Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Wochenendreisen Rügen: Kurze Auszeit an der Ostsee

Sie wollen endlich mal wieder dem Alltagsstress entfliehen, aber Ihnen fehlt die Zeit und das nötige Kleingeld? Einfach mal ein paar Tage den gewohnten vier Wänden entkommen und eine entspannte Auszeit aus dem Arbeitsleben in einer traumhaften Umgebung genießen? Dann haben wir die perfekte Lösung für Sie und Ihre Lieben: Halten Sie sich Freitag, Sonnabend und Sonntag frei und buchen Sie sich eine schöne Wochenendreise nach Rügen. Hierfür benötigen Sie keinen einzigen Urlaubstag und unter unseren vielfältigen Wochenendangeboten ist gewiss für jeden Geldbeutel etwas dabei. Deutschlands größte Insel bietet Ihnen nicht nur mehr als 60 Kilometer feinsten Sandstrand, sondern auch schön anzusehende Ostseebäder und tolle Nationalparks. Eine Wochenendreise nach Rügen hat zu jeder Jahreszeit ihren Reiz und wird Sie und Ihre Lieben ganz bestimmt verzücken.

Genießen Sie in der kalten Jahreszeit die Ruhe und das sanfte Rauschen der Wellen bei einem ausgiebigen Strandspaziergang. Nutzen Sie den Herbstwind für Drachensteigen oder Windsurfing, den Frühling für ausgiebige Wellness-Anwendungen und die warme Jahreszeit selbstverständlich für das (Sonnen-)Baden. Unabhängig von der Jahreszeit, gehört der Besuch des Wahrzeichens bei Ihrer Wochenendreise auf Rügen in jedem Fall dazu: Die Kreideküste mit dem beeindruckenden Königsstuhl – der größte Kreidefelsen mit einer Höhe von 118 Metern. Schon der Maler Caspar David Friedrich ließ sich im Jahr 1815 von dieser einmaligen Kulisse inspirieren und malte sein bekanntes Bild „Kreidefelsen auf Rügen“.

TOP Angebote

834 Angebote in Wochenendreisen Rügen Alle ansehen

Wochenendreisen Rügen

Baabe (62) Bergen auf Rügen (9) Binz (363) Breege (4) Buschvitz (9) Dranske (10) Glowe (59) Göhren (53) Juliusruh (11) Lauterbach (14) Lobbe (4) Lohme (1) Middelhagen (22) Neddesitz (9) Putbus (30) Ralswiek (9) Samtens (45) Sassnitz (5) Sellin (103) Thiessow (2) Wiek (8) Zirkow (2)

Wochenendreisen Rügen: Auch bei Regen schön

Gewiss ist ein schöner Urlaub immer ein wenig abhängig vom Wetter. Doch unser Tipp an Sie: Machen Sie sich nicht vom Urlaubswetter abhängig, sondern überlegen Sie sich bereits im Vorfeld Ihrer Reise Schlechtwetteralternativen. So wird Ihre Wochenendreise auf Rügen – egal ob mit oder ohne Sonne – in jedem Fall ein Highlight. Nehmen Sie sich ein gutes Buch oder ein paar nette Gesellschaftsspiele mit, für die Sie sonst keine Zeit finden. Nach ausgiebigen Lese- und Spielstunden steuern Sie gemeinsam mit Ihren Urlaubsbegleitern eine der schönen Thermen an, um auch bei Regen während Ihrer Wochenendreise auf Rügen Entspannung und Erholung in höchstem Maße erfahren zu können. Ebenfalls zu empfehlen sind die diversen Museen, die sich auf der Insel befinden. Sie haben die Qual der Wahl: Eisenbahn- und Technikmuseum oder Experimenta in Binz, KDF Museum in Prora, Fischerei- und Hafenmuseum in Sassnitz oder das Bernstein-Museum in Sellin. So lernen Sie die Insel Rügen nicht nur von ihrer Strandseite kennen…

Urlaubsideen Rügen

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Freitag, 23.August 2019 - 21:53 Uhr
Andrea und Hilmar M. verbringen einige Tage in Bad Wildbad im Wellnesshotel Rothfuss

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Wochenendreisen Rügen: Mit dem „Rasenden Roland“ die Insel entdecken

Wer ein paar Tage auf der Insel Rügen verbringt, sollte es nicht verpassen eine Entdeckungstour mit dem „Rasenden Roland“ zu machen. Die ersten Kilometer dieser dampfbetriebenen Schmalspurbahn wurden bereits im Jahr 1895 eröffnet, damit ist sie die älteste Schmalspurbahn Deutschlands. Der „Rasende Rolland“ – wie die Bahn liebevoll genannt wird – verkehrt zwischen Putbus und Göhren und führt Sie und Ihre Lieben quer durch Wälder, Wiesen und Felder und lautstark pfeifend natürlich auch durch die beliebten Ostseebäder im Südosten der Insel. Das rollende Museum ist gewiss ein Spaß für die gesamte Familie, der bei einer Wochenendreise auf Rügen mit eingeplant werden sollte. Während der Durchquerung des Ostseebades Binz, können Sie sich bereits einen ersten Eindruck vom größten Seebad der Insel verschaffen. Wir empfehlen Ihnen jedoch sich dieses Örtchen noch einmal genauer anzusehen. Besonders beeindruckend ist das Jagdschloss Granitz und die wunderschöne Bäderarchitektur, die Sie an fast jeder Ecke in Binz bestaunen können.