Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
Hotelketten Logo - Van der Valk Hotels & Resorts

Van der Valk Hotel Melle - Osnabrück
in Melle

Willkommen im Van der Valk Hotel Melle-Osnabrück GmbH
In landschaftlich reizvoller Lage - im Osnabrücker Land zwischen Wiehengebirge und Teutoburger Wald - liegt verkehrsgünstig an der A30 das Van der Valk Hotel Melle.
Erlesener Komfort, behagliche Atmosphäre, persönlicher Service und exzellente Gastronomie zeichnen das Hotel aus - ob im Urlaub, auf Geschäftsreise, während einer Tagung oder Feier.

Die 121 komfortablen Zimmer und 5 geschmackvoll eingerichteten Suiten verfügen auf 32 bzw. 54 m² über ein großzügiges Doppelbett, ein geräumiges Badezimmer mit Badewanne und separater Dusche sowie Terrasse oder Balkon. Direktwahltelefon, SAT TV, W-LAN sowie Minibar und Safe gehören ebenfalls zur modernen Ausstattung. Direkt am Hotel stehen 150 kostenfreie PKW- und 3 Busparkplätze zur Verfügung.
Brautpaaren ist eigens eine romantische Suite gewidmet.

Das kulinarische Angebot des Restaurants ,,Catharina" reicht von norddeutschen Spezialitäten bis zur internationalen Küche. Die erlesenen Weine harmonieren mit den kulinarischen Köstlichkeiten und das umfangreiche Zigarrensortiment der Havanna-Bar lädt zum Genießen ein.

Ob Candlelight-Dinner, Familien- oder Firmenfest, Jubiläum, Geburtstag oder Hochzeit - das Team im Hotel Melle ist der ideale Partner für die Organisation und Ausrichtung einer Feier, von der Speisen- und Getränkeauswahl über die Dekoration bis zur Empfehlung von Musik und Showprogramm.

Bonus für Gäste von Kurzurlaub
Saunabenutzung; Parkplatz; Nutzung des Fitnessbereichs

Van der Valk Hotels & Resorts

Es begann mit einem Ausflugslokal namens „De Gouden Leeuw“…

Heutzutage umfasst das Portfolio mehr als 90 Van der Valk Hotels und Restaurants und ist weltweit vertreten. So können Gäste sowohl in Deutschland als auch in anderen europäischen Ländern wie Holland, Belgien, Frankreich oder Spanien in einem Van der Valk Hotel übernachten. Selbst bis in die Karibik ist das Familienunternehmen expandiert. Das erste Van der Valk Hotel in Deutschland wurde 1986 in Moers eröffnet. Heute ist der Van der Valk Konzern mit mehr als 10 Hotels und zwei Ferienresorts auf dem deutschen Markt vertreten (Stand 2017).

Tradition und Moderne

Gäste erwarten in den Hotels von Van der Valk eine Kombination aus Tradition und Moderne: Einen komfortablen Aufenthalt mit allen modernen Annehmlichkeiten bei gleichzeitigem familiärem Ambiente. Wappentier des Hotelkonzerns ist ein bunter Tukanvogel, der symbolisch für ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis stehen soll. Kennzeichnend für die Van der Valk Hotels ist die Nähe zu größeren Städte und damit die verkehrsgünstige Lage. Alle Häuser bieten zudem kostenfreie Parkplätze. Zielgruppe der Van der Valk Hotelgruppe sind zum einen Urlauber mit und ohne Kinder, zum anderen Gäste, die Tagungen, Konferenzen oder andere Feierlichkeiten abhalten. So gibt es in ausgewählten Häusern eine große Auswahl an Tagungsräumen und Seminarlocations. Dabei reicht das Spektrum von groß bis klein sowie von klassisch bis feierlich: Die kleinste Saalgröße beträgt 13qm, die größte Räumlichkeit umfasst 1.400qm und bietet Platz für bis zu 2.000 Personen. Auch dazwischen ist fast alles an unterschiedlichen Raumflächen möglich, eingeschlossen sogar Outdoor-Flächen. Komfort bieten nicht nur die Eventlocations, auch die Hotelzimmer sind mit jeglichen Annehmlichkeiten ausgestattet. Es gibt Qualitätsbetten, Flachbildfernseher, einen kostenlosen Internetzugang, Kaffee- und Teevorrichtungen, Minibar und vieles mehr.

Urlaub für die ganze Familie

Die Van der Valk Hotelgruppe bietet in Deutschland neben den klassischen Hotels auch zwei Ferienresorts an. Das Van der Valk Resort in Linstow wartet auf mit komfortablen und modernen Ferienhäuser sowie mit einem tropischen Erlebnisbad, einem Spa- und Wellnessbereich und Indoor- beziehungsweise Outdoorspielplätzen. Das zweite Resort befindet sich ebenfalls im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte am Drewitzer See, idyllisch im Wald gelegen. Auch hier erwarten die Gäste moderne und gemütlich eingerichtete Ferienhäuser sowie einen Trimm-Dich-Pfad im Wald und eine hauseigene Badestelle. 1939 eröffneten Martien und Rie van der Valk in Voorschoten unweit von Den Haag ein Restaurant. Aus diesen Anfängen schufen Kinder, Enkel und Urenkel bis heute das größte Hotel- und Gaststättenunternehmen der Niederlande mit 56 Häusern in Holland und weiteren 25 Hotels weltweit. Geblieben sind die Gastfreundlichkeit und der häusliche Charakter des allerersten Restaurants. Der Geist der Gründer wird von Generation zu Generation bei den "Valken" weitergetragen. Auch in den 14 deutschen Van der Valk Hotels ist er zu spüren. Was alle Häuser dieser niederländischen Kette eint, ist die unglaubliche Gastfreundschaft. Hier arbeitet der Service mit natürlichem Charme und der Portion Freundlichkeit, die eben nicht aufgesetzt wirkt, sondern den Gast genau da ,,abholt", wo sich seine Stimmungslage gleich zu Beginn der Reise befindet. Hier weiß man, dass ein Besucher erwartungsfroh kommt und teilt mit ihm die Vorfreude. Diese Erwartungen werden dann in den Häusern der Van der Valk-Hotels konsequent umgesetzt. Rodelspaß im Hochsommer? Was so absurd klingt, wird in Wittenburg oder in Bottrop Wahrheit. Im Van der Valk Resort in Wittenburg bei Hamburg beispielsweise gibt es den größten Indoor Schnee- und Freizeitpark in Europa. Setzen Sie sich mit Ihrem Nachwuchs auf einen Schlitten und jagen Sie mit rasantem Tempo die Piste hinunter, wenn draußen 30 Grad Sommerhitze brütet oder Petrus gerade mal wieder die Schleusen öffnet und es regnet. Auch in Bottrop, mitten im tiefsten Ruhrpott kann man sich so vergnügen. Dort erwartet die Besucher die längste Skihalle der Welt. Mit etwas Glück begegnen Ihnen bei Besuch hoch im Norden oder tief im Westen auf den Pisten sogar internationale Ski-Stars, die die Hallen gern zum Training nutzen, wenn auf den natürlichen Hängen in den Bergen kein Naturschnee zu finden ist. Typisch für die Van der Valk-Hotels ist auch in diesen beiden Freizeitparks das schlüssige Konzept von großem Spaß und absoluter Erholung. Eben noch mit dem dicken Ski-Anzug auf den schmalen Brettern im Schnee kann man kurze Zeit später schon mit einem Drink an der Bar oder mit Badehose am hauseigenen Pool sitzen. Und noch mehr Komfort zeichnet die intelligent konzipierten Angebote, Arrangements und Aufenthalte aus: in den Van der Valk-Hotels und Resorts kann man fabelhaft speisen. Zum Teil mit wunderbar aufwendigen Buffets, a la cart oder mit Menüs - Essen bedeutet hier Hochgenuss. Schon in der Historie der Hotelkette spiegelt sich wider, dass man immer auf gleiche Werte setzt: Gastfreundschaft und perfekter Service. 1939 eröffneten Martien und Rie van der Valk in Voorschoten unweit von Den Haag ein Restaurant. Aus diesen Anfängen schufen Kinder, Enkel und Urenkel bis heute das größte Hotel- und Gaststättenunternehmen der Niederlande mit 56 Häusern in Holland und weiteren 25 Hotels weltweit. Geblieben ist überall der häusliche Charakter des allerersten Restaurants. Der Geist der Gründer wird von Generation zu Generation bei den ,,Valken" weitergetragen. Auch in den 14 deutschen Van der Valk-Hotels ist er zu spüren. Perfekter Service, Freundlichkeit, anspruchsvolle Küche und ein Programm für Wellness und Entspannung sind aber noch nicht alles. In vielen Resorts der holländischen Kette finden Sie auch noch erweiterte Konzepte. Badeparadiese gibt es genauso wie Shopping-Center, Boutiquen oder ,,Tobe-Länder" für die Kids. Die kleinen Dörfer, zu denen die Domizile teilweise ausgebaut sind, lassen sich Gäste wie zu Hause in ihrem eigenen Ort fühlen. Das Geheimnis des holländischen Unternehmens könnte auch wie folgt lauten: ,,Gib dem Urlaub, nicht nur das, was er braucht, sondern auch alles, was er zusätzlich mag..."

Kartenansicht
Autobahn
0.5 km
Badesee
5 km
Bootsverleih
10 km
Bushaltestelle
1 km
Flughafen
45 km
Golfplatz 18 L.
18 km
Hauptbahnhof
22 km
Messegelände
100 km
Parkanlage
2 km
Reitmöglichk.
5 km
Restaurant
3 km
Shopping
3 km
Stadion
22 km
Stadtzentrum
3 km
Tennishalle
15 km
Tennisplatz
3 km
Wanderwege
5 km
Bielefeld
25 km
Münster
45 km
Osnabrück
20 km
Anzahl Etagen:
2
Gesamtzimmeranzahl:
121
Baujahr Hotel:
2001
Teilsanierung im Jahr:
2011
Restaurant/s:
1

Ausstattungsmerkmale

Nichtraucherhotel
Empfangshalle/Lobby
Raucherbereich
Klimaanlage
Fahrstuhl
Nichtraucherbereich
Öffentl. Internet-Terminal
Hotelsafe
Getränkeautomat
Öffentl. Räume barrierefrei
W-LAN öffentl. Räume
Rollstuhlgerechte Zimmer
Allergikerzimmer
Nichtraucherzimmer
Parkplatz Pkw
Parkplatz Bus
Parkplatz für Behinderte
Stellplatz Fahr-/Motorräder
Parkplatz kostenfrei
Beauty-Center
Fitness-Center
Konferenzraum
Außengastronomie
Bar
Fitnessraum
Bibliothek
Veranstaltungssaal
Außenterrasse
Garten/Park
Massageraum
Ruheraum
Umkleidekabinen
Whirlwanne
Sauna
Dampfbad

Serviceleistungen des Hotels

Fahrradvermietung
Reinigungsservice (auf Anfrage)
Tageszeitung kostenlos
Wäschereiservice (Gebühr)
Weckservice
Zimmerservice
Hunde erlaubt (Gebühr)

Für Kinder

Kinder/Babybetten
Kinderhochstuhl
Kinderspeisen/Menüs
Kinderspielgeräte
Spielplatz
Spielzimmer
Wickeltisch

Verpflegung

Frühstück
Halbpension
Vollpension
Vollwertkost
Schonkost
Diabetikerkost
Vegetarische Küche
Hausmannsküche
Regionale Küche
Nationale Küche
Internationale Küche
Glutenfreie Kost möglich
Laktosefreie Kost möglich

Fremdsprachen

Englisch
Französisch
Niederländisch
Polnisch
Russisch

Bei 1 Vollzahler:

Alle Kinder
0 bis 4 Jahre
0.00 € pro Übernachtung inkl. Frühstück.

Bei 2 Vollzahlern:

Alle Kinder
4 bis 12 Jahre
6.00 € pro Übernachtung inkl. Frühstück.
Alle Kinder
12 bis 18 Jahre
13.00 € pro Übernachtung inkl. Frühstück.

Sollten Sie weitere Fragen zu den Zusatzleistungen im Hotel haben, helfen Ihnen unsere Mitarbeiter gern weiter. Service Hotline: +49 385 343022-70 oder per /service.html

Hund Hunde sind im Erdgeschoss zugelassen
Stück Tag
10,00 €
Late check out bis 14.00 Uhr kostenlos
Zimmer Stunde
-
Leihfahrrad Preis ist für mehr als 4 Stunden
Stück Tag
10,00 €
Nutzung Fitnessraum geöffnet von 7.00 - 23.00 Uhr
Stück Aufenthalt
-
Nutzung Sauna geöffnet von 7.00 - 23.00 Uhr
Stück Aufenthalt
-
Parkplatz Parkmöglichkeiten am Haus
Stück Aufenthalt
-
W-Lan Nutzung 24 Stunden für ein Endgerät
Person Tag
5,00 €
3-Gang-Candlelight-Dinner
pro Person
25,50 €
4-Gang-Candlelight-Dinner
pro Person
35,00 €
Bunter Strauß Blumen
pro Stück
20,00 €
Flasche Prosecco
pro Stück
20,00 €
Frühstück aufs Zimmer
pro Person
9,00 €
Leihbademantel
pro Stück
5,00 €
Obstkorb
pro Zimmer
10,00 €
Picknickkorb
pro Stück
20,00 €

Bei weiteren Fragen zu den Zahlungsinformationen des Hotels helfen wir Ihnen gern weiter. Service Hotline: +49 385 343022-70 oder per /service.html

Für die direkte Nutzung von Kurzurlaub.de fallen keine Kosten an. Die Bezahlung der gebuchten Reiseleistung erfolgt direkt vor Ort im Hotel, falls nicht anders vereinbart. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch im Buchungsablauf.

Das Hotel bietet vor Ort folgende Zahlungsarten an:
American Express
EC - Electronic Cash / Maestro
Eurocard / Mastercard
Visa
Barzahlung

Die Reservierung wird für Sie bis 18.00 Uhr gehalten. Für eine spätere, garantierte Anreise benötigen wir Ihre Kreditkartendaten. Ein Zimmer kann bis 12.00 Uhr am Anreisetag kostenfrei storniert werden. Sollten Sie später oder mehr als ein Zimmer stornieren oder frühzeitig abreisen, erlauben wir uns den uns entstehenden Ausfall mit einem Abzug nach den Richtlinien des DEHOGA an Sie weiterzugeben.
Arrangements die Fremdleistungen wie Eintrittskarten enthalten, können nur bis 24 Stunden vor Anreise gebucht werden, um sicher zustellen, das alle Leistungen im Hotel bereitgehalten werden.

Hotelbewertungen

5,5 von 6 Punkten 30 Bewertungen für Van der Valk Hotel Melle - Osnabrück
Das Hotel
5,68
Zimmer
5,54
Service & Personal
5,56
Gastronomie
5,42
Freizeit- und Wellnessangebote
4,98
Lage und Umgebung
5,31
5,93 Exzellent
Bewertet am 13.12.2019
Romantischer Kurzurlaub in Melle - Osnabrück inkl. 4-Gang-Candlelight-Diner

Leider mussten wir 1,5 Stunden warten bis wir aufs Zimmer könnten, obwohl Check-In ab 12 Uhr angegeben war. Auch fehlte eine Erklärung zum Wellnessbereich. Aber ansonsten war alles super. Das Essen war unschlagbar lecker und das Zimmer ein Traum. So war es alles in allem ein tolles Liebeswochenende.

Altersgruppe 51-60
5,88 Exzellent
Bewertet am 22.11.2019
Kurzurlaub in Melle - Osnabrücker Land genießen inkl. 1 x Halbpension

Altersgruppe
5,39 Sehr gut
Bewertet am 08.10.2019
Kurzurlaub in Melle - Osnabrücker Land genießen inkl. 1 x Halbpension

Die Auswahl und Qualität des inkludierten Abendessen ließ zu wünschen übrig.

Altersgruppe 37-50
5,33 Sehr gut
Bewertet am 02.09.2019
Kurzurlaub 3 Nächte inkl. 2 x Abendessen

Ich habe bereits eine gute Bewertung an das Hotel gesendet

Altersgruppe 61 und älter