Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Last Minute Kühlungsborn: Die grüne Stadt am Meer

Sie haben plötzlich die Möglichkeit, zu einem Kurzurlaub aufzubrechen und sind nur noch auf der Suche nach einem Ziel, das keine Wünsche offen lässt? Ein Last Minute gebuchter Urlaub in Kühlungsborn wird Sie nicht enttäuschen. Ein mehrtägiger Aufenthalt in dieser Perle direkt an der Ostsee beinhaltet alles, was Sie sich wünschen.

Auch wenn der Gedanke naheliegt, sich in Kühlungsborn im Meer abzukühlen, ist der Name der Stadt ein Kunstwort, das sich aus der Bezeichnung eines südlich des Ortes gelegenen Höhenzuges und „Born“ als historisch-poetische Umschreibung für einen Brunnen zusammensetzt.
Weshalb das größte Ostseebad Mecklenburgs den Beinamen „grüne Stadt am Meer“ trägt, wird sich Urlaubern, die sich Last Minute nach Kühlungsborn aufmachen, schnell erschließen. Eingebettet in eine wunderschöne Landschaft sucht das Touristenauge in der Stadt nicht lange nach grünen Flecken. Zum einen zieht sich ein schönes, 133 Hektar großes Waldgebiet direkt durch den Ort. Zum anderen haben die Stadtgründer bis heute ein ungeschriebenes Gesetz verfolgt: Kein Dachfirst eines Hauses darf die Kronen der stattlichen Eichen und Buchen überragen. Die namensgebende Kühlung – ein südlich gelegenes, hügeliges Waldgebiet – bringt weiteres Grün ins Sichtfeld.

TOP Angebote

49 Angebote in Last Minute Kühlungsborn Alle ansehen

Last Minute Kühlungsborn: Markante Sehenswürdigkeiten

240 Meter ist sie lang – die Seebrücke in Kühlungsborn, an der kein Last-Minute-Urlauber vorbeikommt. Sie ist die erste ihrer Art, die nach der Wiedervereinigung in Mecklenburg-Vorpommern fertiggestellt wurde. Angler und Spaziergänger nutzen sie gleichermaßen. Von hier aus sehen die Gäste das Panorama der umliegenden Hotels und Pensionen. Wer bei gutem Wetter seinen Blick weiter Richtung Westen schweifen lässt, gewinnt einen Eindruck des weiß leuchtenden Seebades Heiligendamm in der Ferne. Der feine Sandstrand ist über das ganze Jahr ein Anziehungspunkt. Im Sommer tummeln sich hier die Badenden – ob in der Sonne oder im Meer. In den anderen Jahreszeiten sind hier Spaziergänger und Jogger zu Hause, die sich erholungssüchtig den naturgegebenen Wind um die Nase wehen lassen. Und auf der fast fünf Kilometer langen Promenade lässt es sich bestens flanieren.

Gäste, die sich Last Minute für einen Kurzurlaub in Kühlungsborn entschieden haben, sollten auf jeden Fall die kleine – etwa drei Kilometer lange – Wanderung oder Radtour zum Leuchtturm bei Bastorf wagen. Er ist der höchst gelegene seiner Art in ganz Deutschland, wurde er doch auf der Erhebung „Buk“ errichtet. Ein Ausflug nach Bastorf muss nicht unweigerlich mit dem Blick auf den Leuchtturm enden. In unmittelbarer Nähe kann man hervorragend im Café Valentins auf ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee einkehren. Für Kurzurlauber mit größerem Appetit ist der Gutshof Bastorf mit seiner regionalen Küche die richtige Adresse. Ein absolutes Muss bei einem Last Minute gebuchten Kurzurlaub in Kühlungsborn ist eine Tour mit der Mecklenburgischen Bäderbahn „Molli“. Die Dampflok tuckert seit über Hundert Jahren auf der 15 Kilometer langen Strecke zwischen Bad Doberan, über Heiligendamm und Kühlungsborn hin und her. Am Endbahnhof Kühlungsborn West kann im Molli-Museum bei kostenlosem Eintritt eine Menge über die Geschichte dieses Zuges erfahren werden.
Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Donnerstag, 22.August 2019 - 15:33 Uhr
Josephin S. und Dennis S. fahren mit Familie in einen Kurzurlaub nach Jena ins FAIR RESORT

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Last Minute Kühlungsborn: Kulturelle Höhepunkte über das Jahr verteilt

Ein Last-Minute gebuchter Kurzurlaub in Kühlungsborn bietet weitaus mehr als „nur“ Sonne, Wind, Strand und Meer. Die Konzertgärten laden mit einem abwechslungsreichen Kulturprogramm ein. Das reicht von klassischen Konzerten bis zu Bluesabenden. Insgesamt wartet das Ostseebad mit fast 300 Veranstaltungen pro Jahr auf. Immer zu Pfingsten wird die aktuelle Segelsaison mit einem großen Hafenfest eingeläutet. Mitte Juni steht das Ambient-Festival „Sea&Sand“ als fester Termin der Technofreunde. Pianotage, das Jazz-Meeting, ein Gitarrenfestival, Kabarett- und Kammermusiktage füllen den kulturellen Kalender Kühlungsborns auf.
Diverse wechselnde Ausstellungen in der ortseigenen Kunsthalle runden das Programm ab. All jene, die einen Last-Minute Kurzurlaub in Kühlungsborn verbringen, können sich einer Sache sicher sein. Langweilig wird es Ihnen hier nie.