Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Tolle Winter- und Sommeraktivitäten bei einem Kurzurlaub in St. Johann in Tirol

Die Gemeinde St. Johann in Tirol im Bezirk Kitzbühel liegt im Herzen des idyllischen Leukentals. Dieses friedliche Naturparadies wird von dem Gebirgszug Wilder Kaiser und dem Kitzbüheler Horn umgeben. Letzteres Massiv stellt einen Teil der Kitzbüheler Alpen dar und beherbergt das Skigebiet „SkiStar St. Johann in Tirol". 17 verschiedene Lifte und 43 Pistenkilometer erwarten Skifahrer und Snowboarder hier. Dank mehrerer Loipen fühlen sich Langläufer in der Region ebenfalls wohl und speziell Familien statten der Naturrodelbahn einen Besuch ab. Ein Kurzurlaub in St. Johann in Tirol hält genauso in der warmen Jahreszeit eine große Auswahl an Aktivitäten bereit: Es stehen zum Beispiel Wandern, Radfahren, Paragleiten, Rafting, Klettern und Bogenschießen auf dem Programm. Mountainbiker schätzen die Single-Trail-Downhillstecke und den Skill-Park-Trainingsparcours. In der Feriendestination kommen mit Sicherheit auch Kulturliebhaber auf ihre Kosten. Für diese sind unter anderem die Dekanatspfarrkirche Maria Himmelfahrt, zahlreiche sehenswerte Kapellen und mehrere Museen interessant.

TOP Angebote



13 Angebote in Kurzurlaub Kitzbüheler Alpen, St. Johann in Tirol Alle ansehen

Kurzurlaub Kitzbüheler Alpen, St. Johann in Tirol

Erpfendorf (4) St. Johann in Tirol (8)

Reiten und eine Ballonfahrt in St. Johann in Tirol – aktiver Kurzurlaub

Speziell im Sommer besuchen Reisende gerne den Hornpark Kletterwald St. Johann, der acht verschiedene Parcours mit unterschiedlichen Leistungsstufen beherbergt. Als besonderes Highlight gilt eine der zahlreichen Flying-Fox-Seilrutschen, die 210m lang ist und über einen Bergsee verläuft. In der kalten Jahreszeit gibt es einen Flying-Fox-Winterparcours, bei dem Du die verschneite Landschaft von oben bestaunen kannst. Oder bewunderst Du die Kitzbüheler Alpen lieber bei einer Ballonfahrt? Mit Ballooning Tyrol geht der Traum vom sanften Gleiten in der Luft inklusive eines herrlichen Naturpanoramas in Erfüllung. Genauso außergewöhnlich ist eine Tour mit dem modernen Mountaincart. Hierbei düst man mit einem dreirädrigen Funsportgerät von der Mittelstation der Harschbichlbahn bis ins Tal der Gemeinde. Das ganze Jahr über schafft diese Attraktion die ideale Basis für den einen oder anderen Adrenalinkick. Tierliebhaber reizt hingegen ein geführter Ausritt durch das grüne Leukental beziehungsweise über die schneebedeckten Hügel der Region. Solche Trips, aber auch Pferdekutschen und -schlittenfahrten werden von der Gut Hanneshof Reitanlage angeboten. Falls Du Schwimmen bevorzugst, bist Du in der Panorama Badewelt mit einem Hallen- und einem Freibad genau richtig. Die Jüngsten sind von den unterschiedlichen Rutschen mit Zeitmessung oder Lichteffekten begeistert, während Erwachsene wohltuende Stunden in der modernen Saunawelt verbringen und sich auf den Hightech-Massageliegen entspannen.

Urlaubsideen Kitzbüheler Alpen, St. Johann in Tirol

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Mittwoch, 19.Juni 2019 - 23:47 Uhr
Uwe und Silvia G. verleben mit Freunden einen Kurzurlaub in Kassel im Wyndham Garden Kassel

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Den Kurzurlaub in St. Johann in Tirol mit traditionellen Festen verbinden

Von Januar bis Dezember trumpft die Gemeinde mit tollen, jährlich wiederkehrenden Veranstaltungen auf. Im Februar findet zum Beispiel das große Langlaufrennen Koasalauf statt. Als ganz klassisch gilt das Dirndl & Lederhosenfest im Juni, das am Hauptplatz ausgetragen wird. Wer Balsam für die Ohren wünscht, besucht die Sommerkonzerte der Musikkapelle. Jeden Freitag von Juli bis September treten dabei unterschiedliche Gaststars auf. Wusstest Du, dass es beim St. Johanner Knödelfest den längsten Knödeltisch der Welt gibt? Im September kochen mehrere Wirte die verschiedensten Knödel und servieren diese am Knödeltisch in der Speckbacherstraße. Die Sorten reichen von Speck- und Semmelknödel bis hin zu einzigartigen Eigenkreationen. Im Dezember reiht sich quasi ein Event an das andere. Am Monatsanfang werden der Nikolauseinzug sowie der Krampuslauf abgehalten und Ende Dezember lockt das internationale Stefani-Pferderennen auf Schnee viele Gäste an. In dieser Zeit freuen sich Besucher auch auf das Silvesterkonzert mit dem renommierten Salzburger Ballaststofforchester.