Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
banner
Erwachsener
Anreise

Hotel Cuxhaven: Ein Kurzurlaub zwischen Elbmündung und Ostsee

Es ist die Weite der Nordsee, die viele Gäste in ein Hotel in Cuxhaven zieht. Ob am Strand liegen oder bei Ebbe durch das Watt spazieren, ob mit dem Kutter hinaus fahren oder auf dem Deich wandern: ein Urlaub in Cuxhaven ist abwechslungsreich. Eine wenig romantische Sicht auf die Nordsee bietet das Wrackmuseum in der Dorfstraße in Cuxhaven. Dort sind Wrackteile gesunkener Schiffe zu besichtigen, an Land gespülte Teile von Schiffsladungen und allerlei nautisches Gerät. Dazu erzählen etliche Schautafeln vom Schicksal gesunkener Schiffe und ihrer Besatzung. Buchen Sie auf Kurzurlaub.de Ihr Hotel in Cuxhaven und erleben Sie die Nordsee mit all ihren Facetten! Ob Sie an der Nordsee Wellness machen möchten oder das Badevergnügen am Strand vorziehen, ob Sie lange Wattwanderungen lieben oder eher zum Angeln hier sind, Ihr Hotel in Cuxhaven heißt Sie Herzlich Willkommen. Sie haben noch gar kein Hotel? Auf Kurzurlaub.de gibt's für jede Gelegenheit die passende Unterkunft.

TOP Angebote

36 Angebote in Hotels Cuxhaven

Alle Angebote

Von Ihrem Hotel in Cuxhaven aus die Stadt an der Nordspitze Niedersachsens entdecken

Das Meer prägt das Leben in der knapp 50.000 Einwohner zählenden Stadt Cuxhaven. Von ihrem Hotel in Cuxhaven aus können Sie schnell die Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden. Als Wahrzeichen des Seeheilbades gilt die Kugelbake. Nach nautischen Gesichtspunkten markiert sie den Übergang der Unterelbe zur Außenelbe, geographisch werden damit das Ende des Flusses und der Beginn der Nordsee gekennzeichnet. Seit 1913 ist die Kugelbake sogar Teil des Stadtwappens. Ursprünglich diente die Kugelbake den Schiffen zur Orientierung. Der wohl berühmteste Leuchtturm im Stadtteil Altenbruch ist seit 1983 außer Betrieb. Das hat der Beliebtheit der „dicken Berta“ keinen Abbruch getan. Ein Förderverein wurde ins Leben gerufen, der das 13 Meter hohe ehemalige Leuchtfeuer erhalten will. Dieser nahm eine aufwendige Renovierung vor. Das Bauwerk steht heute unter Denkmalschutz und kann zwischen April und September auch besichtigt werden. Während Ihres Aufenthalts in einem Hotel in Cuxhaven sollten Sie auf jeden Fall dem Alten Fischereihafen einen Besuch abstatten. Zum einen bekommen Sie hier die berühmteste Köstlichkeit der Stadt: fangfrisch direkt am Krabbenkutter. Zum anderen sollten Sie sich von der „Alten Liebe“ anziehen lassen. Die zweigeschossige Brücke bietet Ihnen den besten Blick auf die großen Schiffe.

Highlights Cuxhaven

Welche Hotels in Cuxhaven in der Kategorie Hotels sind die Besten?

Doppelzimmer für 1 Nacht und 2 Personen
durchschnittlich 163,59 €

Einzelzimmer für 1 Nacht
durchschnittlich 98,88

Urlaubsideen Cuxhaven

Reisethemen in Cuxhaven

Hotel Cuxhaven: Auf ins Watt oder an den Strand

Die mit Abstand größte Sehenswürdigkeit, die Sie von Ihrem Hotel in Cuxhaven aus in Augenschein nehmen können, ist das Watt. Vom Seeheilbad aus können Sie zu Fuß nach Hamburg spazieren - oder genauer gesagt zu ihrem Außenposten in der Nordsee. Die Insel Neuwerk gehört seit 1204 zu der Hansestadt und liegt nur wenige Kilometer vom Seeheilbad entfernt. Wer kein erfahrener Wattwanderer ist, sollte unbedingt eine professionelle Führung buchen und sich nicht allein auf den Weg nach Neuwerk machen. Dort angekommen, kann man die etwa drei Quadratkilometer große Insel in einer Stunde umrunden. Für die Rücktour empfiehlt es sich, nach der einsetzenden Flut, das Schiff zu besteigen. Im Sommer lockt der Strand bei Duhne mit seinem feinen Sand alle Sonnenanbeter und Wasserratten an. Der Blick auf die Kreuzfahrtschiffe, Fähren und Kutter lässt sich besonders gut genießen am Grünstrand in der Grimmershörnbucht oder an der „Alten Liebe“. Suchen Sie sich einfach Ihr Hotel in Cuxhaven aus dem großen Angebot auf Kurzurlaub.de.