hero
Erwachsene
Kinder
Zimmer
Hunde
Sie möchten mehr Personen oder Zimmer buchen? Kontaktieren Sie uns im Serviceformular.
Reisedauer in Tagen
Suche

Natur pur bei einem Wellnessurlaub im Waldviertel

Wer nach Ruhe und Erholung sucht, ist im Waldviertel genau richtig. Die Region im Nordwesten Niederösterreichs erstreckt sich zwischen dem flachen Rücken des Manhartsbergs und dem Mühlviertel, zwischen Südböhmen auf tschechischer Seite und der Donau. Eine geradezu skandinavisch anmutende, unverfälschte Naturlandschaft und viel frische Luft laden hier zum Entschleunigen und Durchatmen ein. Beim Wandern und Mountainbiken geht es durch endlos scheinende dunkle Wälder zu mystischen Kraftorten und idyllischen Badeseen. Auch Pferdeliebhaber und all jene, die ihr Glück auf dem Golfplatz finden, kommen in der sagenumwobenen Gegend auf ihre Kosten. Bei einem Wellnessurlaub im Waldviertel gönnst Du dem Alltag einfach mal eine Pause. Als Gesundheitsdestination schlechthin wartet die Region neben einem leichten Reizklima auch mit einem vielfältigen Angebot an medizinischen Gesundheitsbetrieben und Kurmöglichkeiten auf. Ein besonderer Naturschatz mit heilender Wirkung ist das Waldviertler Moor. Neue Kraft findest Du auch im Spabereich Deines Hotels. Alternativ besuchst Du das Sole-Felsen-Bad Gmünd, in dem Du durch wohlig warmes Wasser gleitest und im Saunagarten restlos entspannst.

Unsere beliebtesten Angebote in der Region Waldviertel

28 Angebote in Wellnessurlaub

Alle ansehen

Wellnessurlaub in den Orten der Region Waldviertel

Zwettl 2
Entdecke Orte

Sehenswertes beim Wellnessurlaub im Waldviertel

Bei einem Kurzurlaub im Waldviertel heißt es raus in die Natur und die Stille genießen. Vielleicht unternimmst Du eine Wanderung zu den imposanten Granitformationen in der Gmünder Blockheide oder beobachtest Otter im Unterwasserreich Schrems. Aber auch das kulturelle Erbe der niederösterreichischen Region verdient Beachtung. Verschiedene Burgen und Schlösser prägen das Landschaftsbild des Waldviertels. Nordöstlich von Gmünd ist mit der Burg Heidenreichstein eine der größten Wasserburgen Österreichs beheimatet. Über eine ihrer beiden Zugbrücken wanderst Du auf direktem Wege zurück ins Mittelalter. Die Burg entstand um das Jahr 1160 und beherbergt heute hinter ihren bis zu 4m dicken Mauern ein Museum, das im Rahmen einer Führung kostbare Einrichtungsgegenstände aus der Zeit der Gotik, der Renaissance und des Barock präsentiert. Eine wahre Schau ist auch die romanische Pfeilerbasilika des Stifts Geras in der bilderbuchgleichen Nationalparkregion Thayatal. Im Waldviertler Webereimuseum des Stadtmuseums Waidhofen an der Thaya entdeckst Du historische Webgeräte und erfährst wie nebenbei Interessantes zur bedeutenden Textilkultur des Waldviertels. Im Herzen der Region wartet die Stadt Zwettl, berühmt für den gotischen Kreuzgang der Zisterzienserabtei Zwettl, farbenfrohe Häuserzeilen und einen kunstvollen Hundertwasserbrunnen am Hauptplatz. In Schiltern bei Langenlois in der Waldviertler Region Kamptal-Manhartsberg steht in den prachtvoll angelegten Kittenberger Erlebnisgärten die größte Kräuterspirale der Welt und windet sich rund 9m dem Himmel entgegen.

Inspirationen für Wellnessurlaub in der Region Waldviertel

Weitere Reisethemen für deinen Kurzurlaub in der Region Waldviertel

Schlemmen für Körper und Seele bei einem Wellnessurlaub im Waldviertel

Das friedvolle Waldviertel ist ideal, um innezuhalten. Das geht beim Eisfischen am fjordartig verzweigten Stausee Ottenstein ebenso wie bei einer Kanuwanderung durch das Thayatal. Draußen in der Natur zu sein, ob auf den Wasserwegen, Loipen und Pfaden des Waldviertels, macht natürlich auch hungrig. Die Region gilt nicht nur als Kräuterzentrum Österreichs, hier gedeihen auch andere kulinarische Schätze. In naturbelassenen Teichen wachsen die bekannten Waldviertler Karpfen heran, die in den lokalen Restaurants und Wirtshäusern gebraten, gebacken, sauer mariniert, als Gulasch oder als Suppe auf den Teller kommen und bei Abfischfesten im Herbst gebührend gefeiert werden. Auch der Mohn ist Teil der kulinarischen Traditionen des Waldviertels. Als besondere Spezialität gelten dabei die Waldviertler Mohnzelten, ein süßes Gebäck aus dünnem Erdäpfelteig und frisch gemahlenem Graumohn. Im Braumuseum auf Schloss Weitra wirst Du in die Geheimnisse jahrhundertealter Bierbraukunst eingeweiht. Im Kamptal stehen dagegen alle Zeichen auf Weingenuss, ob bei einer Kellerführung, einer Weingartentour oder der Retzer Weinwoche im Juni.
vorschaubild Kurzurlaub-Angebote in den Sonnenhotels an den schönsten Orten
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.