hero

Urlaub Wienerwald

Erwachsene
Kinder
Zimmer
Hunde
Sie möchten mehr Personen oder Zimmer buchen? Kontaktieren Sie uns im Serviceformular.
Fahrtzeit in Minuten

Erlebnisreicher Urlaub im Wienerwald

Westlich der Hauptstadt Österreichs erstreckt sich der Wienerwald, der sich über eine rund 45km lange Hügellandschaft zieht. Zu mehr als drei Vierteln ist die beliebte Ferienregion vor den Toren Wiens mit Wald bedeckt. Unzählige Wanderwege durchziehen den UNESCO-Biosphärenpark. Gut beschilderte Rad- und Wanderwege laden dazu ein, die Natur aktiv zu entdecken. Einen besonders schönen Blick auf die Landschaft hast Du vom 900m hohen Schöpfl, dem höchsten Berg im Wienerwald. Doch auch Kulturfans kommen bei einem Urlaub im Wienerwald auf ihre Kosten. Zahlreiche Relikte aus der Vergangenheit erzählen spannende Geschichten. Historische Anlagen wie der Schlosspark Laxenburg, sehenswerte Kirchen oder Klöster wie das Stift Heiligenkreuz sowie Museen wie das Kaiserhaus Baden können besichtigt werden. Auch aus kulinarischer Sicht hat der Wienerwald einiges zu bieten. In den Restaurants werden Dir köstliche Wildgerichte vom Maibock oder Wildschwein serviert. Die zahlreichen Meiereien gehen noch auf die Kaiserzeit zurück. Genieße hier, wie einst Kaiserin Sisi, regionale Milchprodukte oder hausgemachte Mehlspeisen.

Unsere beliebtesten Angebote für Urlaub in der Region Wienerwald

83 Angebote für Urlaub

Alle ansehen

Urlaub in den Orten der Region Wienerwald

Entdecke Orte

Urlaub im Wienerwald: Die Highlights der Ferienregion

Zahlreiche Relikte vergangener Tage erzählen von der langen Geschichte des Wienerwaldes. So findest Du westlich von Wien das älteste Weingut Österreichs in Klosterneuburg. Es ist Teil des Augustiner-Chorherrenstifts, das unzählige Kunstschätze bewahrt. Eines der Highlights ist der Verduner Altar, der als eines der bedeutendsten Beispiele mittelalterlicher Goldschmiedekunst gilt. Auf den 45 Emailletafeln erkennst Du Motive aus dem Alten und Neuen Testament. Mit Stift Heiligenkreuz hat auch die Gemeinde Heiligenkreuz bei Baden ein sakrales Architekturjuwel zu bieten. Bei einer Führung erfährst Du Wissenswertes über die dreischiffige Basilika im Stil der Romanik mit ihren auffälligen Fresken. Auch das Brunnenhaus wird begangen, dessen bunte Glasfenster Portraits der Babenbergerfamilie zeigen. Kulturfans zieht es weiter in die Kurstadt Baden. Beim Rundgang durch die malerischen Gassen im Zentrum bestaunst Du zahlreiche Biedermeierbauten. Lohnenswert ist auch ein Spaziergang durch den schönen Kurpark, in dem Statuen an Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven erinnern. Im Beethovenhaus verbrachte der weltberühmte Komponist 15 Sommer. Heute dient das Haus als Museum, das zahlreiche Originalexponate beheimatet. Auch die Babenbergerstadt Mödling südlich von Wien ist einen Ausflug wert. In einem historischen Weinhauerhaus, das vermutlich aus dem 16. Jahrhundert stammt, befindet sich das Volkskundemuseum. Ein Teil der Ausstellung ist der langen Weinbautradition gewidmet. Außerdem kannst Du in der Stadt historische Kutschen besichtigen. Auch eine komplett ausgestattete Schmiede aus dem Jahr 1900 zählt zu den Attraktionen. Familien freuen sich auf amüsante Stücke im MÖP Figurentheater. Kunstvoll gestaltete Puppen spielen hier die Hauptrollen.

Top Highlights in der Region Wienerwald

Welche Hotels im Wienerwald in der Kategorie Urlaub sind die Besten?

Doppelzimmer für 1 Nacht und 2 Personen:
durchschnittlich 261 €

Einzelzimmer für 1 Nacht:
durchschnittlich 168 €

Inspirationen für Urlaub in der Region Wienerwald

Weitere Reisethemen für deinen Kurzurlaub in der Region Wienerwald

Die besten Veranstaltungen während Deines Urlaubes im Wienerwald

Weit über die niederösterreichischen Grenzen hinaus ist Mödling als Hochburg der Faschingsnarren bekannt. Bereits seit 1969 findet jedes Jahr der große Umzug im Zentrum statt. Am Sonntagnachmittag präsentieren sich kreativ geschmückte Wägen und lustig Kostümierte auf ihrem Weg von der Maria-Theresien-Gasse über die Wiener Straße zum Hauptplatz. Auch an den Tagen davor und danach gibt es in der Altstadt ein facettenreiches Unterhaltungsprogramm: Live-Konzerte, ein Kindermaskenball und Auftritte des Faschingsprinzen samt seinem Gefolge sind nur einige der Highlights, bevor das närrische Treiben mit dem Faschingskehraus am Dienstag endet. Im romantischen Ambiente des Steinbruchs Dambach sorgt der Theatersommer Purkersdorf für Unterhaltung. Neben Werken für Erwachsene werden auch Kinderstücke inszeniert. Genießer freuen sich auf den Großheurigen in Pfaffstätten, der jedes Jahr im August stattfindet. An der längsten Heurigenstraße Österreichs erwarten Dich Verkostungen, Live-Musik und Schmankerl aus der Region. Rund um den 15. November ehrt Klosterneuburg mit dem Leopoldi-Fest den Gründer des Stifts. Einer der Höhepunkte ist das legendäre Fasslrutschen: Im Binderstadl geht es auf einem historischen Fass aus dem Jahr 1704 rasant in die Tiefe. Nervenkitzel versprechen außerdem die rund 100 Fahrgeschäfte im Stadtzentrum. Imbissbuden und Punschstände laden zum Verweilen ein. Die Badener Adventmeile verzaubert bereits Ende November ihre Besucher. Sie erstreckt sich vom Kurpark über die Fußgängerzone und präsentiert sich im festlich geschmückten Gewand. Kleinen Besuchern verkürzen ein Kaspertheater sowie Kreativangebote und Märchenstunden die Wartezeit auf das Christkind. In vielen Holzbuden hast Du die Gelegenheit, kreative Geschenke und Weihnachtsschmuck zu kaufen oder Glühwein, Snacks und andere Köstlichkeiten zu genießen.
Showtime - Entdecke die Welt der Musicals, mit den einzelnen Musicals als Bildern verknüpft Showtime - Musicalreisen nach Hamburg, Stuttgart und Berlin.
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.