Springe zum Inhalt
Logo Markenzeichen - Kurzurlaub.de
Zwei bis fünf Tage frei

 
Dieses Angebot finden Sie auf Kurzurlaub.de - Wenn Sie telefonisch buchen möchten kontaktieren Sie uns gern unter +49 385 343022-70 oder gern auch per E-Mail an service@kurzurlaub.de. Wir sind von Mo.–Fr. von 07:30 Uhr bis 20:00 Uhr und Sa. & So. von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar.
URL: https://www.kurzurlaub.de/blog/top-10-hotels-mit-meerblick.html
Copyright © 1999 - 2019. Ein Service der Super Urlaub GmbH. Alle Preise pro Person inkl. MwSt.

 
 
 

Top 10 Strandhotels – schöne Hotels mit Meerblick

Die Weite des Horizonts, die beruhigende Kraft der See – ganz gleich, ob das Wasser wie ein glatter Spiegel vor Ihnen liegt oder Wellen mit Schaumkronen gen Strand getrieben werden: Ein Kurzurlaub an der Küste macht den Kopf frei, entspannt und revitalisiert den ganzen Körper. Wenn Sie dann noch die passende Unterkunft wählen, steht dem Glück nichts mehr im Wege. Aus diesem Grund hat Kurzurlaub.de die besten Strandhotels in einer Top 10 zusammengefasst und stellt Ihnen schöne Hotels mit Meerblick vor.

1. Schöne Hotels mit Meerblick: Das Upstalsboom Hotel am Strand in Schillig

Upstalsboom Hotel am Strand
© Upstalsboom Hotel am Strand

„An der Nordseeküste, am plattdeutschen Strand...“: Das Upstalsboom Hotel am Strand in Schillig untermauert schon mit seinem Namen den Gassenhauer von Klaus & Klaus. Upstalsboom kommt aus dem Altfriesischen und bedeutet wörtlich übersetzt „Aufstallbaum“. So wurde der Baum genannt, an dem sich die friesischen Häuptlinge ihre Pferde anbanden, um gemeinsam mit „Amtskollegen“ Recht zu sprechen, zu beraten oder einfach ein Fest zu feiern.

In Schillig hat die Kette ihrem Haus den Zusatz „am Strand“ verliehen. Aber was liegt auch näher, wenn von dem schönen Hotel mit Meerblick aus eben genau auf dieses und die Inseln Wangeooge, Minsener Oog, Mellum und bei guter Sicht sogar bis Spiekeroog schauen kann? Die Lage, nur einen Steinwurf vom von der UNESCO als Weltnaturerbe geschützten Wattenmeer entfernt, kann nicht besser sein. Das 4-Sterne-Haus ist über eine Deichbrücke direkt mit dem feinsandigen Strand verbunden. Die Region des Wangerlandes wird von den Gästen gern „Kap der guten Erholung“ genannt. Die reine, klare Nordseeluft, das maritime Reizklima, die stete seichte Brise, die die Gäste vom Balkon ihres Zimmers einatmen können, entspannende Momente im Wellnessbereich und vieles mehr gaben den Ausschlag, dass das Upstalsboom Hotel am Strand auf der Liste der schönen Hotels mit Meerblick keinesfalls fehlen darf.


2. Wohlfühlen im ambassador hotel & spa in Sankt Peter-Ording

ambassador hotel & spa
© Wellness-Hotels & Resorts

Schöne Hotels mit Meerblick – dazu gehört auf jeden fall das 4-Sterne-Superior-Haus an der Strandpromenade in Sankt Peter-Ording. Mit der guten Aussicht auf die Nordsee werden hier die Bewohner fast aller Zimmer belohnt. Denn quasi direkt vor der Tür erstreckt sich der zwölf Kilometer lange und bis zu zwei Kilometer breite Strand mit den berühmten, mindestens sieben Meter hohen Pfahlbauten, das Meer mit dem Gezeitenwechsel, die Salzwiesen des Vorlandes. Das ambassador hotel & spa wartet mit 87 Zimmern und zwei Suiten auf. Das perfekte Urlaubsgefühl wird mit dessen gehobener Ausstattung einfach perfekt. Ruhe und Entspannung par excellence gibt es bei einem Kurzurlaub in dem exklusiven Wellnesshotel obendrauf. Die Whirlpools unter freiem Himmel auf der Dachterrasse bereiten den Insassen ganz besondere Momente – selbstverständlich mit Meerblick.


3. Ein Urlaubsparadies für die ganze Familie in einem schönen Hotel mit Meerblick

Ostsee Resort Damp
© Ostsee Resort Damp

Eine Familien- und Erlebniswelt erwartet die Gäste im Ostsee Resort Damp an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste zwischen Kiel und Flensburg. Durch die Vielzahl an Freizeit- und Sportmöglichkeiten – zum Teil auch Indoor – ist ein Urlaub in diesem schönen Hotel mit Meerblick jahreszeitenunabhängig. Das Entdeckerbad, das Bowlingcenter und nicht zuletzt das Kinderparadies bieten genügend Ablenkung mit Dach über dem Kopf, sollte draußen mal der Regen prasselnd strömen. Und wenn das nicht der Fall ist, das Gute an einem schönen Hotel mit Meerblick ist ja, dass die See direkt vor dem Fenster und somit auch vor der Tür liegt. Badespaß, romantischen Strandspaziergängen und Mußestunden im Strandkorb liegen demzufolge naturgemäß ganz nahe.


4. Maritimes Urlaubsgefühl in einem der schönen Hotels mit Meerblick genießen

Hafenhotel Meereszeiten
© Hafenhotel Meereszeiten

Von Wasser umgeben – das ist im Hafenhotel Meereszeiten in Heiligenhafen quasi Standard. Südlich grenzt der nostalgisch charmante Fischereihafen an, auf der anderen Seite liegt der moderne Yachthafen. Der große Binnensee ist nicht weit entfernt, sodass das 4-Sterne-Haus mit gutem Grund von 360 Grad am Wasser spricht. Alle Vorzüge der ostholsteinischen Kleinstadt sind von diesem schönen Hotel mit Meerblick schnell und gut zu erreichen: die Seebrücke, mehrere Promenaden, das Aktiv-Hus, Lifestyleboutiquen und mehr.

Schöne Hotels mit Meerblick: Das Hafenhotel Meereszeiten in Heiligenhafen setzt auf Wirkung durch eine moderne und lichte Innenarchitektur, die hochwertige Ausstattung und in den Details liebevoll gesetzte Akzente.


5. Schöne Hotels mit Meerblick: Rauschende Wellen inklusive

Hotel Strandidyll
© Hotel Strandidyll

Direkt am kilometerlangen Grömitzer Sandstrand empfängt das 4-Sterne-Hotel Strandidyll seine Besucher. Modern, gepflegt und gemütlich – das sind die Eigenschaften, die dieses schöne Hotel mit Meerblick in die Waagschale wirft. Neben den in warmen Farben gestalteten Suiten und Doppelzimmern können die Gäste, die zwischen April und Anfang Oktober im Strandidyll weilen, sogar mit der Ostsee buchstäblich vor der Nase, der Düne neben sich und direkt unter dem Sternenhimmel übernachten. Am Strand vor dem Hotel sind dann Schlafstrandkörbe aufgestellt, die für Übernachtungen gebucht werden können. Wer dieses romantische Erlebnis noch unvergesslicher machen möchte, ordert den Moonlight-Picknickkorb für die ganz idyllischen Momente am Strand.


6. In Travemünde fühlte sich schon Thomas Mann mehr als wohl

Maritim Strandhotel
© shutterstock - sunfun

Die Tradition eines Ostseebades, die schönste Flaniermeile Schleswig-Holsteins und natürlich einen Platz am Meer erwarten die Besucher des Maritim Strandhotels Travemünde. Schöne Hotels mit Meerblick: Das 4-Sterne-Hotel punktet mit der wundervollen Aussicht auf die Lübecker Bucht. Genau dort fließt die Trave in die Ostsee. Die Urlauber können von hier aus mit nur wenigen Schritten den Hafen erreichen und große Pötte spotten, denn hier legen die Fähr- und Kreuzfahrtschiffe, die auf dem Weg nach Skandinavien oder ins Baltikum sind an.

Travemünde gilt nicht zuletzt wegen der Erwähnungen durch den berühmtesten Sohn Lübecks, Thomas Mann, als schönste Tochter eben dieser Hansestadt. Hier vereint sich die Eleganz der Kaufmannschaft mit dem Charme eines modernen Seebades. Wer im Maritim Strandhotel ein paar Tage verbringt, wird sich von Flair der unmittelbaren Umgebung und dem Luxus in dem schönen Hotel mit Meerblick in den Bann ziehen lassen.


7. Komfort und Flair direkt am Meer im MORADA Strandhotel Ostseebad Kühlungsborn

MORADA Strandhotel Ostseebad Kühlungsborn
© MORADA Strandhotel Ostseebad Kühlungsborn

Schöne Hotels mit Meerblick: Das 4-Sterne-Superior-Hotel in Kühlungsborn hat sich einen Platz in der Top 10 auf jeden Fall verdient. Schon die Lage zwischen dem mondänen Yachthafen und der 240 Meter langen Seebrücke war dafür zum Teil ausschlaggebend. In dem stilvollen Haus wird großer Wert darauf gelegt, jeden Gast als Individuum zu betrachten. Denn so einzigartig wie jeder Besucher ist, so maßgeschneidert und angepasst sollte der Urlaub sein. Schon die Möglichkeiten, in dem MORADA Strandhotel Ostseebad Kühlungsborn zu wohnen, bestechen durch Vielfalt – wegen der Zimmerstrukturen in 18 verschiedenen Kategorien vom stilvollen Doppelzimmer bis zur exklusiven Turmsuite.

Wer dieses der schönen Hotels mit Meerblick als Ziel wählt, kann sich nicht nur an der wunderschönen Aussicht ergötzen. Es ist sogar rund ums Jahr möglich, im Ostseewasser zu schwimmen. Das Schwimmbecken in der hauseigenen Wellness- und Freizeitoase KÜBOMARE wird mit echtem Meerwasser gespeist, welches mithilfe moderner Filteranlagen für den ganzjährigen natürlichen Badespaß aufbereitet wird.


8. Schöne Hotels mit Meerblick: das Strand-Hotel Hübner in Warnemünde

Strand-Hotel Hübner
© Strand-Hotel Hübner

16 Einzelzimmer, 73 Doppelzimmer sowie 6 Suiten stehen den Gästen im Strand-Hotel Hübner im Ostseebad Warnemünde vor den Toren Rostocks zur Verfügung. Das 4-Sterne-Haus blickt auf eine weit über 150 Jahre alte Tradition zurück. 1853 errichtete hier der Reeder Friedrich Gustav Hübner das erste Wohn- und Badehaus am Platz und legte damit den Grundstein für das heutige Strandhotel. Die Hotelkonzession erhielt Hübner schon fünf Jahre später. Bis 1939 war das Haus familiengeführt. Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts galt es als größtes und bestes am Platz. Prominente Gäste wie Theodor Fontane und Albert Einstein stiegen hier ab.

Das Strand-Hotel Hübner hatte schon immer in unterschiedlichen Belangen eine Vorreiterrolle inne. Hatte es 1895 als erstes Haus in Warnemünde elektrisches Licht, wird heute das Schwimmbad über ein energiesparendes Blockheizkraftwerk beheizt. Eines der wichtigsten Ziele, die schon zu Zeiten des Hotelgründers galten, wird bis heute in diesem schönen Hotel mit Meerblick verfolgt: Der Gast soll sich wohlfühlen. Daran haben nicht zuletzt die engagierten, freundlichen und aufmerksamen Mitarbeiter ihren Anteil.


9. Schöne Hotels mit Meerblick: Anspruchsvolle Gäste wählen das CERÊS am Meer

CERÊS am Meer
© CERÊS am Meer

Exklusiver geht es nicht. Das CERÊS am Meer in Binz punktet – und das zu Recht – mit Superlativen. Z.B. bei der Lage: Die schönste Bucht der größten deutschen Insel zu Füßen bzw. zu den Mauern und natürlich die Sicht auf die Weite des Meeres mit Kreidekliffs am Horizont können traumhafter nicht sein. Das einzige 5-Sterne-Designhotel an der deutschen Ostseeküste ist demzufolge der passende Aufenthalt für die anspruchsvollsten Gäste. Die luxuriösen Zimmer und Suiten bestechen jedes bzw. jede für sich durch eine unverwechselbare Atmosphäre. Über die Aussicht durch die raumhohen französischen Fenster zur Seeseite wird auch der letzte Zweifler davon überzeugt, warum das CERÊS am Meer einen Platz in der Top 10 der schönen Hotels mit Meerblick mehr als verdient hat.

Das 3600 Quadratmeter große SENSO SPA wurde als Oase für den Ausgleich der Sinne konzipiert. Stress ist hier fehl am Platz. Deshalb soll genau dieser über den Zustand tiefer Entspannung erreicht werden, z.B. in der Wasserwelt.


10. Im Strandhotel Ostseeblick ist der Name natürlich Programm

Strandhotel Ostseeblick
© Strandhotel Ostseeblick

Schöne Hotels mit Meerblick: Stilvoll, erhaben und harmonisch – das ist das Strandhotel Ostseeblick im Kaiserbad Heringsdorf auf Usedom. Ambiente und Farbgebung sind in dem 4-Sterne-Superior-Hotel auf einen harmonischen Einklang ausgerichtet. Dabei orientierten sich die Designer an den Farben der Insel – warme Sand- und Holztöne überwiegen, sonnengelbe, ostseeblaue und orangefarbene Akzente – angelehnt an die Beeren des Sanddorns – vervollständigen das Konzept. Das Strandhotel Ostseeblick bietet seinen Gästen 60 komfortable Zimmer und Suiten. Entspannung finden die Urlauber außer bei Strandspaziergängen oder einem Bummel über die Strandpromenade auch in der stilvollen und behaglichen Wellness-Oase – ebenfalls mit Ostseeblick.

Genuss und kein Ende: Feinschmecker sollten sich auf keinen Fall mindestens einen Besuch im Panorama-Restaurant Bernstein entgehen lassen, in dem kulinarische Kreativität auf das ursprüngliche Handwerk trifft. Das Gourmetrestaurant erhielt vom GaultMillau 14 Punkte.


Nicole Morawietz

Mittwoch, 26.Dezember 2018 | von Nicole Morawietz

Kommentar schreiben

Mit der Verwendung dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinie.