Springe zum Inhalt
Logo Markenzeichen - Kurzurlaub.de
Zwei bis fünf Tage frei

 
Dieses Angebot finden Sie auf Kurzurlaub.de - Wenn Sie telefonisch buchen möchten kontaktieren Sie uns gern unter +49 385 343022-70 oder gern auch per E-Mail an service@kurzurlaub.de. Wir sind von Mo.–Fr. von 07:30 Uhr bis 20:00 Uhr und Sa. & So. von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar.
URL: https://www.kurzurlaub.de/blog/die-beliebtesten-silvester-kurzreisen.html
Copyright © 1999 - 2019. Ein Service der Super Urlaub GmbH. Alle Preise pro Person inkl. MwSt.

 
 
 

Die beliebtesten Silvester Kurzreisen

In jedem Jahr wird sie aufs Neue gestellt, die große Frage: Wo feiern wir eigentlich Silvester? Zu Hause mit Freunden, der Familie oder nehmen wir doch mal eine der beliebtesten Silvester Kurzreisen? Um Mitternacht unter freiem Himmel mit einem Gläschen Schampus das Jahr 2017 begrüßen – das kann man in Deutschland auf sehr exklusive, aber auch romantische oder aufregende Art. Wir haben heute die beliebtesten Silvester Kurzreisen für 2016/2017 zusammengefasst.

Der 31. Dezember ist zwar weltweit ritualisiert und der letzte Tag im Jahr wird international genutzt, um zu feiern. Doch der deutsche Urlauber und insbesondere der Kurzurlauber zieht es vor die beliebtesten Silvester Kurzreisen eben auch in der Heimat zu verbringen. Die vertraute Umgebung, geringere Reise-Entfernungen und der damit sinkende Aufwand für den kleinen Trip sind nur ein paar Gründe, warum so viele Menschen zu den beliebtesten Silvester Kurzreisen innerhalb Deutschlands aufbrechen. Sicher: Feuerwerk zu Mitternacht gibt es auch in New York, Sydney oder Kapstadt. Aber ob dann auch stilecht der Pfannkuchen gereicht wird, am Tisch die Fässchen zum Bleigießen stehen oder auf der Karte der „Karpfen blau“ auftaucht – wohl eher nicht. Die beliebtesten Silvester Kurzreisen führen nämlich dorthin, wo man auch etwas Traditionelles bekommt. Trotzdem boomen gerade am Jahresende die Trips in die großen Metropolen. Orte, an denen sich so viele Menschen zum Feiern treffen, haben immer wieder riesige Magnetwirkung. Wer nicht zum Skifahren in die Berge düst oder die romantische Berghütte bucht, lässt es beispielsweise gern in der Hauptstadt krachen.


Silvester in Berlin

Ein Silvesterarrangement in Berlin hat für viele Besucher der größten deutschen Stadt ein Hauptziel – das Brandenburger Tor. Symbolisch und geschichtsträchtig. Hier gibt es die größte Open Air Party weltweit, etliche Bühnen und internationale Top-Stars. Auch dieses Jahr werden wieder mehr als eine Million Menschen erwartet. Für ein Silvesterarrangement in Berlin ist man in der Regel bereit, etwas mehr auf den Tresen zu legen. Aber das ist gar nicht immer nötig. Es gibt sie noch, die preiswerten und besonders ausgewogenen Angebote, um inmitten von Geschichte und Kultur das Wahnsinns-Feuerwerk zu erleben, international zu feiern und alle Vorzüge der Metropole zu genießen – mit einem wundervollen Hotel, Büffet, Getränken und dem kleinen Ausflug ins große Nachtleben. Top Spots bei den Silvesterarrangements in Berlin sind unter anderem noch die Arena Berlin, das Kino International, der Postbahnhof oder der Fernsehturm – Berlin ist auch beim Party-Feiern absolute Nummer 1 und natürlich ein Bestseller unter den beliebtesten Silvester Kurzreisen.


Silvester in Dresden

Das Silvesterarrangement in Dresden beispielsweise kann sehr unterschiedlich sein. Ein paar Tage Kurzurlaub an der Elbe mit Stadtführung, Besuch der Frauenkirche, Semperoper oder Zwinger lassen sich wunderbar mit der perfekten Party zum Jahresabschluss verbinden. Sachsen hat das schönste Silvesterarrangement mit Sicherheit in Dresden. Tausende Menschen feiern Silvester in Dresden in den stilvollen Hotels oder auf den Straßen gemeinsam den Jahresausklang und begrüßen 2017. Wer hier dabei sein will, um mit dem aufgeschlossenen „Völkchen“ in die Nacht zu feiern, muss sich rechtzeitig um freie Plätze bemühen, weil auch die Sachsenmetropole Ende Dezember heiß begehrt ist.


Silvester in Hamburg

Das gilt selbstredend auch für das Tor zur Welt. Ein Silvesterarrangement in Hamburg ist in der Regel sehr exklusiv und bietet neben einem tollen Dinner, Klasse-Service und Feuerwerk eben auch den Vorzug der hanseatischen Coolness. Verbunden mit dem Silvesterangebot in Hamburg bietet es sich natürlich an über die sündige Meile zu spazieren, den Fischmarkt zu besuchen, eine Hafenrundfahrt zu drehen oder bei Steffen Henssler vorbeizuschauen. Hamburg ist immer eine Reise wert – gerade um Neujahr herum.


Silvester an der Ostsee

Ob an der Kieler Förde oder im wunderschönen Warnemünde – Silvester an der Ostsee erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Gerade durch einen verlängerten Kurztrip mit einer stilvollen Neujahrsnacht reisen immer mehr Deutsche in den Norden. Silvester an der Ostsee ist nämlich mehr als Feuerwerk über dem Wasser. Wellness und Erholung außerhalb der Saison werden hier großgeschrieben. Dazu das Lichter-Meer und der Sand unter den Füßen, wenn es Mitternacht schlägt: So romantisch geht es nur Silvester an der Ostsee zu.


Silvester in NRW

Wer es ausgelassen mag, die direkte Art der Menschen liebt und gern mit vielen Leuten feiert, der sollte sich für eines der Silvesterangebote in NRW entscheiden – egal ob in Düsseldorf, Essen, Köln oder Gelsenkirchen. Im Pott weiß man, wie man es zum Jahresausklang richtig krachen lässt. Party, Frohsinn und gute Laune gibt es hier nicht nur zum Karneval. Silvester in NRW sind echte Spaßmacher. Feiern Sie an der längsten Theke der Welt oder an der Rheinpromenade, tingeln Sie sich durch das Nachtleben und die angesagtesten Clubs oder wählen Sie ein Hotel, das sich all diesem Riesentrubel inmitten der Party-Massen sogar ein bisschen verschließen kann! Jedem die richtige Dosis bei den Silvesterangeboten in NRW.


Silvester im Harz

Wer die Hoffnung hat, den Jahreswechsel in „weiß“ zu erleben, der sollte Silvester im Harz planen. Hier ist die Wahrscheinlichkeit, dass es Ende Dezember etwas Schnee gibt ja bekanntlich größer als anderswo in Deutschland. Gerade um den sagenumwobenen Brocken herum ist Silvester im Harz sehr zu empfehlen. Besonders mit ein paar mehr freien Tagen. Ein Erholungsurlaub in der Natur und die schöne Feier im Hotel in Erwartung des neuen Jahres ist sehr wohltuend und entspannend. Wer dem Alltag etwas entfliehen will und noch besondere Locations sucht, wird zum Jahresende im Harz garantiert fündig.


Silvester im Thüringer Wald

Ein Feuerwerk über der Wartburg – dort wo Luther vor Jahrhunderten sein Meisterwerk vollbrachte und die Bibel übersetzte? Das sieht man nur zu Silvester im Thüringer Wald. So herrliche Landschaft, so romantische Orte und Rückzugsgebiete. Silvester im Thüringer Wald kann die ausgelassene Feier sein, das Tanzerlebnis im Traumhotel oder der Aktivurlaub am Rennsteig mit der Silvester-Party in Ruhla, Eisenach oder Oberhof. Vom Läuferdress in den Smoking oder vom Skianzug ins Ballkleid: Silvester im Thüringer Wald kann sehr abwechslungsreich werden.


Die Top 5 der beliebtesten Silvester Kurzreisen

  1. Silvester 2016 im HOLIDAY INN DRESDEN
    Highlights: Exklusives Silvesterbuffet und Tickets für die Open Air Silvesterfeier
  2. Silvester 2016 im HOLIDAY INN HAMBURG
    Highlights: 5-Gang-Silvester-Menü und Tanz mit DJ
  3. Silvester 2016 im TRYP BY WYNDHAM AHLBECK STRANDHOTEL
    Highlights: Silvesterparty mit Buffet, Tanz und Feuerwerk
  4. Silvester 2016 im MERCURE HOTEL BERLIN CITY WEST
    Highlights: Berliner Buffet und Zauber-Showeinlage von Christian de la Motte
  5. Silvester 2016 im BEST WESTERN HOTEL TIMMENDORFER STRAND
    Highlights: Silvester-Gala-Buffet und NDR Standparty

Hier geht's zu allen Angeboten der beliebtesten Silvester Kurzreisen


Mario Kuska

Dienstag, 27.September 2016 | von Mario Kuska

Kommentar schreiben

Mit der Verwendung dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinie.