10. Januar 2023 | von Jana

Top Reiseziele für einen Familienurlaub mit Kindern

Plant ihr einen Urlaub mit Kindern? Dann stehen einige Entscheidungen an: Ihr braucht ein geeignetes Reiseziel, eine familienfreundliche Unterkunft und natürlich eine Fülle an Aktivitäten und Ausflugszielen vor Ort. Damit ihr schneller euer perfektes Arrangement findet, haben wir euch hier die schönsten Reiseziele für euren nächsten Familienurlaub zusammengestellt.
Warmer Sommersonnenuntergang. Strandlandschaft mit Silhouetten von Menschen, Ostsee
Familie am Ostseestrand bei Sonnenuntergang

Beim Urlaub mit Kindern ticken die Uhren anders. Hier gilt es, eure eigenen Bedürfnisse und die Urlaubsideen der Kleinsten unter einen Hut zu bringen. Neben einer gemütlichen Unterkunft sind auch tolle Ausflugsziele und Aktivitäten wichtig. Denn nur dann, wenn jeder auf sein Kosten kommt, fühlt sich der Urlaub auch wie einer an. Wir stellen euch die schönsten Reiseziele für Familien vor.

Zwischen Ostsee, Masuren und Südösterreich: die tollsten Urlaubsziele mit Kindern

Die wichtigste Entscheidung ist: Wohin soll es gehen? Ob Badeurlaub an tiefblauen Seen, cooler Städtetrip oder einfach nur Meeresluft schnuppern, auf Kurzurlaub.de findet ihr in über 35.000 Kurzurlaubsangeboten euren Favoriten unter den Familienurlauben in Europa. Das sind die beliebtesten Ferienziele:

Deutschland – heiß begehrtes Lieblingsziel für den Familienurlaub in Europa

Warum in die Ferne blicken, wenn das Gute so nah liegt? Auch wenn Deutschland euer Heimatland ist, kennt ihr sicher nicht jeden Winkel. Hier sind einige der beliebtesten Ferienregionen Deutschlands für euren Urlaub mit Kindern.

Deutsche Ostsee:  Bernsteinzauber und Seebadtraum

Entlang der deutschen Ostseeküste findet ihr etliche familienfreundliche Erholungsorte. Genießt die imposante Bäderarchitektur, feine Sandstrände hinter anmutigen Dünen und inhaliert die sanfte Ostseebrise – und nehmt euch auch mal Zeit zu zweit. Derweil toben sich eure Kinder am Strand aus oder suchen Herzmuscheln und Bernstein. Das hier sind die beliebtesten Familiendestinationen:

  • Boltenhagen: Das einstige Fischerdorf lockt mit coolem Jachthafen, traumhaften Fischrestaurants und einer Fahrt ins Piratenland auf der Insel Poel. Ahoi!

Seebrücke in Boltenhagen im Sommer
Ostseestrand von Boltenhagen im Sommer

  • Hiddensee: Auf der autofreien Insel besucht ihr das Fischereimuseum und das Gerhard-Hauptmann-Haus.
  • Kiel: Bestaunt die Forstbaumschule oder die Riesenwalskelette im Zoologischen Museum.
  • Kühlungsborn: Im bilderbuchschönen Ort verkostet ihr leckeren Fisch oder lebt in der Töpferei Laetitia eure Kreativität aus.
  • Lübeck: In dieser mittelalterlichen Stadt schlemmt ihr zuckersüßes Marzipan und besucht das Mittelalter-Museum Holstentor.
  • Pelzerhaken: Hier verwandeln sich Kinder in Piraten, während sich Erwachsene aufs Surfboard schwingen.

Hörturm bei Pelzerhaken, alter Telekommunikationsturm, Blick auf die Ostseeküste, Campingplatz bei Rettin, Neustadt in Holstein
Blick auf die Ostseeküste, Pelzerhaken, Campingplatz bei Rettin, Neustadt in Holstein

  • Prerow: Neben märchenhaft schöner Natur locken das Natureum am Darßer Ort oder das Museum im Leuchtturm.

Ostsee, Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Darss, Prerow, Meerblick
Blick über Prerow, Darss, Ostseeküste, Mecklenburg-Vorpommern

  • Priwall: Am ausgedehnten Badestrand planscht ihr nach Lust und Laune. Später besucht ihr das Museumsschiff „Passat“ oder nehmt die Fähre nach Travemünde.
  • Rostock: Hoch hinaus geht’s im Kletterwald Hohe Düne. Alternativ besucht ihr den Entdeckerpfad Biologische Vielfalt oder den Rostocker Zoo.
  • Rügen: Auf der rauen Insel findet ihr Bernstein, den Kreidefelsen und den „Rasenden Roland“, die älteste Schmalspurbahn Deutschlands.

Bayerischer Wald: familienfreundliche Auszeit zwischen Bergen und Seen

Wildromantische Berglandschaften mit unberührter Natur und kristallklare Bergseen – im Bayerischen Wald bekommt ihr eine tolle Familienauszeit. Erkundet das Höllbachtal, schaut in Bodenmais und Zwiesel den Glasbläsern über die Schulter oder unternehmt fotoalbumtaugliche Ausflüge wie diese hier:

  • WaldWipfelWeg: Erlebt in Sankt Englmar auf einem kinderwagentauglichen Lärchenholzsteg den Naturraum Wald in bis zu 52 Meter Höhe, bevor ihr die Röhrenrutsche hinuntersaust.
  • Drachenhöhle (Furth im Wald): Von April bis Oktober erfahrt ihr Wissenswertes über Drachen – und die Technik des weltweit größten vierbeinigen Schreitroboters, den du vorab im Guinessbuch der Rekorde bestaunst.
  • Pullman City (Eging am See): Lust auf ein Wildwestabenteuer? Dieser Erlebnispark bietet von Goldwaschen, Ponyreiten, Kutschenfahrten bis Linedance und Lagerfeuer einfach alles.
  • Eisvogelsteig (Nößwartling): In diesem Klettersteig im Fluss erkunden Familien mit Kindern ab 5 Jahren in Sandbänken und Wasserstrudeln die Welt von Wasseramsel, Bachforelle und Eisvogel.
  • Churpfalzpark Loifling: In Ostbayerns größtem Freizeitpark vergnügt sich euer Nachwuchs zwischen Drachenschnellbahn, Wellenflieger und Papstkarussell, während ihr durch Rosarium und Sommergarten flaniert.

Im Sommerurlaub erfrischen euch Badeseen wie der Naturbadesee Sankt Englmar oder der 6.000 Quadratmeter große Naturbadesee im Seepark Arrach. Sportliche Wasserfans bestechen per Kanu die Ilz, das letzte Wildwasser Ostbayerns, oder versuchen das Bootwandern auf dem Regen. Braucht ihr einen Mietwagen, informieren euch unsere Partnerhotels zu Vermietern vor Ort. Bei Schlechtwetter besucht ihr unter anderem diese Bäder:

  • AQACUR Badewelt Bad Kötzting
  • Freizeit- und Erlebnisbad Elypso
  • Erlebnisbad AQUAFit Waldmünchen
  • Karoli-Badepark Waldkirchen

Im Winter laden euch unsere Familienhotels nahe den neun Skigebieten zu einer wundervollen Family-Winterauszeit ein. Begebt euch auf bestens präparierte Pisten und Loipen, unternehmt geführte Schneeschuhtouren sowie lustige Rodel- und Schlittenpartien für die ganze Familie.

Österreich: Seensuchtsziel Kärnten für Aktive oder Urlauber mit Kleinkind

Ein Urlaub mit Kindern im südlichsten Bundesland Österreichs kann sich sehen lassen. Sommers verwöhnt euch Kärntens mildes Klima mit überdurchschnittlich vielen Sonnenstunden, unzähligen Seen und prächtiger Natur, während euch im Winter meist ein Frau-Holle-Schneeparadies begrüßt. Diese Regionen eignen sich für den Urlaub mit Kindern:

Region Villach/Faaker See/Ossiacher See

Eine Frau, die im Faaker See in Österreich schwimmt. Der See ist umgeben von hohen Berggipfeln
Faaker See in Österreich bei Sonnenaufgang

Badefreuden und Outdoor-Abenteuer warten hier auf Groß und Klein. Sommers springt ihr in die trinkwassertauglichen Badeseen und unternehmt kinderwagengeeignete Ausflüge wie auf dem Familienwanderweg „Fuchsfährte“. Aktive wagen sich in den Klettergärten „Taborhöhe“, „Ossiacher See“ oder auf der Gerlitzen in höhere Gefilde. Tierfreunde kommen am Affenberg Makaken unglaublich nah und besuchen auf der Adlerarena der Burgruine Landskron einzigartige Flugshows. Bei Schlechtwetter verbessert ihr eure Rutschen-Bestzeit in der Kärnten Therme oder erklimmt die 4 bis 16 Meter hohen Wände der Kletterhalle Villach. Anfang August besucht ihr den Villacher Kirchtag, das größte Trachtenevent Österreichs.

Region Millstätter See/Bad Kleinkirchheim/Nockberge

Ein Mann sitzt auf einem Holzsteg am Millstaetter See und genießt den Sonnenuntergang
Millstaetter See bei Sonnenuntergang

Naturerlebnisse, Badespaß, Wassersport und Skivergnügen erwarten euch in der Region Millstätter See. In den warmen Monaten erwandert ihr mit Kind und Kegel die Kärntner Nockberge, wo ihr mit etwas Glück sogar Granatsteine funkeln seht. Diese poliert und schleift ihr in der Erlebniswelt Granatium. Auf Heidis Spuren wandelt ihr auf der Heidi-Alm am Falkert. Geschwindigkeitsspaß im Almambiente verspricht der Nocky Flitzer auf der Turracher Höhe. Sportlich geht’s auf dem Millstätter See oder Brennsee zu, wo das sommers „bachlwarme“ Wasser zum Schwimmen, Surfen und Stand-up-Paddeln einlädt. 

Region Nassfeld/Pressegger See/Lesachtal

In dieser südösterreichischen Region wartet eine Vielzahl an Glücksmomenten zwischen Berg und See auf Familien mit Kindern. Baut Staudämme an kristallklaren, zart plätschernden Gebirgsbächen, stürzt euch kopfüber in den lauschigen Pressegger See oder gleitet mit euren SUPs schon frühmorgens durch die Sommerstille. Auch der Berg ruft: Entdeckt das Felsenlabyrinth am Nassfeld, die längste Sommerrodelbahn Kärntens und unternehmt gemütliche Familienwanderungen.

Naturpark Weißensee

Ein karibisches Idyll wartet in den Gailtaler Alpen auf euch: der Weißensee. Der 12 Kilometer lange fjordähnliche See bietet Natur in Echtzeit. Die reichhaltige Natur- und Kulturlandschaft stellt ein attraktives Freizeitangebot bereit: Rund 200 Kilometer gilt es hier zu erwandern und zu erradeln. Während ihr euch im Sommer eine gescheite Abkühlung beim Schwimmen holt, schnallt ihr winters Schneeschuhe unter oder flitzt mit Kufen über die sechseinhalb Quadratmeter große Natureisfläche mit traumhaftem Spiegeleis. Auch Naturpark-Ranger-Führungen, Familien-Fishwatching, kinderfreundliche Themenwanderwege sowie Erlebnistrekking stehen auf dem Family-Programm.

Nationalpark-Region Hohe Tauern

Zu den fantastischsten Naturspielplätzen im südlichen Österreich zählt dieser rund 1.900 Quadratmeter große Nationalpark. Dort öffnet ihr euren Kindern die Augen für die herrliche Natur. Bei familientauglichen Wanderungen wie auf dem Themenwanderweg Natura Mystica passiert ihr den beeindruckenden Gößnitzwasserfall und entdeckt das Kachlmoor, den Lebensraum Tausender Amphibien. Ob Gämse, Steinbock oder Murmeltier, jede Entdeckung ist ein Highlight. Entlang von Möll und Drau radelt sich’s mit der ganzen Familie angenehm. Für Kids gibt’s hier von Brotbacken, Goldwaschen bis Ponyreiten immer was zu erleben. Zudem sorgen tägliche Exkursionen mit Nationalparkrangern für unvergessliche Familienmomente.

Tschechien: Land der Wälder, Schlösser und Altstädte

Klassisches Prager Panorama mit Altstädter Brücke und Karlsbrücke über Moldau bei Sonnenuntergang, Tschechische Republik
Prag mit Altstädter Brücke und Karlsbrücke über Moldau bei Sonnenuntergang, Tschechische Republik

Auch das in wenigen Autostunden erreichbare Tschechien lädt zu abwechslungsreichen Urlauben mit Kindern ein. In der hügeligen Landschaft erkundet ihr Berge, Seen und Wanderwege – mitunter auch auf dem Rücken der Pferde. In der warmen Jahreszeit erfrischt ihr euch in Bade- oder Stauseen wie Lipno- oder Mácha-See, erwandert oder beradelt die liebliche Region. Im Winter stehen Eislaufen auf den Teichen, lustige Schlittenfahrten am Schwarzen Berg oder Riesengebirge auf dem Programm. Riesengebirge und Böhmerwald sind zudem ein Skifahrparadies.

Damit die Kleinen bei Stadterkundungen von Prag, Brünn, Pilsen oder Budweis durchhalten, gibt’s zur Abwechslung diese tierischen Ausflugsziele:

  • Prager Zoo (Troja): Neben zahlreichen Tieren findet ihr hier einen indonesischen Regenwald, ein Afrikahaus, den Bororo-Kletterpark und ein Planschbecken.
  • Safaripark und Zoo Dvůr Králové: Circa zwei Autostunden von Prag entfernt bestaunt ihr mehr als 2.300 frei lebende Tiere vom Safaribus oder Familienauto aus.
  • Zoo in Liberec: Im 1904 gegründeten 14 Hektar großen Areal leben rund 160 Tierarten wie Bergpapagei, Berglöwe, roter Panda, Netzpython und weiße Königstiger.

Den Wald von oben entdeckt ihr beim 600 Meter langen, kinderwagentauglichen Baumwipfelpfad in Lipo (Südböhmen) samt 40 Meter hohem Aussichtsturm. Im Riesengebirge warten in Janské Lázně (Johannisbad) der mit 1.300 Metern längste Baumwipfelpfad Europas und eine 50 Meter lange Erlebnisrutsche auf Ausflügler. Vom Baumhimmel unter die Erde gelangt ihr in den vier zugänglichen Punkva-Höhlen des Mährischen Karst, wo ihr sogar auf dem unterirdischen Fluß Punkva dahinschippert. Auch hier strahlen Kinderaugen:

  • Dolní Morava: Unterhalb des Berges Kralický Sněžník locken Mammut-Wasserpark, Wald-Erlebnispark, Sandwelt und der Kinderpark Amálka zum Entdecken und Austoben.
  • Soběhrdy: 30 Minuten östlich von Prag entdeckt ihr auf 250.000 Quadratmetern Haus- und Nutztiere aus aller Welt wie Kamele, Strauße und Büffel und erspart euch damit fast einen Urlaub auf dem Bauernhof.
  • Glückliches Land (Šťastná země/Nordböhmen). Hier suchen kleine Goldwäscher nach echten böhmischen Edelsteinen (Granaten). Oder bastelt ihr lieber aus Holz Schwerter, Mandalas oder ein Einhorn?
  • Czech Repubrick (Prag). Im mit 900 Quadratmetern Fläche größten Legoland Tschechiens bewundert ihr riesige Legosteinbauwerke wie Burg Karlštejn, den Fernsehturm Ještěd oder den Veitsdom.
  • Lego-Museum (Prag): Hier staunt ihr über coole Star-Wars-Modelle und findet sogar Sammlerstücke aus eurer Kindheit.
  • Dinoparks: In Prag, Pilsen, Liberec, Ostrava und Vyškov bewundert ihr statische sowie animierte Dinosaurier und viel Wissenswertes drum herum.

Polen mit Kind & Kegel: Erlebnisurlaub mit Kindern im Land der Kontraste

Polen bietet Familien einen herrlichen Mix aus Geschichte, Natur und Ausflugsmöglichkeiten. Wohin es gehen soll, entscheiden eure Interessen.

Familienurlaub an einem schönen weißen Sandstrand in der Nähe von Kolobrzeg mit Fahrrädern, Ostseeküste, Polen
Sandstrand in der Nähe von Kolobrzeg, Ostseeküste, Polen

Polens Ostseeküste

Das beliebte Familienreiseziel verlockt mit 500 Küstenkilometern an flach abfallenden Stränden inklusive Rettungsdienst zum Planschen. Die breitesten Strände findet ihr in Świnoujście (Swinemünde) auf Usedom (Uznam). Bei Łeba (Leba) im Slowinzischen Nationalpark bescheren euch Europas größte, bis zu 50 Meter hohe Wanderdünen ein Saharagefühl. Jüngere Kids begeistert eine Piratenschifffahrt, Jugendliche genießen die Stranddisco, während ihr auf einer Strandliege entspannt.

Polens Fluss- und Seenlandschaft

Auf wasseraffine Familien warten Polens 4.000 Seen und Tausende Fluss- und Kanalkilometer. Unternehmt Kajaktouren auf der ruhigen Krutynia-Route in Masuren oder schippert im südpolnischen Pieniny-Gebirge per Holzfloß 18 Kilometer auf der Dunajec durch eine reizvolle Umgebung. Atemberaubend ist die größte zusammenhängende Sumpflandschaft Mitteleuropas an der Biebrza, wo rund 270 Vogelarten nisten. Unerschrockene holen sich beim Wracktauchen oder Eisbaden im Seebad Mielno den Adrenalinkick.

Zauberhafte Unterwelten und historische Pfade

Zahlreiche natürliche Höhlen wie die Paradieshöhle (Jaskinia Raj) im Heiligkreuz-Gebirge und ehemalige Bergwerke ziehen euch in die Unterwelt. Entdeckt das UNESCO-Welterbe Salzbergwerk von Wieliczkai mit seinem kilometerlangen Stollennetz oder fahrt in der einstigen Silbermine Tarnomwitz (Tarnowskie Góry) über einen unterirdischen Kanal. Achtung, Gruselfaktor: In der ehemaligen Goldmine in Reichenau (Złoty Stok), gibt es nicht nur Polens einzigen unterirdischen Wasserfall, sondern angeblich auch Gnome und Gespenster. In den JuraParks Bałtów, Krasiejów und Solec bewundert ihr lebensechte Modelle ausgestorbener Urzeitechsen und sogar echte Saurier-Überreste.

Polens Nationalparks und sportliche Strecken

Bei Wanderungen durch einen der 23 polnischen Nationalparks erkundet ihr eine facettenreiche Flora und Fauna. Oder ihr begebt euch mit größeren Kids auf den polnischen Jakobsweg. Ihr seid so richtig sportlich? Dann schnürt eure Laufschuhe für einen der vielen Marathonläufe, die euch durch große Städte oder das Riesengebirge führen. Auch Biken, Reiten, Klettern, Segelfliegen und Fallschirmspringen könnt ihr hier ausprobieren. Kleinkinderaugen strahlen bei Fahrten mit einer altertümlichen Pferdekutsche oder einem Weiße-Flotte-Dampfer.

Stadtzauber mit Kuhbonbonfinish

Ganzjährig entdeckt ihr beim Urlaub mit Kindern auch einige der polnischen Städte im Landesinneren wie Łódź (Lodsch), Szczecin (Stettin) oder die Hauptstadt Krakau. Neben wundervollen mittelalterlichen Zentren und zahlreichen Museen bietet jede Stadt kindertaugliche Sehenswürdigkeiten. Perfekte Tipps bekommt ihr dazu in unseren Partnerhotels. Den Sightseeing-Atem eures Nachwuchses verlängert ihr mit polnischen Süßigkeiten wie Vogelmilch oder Kuhbonbons (Krówki). Abends genießt ihr gemeinsam Pierogi, die traditionellen Teigtaschen mit herzhaften oder süßen Füllungen.

Der perfekte Urlaub mit Kindern bei Kurzurlaub.de

Die Planung eines Urlaubs mit Kindern ist aufwendig genug. Damit beim Buchen alles ganz easy geht, haben wir unter unseren 35.000 Kurzurlaubsangeboten auch einzigartige Hotelarrangements für eure Familienauszeit. Buchen ist bei uns übrigens kostenlos und Stornieren unkompliziert. Denn wir wissen, dass gerade beim Urlaub mit Kindern immer etwas dazwischenkommen kann.

vorschaubild
Boltenhagen
3 Tage | 2 Nächte
ab 133 €
Hotelanlage Tarnewitzer Hof

Winterlicher Kurztrip nach Boltenhagen

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 Flasche Wein auf dem Zimmer
inkl. W-Lan Nutzung
+ 1 weitere
5,4 / 6
Gültig bis 31.03.2023
vorschaubild
Feldkirchen
2 Tage | 1 Nacht
ab 62 €
Landidyll-Hotel Nudelbacher

Aktiv sein & Kultur genießen im Nudelbacher inkl. Frühstück & beheiztem Outdoorpool | 1 Nacht

1 x Übernachtungen
1 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1x hausgemachte Marmelade als Geschenk
inkl. Nutzung der urigen Sauna
+ 6 weitere
5,7 / 6
Gültig bis 04.11.2023
vorschaubild
Kiel
4 Tage | 3 Nächte
ab 212 €
Atlantic Hotel Kiel

Kurzurlaub an der Kieler Förde

3 Übernachtungen
3 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 x Flasche Mineralwasser 0,7 l pro Zimmer
1 x Fl. Sekt zur Anreise auf dem Zimmer
+ 2 weitere
5,5 / 6
Gültig bis 13.03.2023
vorschaubild
Prerow
3 Tage | 2 Nächte
ab 84 €
Hotel Bernstein Prerow

Kurzurlaub an der Ostsee

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück
1 x 1 Flasche Mineralwasser zur Anreise
inkl. Nutzung des beheizten Außenpools
+ 3 weitere
5,3 / 6
Gültig bis 27.04.2023
vorschaubild
AWARD 2023
Prag
4 Tage | 3 Nächte
ab 143 €
pentahotel Prag

Ausflug in den Prager Zoo | 4 Tage

3 Übernachtungen
3 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 x Eintritt in den Prager Zoo**
1 x Stadtplan für alle Highlights der Stadt
+ 8 weitere
5,4 / 6
Gültig bis 30.12.2023
vorschaubild
Lübeck
3 Tage | 2 Nächte
ab 120 €
Vier Jahreszeiten Lübeck

3 Tage Kurzurlaub in Lübeck

2 Übernachtungen
2 x Frühstück vom Buffet
mit Blick auf Lübeck, am Wochenende bis 11 Uhr
1 x Kaffee & Kuchen im Marzipanspeicher
+ 3 weitere
4,8 / 6
Gültig bis 31.03.2023
vorschaubild
Kühlungsborn
3 Tage | 2 Nächte
ab 185 €
Hotel Polar-Stern

Auszeit an der Ostsee inkl. 1 x Candle-Light Dinner

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 x Gang-Candle-Light Dinner
1 x 1 Flasche Mineralwasser im Zimmer
+ 1 weitere
5,5 / 6
Gültig bis 31.03.2023
vorschaubild
Binz
5 Tage | 4 Nächte
ab 138 €
Hotel Deutsche Flagge

5 Tage Binz, im größten Ostseebad auf Rügen entspannen

4 Übernachtungen
4 x reichhaltiges Frühstück
1 Flasche Mineralwasser im Zimmer
inkl. W-Lan Nutzung
5,4 / 6
Gültig bis 22.12.2023
vorschaubild
Lendorf
8 Tage | 7 Nächte
ab 379 €
Hotel Laurenzhof

Winterstimmung inkl. Abendessen beim Millstättter See | 7 Nächte

7 Übernachtungen
7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Vitalecke
7 x 5-Gang Abendessen mit Wahlmenü
inkl. Bergquellwasser zum Abendessen
+ 4 weitere
4,9 / 6
Gültig bis 19.03.2023
vorschaubild
Ustronie Morskie
3 Tage | 2 Nächte
ab 92 €
Imperiall Resort & MediSpa Sianozety

Strandurlaub 12 km von Kolberg | 2ÜHP

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet*
2 x Abendessen vom Buffet
inkl. Schwimmbad im Hotel
+ 7 weitere
5,2 / 6
Gültig bis 17.12.2023
vorschaubild
Rostock
3 Tage | 2 Nächte
ab 169 €
Radisson Blu Hotel Rostock

Ausspannen über den Dächern Rostocks

2 Übernachtungen im Standardzimmer
inkl. Upgrade auf Standardzimmer mit Hafenblick
2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
1 Flasche Sekt für die Zeit zu zweit im Zimmer
+ 4 weitere
5,6 / 6
Gültig bis 31.10.2023
vorschaubild
Hohentauern
3 Tage | 2 Nächte
ab 125 €
Appartements Edelraute

Bergurlaub mit Zirbenduft - 2 Nächte Kurzurlaub

2 Übernachtungen
inkl. Zirbenpresent
inkl. private Nutzung der Zirbenholzsauna
Tipp: regionales Frühstückskisterl zubuchbar
+ 7 weitere
5,8 / 6
Gültig bis 02.04.2023

10. Januar 2023 | von Jana

Ähnliche Blogartikel

Romantische Wellnessträume für Paare
Die 12 besten Reiseziele für den Valentinstag 2023
10 Ideen für deinen Aktivurlaub in den Bergen
vorschaubild Kurzurlaub-Angebote in den Sonnenhotels an den schönsten Orten
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.