsee allein ist aber im Winter ausreichend genug, man kann an schönen Tagen lange Spaziergänge wagen oder auch andere Städte auf der Insel besuchen. Die Gebäude auf der Insel Usedom sind alle faszinierend gebaut. Es gibt Villen und Häuser in den verschiedensten Formen. Man fühlte sich wie in einer anderen Welt.

Fazit:

TauchglockeWir waren am letzten Tag in Zinnowitz. Dort hat man die Möglichkeit sich ein paar Andenken im Souvenir Shop zukaufen. Man kann mit der Tauchglocke den Grund der Ostsee erkunden, dies ist aber im Sommer empfehlenswerter, da dort die Sicht besser wäre. Man darf nicht unter Platzangst leiden. Fazit: Der Urlaub war Erholung pur. Wir kamen erfrischt und entspannt wieder. Und wir werden im Sommer nochmals die Insel Usedom besuchen. Somit möchte ich nochmals das einzige negative hervorheben, dass es kein W-LAN im Zimmer gab. Dies ist für die jüngere Generation in der heutigen Zeit sehr wichtig. Es wäre sonst rundum perfekt gewesen. Und zum guten Schluss die Sauberkeit als positiven Punkt anmerken. Das Hotel wird seinen 4 Sternen gerecht. Das Zimmer war sehr ordentlich und die Sanitären Anlagen auf höchstem Niveau auch der SPA Bereich war stets sauber.

Arrangements dieses Hotels

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

Manfred Goll
Manfred Goll
Familie Goll war zu Gast im 4****S Kaiser Spa Hotel zur Post. Lesen Sie was Familie Goll begeistert hat, von den wunderschön hergerichteten Strandvillen bis zu einer voll funktionsfähigen Musicbox aus den 60er Jahren. ...mehr
Frau Schmidt
Frau Schmidt
Sandro Schmidt war mit seiner Partnerin zu Gast im 4****S Kaiser Spa Hotel zur Post in Bansin. Lesen Sie was begeistert hat, von dem historisch-technischem Museum Peenemündes und vom Flair des Basars. ...mehr
Informationen zum Hotel
Das Vier-Sterne-Superior Hotel Zur Post mit seiner traumhaften Lage in Bansin auf Usedom wird Sie begeistern. In dem Komplex der küstenaffinen Bauten ist ein Tempel der Entspannung und Erholung entstanden. Hier im Urlauberparadies hat dieses Hotel mit seinen nur knapp 100 Metern zum Strand eine tolle Lage und vor allem einen hervorragenden Ruf. Die Viereinhalb Sterne hat man sich redlich verdient, denn was dem Gast hier geboten wird, ist mehr als Standard. Fühlen Sie sich umsorgt von perfektem Service und von einem Angebot an Gastronomie, das man so vielfältig und fein aufeinander abgestimmt kaum ein zweites Mal finden wird. Frühstück und Abendessen wird vom Buffet im Wellness-Restaurant „Zum Schloonsee“ angeboten. Ala carte kann man zusätzlich entweder im Restaurant „Zur Alten Post - Natürlich Vorpommern“ oder in der Usedomer Stuw „Banzino“ speisen. Hier bekommen Sie feinste regionale Speisen wie fangfrischen Fisch oder internationale Köstlichkeiten auf gehobenem Niveau. Wer sich einen geistlichen Genuss oder einen frischen Cocktail gönnen möchte, wird am Abend in der "Captains Lounge" oder unserer "Davidoff Lounge" mit Wein oder spritzigen Getränken versorgt. Doch nicht nur etwas für den Gaumen hat das Hotel Zur Post mit seinen fünf Zimmerkategorien vom Komfortzimmer bis zur Penthouse-Suite für Sie im Angebot. Tauchen Sie in den 1200 Quadratmeter großen Spa-Bereich ein wie in ein Märchen. Innen- und Außenpool sowie 19 individuell gestaltete Anwendungs- und Behandlungsräume. Aus diesem Märchen werden Sie nicht aufwachen wollen, wenn sich professionelle Hände ausschließlich darum sorgen, Ihr Wohlbefinden zu steigern. Stellen Sie sich nicht nur auf Ihre Balkone und Terrasse aller Zimmerkategorien, sondern schnuppern Sie die Seeluft auch direkt am Ufer der Ostsee. Die weißen Sandstrände der Insel werden Sie zum Baden oder zum Spazieren animieren. Bansin wird mit dem Hotel Zur Post für Sie zu einem traumhaften Urlaubsort.
(Alle Angaben vom Hotelier)

Hotel Zur Post - Ein Rovell Hotel ansehen

282 Hotelbewertungen im Überblick

5,5 von 6 Punkten 282 Bewertungen für
Das Hotel
5,71
Zimmer
5,52
Service & Personal
5,56
Gastronomie
5,43
Freizeit- und Wellnessangebote
5,27
Lage und Umgebung
5,42
5,58 Exzellent
Bewertet am 27.10.2020
Strandläufer an der Ostsee inkl. Abendessen

Altersgruppe
6,00 Exzellent
Bewertet am 23.10.2020
5 = 4 auf Usedom inkl. Halbpension

Hervorragende Lage und ein Hotel zum Wohlfühlen

Altersgruppe