Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Kurzurlaub in Bernkastel-Kues: Erleben Sie die Moselregion von Ihrer schönsten Seite

Sie können das Wort Urlaub kaum noch buchstabieren, haben aber auch keine Urlaubstage mehr? Dann haben wir die Lösung für Ihr Problem: Gönnen Sie sich eine kurze Auszeit übers Wochenende und buchen Sie sich bspw. einen Kurzurlaub in Bernkastel-Kues. Der kleine Ort in Rheinland-Pfalz, malerisch gelegen im Moseltal, ist staatlich anerkanntes Heilbad und damit prädestiniert für eine erholsame Auszeit vom Alltag. Lassen Sie es sich bei schmackhaften Weinen aus der Region gut gehen und stoßen Sie entweder in einer gemütlichen Weinstube oder in einem urigen Weinkeller auf Ihren Kurzurlaub in Bernkastel-Kues mit Ihren Lieben an. Machen Sie schöne Wanderungen durch die Weinberge oder flotte Radtouren durch die wunderschöne Mosellandschaft. Empfehlenswert ist auch eine Schifffahrt auf der Mosel, vorbei an urigen Dörfern und traumhaften Weinbergen.

Kulturell gesehen, bietet Bernkastel-Kues ebenfalls einiges: Ein historischer Marktplatz mit einzigartigen und prächtigen Fachwerkhäuser des Mittelalters sowie einem Rathaus aus der Renaissancezeit prägen das Bild der Stadt. Besonders beeindruckend ist das bezaubernde Spitzhäuschen aus dem Jahre 1416 – ein nach drei Seiten überhängendes Gebäude. Als eines der meistfotografierten Motive der Moselregion, dürfen auch Sie es natürlich nicht versäumen ein paar Urlaubsfotos von diesem Ort zu schießen und Ihren Kurzurlaub in Bernkastel-Kues damit für immer festzuhalten. Nicht weniger fotogen sind der zauberhafte Michaelsbrunnen und die Pfarrkirche St. Michael, die Sie während Ihres Kurztrips ebenfalls aufsuchen sollten.

TOP Angebote

58 Angebote in Kurzurlaub Bernkastel-Kues Alle ansehen

Kurzurlaub in Bernkastel-Kues: Auf zur Burgruine Landshut

Die Moselregion rund um Bernkastel-Kues weist vielfältige Ausflugsziele auf, die Sie entweder mit Ihrem Schatz oder auch mit der ganzen Familie entdecken können. Ein ganz besonderes Ausflugsziel wird Ihnen bereits bei Ihrer Anreise zu Ihrem Urlaubsort ins Auge stechen: Die Burgruine Landshut, die wunderschön anzusehen über der Altstadt von Bernkastel-Kues thront – ein absolutes Muss bei einem Kurzurlaub in Bernkastel-Kues. Die Burgruine gehört nicht nur zu den berühmtesten und meist besuchten Sehenswürdigkeiten der Region, sondern auch zu den ältesten Bauwerken an der Mosel.

Die Burgruine Landshut können Sie mit dem eigenen PKW oder dem Burg Landshut- Express, der jeweils zur vollen Stunde vom Moselparkplatz startet, erreichen. Der interessantere Aufstieg ist aber wohl ein Fußmarsch, der vom Markplatz in Bernkastel-Kues in etwa 30 Minuten zu bewältigen ist. Anschließend werden Sie mit einem traumhaften Ausblick über die beeindruckende Moselkulturlandschaft belohnt. Wir versprechen Ihnen, dass dies zu einem der ganz besonderen Urlaubsmomente während Ihres Kurzurlaubes in Bernkastel-Kues zählen wird.

Urlaubsideen Bernkastel-Kues

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Freitag, 24.Mai 2019 - 20:00 Uhr
Helga S. verbringt einen Kurzurlaub in Harpstedt im AKZENT Hotel Zur Wasserburg

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Kurzurlaub Bernkastel-Kues: Machen Sie Ausflüge in die benachbarten Moselstädte

Bernkastel-Kues ist ein idealer Ausgangspunkt, um auch die umliegenden Städtchen näher kennenzulernen. Wie wäre es mit einem Ausflug nach Koblenz, Trier oder Cochem? Alle drei Städte lassen sich bestens mit einem Kurzurlaub in Bernkastel-Kues verbinden. Koblenz, gelegen am „Deutschen Eck“, wo Rhein und Mosel zusammentreffen, gehört zu einer der schönsten und ältesten Städte in Deutschland, die Sie sich unbedingt anschauen sollten. Trier, als älteste Stadt Deutschlands, ist ebenfalls absolut sehenswert. Besuchen Sie zum Beispiel die Porta Nigra, das am besten erhaltene römische Stadttor nördlich der Alpen und wandeln Sie dort auf den Spuren der Römer. Und auch Cochem, der Ort mit seiner mächtigen Reichsburg, ist prädestiniert für einen schönen und abwechslungsreichen Urlaubstag.