Alle Hotelinfos

Hotelbewertungen für "DER ACHTERMANN"

512 Gästebewertungen
  • 5,9 Punkte

    Winterfeeling im ACHTERMANN inkl. Halbpension

    von Lucas 23.02.2024
  • 4,5 Punkte

    HarzLaune im Hotel der Achtermann Goslar

    von Frank 06.02.2024
  • 2,1 Punkte

    1.000 Schritte durch Goslar - 2 Nächte

    Schon bei der Anreise wurden wir nur zögerlich von einem mundfaulen Mitarbeiter abgefertigt. Die Frage nach einer Parkmöglichkeit wurde mit der Antwort "im Parkhaus" beantwortet. War uns auch klar, aber wie kommt man dahin? Dem Hotel sieht man sein Alter an, die Räumlichkeiten sind renovierungsbedürftig. Auf den Besuch des Wellnessbereiches haben wir aufgrund des starken Chlorgeruches, der schon im Zugangsbereich auffiel, verzichtet. Für ein 4 Sterne Haus gab es zum Frühstück eine mäßige Auswahl. Leider waren alle Gerichte die normalerweise warm serviert werden, z.B. Rührei, Speck, Würsten, Pfannkuchen, schon zu Beginn der Frühstückszeit um 6:30 kalt. Der Aufschnitt sowie die Käseplatte waren so kalt, dass die Scheiben kaum zu trennen waren. Der Frühstücksraum (Marmorsaal) war weihnachtlich geschmückt, allerdings ist die Möblierung stark in die Jahre gekommen, die strenge Ausrichtung der Tische verlieh dem Raum einen Kantinencharakter. Zudem benötigt der Raum neben den anderen Räumlichkeiten (Flure, Zimmer) eine Grundreinigung. Einzig die Lage des Hotels ist gut, das Restaurant Altdeutsche Stube können wir weiterempfehlen.

    von Renate 27.12.2023
  • 4,4 Punkte

    3 Tage Liebe ist ... im Harz

    Der "Achtermann" ist Tagungshotel und in diesem Bereich sicher zu empfehlen. Für unseren "Liebe ist..."-Kurzurlaub leider nur sehr eingeschränkt: Das Zimmer sehr klein, funktional eingerichtet und ohne Balkon. Betten zu weich für einen "Mann von Format". Bad ebenfalls sehr klein. Der Zimmerservice kam erst am späteren Nachmittag. Da mussten sie dann keine Betten mehr machen. Das Candle-Light-Diner war eine Enttäuschung. Zwar war der Tisch mit Herz-Streudeko eingedeckt, jedoch musste die Vorsuppe vom Buffet geholt werden. Salatschalen (3 verschiedene) waren bereits leer. Erst auf Nachfrage wurde nachgelegt. Der Hauptgang wurde am Tisch serviert - keine Beanstandungen. Jedoch gab es zum Nachtisch nur wenige Gläschen mit 3 verschiedenen Desserts. Um noch eines zu ergattern, habe ich den Hauptgang unterbrochen und schnell 2 Schälchen organisiert. Für ein 4****-Hotel schon bedenklich, für ein Candle-Light-Dinner geht das gar nicht. Beim Auschecken bat ich noch um ein Glas Wasser. Eine Karaffe und Gläser stehen an der Rezeption bereit. Der - wohl als Scherz gemeinte - Spruch des Rezeptionisten, "ja, wenn denn das Glas dabliebe", hätte ein empfindsamer Mensch aber sehr schnell falsch verstehen können.

    von Susanne 21.12.2023
  • 3,9 Punkte

    1.000 Schritte durch Goslar - 2 Nächte

    Check in und Frühstücksplatzierung lange Wartezeiten, vom 3-Gang Auswahlmenü waren wir enttäuscht, das inkl. "Harz-Geschenk" haben wir nicht erhalten.

    von Dieter 11.12.2023
  • 4,5 Punkte

    3 Wellnesstage im Achtermann in Goslar

    von Mirijam 05.12.2023
  • 5,8 Punkte

    "Liebe ist"...im historischen Goslar | 1 Nacht

    von Francoise 02.12.2023
  • 5,8 Punkte

    3 Tage Liebe ist ... im Harz

    von Melanie 01.12.2023
  • 4,2 Punkte

    "Liebe ist"...im historischen Goslar | 1 Nacht

    von Sarah 22.11.2023
  • 5,1 Punkte

    1.000 Schritte durch Goslar - 2 Nächte

    von Christiane 10.11.2023
Sterne der Hotelstars Union

DER ACHTERMANN


Zusammenfassung

5,0
Sehr gut | 5,0 von 6 Punkten
512 Bewertungen

Bewertung der Bereiche

  • 4,9 Das Hotel
  • 4,9 Zimmer
  • 5,0 Service & Personal
  • 4,9 Gastronomie
  • 4,7 Freizeit- und Wellnessangebote
  • 5,6 Lage und Umgebung
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.