Alle Hotelinfos

Hotelbewertungen für "ACHAT Hotel Wetzlar"

55 Gästebewertungen
  • 4,6 Punkte

    Wetzlar-Wochenende

    von Dirk 07.03.2020
  • 3,3 Punkte

    Wetzlar-Wochenende

    Leider ist unser Aufenthalt sehr enttäuschend ausgefallen. Sauberkeit, Kompetenz und Stil sind definitiv nicht die Stärken dieses Hauses. Die Betten waren sauber und sehr gemütlich, nach bezahltem Upgrade war das Zimmer etwas angenehmer (größer, Bad ohne Fliesen aus den 30er Jahren, bedeutend besserer Geruch als im ersten Zimmer) Beim Abendessen hatten wir am Essen nichts auszusetzen, allerdings Haare auf der Tischdecke und ein dicker Käfer kam die Wand hoch gekrabbelt Frühstück war ok

    von Kim 21.01.2020
  • 5,8 Punkte

    Wetzlar-Wochenende

    war einfach sehr gut

    von Cäcilia 11.01.2020
  • 4,9 Punkte

    Wetzlar-Wochenende

    Wir waren im Zimmer 518 und das muß nicht nochmal sein.Sehr alt und unbequem.Dusche sehr klein . Abendessen war super lecker und das Frühstück kann man nur weiterempfehlen.Personal im Service total freundlich...

    von Jens 29.12.2019
  • 2,9 Punkte

    Weihnachtarrangement - 3 Nächte

    Das Einchecken war eine Katastrophe. Das Personal wusste überhaupt nicht Bescheid, was es mit dem Weihnachtsarrangement und der Verlängerungsnacht auf sich hat.Statt einer Begrüßung gab es erst mal die barsche Aussage: Einchecken ist erst um 15.00 Uhr Es wusste auch nicht über Öffnungszeiten des Restaurants Bescheid bzw. es gab ganz unterschiedliche Aussagen und das nicht nur einmal. Über Weihnachten hatte das Restaurant auch geschlossen, was dazu führte, dass in einem Nebenraum nur die "Arrangementgäste" (6 Gäste) in einem Nebenraum bedient wurden, eine sehr angespannte Atmosphäre. Auch die Bar hatte geschlossen oder nur eingeschränkte Öffnungszeiten (es ist ja Weihnachten, war die Begründung!!!)- Hallo, wir fahren doch über Weihnachten weg, damit wir in einem HOtel ein schönes Leben haben. So hatten wir tatsächlich am Heiligen Abend nur Kaffee aus Papp-Bechern zur Verfügung, der zudem noch kostenpflichtig war, und das in einem 4-Sterne-Hotel.!!!!! Das geht meiner Meinung nach gar nicht. Der Frühstücksraum war sehr lieblos dekoriert, vorhandene Weihnachtssterne völlig vertrocknet. An einem Tag gab es gar keinen Zimmerservice. Am Nachmittag, erst auf Nachfrage, gab es dann neue Handtücher. Der Fitnessraum hatte sehr wenig Geräte aufzuweisen, der Boden war sehr staubig, Er wurde in den vier Tagen, an denen wir im HOtel weilten, sicher nicht geputzt. Auch andere Räume entbehrten einer gewissen Sauberkeit ("Es ist ja Weihnachten") Die Hotellobby war sehr zugig und nicht sehr einladend, sich niederzulassen. FAzit: Nie mehr wieder in dieses Hotel!! Von vier STernen meilenweit entfernt!!! Positives: Ein gutes bis sehr gutes Frühstück; die Zimmer waren sehr geräumig und nicht hellhörig; das Essen, das wir dann doch bekommen haben, war sehr lecker.

    von Elfriede 28.12.2019
  • 4,8 Punkte

    Wetzlar-Wochenende

    von Mathy 24.12.2019
  • 1,9 Punkte

    Wetzlar-Wochenende

    Dusche im Zimmer hatte ein Vorhang der abartig moderig gerochen hat. Föhn hat mehr Lärm produziert als als warme Luft und war in Siebziger Jahren aus Schwimmbad entwendet worden. Aber heutzutage geht es als Vintage durch. Nach dem Aufräumen im Bad waren mehr Haare auf dem Boden als davor. Und unters Bett sollte man lieber nicht schauen. Sauna- und Schwimmbadbereich waren total abgenutzt. Kein einziger Regler in der Dusche funktionierte. Da sollte man aussuchen welche Dusche zufällig die Temperatur hat die man sich wünscht. Im Restaurant wurden trotz des Arrangements wurden für die Tische nur Reservierungen für die Gäste von außerhalb angenommen. Tische wurden beim Frühstück nur nach Anfrage Wiederholung aufgeräumt. Dabei wurde Tisch nicht wieder gedeckt. Es fehlten Tassen, Löffeln, Servierten und auch Buffet war nicht selten nachgefüllt worden. Alles in einem eine Katastrophe für ein 4 Sterne Hotel. Mir ist bewusst, dass die Sterne lediglich die Ausstattung bewerten aber selbst da gab es keine Minibar. Außerdem sollte doch ein Hotel der sich so im Internet präsentiert sollte an seinen Ansprüchen arbeiten. Und zumindest etwas klasse zeigen.

    von Artur 04.12.2019
  • 3,1 Punkte

    Wetzlar-Wochenende

    Das Ambiente war zu leblos, die Angestellten gestresst. Haben schon viel bessere Hotels besucht. Die Zimmer sind renovierungsbedürftig: unsere Zimmertür war an der Zarge kaputt, Vorhänge alt und hässlich, das Wasser im Zimmer nur gegen Bezahlung, die Regale verstaubt. Im Restaurant waren die Tischdecken fleckig, die Tische wurden bei laufendem Betrieb nicht abgeräumt, am Sonntag fehlte Besteck und Geschirr. Kaos pur. Wellnessbereich nicht sauber, kaum Handtücher, mehrere Mischbeterien für Wasser kaputt und kein schönes Ambiente, so wie man es nach den Online Bildern erwartet.

    von Regina 04.12.2019
  • 4,7 Punkte

    3 für 2

    von Ludmilla 12.11.2019
  • 4,5 Punkte

    Wetzlar-Wochenende

    Der Empfang war sehr nett und freundlich.Wir bekamen unsere Zimmer im Erdgeschoss. Leider war das Zimmer beim Eintreten sehr dunkel (EG) und die Betten standen auseinander, was auch nicht schlimm war, da wir Einzelzimmer gebucht hatten. Die Betten waren aber keine Boxspringbetten wie in den Prospekten und im Internet zu sehen war, sondern ziemlich niedrige und durchgelegen Betten. Mein Bett war sogar defekt..ich bin dann in ein anderes Zimmer umgezogen, da waren die Betten die Selben. Leider war dieses Zimmer nicht sonderlich sauber( viel Staub und alte Spinneweben in den Ecken). Mir kamen die Zimmer eher wie Sparzimmer vor. Ansonsten war der Service und das Essen gut und reichhaltig.

    von Stefanie 12.11.2019
Sterne der Hotelstars Union

ACHAT Hotel Wetzlar


Zusammenfassung

4,3
| 4,3 von 6 Punkten
55 Bewertungen

Bewertung der Bereiche

  • 4,4 Das Hotel
  • 4,3 Zimmer
  • 4,4 Service & Personal
  • 4,3 Gastronomie
  • 4,0 Freizeit- und Wellnessangebote
  • 5,0 Lage und Umgebung
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.