Springe zum Inhalt
HOTELBEWERTUNGEN FÜR DAS HOTEL

Seehotel Litz in Langenargen

Zusammenfassung der 222 Hotelbewertungen

Das Hotel 'Seehotel LitzObere Seestrasse 1188085Langenargen,Bodensee' wurde auf der Grundlage von 222 Hotelbewertungen mit 5,2 von 6 Punkten bewertet.

Lesen Sie alle 222 Erfahrungsberichte unserer Kurzurlauber für das 4 Sterne **** Hotel in Langenargen am Bodensee / Baden-Württemberg

Das Hotel
  • Allgemeiner Zustand
    5,32
  • Sauberkeit
    5,33
Zimmer
  • Ausstattung des Zimmers
    5,23
  • Badezimmer (Ausstattung und Sauberkeit)
    5,02
  • Sauberkeit
    5,18
Service & Personal
  • Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals
    5,44
  • Gastronomie
    4,98
  • Kompetenz des Personals
    5,17
  • Rezeption, Check-In/Out
    5,27
  • Wellnessbereich
    5,18
  • Zimmerservice
    5,14
Gastronomie
  • Atmosphäre & Einrichtung
    5,12
  • Qualität der Speisen & Getränke
    5,07
  • Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
    5,29
  • Vielfalt der Speisen & Getränke
    4,92
Freizeit- und Wellnessangebote
  • Umfang des Sport- und Freizeitangebots
    4,72
  • Wellnessausstattung (Sauna, Pool, Anwendungsumfang)
    5,01
Lage und Umgebung
  • Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten
    5,56
  • Verkehrsanbindung
    5,25

Bewertungen im Detail

3,39
Bewertet am 13.01.2020
Silvester am Bodensee!

Es war der schlimmste Silvester im meinem Leben! Angefangen hat es gleich beim Einschenken. Wir standen vor der geschlossener Tür, Personal kam erst nach 15.00 Uhr, so was habe ich noch nicht erlebt, im meinem Reisenleben. Zimmer war soweit okay, außer dem Fleck an der Decke, und nicht funktionierte Safe im Schrank. In der Toilette hat es sehr gestunken nach Urin, müsste ich erst alles reinigen. Das Silvestergala! Wir saßen direkt am Eingang ins Restaurant, getrennt von den ganzen Gästen, es war sehr kalt. Das Essen, wenn man das so nennen kann, war furchtbar, und auch kein Auswahl, das was man serviert bekommen hat, musste man essen, oder halt nicht. Den Hauptgang hat direkt im Frühstücksraum gebraten, es ist angebrannt und darauf gab es Rauch und Gestang ohne Ende. Mann musste die Schiebetüren zu der Terrasse öffnen, und das bei Minus Temperaturen! Auf den Hauptgang und das was danach Folgte, haben wir verzichtet. Den Rest der Feier haben wir im Zimmer verbracht. Auf das Alles, hat das Hotel uns 50,00 Euro pro Person gut geschrieben. Sehr Schade für das Hotel und das Personal !!!

Altersgruppe
5,33 Sehr gut
Bewertet am 08.01.2020
Silvester am Bodensee!

Die Gastronomie kann man nicht mit einigen Smileys beurteilen, da das Hotel normalerweise nur Frühstück anbietet. Dieses war in Ordnung und man kann es als gut bezeichnen. Silvester wurde ein 5-Gang-Menü von einem Fremdanbieter serviert, das einfach nur daneben war. Deshalb oben keine Bewertung. Der Wellnesbereich wurde von uns nicht genutzt, deshalb auch keine Bewertung.

Altersgruppe
4,88 Gut
Bewertet am 08.01.2020
Silvester am Bodensee!

Von einer Silvesterveranstaltung konnte nicht die Rede sein. In einem schmucklosen Raum zog sich das Menü quälend langsam dahin. Das Personal war unprofessionell und überfordert. Eine einzige Enttäuschung! So, wie es abgelaufen ist, sollten Sie dieses Angebot als Silvesterveranstaltung aus Ihrem Katalog nehmen. Die Gäste waren zu Recht empört und brachten dies verbal zum Ausdruck. Auch ein schönes Feuerwerk konnte den Eindruck einer misslungenen Silvesterparty nicht kaschieren. Schade für den sonst guten Eindruck, den das Hotel hinterlassen hat.

Altersgruppe 61 und älter
2,47
Bewertet am 06.01.2020
Silvester am Bodensee!

Sylvesterveranstaltung!!!!!!!! Nicht stattgefunden, keine Deko, keine Musik, Essen miserabel , keine Mitternachtssnak,............ Frühstück um neun Uhr alles aus und wurde nur gaaaanz langsam wieder aufgefüllt . Es wurden keine Tische abgeräumt usw.. Vier Sterne??????? .

Altersgruppe
3,93
Bewertet am 06.01.2020
Silvester am Bodensee!

Als Hotel-Garni jederzeit wieder. Unsere Junior-Suite war schön, mit Blick über den See, sogar vom Bett aus. ABER: nie wieder in Kombination mit einer Veranstaltung und Dinner. Die Gäste im modernen Frühstücksraum hatten vermutlich ein schöneres Silvester Galadinner als die Gäste im Seminarraum, wozu wir zählten. In diesen ungemütlichen, kleinen Raum wurden zu viele Gäste gezwängt, bar jeglicher Dekoration und Atmosphäre. Die Getränkeauswahl war mehr als mager und die drei einzigen Weine gab es nur in Flaschen. Zum Glück hatten wir am Vortag nochmals nachgefragt, ob unser Allergikermenu auch wirklich eingeplant wurde - dadurch hatten wir dann an Silvester zumindest mit dem Essen keine Probleme. Unterhaltung bot aber nur unfreiwillig das offensichtlich überforderte Personal. Ein Gespräch mit dem Manager beim Auschecken war leider nicht möglich, auf unsere Mail direkt ans Hotel kam bisher keine Reaktion.

Altersgruppe
5,05 Sehr gut
Bewertet am 06.01.2020
Energietankstelle - 3 Tage.

Insgesamt war der Besuch sehr schön! Leider befanden sich im Badezimmer in der Badewanne und auf/um der Toilette Haare sowie auch auf dem Bett. Wir hatten dazu nur eine Toilettenrolle im Badezimmer, die dann aufgebraucht wurde und kein Neues zu finden war.

Altersgruppe
4,31
Bewertet am 06.01.2020
Silvester am Bodensee!

Altersgruppe
2,87
Bewertet am 04.01.2020
Silvester am Bodensee!

In der Toilette läuft Wasser andauernd. Bad nicht sauber geputzt. Silvester: 45 min warten bis Getränkebestellung aufgegeben werden kann. Nicht kompetentes, lustloses Servicepersonal. Küchengeruch vom Anbraten im Speisesaal und hoch bis in die Zimmer. Türen wurden nach draußen geöffnet, obwohl die Außentemperatur unter null Grad war. Mitternachtschampagner nicht für alle Gäste vorhanden. Mitternachtssnack fiel weg. Nach langen Verhandlungen wurde dann 20% Preisreduktion gewährt.

Altersgruppe
2,86
Bewertet am 04.01.2020
Silvester am Bodensee!

Der Start in das neue Jahrzehnt war holprig. Zum ersten Mal haben mein Partner und ich uns ein besonderes Silvester gegönnt. Das Angebot hörte sich verlockend an, die Wirklichkeit war jedoch ernüchternd. 3 x Übernachtung 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet 1 x Langschläferfrühstück am 01.01.2020 1 x Glühweinempfang mit Gebäck am Anreisetag 1 x Silvesterveranstaltung am 31.12.2019 1 x 5-Gang Silvestermenü 1 x Glas Ruinart - Champagner zum Jahreswechsel 1 x Mitternachtssnack und Eintritt in den Wellnessbereich. Davon fanden sowohl der Glühweinempfang mit Gebäck am Anreisetag sowie die Silvesterveranstaltung nicht statt. Zumindest habe ich das Abendessen am 31.12.19 nicht als Silvesterveranstaltung empfunden. Unser Tisch stand in einem überfüllten Raum ohne jegliche Dekoration oder Charme, keine Musik oder eine andere Form der Unterhaltung. Die einzige Unterhaltung war lediglich die kollektive Beschwerde - Diskussion der Gäste bezüglich der langen Wartezeiten zwischen den einzelnen Gängen. Meine größte Enttäuschung war jedoch, dass mein zuvor schriftlich bestätigter Wunsch nach einem vegetarischen 5 - Gänge - Menü nicht berücksichtigt wurde. Keiner der Angestellten war über meinen Wunsch informiert und es wurde kurzfristig umdisponiert. Anstelle der Meeresfrüchte gab es für mich einen Tomatensalat. Der Hauptgang bestand lediglich aus gekochten Kartoffeln. Zudem war das Personal schlicht überfordert mit der Anzahl der Gäste. Aufgrund der Wartezeiten von einer Stunde und mehr zwischen den Gängen haben mein Partner und ich die "Veranstaltung" nach dem Hauptgang verlassen. Alle Rückfragen bezüglich einer finanziellen Entschädigung für dieses Fiasko sind bisher ins Leere verlaufen, obwohl mir eine Rückmeldung bis zum Tag nach meiner Abreise zugesichert wurde. Das Hotel ist meiner Meinung nach nur für Übernachtung, Frühstück und Wellness ausgelegt, jedoch nicht für ein 5 - Gänge - Menü für so viele Gäste. Außerdem empfinde ich die unprofessionelle Art, mit der mein Anliegen behandelt wurde, für ein so angesehenes Hotel erschreckend und enttäuschend. Insbesondere im Kontext mit dem stolzen Preis den wir für dieses Paket bezahlt haben. Dem Frühstück war nichts auszusetzen, auch das Zimmer war in Ordnung. Wir hatten ein Zimmer im "Altbau" (212). Der Boden war etwas uneben, die Decke hatte zwei Wasserflecken und das Bad war nicht das neueste. Einige Fliesen wiesen zugespachtelte oder offene Löcher von alten Befestigungen auf.

Altersgruppe 18-25
5,67 Exzellent
Bewertet am 10.12.2019
Energietankstelle - 2 Tage

Wir hatten eine sehr kompetente und freundliche Dame an der Rezeption. Bei einem Problem fand sie schnell eine Lösung und hat sich sehr eingesetzt. Die Massage war traumhaft. Immer wieder gern!!!!

Altersgruppe

Das "Seehotel Litz" liegt direkt an der Uferpromenade und dem Gondelhafen im Herzen von Langenargen, der Sonnenstube am Bodensee. Vom Hotel blicken Sie über den Bodensee auf die schneebedeckten Schweizer Alpen und am Abend auf die beleuchteten Orte zwischen Konstanz und dem österreichischen Bregenz.

Das Hotel verfügt über 40 gemütliche Einzel- und Doppelzimmer, sowie Junior-Suiten mit modernstem Komfort, so dass Sie sich wie zu Hause fühlen. Alle Zimmer verfügen über ein Bad mit WC und Dusche, Farb-TV und Minibar. Teilweise sind moderne, offene Badlösungen verbaut. Darüber hinaus verfügen einige Zimmer über einen Balkon.

Erstellen Sie Ihr Frühstück nach Herzenslust an unserem dekorativen und reichhaltigen Frühstücksbuffet für den gesunden Einstieg in den Tag. In Kombination mit den vielen frischen Produkten aus unserer Region und den Backwaren vom besten Bäcker am Ort, eröffnet sich Ihnen ein Geschmackserlebnis der ganz besonderen Art. Dazu gibt es noch völlig gratis eine doppelte Portion Bodenseeluft.

Außerdem steht Ihnen auch unser neuer Wellnessbereich mit Sauna und Aroma-Sanarium (60°, 75% Luftfeuchte) und traumhaftem Blick über den Bodensee zur Verfügung.

Bonus für Gäste von Kurzurlaub
Saunabenutzung; Saunatuch; Leihbademantel; Nutzung des Wellnessbereichs; W-LAN Nutzung / Internetnutzung; kostenfreie Nutzung öffentl. Nahverkehr

Seehotel Litz

Gesamtzimmeranzahl: 38
Baujahr Hotel: 1898
Teilsanierung im Jahr: 2015
Vollsanierung im Jahr: 2008
Nichtraucherhotel
Empfangshalle/Lobby
Fahrstuhl
Öffentl. Räume barrierefrei

Ausstattungsmerkmale des Hotels

W-LAN öffentl. Räume Nichtraucherzimmer Stellplatz Fahr-/Motorräder öfftl. Parkhaus Restaurant/s: 1 Außengastronomie Bar Cafe/Bistro Frühstücksraum Außenterrasse Massageraum Ruheraum Umkleidekabinen Sanarium Sauna + 19 weitere

Serviceleistungen des Hotels

Fahrradvermietung Reinigungsservice (auf Anfrage) Wäschereiservice (Gebühr) Weckservice Zimmerservice Hunde erlaubt (Gebühr) + 1 weitere

Für Kinder

Kinder/Babybetten Kinderhochstuhl

Verpflegung

Frühstück Vegetarische Küche Hausmannsküche Regionale Küche Internationale Küche Glutenfreie Kost möglich Laktosefreie Kost möglich + 2 weitere

Fremdsprachen

Englisch

Entfernungen vom Hotel

Angebote des Hotels

Angebotsbild - Seehotel Litz
2 Tage 94 € Langenargen
5,2 / 6
Gültig bis 29.03.2020

Energietankstelle - 2 Tage

1 Übernachtung im Doppelzimmer
1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
1 x 12 Min. Magnetfeldtherapieliege life SOMM*
1 x Rückenmassage 25min.
inkl. Nutzung unserer Panoramasauna
inkl. WLAN
inkl. Öko-Wärmekissen-Miete
inkl. Bio-Mineralwasser auf dem Zimmer

Angebotsbild - Seehotel Litz
3 Tage 132 € Langenargen
5,2 / 6
Gültig bis 29.03.2020

3 romantische Tage am Bodensee!

2 x Übernachtung
2 x reichhaltiges regionales Frühstücksbuffet
1 x Flasche Prosecco
1 x Schachtel Pralinen
inkl. Zugang zum Saunabereich
inkl. leihweise Bademantel auf dem Zimmer
inkl. romantische Dekoration

Angebotsbild - Seehotel Litz
3 Tage 159 € Langenargen
5,2 / 6
Gültig bis 29.03.2020

3 Mutter-Tochter-Tage am Bodensee

2 x Übernachtung
2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
1 x 1 Flasche Prosecco
1 x 1 Schachtel Pralinen
1 x Gesichtsbehandlung 25min.
1 x I-Life-Somm Magnettherapie

Angebotsbild - Seehotel Litz
3 Tage 161 € Langenargen
5,2 / 6
Gültig bis 29.03.2020

Energietankstelle - 3 Tage.

2 Übernachtungen im Doppelzimmer
2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
1 x 12 Min. Magnetfeldtherapieliege life SOMM*
1 x Rückenmassage 25min.
inkl. Nutzung unserer Panoramasauna
inkl. WLAN
inkl. Öko-Wärmekissen-Miete
inkl. Bio-Mineralwasser auf dem Zimmer