Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
banner
Hotelbewertung

relexa Hotel Harz-Wald in Braunlage

Ein Reisebericht von Familie Häring aus Nordholz

Familie HäringUnseren Kurzurlaub vom 16. – 19. September 2010 planten wir in einem guten 4* Hotel im Harz zu verbringen. Dieses hofften wir dann, nach sorfältiger und kritischer Suche, im „relexa hotel Harz-Wald“, unweit vom Brocken und Wurmberg, gefunden zu haben. Nachdem wir den Harz bei sonnigen Wetter erreichten wurde die Erwartung auf den ersten Eindruck unseres Hotels immer größer und diese wurde auch nicht enttäuscht. Das Hotel liegt idyllisch gelegen am Nordrand von Braunlage und machte einen sehr guten und einladenden ersten Eindruck. Zum Einchecken begaben wir uns zur Rezeption, welche sich in einer großen Eingangshalle befindet. Diese war unterteilt in einen Barbereich und einem geschmackvoll eingerichteten Loungebereich mit Blick in die Natur. An der Rezeption wurden wir sehr freundlich begrüßt und bekamen alle nötigen Unterlagen, Schlüssel und Information, die erforderlich waren, ausgehändigt. Der Weg zur gebuchten Tiefgarage wurde uns dann noch ausführlich erklärt, ebenso der Weg von dort zu unserem Zimmer.

Das Hotel

relaxa Hotel Harz-WaldDas Zimmer machte einen sehr guten Eindruck und war geschmackvoll eingerichtet und farblich gut abgestimmt, Telefon, Wecker und Fernseher (leider relativ kleiner Bildschirm) waren vorhanden. Es besaß einen Balkon mit Blick auf eine sehr schöne Gartenanlage mit verschiedenen Sitz- und Liegemöglichkeiten. Das Bett hatte sehr gute Matratzen, so daß man auch erholsam schlafen konnte. Lediglich die Besucherrille störte etwas. Eine Minibar gehörte nicht zur Zimmerausstattung. Das Badezimmer war sehr gut ausgestattet mit allem was nötig war. Handtücher waren genügend vorhanden und auch nachzubestellen. Das ist auch ein Punkt der unbedingt erwähnt werden muss: der Service war durchweg erstklassig. Zusätzliche Kopfkissen, Handtücher, Badelatschen und Bademäntel waren sofort zu bekommen. Nach dem Auspacken schauten wir uns erst mal im Hotel weiter um. Im Südflügel des Hotels befindet sich der empfehlenswerte Wellness- und Fitnessbereich, bestehend aus einem Schwimmbad mit zwei unterschiedlich beheizten Becken (Bewegungsbecken mit 30°C warmen Wasser) und ausreichend Liegen zum Entspannen und einen schönen Blick in den Garten. Ferner stehen eine Sauna (wahlweise die klassische oder finnische Sauna), ein römisches Dampfbad, ein Ergometer, ein Fitnessraum, eine eigene Schönheitsfarm sowie eine hauseigene Kegelbahn zur Verfügung. Physiotherapeutische Behandlungen und Massagen werden ebenfalls angeboten.

FreiluftschachIm Garten bietet sich für Schachfreunde die Möglichkeit Freiluftschach zu spielen. Für Familien mit Kindern wird zusätzlich auch ein Spielzimmer (inkl. einer Playstation) angeboten. Auch eine gut ausgestattete Bibliothek fehlt nicht in diesem Hotel. Was aber auch unbedingt erwähnt werden muss ist das ganz ausgezeichnete Restaurant ,welches ganztägig zur Verfügung steht. Angeboten wird ein sehr reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet, mittags und abends kann man à la carte speisen und alles bei einem wirklich ausgezeichneten Service.

Umgebung und Fazit

Brockenblick vom WurmbergAm zweiten und dritten Tag unternahmen wir dann Ausflüge in den Harz, der eine Menge zu bieten hat. Wir waren auf dem Wurmberggipfel, den man zu Fuß, mit dem Rad oder mit der Seilbahn erobern kann. Sehr empfehlenswert ,da man von hier einen tollen Blick auf den Brocken hat, wenn das Wetter mitspielt.

Weitere sehr empfehlenswerte Ausflugziele sind die Altstädte von Goslar und Wernigerode, die Kaiserpfalz in Goslar, eine Fahrt mit der Harzquerbahn und die verschiedenen Stauseen.

Fazit: bei einem zukünftigen Urlaub, ob von kurzer oder längerer Dauer ist das „relexa hotel Harz-Wald“ (in Braunlage) ein ganz heißer Favorit. Es hat alles gestimmt: Freundlichkeit, Service, Luxus, Entspannung. Wir fühlten uns rundum sehr wohl.

Arrangements dieses Hotels

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

Stephanie Schwabe
Stephanie Schwabe
Stephanie Schwabe war mit Ihrem Partner zu Gast im 4 **** relexa hotel Harz-Wald in Braunlage. Lesen Sie was begeistert hat, von einer Landschaft mit deren Wälder die zum Entspannen einlädt bis zu einem Traum von einem Restaurant. ...mehr
Informationen zum Hotel
Das idyllisch gelegene relexa hotel Harz-Wald verbindet den Service und Komfort eines modernen Tagungshotels mit den vielfältigen Angeboten eines Familien- und Freizeithotels, sich passiv und/oder aktiv zu erholen. Der Harz- das sind reizvolle Höhenzüge, Täler, Wälder, Hochmoore, Seen, Talsperren und unberührte Natur, soweit das Auge reicht: Ideal für die "Sommerfrische", ebenso einladend für Wintersportler.

Bei uns können Sie ruhig schlafen und entspannen, auch wenn angeblich die Hexen auf dem Brocken, dem berühmtesten Wahrzeichen des Harzes, nachts ihr Unwesen treiben. Der Schlaf unserer Gäste ist nur begleitet vom sanften Rauschen der Tannen und dem leisen Plätschern des Flüsschens Bode.

- 120 gemütliche Einzel- und Doppelzimmer
Ausstattung mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV und Balkon
- Kinderspielzimmer mit Playstation
- Bibliothek
- Parkplätze und Tiefgarage

Ganztägig steht Ihnen unser Restaurant "Boulevard" zur Verfügung. Kalte Winterabende werden im Kaminzimmer am offenen Feuer so richtig gemütlich. In der warmen Jahreszeit lädt die Terrasse mit herrlichem Grünblick und unbeschreiblicher Ruhe zum Verweilen ein.

Kleine Erfrischungen bietet unser Bistro und zum Tagesausklang sind die Plätze unserer Hotelbar besonders beliebt.

Tropische Badefreuden mit Blick ins Grüne bietet unser Schwimmbad. Saunafreunde können zwischen verschiedenen Saunen wählen. Auch ein Fitness-Studio und ein Solarium stehen bereit. Auf unserer Liegewiese am Wald können Sie Luft und Sonne tanken. Massagen und andere physiotherapeutische Behandlungen können auf Wunsch gebucht werden.

- Schwimmhalle mit 28°C warmem Wasser
- Bewegungsbecken mit 30°C warmem Wasser
- Klassische Sauna, finnische Sauna, römisches Dampfbad
- Ergometerraum
- Solarium
- Physiotherapeutische Praxis
(Alle Angaben vom Hotelier)

relexa hotel Harz-Wald ansehen

140 Hotelbewertungen im Überblick

5,5 von 6 Punkten 140 Bewertungen für
Das Hotel
5,59
Zimmer
5,23
Service & Personal
5,55
Gastronomie
5,47
Freizeit- und Wellnessangebote
5,26
Lage und Umgebung
5,42
5,53 Exzellent
Bewertet am 10.01.2021

Schönes Hotel in grüner Lage. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Schade war, dass die vegetarischen Komponenten beim Essen nicht liebevoll abgeschmeckt waren, also vegetarisches Essen anscheinend keinen hohen Stellenwert beim Küchenchef hat. Das ist, in meinen Augen nicht zeitgemäß. Dass die getränke gesondert abgerechnet werden finde ich bei so einem Gesamtpaket ungünstig. Nicht-alkoholisches sollte inklusiv sein. Über eine Wetter-info zum Frühstück bzw ob der brocken gesperrt ist, wäre echter Service. Das ist jetzt aber Meckern auf hohem Niveau! Die Umsetzung der Hygiene-Massnahmen war vorbildlich und alles zu jeder zeit blitzsauber? Toll! Ich würde jederzeit wieder buchen!

Altersgruppe
5,06 Sehr gut
Bewertet am 30.10.2020
Baumwipfelpfad Bad Harzburg 3 Nächte

Im großen und ganzen in Ordnung. Unser Zimmer wurde in den 4 Tagen nicht einmal sauber gemacht, weder Mülleimer gelehrt noch Handtücher gewechselt, das hat mich schon sehr enttäuscht da es nicht das günstigste Hotel war. Nach Beschwerde bei der Rezeption hieß es, wir hätten es anmelden müssen, bzw. bescheid sagen sollen wenn wir das wünschen sie dürften das wohl gerade nicht. Für uns nicht nachvollziehbar und man hätte es uns beim einchecken mitteilen müssen. Ansonsten kann man nicht meckern, nettes Personal, leckeres Essen.

Altersgruppe