Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
banner
Hotelbewertung

Upstalsboom Hotelresidenz & SPA Kühlungsborn

Ein Reisebericht von Kathrin Widhalm aus Worpswede

Kathrin Widhalm„Urlaub für Körper und Seele“ - Nach einem arbeitsreichen Herbst hatten mein Mann und ich uns auf ein gemeinsames Wochenende zum Ausspannen an der Ostsee gefreut. Am Freitagmorgen, nachdem unsere Kinder das Haus Richtung Schule verlassen hatten und wir sie über das Wochenende gut versorgt wussten, ging es los.

Schlemmen vom Buffet

HoteleingangGegen Mittag kamen wir in dem völlig „vernebelten“ Kühlungsborn an. Im Hotel wurden wir sehr freundlich empfangen und beraten. Da die Zimmer erst ab 15 h zur Verfügung standen, machten wir uns auf Entdeckungstour nach Kühlungsborn-Ost. Der Ort gefiel uns trotz der Tatsache, dass wir die Ostsee zwar hören aber kaum sehen konnten, sehr gut. Zurück im Hotel genossen wir den köstlichen Kuchen aus der hoteleigenen Patisserie. Dann bezogen wir unser Zimmer, welches sehr geschmackvoll eingerichtet war und auch ein geräumiges Badezimmer bot. Nach einem Glas Prosecco ging es in den Wellnessbereich. Dieser lässt mit seinen 4 Doppelzimmerunterschiedlichen Saunen, Pool und angenehmen Ruhezonen wirklich nichts zu wünschen übrig. Nach einem entspannten Nachmittag schlemmten wir am Abend im Hotel Restaurant bei einem Büfett, welches für jeden Geschmack etwas dabei hatte: Vorspeisen wie Steckrübensüppchen, Antipasti, verschiedene Fischsorten, Garnelen, Salate etc. machten den Anfang. Aber auch die Hauptspeisen waren alle ausgesprochen lecker. Wir konnten wählen zwischen Entenbrust (ausgezeichnet gebraten), Lachsfilet oder Schweinemedaillons mit vielen verschiedenen Beilagen. Einen krönenden Abschluss bildeten die Desserts, allesamt köstlich auch aus der Patisserie des Hauses. Anschließend rollten wir, eher als dass wir gingen, in unser Zimmer.

Wellness mit besonderer Atmosphäre

BadezimmerAm folgenden Morgen überraschte uns das reichhaltige Frühstücksbüffet: Ob Eier in allen denkbaren Formen, Würstchen, Speck, Käse, Wurstauflage, Pfannkuchen, Räucherfisch, Salate, frisches Obst, verschiedene Müslisorten und Getränke inkl. Prosecco; alles war immer und ständig frisch vorhanden. Damit waren wir für den restlichen Tag satt! Warm eingepackt machten wir uns wieder auf den Weg Richtung Kühlungsborn-Ost und bummelten durch die Geschäfte. Von dort aus wanderten wir den schönen, breiten und sehr gepflegten Strand Richtung Kühlungsborn-West entlang. Immer noch herrschte dichter Nebel, so dass Lobbywir die Ostsee eher hören konnten, als dass wir sie sahen. Aber gerade diese Wetterlage hatte in Verbindung mit unseren nachmittäglichen Saunabesuchen eine besondere Atmosphäre. Denn zurück im Hotel verbrachten wir wieder einen entspannten Nachmittag im Wellnessbereich mit saunen, schwimmen und lesen. Am Abend verließen wir das Hotel, um einmal das Angebot der vielfältigen Gastronomie in Kühlungsborn zu nutzen. Wir landeten schließlich im American Steakhouse Ribs & Bones. Die Bedienung war sehr freundlich und die Qualität des Essens war gut. Allerdings hatte ich mit den Fleischmengen ein wenig zu tun.

Sonntagmorgen: Sonnenschein und blauer Himmel!

beim StrandspaziergangNach dem wir am Morgen noch einmal das Pool und die finnische Sauna aufgesucht hatten, waren wir - wie am Tag zuvor - begeistert von dem Frühstücksbüffet. Dann ging es leider ans Packen und Auschecken. Das Auto konnten wir freundlicherweise in der Hotelgarage stehen lassen. Somit unternahmen wir noch einmal einen herrlichen Strand- und Waldspaziergang , der uns durch den Wetterumschwung noch mal einen ganz anderen Eindruck verschaffte. Entspannt und erholt traten wir gegen Mittag in Vorfreude auf unsere Kinder die Rückfahrt an. Das Hotel und seine Mitarbeiter werden wir in sehr guter Erinnerung behalten, denn wir sind in allen Bereichen ausgesprochen nett und aufmerksam bedient worden. Fazit: Es war bestimmt nicht unser letzter Urlaub im Upstalsboom-Hotel Kühlungsborn!

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

Daniela Grothues
Daniela Grothues
Daniela Grothues war zu Gast im 4**** S Upstalsboom Hotelresidenz & SPA Kühlungsborn. Lesen Sie, was begeistert hat, von der Wasserverköstigung bis hin zum gewohnt guten Service. ...mehr
Friederike Baumann
Friederike Baumann
Friederike Baumann war mit Ihrem Partner zu Gast im 4**** S Upstalsboom Hotelresidenz & SPA Kühlungsborn. Lesen Sie was begeistert hat, das Gefühl, im Hotel am Strand zu sein und der sehr einladend gestaltete Wellnessbereich. ...mehr
Informationen zum Hotel
Mit der Upstalsboom Hotelresidenz & SPA Kühlungsborn erfährt die klassische Seebadatmosphäre eine moderne Renaissance. Mit direktem Zugang zur Strandpromenade genießen Sie Ihren Bade- und Erholungsurlaub auf die besondere Art.

Unsere Zimmer und Suiten vereinen Anspruch und Wohlgefühl zu einem ausgewogenen Ganzen. Verspielte Unikate wie Steh- und Tischlampen aus Treibholz sorgen für eine maritime Atmosphäre.

BALTIC SPA by Upstalsboom
In unserem ca. 1300 m2 großem Baltic Spa by Upstalsboom erwartet Sie mit Milon-Zirkel und Freihanteln im Fitnessbereich sowie einem 15x4m großen Swimmingpool ein ausgewogenes Angebot für Ihr Aktiv-Programm. Eine Oase der Erholung und Entspannung, ebenfalls auf höchstem Niveau, erwartet Sie in unserer Saunalandschaft, in einem unserer Themenbehandlungsräume mit Rasulbad, Hydrotherapie sowie auf unserer Wellness-Terrasse mit Blick in den 5.500 m² großen Park. Vielleicht gönnen Sie sich auch einfach nur einen Tag in der exklusiven, 70 m² großen, SPA-Suite. Ganz gleich wofür Sie sich entscheiden, fühlen Sie sich wohl! Kinder Sauna-Zeiten (bis 16 Jahre) täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Unsere Gastronomie
In unserem stilvollen Restaurant "Fulgen" begrüßen wir Sie täglich mit unserem reichhaltigen Genießer-Frühstücksbuffet. Auf der großzügigen Terrasse mit Sommerlounge können Sie die traumhafte Atmosphäre der Parkanlage mit angrenzendem Stadtwald auf sich wirken lassen. Genießen Sie eine abwechslungsreiche Speisekarte, die auch für Allergiker ein geeignetes Angebot bietet. Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit an der Halbpension als Drei-Gang-Menü oder Buffet zum Preis von 31,00 EUR (ab 01.11.2020 für 34,00 EUR) pro Person und Abend teilzunehmen.

Genussmenschen erfreuen sich im Gourmet-Restaurant "Brunshaupten" nicht nur eines fantastischen Blickes auf das Meer, sondern auch kulinarischer Reisen auf höchstem Niveau. Hier werden internationale Variationen mit regionalen Produkten lukullisch kombiniert.

Torten- und Kuchenspezialitäten im Wiener Café "Arendsee" werden mit viel Liebe zum Detail in unserer hauseigenen Konditorei hergestellt. Gepaart mit einer Kaffeespezialität und dem dazugehörigen Kaffeehausdesign entsteht sicherlich ein unvergesslicher Eindruck. Der angrenzende Kastaniengarten und Terrasse geben den Blick auf die Promenade und die Ostsee frei.

Das Hotel liegt direkt an der Promenade von Kühlungsborn, nur wenige Meter vom Strand entfernt. Hinter dem Hotel öffnet sich der Stadtwald mit dem Hochseilkletterpark, für viele Jogger ein beliebtes Laufgebiet. In Kühlungsborn Ost oder West fährt der bekannt "Molli" ab und lädt zu einer Tour nach Bad Doberan ein. Rostock und Warnemünde mit seinem maritimen Flair laden zu einem entspannten Bummeln ein. Durch die Autobahn A20 haben Sie die Möglichkeit Stralsund mit dem Meereskundemuseum, die Hansestadt Wismar und natürlich Hamburg schnell zu erreichen. In ca. 3km Entfernung befindet sich das Golfresort "Wittenbeck", gern fragen wir Ihre gewünschten Startzeiten an.

Hunde sind bei uns in speziellen Zimmer mit einem Aufpreis (15,00 EUR pro Hund und Nacht) und auf Anfrage herzlich willkommen. In den gastronomischen Einrichtungen sind Haustiere nicht gestattet.

Wir freuen uns auf Sie!
(Alle Angaben vom Hotelier)

Upstalsboom Hotelresidenz & SPA ansehen

340 Hotelbewertungen im Überblick

5,6 von 6 Punkten 340 Bewertungen für
Das Hotel
5,79
Zimmer
5,63
Service & Personal
5,56
Gastronomie
5,55
Freizeit- und Wellnessangebote
5,40
Lage und Umgebung
5,49
5,89 Exzellent
Bewertet am 09.11.2020
Jahreszeiten-Spezial im Ostseebad Kühlungsborn

Altersgruppe
5,78 Exzellent
Bewertet am 03.11.2020
Wintertage im Ostseebad Kühlungsborn

Altersgruppe