hero

Urlaub Faaker See

Erwachsene
Kinder
Zimmer
Hunde
Sie möchten mehr Personen oder Zimmer buchen? Kontaktieren Sie uns im Serviceformular.
Angebote haben eine Reisedauer von max. 7 Nächten. In einigen Fällen ist das Hinzufügen von Zusatznächten in der Buchung möglich.
Fahrtzeit in Minuten

Urlaub am Faaker See: Spaß und Erholung am schönsten Badegewässer Kärntens

Umgeben von majestätischen Bergen und prächtigen Bäumen, liegt der schönste und zugleich wärmste Badesee Kärntens im Städtchen Villach. Wer hier Urlaub macht, muss gar nicht in die Karibik reisen, denn der Faaker See besticht ebenfalls durch kristallklares türkisfarbenes Wasser, das zum Schwimmen, Paddelboarding oder auch Angeln einlädt. Ringsherum kannst Du die Natur in vollen Zügen genießen. Duftende Wiesen im Sommer und verschneite Bergpfade im Winter – Urlaub am Faaker See ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Ein gut ausgebautes Wander- und Radnetz, zahlreiche Berghänge zum Klettern und spektakuläre Loipen und Pisten lassen Outdoor-Freunden und Aktivurlaubern das Herz aufgehen. Tolle Naturlehrpfade und spannende Sehenswürdigkeiten wie der Affenberg Landskron kommen Familien wie gerufen. Die idyllischen Orte um den Faaker See, wie Drobollach oder Egg, sind immer einen Tagesausflug wert und laden zum Erholen und Ruhe tanken ein. Für wen Shopping zum Urlaub gehört, der fährt ins ca. 40km entfernte Klagenfurt.

Unsere beliebtesten Angebote für Urlaub in der Region Faaker See

10 Angebote für Urlaub

Alle ansehen

Urlaub in den Orten der Region Faaker See

Entdecke Orte

Im Urlaub den Faaker See und seine Attraktionen kennenlernen

Es gibt einen Ort in Faak am See, der ein wenig an die Toskana erinnert und einem die italienische Frische buchstäblich ins Gesicht zaubert. Die Rede ist vom berühmten Zitrusgarten des Gärtners Michael Ceron, der für Besucher von Montag bis Samstag geöffnet ist. Auf 5.000m² wachsen und gedeihen hier 240 verschiedene Sorten Zitrusfrüchte, die die Gäste zum Teil auch probieren dürfen. Einen wunderschönen Blick auf den Faaker See ermöglicht die alte Burgruine Finkenstein auf dem Kanzianiberg. Die Überreste der Burg aus dem 12.Jh. bilden heute eine große Arena für Veranstaltungen. Schon viele berühmte Sänger gaben hier in historischer Kulisse über dem Faaker See stimmungsvolle Konzerte. Der berühmte Affenberg Landskron ist ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel während eines Urlaubs am Faaker See. Hier sitzen kleine Japanmakaken nicht etwa hinter Glasscheiben oder Metallstäben, sondern laufen Dir ganz lässig über den Weg. Man legt viel Wert darauf, dass die Affen möglichst frei leben und sich in der Natur unbefangen austoben können.Austoben kannst Du Dich auch in der gigantischen KärntenTherme in Villach. Hier erwarten Dich Riesenrutschen und Wildwasserstrudel, ein großer Fitness- und auch Spabereich. Nicht umsonst lautet das Motto der Therme: Fun, Fit, Spa! Der Faaker See liegt inmitten herrlicher Natur. Von daher sind Ausflüge in die naheliegenden Wälder für Draußenliebhaber ein absolutes Highlight. Wie wäre es daher mit einer spannenden Familienwanderung durch den Drachenwald mit Abenteuerstationen und Barfußpfaden? Oder tanke Kraft im NaturAktivPark der idyllischen Uferlandschaft mit Blick auf das türkisfarbene Wasser des Faaker Sees und die umliegenden Berggipfel.

Inspirationen für Urlaub in der Region Faaker See

Weitere Reisethemen für deinen Kurzurlaub in der Region Faaker See

Ob Sommer oder Winter: Ein Urlaub am Faaker See lohnt sich das ganze Jahr!

Der Faaker See lädt auf vielen gut ausgeschilderten Wanderpfaden und Radstrecken für die verschiedensten Ansprüche zu abenteuerlichen Wanderungen und Radtouren ein. Bei schönem Wetter ist der knapp 750km lange Alpe-Adria-Trail wärmstens zu empfehlen. Vom höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner, geht die Wanderung entlang des Faaker Sees bis an die Adria. Eine Familienwanderung auf der Fuchsfährte von Oberaichwald bis zum Aichwaldsee mit vielen Spielen, Lehrtafeln und Abenteuerstationen ist während eines Urlaubs am Faaker See ebenfalls ein lohnenswerter Ausflug. Wer gerne auf dem Rad unterwegs ist, kann die Gunst der Stunde nutzen und gleich drei Länder an einem Tag bereisen. Der Faaker See liegt nämlich im Dreiländereck, sodass Du den Tag mit einem deftigen österreichischen Frühstück beginnen, Dein Mittagessen in einer slowenischen Gostilna zu Dir nehmen und den Abend mit einer italienischen Pizza ausklingen lassen kannst.Ob Rodeln, Eis- oder Langlaufen: Rund um den Faaker See bieten sich auch in den Wintermonaten viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Die wilden Hügel des Bergstocks Dobratsch eignen sich hervorragend für amüsante Rodelstunden. Viele Naturrodelbahnen liegen nahebei, etwa die am Trabiner mit 1,5km Länge. Das Eislaufen auf dem Faaker See ist in der kalten Jahreszeit durchaus möglich, jedoch muss der See dafür zunächst freigegeben werden. Ein romantischer Spaziergang um den schneebedeckten Schilfgürtel ist dafür immer eine schöne Aktivität im Winterurlaub. Schneeschuhwandern und Langlaufen machen auf der Panoramaloipe auf der Gerlitzen Alpe großen Spaß. Dieser Berg gilt nicht nur als einer der besten Aussichtsberge Österreichs, er bildet auch das größte Skigebiet Mittelkärntens. Hier warten 42 Pistenkilometer, urige Hütten und 15 Lifte auf Deinen Besuch.
Showtime - Entdecke die Welt der Musicals, mit den einzelnen Musicals als Bildern verknüpft Showtime - Musicalreisen nach Hamburg, Stuttgart und Berlin.
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.