Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
banner
Hotelbewertung

Sunderland Hotel in Sundern

Ein Reisebericht von Kathrin Conredel aus Lünen

2 KurzurlauberDie Vorfreude auf diesen Urlaub war groß. Wir waren auf unserer Hochzeitsreise vor 8 Jahren in Afrika und hatten dieses Hotel ganz bewusst ausgewählt um uns an diesen tollen Urlaub zu erinnern. Schon auf der Fahrt nach Sundern begann der Urlaub. Das Hotel war leicht zu finden und liegt zentral im Herzen von Sundern. Schon beim Eintritt in den Empfangsbereich konnte man denken, man checkt in einem Hotel in Afrika ein. Tolle Deko, nettes Ambiente und der Duft von Afrika lag in der Luft. Das Personal am Empfang war super freundlich und hat uns alle wichtigen Informationen gegeben.

Afrika-Feeling

Kenia SuiteAls wir die Zimmertür aufschlossen wartete die nächste Überraschung auf uns. Wir hatten ein kostenloses Upgrade in die Kenia-Suite bekommen und konnten es kaum glauben. Eine tolle Suite, die im afrikanischen Flair eingerichtet ist und viel Platz bietet. Ein Bad mit einer extravaganten Badewanne und ein „Himmelbett“ waren weitere Highlights. Einfach ankommen und wohlfühlen. Wir sind dann erst einmal goldene Wannein die Stadt gegangen und haben die City erkundet. Hier gibt es nichts Weltbewegendes aber das Städtchen ist sehr gemütlich und es gibt mehrere Geschäfte zum shoppen. Im Hotel wartete das nächste Highlight – das Abendessen. Darauf hatten wir uns schon sehr gefreut. Afrikanische Küche, die uns damals in Afrika schon bezaubert hatte. An einem nett gedeckten Tisch in einem schönen Ambiente warteten wir gespannt auf unsere „Currys“. Wenn ich Ihnen jetzt ein bisschen Duft durch die Leitung schicken könnte – einfach fantastisch! Ein extravaganter Gaumenschmauß, dazu ein leckerer südafrikanischer Rosé und ein aufmerksames Servicepersonal. Was braucht man mehr zu einem gelungenen Abend!

Ausflug zum Wochenmarkt

WohnbereichAm nächsten Tag wollten wir den Spa-Bereich testen, stellten aber fest, dass dieser erst um 15.00 Uhr öffnete. Somit labten wir uns zunächst am umfangreichen Frühstücksbuffet. Hier gab es alles was das Herz begehrt. Frische Brötchen, große Wurst- und Käseplatten, frisches Obst (nicht aus der Dose), Müsli, Rührei und vieles mehr. Das Highlight hier waren die frisch gebackenen Spiegeleier und der frisch gebratene Speck. Und für den süßen Abschluss gab es noch frische Apfelpfannkuchen. Perfekt für den Start in einen guten Tag. Danach fuhren wir dann nach Neheim. Dort sollte es einen tollen Wochenmarkt geben und die Innenstadt lädt zum schick gemachtshoppen ein. Gesagt, getan. Es war ja keine Entfernung und so waren wir in 20 Minuten dort. Man hatte uns nicht zu viel versprochen. Der Wochenmarkt war groß und wir haben uns irgendwie an einem frischen Gewürzstand verirrt. Dort bekam man so viele Gerüche, dass man sich wie auf einem Gewürzbazar fühlte. Wir haben uns inspirieren lassen und ein paar Gewürze mitgenommen. Auf zum Shoppen – das Highlight für mich – nicht für meinen Mann! Aber egal. Natürlich sind wir ins nächste Schuhgeschäft und was soll ich berichten. Mein Mann ist mit 2 Paar Schuhen heraus gekommen und ich hatte keine „Beute“ in der Hand! Nach einer ausgiebigen Shopping-Runde fuhren wir ins Hotel zurück, denn wir wollten pünktlich im Spa-Bereich sein. Und das ist nun der einzige Punkt, der bei mir keine volle Punktzahl bekommt. Der Bereich ist sehr klein. Eine Sauna, ein Dampfbad und nicht wirklich ein Ruheraum, da alle Liegeplätze offen gestaltet sind. Das Ambiente und die Einrichtung auch hier wieder mal toll aber dennoch zu wenig „Privatsphäre“. Dafür ist man über den Dächern von Sundern und hat einen traumhaften Ausblick von der Dachterrasse auf das Umland. Wer hier jedoch einen großzügigen Wellnessbereich erwartet wird enttäuscht. Egal, unser Wochenende konnte es nicht trüben. Wir haben 2 Saunagänge gemacht und sind dann wieder in unsere heimelige Suite eingekehrt und haben dort die Ruhe und Entspannung genossen.

Fazit:

beim AbendessenAm Abend haben wir uns dann wieder aufs Essen gefreut. Wir wählten den gleichen Wein, denn der war am Vortag schon so ausgezeichnet und natürlich wieder eine afrikanisches Curry. Unglaublich wie die Gewürze in den Currys den Gaumen verwöhnen. Den Abend haben wir dann ganz gemütlich im Restaurant ausklingen lassen. Da der Wein so köstlich war, hatten wir keine Gelegenheit mehr ein Abendprogramm zu gestalten und haben eher die Ruhe in unserer Suite genutzt! Rundum ein wirklich tolles Wochenende mit viel Entspannung, einem guten Service und verdammt gutem Essen. Mein Tipp an alle die dort hinreisen die 4 Themensuiten sind es wert gebucht zu werden!

Arrangements dieses Hotels

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

Ingrid Reisener
Ingrid Reisener
Frau Reisener war mit Ihrem Ehemann zu Gast im 4**** Sunderland Hotel in Sundern. Lesen Sie, was begeistert hat, von der interessanten Afrikaausstellung bis hin zum Ausflug zum Stausee. ...mehr
Informationen zum Hotel
Karibu und herzlich willkommen im Sunderland Hotel

Das Sunderland Hotel liegt in der Kleinstadt Sundern in NRW, am Tor zum Sauerland. Es verfügt über 55 Zimmer, aufgeteilt in Economy-, Standard-, Komfort-, Komfort Plus und Superiorzimmern sowie zwei Themensuiten. Ob Geschäftsreise oder Kurzurlaub, wir möchten dass Sie sich im Sunderland Hotel rundum wohlfühlen. Dafür tun wir alles und immer ein bisschen mehr, denn gut ist uns nicht gut genug - wir möchten unsere Gäste begeistern.

Alle Zimmer und Suiten sind Nichtraucherzimmer, verfügen über ein Bad mit Dusche bzw. Badewanne und sind ausgestattet mit Telefon, WLAN, Flat TV, großzügigem Schreibtisch und Haartrockner. Die exklusiven Themensuiten verfügen zusätzlich über einen Wohnbereich und ein Badezimmer mit Dusche und Wannenbad, sowie Doppelwaschtisch.
Während unsere "Doppelzimmer" zur Straße oder zum Innenhof gelegen sind, sind unsere "Doppelzimmer Komfort" zur Rathausseite ausgerichtet.

Unsere kulinarische Philosophie - treten Sie ein in eine außergewöhnliche Welt, in der regionale und afrikanische Kochkunst Ihren Gaumen auf eine kulinarische Safari entführt. Auf Ihrer Reise umsorgen wir Sie mit einem aufmerksamen Service. Wünsche von den Augen unserer Gäste zu lesen und zu erfüllen - das ist nicht unser Auftrag - es ist unsere Berufung. Guten Appetit - Chakula chema!
Unser Restaurant schließt jeden Sonntag nach dem Frühstück bzw. Brunch.

Unsere Arrangements begleiten Sie durch das ganze Jahr, denn einen Anlass gibt es immer, um sich und seine Liebsten zu überraschen und zu verwöhnen.

Die Urlaubsregion Sundern nahe dem Sorpesee ist zu jeder Zeit eine reizende Gastgeberin. Neben den prächtigen grünen Wäldern ziehen die wunderschönen Seen und die kleinen charmanten Ortschaften Reisende in Ihren Bann. Ausgedehnte Wanderungen, aktiver Wasser- und Skisport, interessante Höhlenerkundungen und Erleben des Naturdenkmals Kyrill-Wald - Sundern ist eine Urlaubsregion für Jedermann.

Unsere Zimmer
Doppelzimmer Economy: ca. 19 qm, französisches Bett (1,40 x 2,00 m), tw. mit Kitchenette, mit Dachschrägen
Doppelzimmer Standard: ca. 22 qm, Doppelbett (1,80 x 2,00 m)
Doppelzimmer Komfort: ca. 23 qm, Doppelbett (1,80 x 2,00 m)
Doppelzimmer Premium: ca. 34 qm, Doppelbett (1,80 x 2,00 m), Wannenbad, Sofa, Rathausblick
(Alle Angaben vom Hotelier)

Sunderland Hotel ansehen

293 Hotelbewertungen im Überblick

5,3 von 6 Punkten 293 Bewertungen für
Das Hotel
5,54
Zimmer
5,34
Service & Personal
5,43
Gastronomie
5,35
Freizeit- und Wellnessangebote
4,48
Lage und Umgebung
5,07
5,33 Sehr gut
Bewertet am 28.10.2020
Idyllisches Sauerland | 4=3 Angebot

Schönes Hotel mit Sauna, Frühstück ist super. Wir hatten einen schönen Aufenthalt und fanden es sehr gemütlich.

Hotelier am 03.11.2020 Lieber Gast, herzlichen Dank für Ihre tolle Bewertung! Wir haben uns sehr gefreut, dass es Ihnen im Sunderland Hotel gefallen hat und können es kaum erwarten, Sie schon bald mal wieder im wunderschönen Sauerland begrüßen zu dürfen. Alles Gute und beste Grüße, Ihr Sunderland Hotel – Team

Altersgruppe
5,71 Exzellent
Bewertet am 27.10.2020
Little Romance - romantische Auszeit in Sundern

Hotelier am 28.10.2020 Ganz lieben Dank für Ihre positive Bewertung lieber Gast! Wir wünschen Ihnen nur das Beste und würden uns sehr freuen, Sie schon bald mal wieder im Sunderland Hotel begrüßen zu dürfen. Herzlichste Grüße, Ihr Hotel-Team aus Sundern

Altersgruppe