Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Kurzurlaub Hessen: Für jeden das richtige Ziel

Hier standen die Wiegen der Brüder Grimm, hier wird spekuliert, transferiert und bilanziert, aber auch mit Wein, Wäldern und Wiesen kann das Bundesland im Herzen Deutschlands punkten. Hessen ist ein so schönes und vielfältiges Bundesland, dass selbst die Hessen am liebsten ihren Kurzurlaub in Hessen verbringen.

Schnappen Sie sich Ihr Fahrrad, machen Sie Kurzurlaub in Hessen und radeln Sie auf den neun Radfernwege und zahlreichen regionalen Routen des Landes. Erkunden Sie den sich windenden Main und den mächtigen Rhein. Bummeln Sie durch altehrwürdige Städte wie Marburg oder Bad Hersfeld und tauchen Sie ein ins bunte Gewimmel von Frankfurt am Main. Oder lassen Sie sich hessischen Wein munden in den Dörfern und Städtchen des Maintales. Schauen Sie einfach in unsere Angebote für einen Kurzurlaub in Hessen und finden Sie Ihr Traumarrangement!

Angebotsbild - Hotel Zur Linde
Künzell
5,3 / 6
Gültig bis 19.10.2021

Italiens Temperament & Rhöner Gemütlichkeit

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet*
1 x ital. Abend am Anreisetag mit Pizza oder Pasta
1 x Glas Wein und eine Flasche Wasser 0,7 l
inkl. Nutzung des Schwimmbades **


3 Tage
90 €

TOP Angebote

1310 Angebote in Kurzurlaub Hessen Alle ansehen

Kurzurlaub Hessen

Den deutschen Sagenhelden auf der Spur beim Kurzurlaub in Hessen

Ein Kurzurlaub in Hessen eignet sich prima, um den Spuren deutscher Sagenhelden zu folgen. Im Süden des Bundeslandes zieht sich die Nibelungenstraße vom rheinland-pfälzischen Worms quer durch den Odenwald bis nach Wertheim in Baden-Württemberg. Entlang der Route locken alle Arten von Sehenswürdigkeiten zum Thema Sagen zum Verweilen ein. Zu den Höhepunkten zählt zweifelsfrei die Siegfriedquelle bei Lautertal. Auch Naturfreunde sollten sich dieses einmalige Erlebnis in einem Kurzurlaub in Hessen nicht entgehen lassen.

Die Väter der Märchen sowie Chronisten diverser deutscher Heimatsagen – die Gebrüder Grimm – wurden im hessischen Hanau geboren. Wer zu einem Kurzurlaub in Hessen weilt, kann beispielsweise in Kassel in der GRIMMWELT die Welt der Märchen erkunden. Künstlerisch, medial und interaktiv erfahren die Besucher hier eine Menge über das Schaffen und Wirken der Schriftsteller. Ein besonderer Schatz stellen die Handexemplare von 1812/1815 der „Kinder- und Hausmärchen“ dar mit handschriftlichen Anmerkungen der beiden Autoren.

Urlaubsideen Hessen

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Mittwoch, 21.August 2019 - 14:25 Uhr
In Uslar im Romantisches Hotel Menzhausen freut man sich auf den Besuch von Carsten F. und Manuela F.

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Kurzurlaub in Hessen: Tradition und Moderne

In der Landeshauptstadt Frankfurt am Main lässt sich Geschichte und Moderne auf engem Raum erleben. Auf der einen Seite die Skyline der Wolkenkratzer, auf der anderen Seite Kaiserdom, Römer und Goethehaus – wer für einen Kurzurlaub Hessen als Ziel wählt und der Mainmetropole einen Besuch abstattet, kann dort aus dem Vollen schöpfen. Im nahen Darmstadt bietet sich das sehenswerte Jugendstilensemble Mathildenhöhe mit dem Museum Künstlerkolonie als Ausflugsziel an.

In Hanau, dem Geburtsort der Gebrüder Grimm, beginnt die Deutsche Märchenstraße. Wer den berühmten Geschwistern während eines Kurzurlaubs in Hessen gegenüberstehen will, kann das auf dem Marktplatz der Stadt zumindest am Bronzedenkmal von 1896 tun. Mindestens alle fünf Jahre ist die nordhessische Metropole Kassel bei Kunstkennern überall auf der Welt in aller Munde. Dann findet 100 Tage lang hier die documenta statt. Gezeigt werden Objekte zeitgenössischer Kunst in unterschiedlichsten Erscheinungsformen.