Springe zum Inhalt
banner
Erwachsener
Anreise

Familienurlaub in Tirol – Natur und Kultur für Klein und Groß

Tirol heißt mit seinem vielfältigen Angebot an Sport und Kultur insbesondere Familien willkommen – sowohl im Sommer als auch im Winter. Wenn Schnee liegt, locken Pisten und Loipen, etwa im Olympiaort Seefeld. Überall gibt es spezielle Skikurse für Kinder, differenziert nach Altersgruppen und Können. Auch Rodelbahnen wie z.B. in Hainzenberg versprechen Spaß und Action. Im Sommer führen faszinierende Wanderungen in die Bergwelt, bei denen sich auch viel über Flora und Fauna sowie traditionelle Handwerke wie das Käsemachen lernen lässt. Burgen entführen bei einem Familienurlaub in Tirol in die spannende Welt der Ritter, Schaubergwerke zeigen, wie die Bergleute Salz oder Silber aus den Stollen in den Bergen holten und damit zum Reichtum Tirols beitrugen. Freizeitparks gibt es im ganzen Bundesland, etwa die Swarovski Kristallwelten in Wattens, der Triassic Park Steinplatte Waidring, der in die urzeitliche Welt der Dinosaurier entführt, oder das Ötzi-Dorf in Umhausen-Niederthai. Auch Tiergärten wie der Alpenzoo in Innsbruck, der Raritätenzoo in Ebbs oder der Wildpark in Aurach vermitteln nicht nur Kindern auf unterhaltsame Art Wissen über die Natur der Region.

Angebotsbild - Sportresidenz Zillertal
Uderns
6,0 / 6
Gültig 13.12.2019 - 01.02.2020

Zillertaler Genuss & Entspannung

3 Übernachtungen inkl. regionales Frühstücksbuffet
3 x Nachmittagsjause von 14 bis 16 Uhr
3 x Gourmet Abendmenü oder exklusive Themenbuffets
2 x Überwasser-Massage mit Hydrojet System 25 min.
inkl. Teilnahme an unserem täglichen Aktivprogramm


4 Tage
450 €

TOP Angebote

178 Angebote in Familienurlaub Tirol Alle ansehen

Familienurlaub Tirol

Familienurlaub in Tirol – Geschichte, Spaß und Natur

Die Swarovski Kristallwelten entwarf der vielseitige Künstler André Heller zum hundertjährigen Bestehen der Firma im Jahr 1995: Ein großer Riese, durch den der Zugang führt, hat hier in Wattens seine Schätze gesammelt, die nun dem Publikum zugänglich sind. Auch die kleinen Besucher wurden bei der Anlage der Kristallwelten nicht vergessen: Sie finden im Spielturm, am Spielplatz und im Labyrinth jede Menge Abwechslung. Tief in die Vergangenheit lässt dich das Ötzi-Dorf in Umhausen-Niederthai eintauchen. Es zeigt, wie die Zeitgenossen des Gletschermanns Ötzi in der Steinzeit lebten und arbeiteten. Noch weiter zurück führt die Zeitreise im Triassic Park Steinplatte Waidring. Nachbildungen von Dinosauriern und einer prähistorischen Unterwasserwelt geben einen hochinteressanten Einblick in die ferne Vergangenheit. Bei Kramsach wurden im Museum Tiroler Bauernhöfe Häuser aus ganz Tirol originalgetreu wieder aufgebaut. Neben den Bauernhöfen gibt es auch eine Schmiede, eine Schule, ein Wirtshaus, eine Mühle und zwei zauberhafte Kapellen. Der Alpenzoo Innsbruck liegt zu Füßen der imposanten, bis in den Sommer hinein schneebedeckten Nordkette und präsentiert Tiere der heimischen Bergwelt. Steinböcke, Gämsen, Fischotter, Adler und viele andere Tierarten leben hier und werden gezüchtet, um ausgewildert zu werden. Lieblinge der meisten Kinder sind die possierlichen Murmeltiere, die ihre Artgenossen per Pfiff auf eine Gefahr aufmerksam machen.

Reisethemen in Tirol

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Samstag, 16.November 2019 - 01:56 Uhr
Johannes E. und York E. reisen mit Freunden nach Hamburg ins Holiday Inn Hamburg

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Familienurlaub in Tirol: Spaß auch an Regentagen garantiert

Sollte das Wetter mal nicht mitspielen und Regen vom Himmel fallen, ist dennoch für jede Menge Kurzweil gesorgt: Ein auch für Kinder spannendes Museum ist das Bergbaumuseum in Hall bei Innsbruck. Bei einem Rundgang in einem alten Stollen wird die schwere Arbeit der Bergleute bei der Salzgewinnung gezeigt. Ein weiteres interessantes Museum ist die Münze Hall, die teilweise im Münzerturm, dem Wahrzeichen der Stadt, untergebracht ist. Hier kannst Du erfahren, wie in früheren Zeiten Münzen geprägt wurden. Für Kinder gibt es eine spezielle Führung. Im Schloss Tratzberg bei Jenbach, dessen älteste Teile aus dem 15.Jh. stammen, wird die mittelalterliche Welt der Ritter lebendig. Und wenn der Bedarf an Kultur gedeckt ist, lockt die Erlebnisoase Olympisches Dorf in Innsbruck. Die Bäderwelt sorgt mit Riesenrutschen für Spaß und z. B. mit einer Sauna für Entspannung. Auch an die Kleinsten ist hier gedacht: So gibt es sogar ein Babybecken.

Die Andreas Gabalier Show 2020 in München