Alle Hotelinfos

Hotelbewertungen für "Michel Hotel Wetzlar "

46 Gästebewertungen
  • 5,4 Punkte

    Wetzlar-Wochenende

    Personal Top , Essen sehr gut. Hotel renoviert aber nur oberflächlich Sehr hellhörig Um Wellnessbereich lief Radio Musik Keine Massage möglich Wir waren zu sechst und waren rundum zufrieden

    von Katharina 12.02.2019
  • 3,8 Punkte

    für 4-Sterne zu wenig Qualität, eher 3-Sterne

    für 4-Sterne hätten wir ein abwechslungsreiches Salatbüffet erwartet. Beim Abendbüffet war das Gemüse an 3 Abende gleich und nur lauwarm( auch der Fisch). Rezeption war zwar willens, aber leider nicht ortskundig. Für 4- Sterne hätten wir im SaunaBereich Angebot von Wasser als Getränk und auch Seife im Schwimm- und Saunabereich gewünscht! Getränke(Angebot) war gut! Zimmer wurde erst auf Nachfrage hergerichtet.

    von Maatje 23.09.2016
  • 5,8 Punkte

    4 Sterne Urlaub in einem eher 3 Sterne Hotel

    zZt sind Handwerker im Haus, die aber nicht weiter stören. Zimmer Betten 4 Sterne, Ausstattung und Bad 3 Sterne Ausreichend Parkplätze vorhanden

    von Jürgen 14.08.2016
  • 4,9 Punkte

    Lob und Kritik

    Frühstücksbuffet einfach super, Personal sehr freundlich. Beim Abendessen mussten wir jedoch unverhältnismäßig lange warten. Im DZ war nur ein Stuhl vorhanden, die Dusche und Duschkabine waren zum abgewöhnen. Nächtliche Ruhestörung durch Straßenlärm, trotz geschlossener Fenster.

    von Brigitta 20.06.2016
  • 5,6 Punkte

    Schöner Kurzurlaub mit Einschränkungen.

    Lage zentrumsnah, freundliches Personal, Zimmer ansprechend. Einen Abend war das Restaurant geschlossen, deshalb ausweichen in die Bierstube erforderlich. Dort sehr laut wegen 4 plärender Großfernseher mit Sportübertragung, die jeden Abend laufen. In dieser Atmosphäre wurde uns unser 3-Gänge-Menü serviert. Unmöglich! Aufenthalt mit Getränkeversorgung ist außerhalb des Restaurants nur dort möglich. Viel zu laut und ohne Atmosphäre für einen netten Abend. Hier muss mehr auf den Gast eingegangen werden. Ansonsten wäre das Hotel unringeschränkt zu empfehlen.

    von Jan 21.05.2016
  • 4,2 Punkte

    Von jedem etwas ,von sehr gut bis schlecht

    Wir Schildern hier nur die Eindrücke die wir Persönlich erlebt haben,ob es hier und da andere Meinungen gibt sei dahin gestellt.Erwartet hat uns bei der Ankunft ein sehr großes und Optisch modernes Hotel,mit Tiefgarage und jeder menge Stellplätze.Der Check -In war problemlos und wir konnten sofort unser Zimmer beziehen.Auch hier erwartete uns ein sehr großes und geräumiges Zimmer welches vom ersten Eindruck her sauber und mit Kaffeemaschine und Getränken ,welche auf Nachfrage zu unserer kostenlosen Verfügung standen , ausgestattet war.Als ein Zimmer der besseren Kategorie,wie mann uns sagte,waren aber bei näherer Betrachtung einige Mängel zu entdecken.Im Bad gab es im Bereich der Decke einen Wasserschaden in der darüberliegenden Etage,der durch dunkle Ränder sichtbar war,im Zimmer über dem Bett waren Spinnweben,die ich selber beseitig habe,der Kühlschrank hat geheizt und nicht gekühlt,die Übergardienen waren an einer Stelle aus den Schienen gesprungen und eine Sockelfliese war komplett lose.In Höhe von ca.1,50m zog sich eine Staubspur durch das gesamte Hotel ,im Zimmer ,im Restaurant,in der Bar,waren Ringe von Gläsern,Blumentöpfen zu entdecken.Die Kegelbahn war defekt und einen Fitnisbereich konnten wir nicht finden.Am Samstag und Sonntag wurden von ca.10.00Uhr bis ca.17.00 Uhr Täfelarbeiten im Stockwerk über uns durchgeführt,welche sich durch heftiges Klopfen bemerkbar machten. Das Schwimmbad war sauber und ausreichend.Am Samstag früh ca.8.00 Uhr ,vor dem Frühstück, waren wir baden und mußten feststellen,das der Badebereich noch mit alten Badetüchern,Decken ,leeren Sektflaschen vom Vorabend bestückt war. Es ist schade ,das ein solch schönes Hotel dermaßen vernachlässigt wird. Es gibt aber auch positives zu Berichten und zwar war das Essen,wir hatten jeden Abend ein drei Gänge Menü,sehr Schmackhaft gut abgestimmt und sehr gut angerichtet war.Auch zum Frühstück war alles da was das Herz begehrt,mann konnte sich sogar einen Kaffee oder Latte frisch zubereiten. Auch die Altstadt von Wetzlar war sehenswert.Wir haben viele Stunden hier zugebracht und konnten durch die unwahrscheinliche Verschachtelung der einzelnen Gassen immer wieder neues Entdecken.Auch das Forum Einkaufscenter bereichert das Angebot in Wetzlar positiv. Alles in allem haben wir einen super Urlaub verbracht,haben viel gesehen und würden auch das Hotel bei Einhaltung der Sauberkeit weiter empfehlen.

    von Marina 08.02.2015
Sterne der Hotelstars Union

Michel Hotel Wetzlar


Zusammenfassung

4,3
| 4,3 von 6 Punkten
46 Bewertungen

Bewertung der Bereiche

  • 4,4 Das Hotel
  • 4,3 Zimmer
  • 4,4 Service & Personal
  • 4,3 Gastronomie
  • 4,0 Freizeit- und Wellnessangebote
  • 5,0 Lage und Umgebung
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.