Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
banner
Erwachsener
Anreise

Wochenendurlaub Mecklenburg-Vorpommern: An Vielfalt kaum zu übertreffen

Selbst wenn Sie keine Urlaubstage mehr haben, gönnen Sie sich ruhig mal wieder ein paar Tage Auszeit – Nicht umsonst gibt es das Wochenende. Wenn möglich, verlängern Sie das Ganze noch mit ein paar angesammelten Überstunden. Und schon ist der Wochenendurlaub in Mecklenburg-Vorpommern so gut wie gebucht. Das norddeutsche Bundesland brilliert durch seine kilometerlangen Strandpromenaden und seine traumhaften Sandstrände. In keinem anderen deutschen Bundesland finden Sie so ein wunderbares Ostseefeeling vor: Ob nun auf den Inseln Usedom, Rügen und Fischland oder auf dem Festland in Kühlungsborn, Boltenhagen oder Warnemünde! Lassen Sie sich auf ein maritimes Urlaubserlebnis ein und Sie werden es nicht bereuen. Doch auch das Binnenland hat einiges zu bieten. Die Region Mecklenburgische Seenplatte erwartet Sie mit unzähligen Seen – ein wahres Paradies für Wassersportfans. Es gilt als Europas größtes geschlossenes Seengebiet. Auf den mehr als 1000 Seen und den damit verbundenen Flüssen sind Sie bei Ihrem Wochenendurlaub in Mecklenburg-Vorpommern herzlich eingeladen Ihre wassersportaffine Seite auszuleben – ob beim Paddeln, Segeln oder Angeln. Die Urlaubsregion Mecklenburgische Schweiz hingegen lockt neben einer idyllischen Natur, vor allem mit einem kulturellen Reichtum, den es von Ihnen und Ihren Mitreisenden zu entdecken gilt. In der gesamten Region verteilt, gibt es Gutshäuser und Schlösser mit schönen Parkanlagen und Gärten sowie unzählige Kulturdenkmäler und Kunstschätze, Museen und Galerien.

TOP Angebote

894 Angebote in Wochenendurlaub Mecklenburg-Vorpommern

Alle Angebote

Wochenendurlaub Mecklenburg-Vorpommern

Wochenendurlaub Mecklenburg-Vorpommern: Auf in die (kleinen) Großstädte

Wahrlich ist das norddeutsche Bundesland eher ländlich geprägt, doch es gibt auch ein paar größere Städte, die einen Urlaubsausflug wert sind. Beeindruckend und auf jeden Fall sehenswert bei einem Wochenendurlaub in Mecklenburg-Vorpommern ist die Landeshauptstadt Schwerin. Beim Anblick des traumhaften Märchenschlosses werden Sie und Ihre Lieben aus dem Staunen nicht mehr rauskommen. Aber auch die Altstadt mit seinem schönen Dom, dem großen Theater und dem Marktplatz sind einen Besuch wert. Nach einer kleinen Sightseeingtour verweilen Sie am besten in einem der unzähligen Cafés auf dem Markt und genießen bei Sonnenschein ein leckeres Stück Urlaubstorte. Wollen Sie eine eher durch den Hansebund geprägte Stadt erkunden, geht Ihr Wochenendurlaub in Mecklenburg-Vorpommern wohl eher nach Rostock – die größte Stadt im Lande. Dort können Sie auf den Spuren der Hanse wandeln: Halten Sie Ausschau nach der Kogge, dem Symbolschiff der Hanse oder entdecken Sie die typischen Backsteinbauten. Bei maritimen Volksfesten, wie beispielsweise der jährlich stattfindenden Hanse-Sail, können Sie die seit Jahrhunderten anhaltende Seefahrerromantik genießen. Egal, ob Sie sich für Rostock oder Schwerin entscheiden werden, der Wochenendurlaub in Mecklenburg-Vorpommern wird zu einem Ihrer Highlights in diesem Jahr zählen.

Highlights Mecklenburg-Vorpommern

Welche Hotels in Mecklenburg-Vorpommern in der Kategorie Wochenendurlaub sind die Besten?

Doppelzimmer für 1 Nacht und 2 Personen
durchschnittlich 165,95 €

Einzelzimmer für 1 Nacht
durchschnittlich 101,71

Urlaubsideen Mecklenburg-Vorpommern

Reisethemen in Mecklenburg-Vorpommern

Wochenendurlaub Mecklenburg-Vorpommern am Meer

Mecklenburg-Vorpommern und Meer gehören zusammen wie Bayern und Berge. Somit ist es fast unumgänglich bei einem Wochenendurlaub in Mecklenburg-Vorpommern dem Meer im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Weg zu gehen. Außerdem haben wir entlang der Ostseeküste unzählige Arrangements in den besten Hotels. Suchen Sie sich das aus, was Ihren Geschmack trifft – sei es ein Hotel mit direktem Strandzugang, ein Wellness-Arrangement oder ein Hotel mit einem vielfältigen Fitnessprogramm. Ein paar Tage frische Ostseeluft einzuatmen und die Schönheit des Maritimen zu genießen, hilft Ihnen im Nu den Alltagsstress vergessen zu machen. Machen Sie ausgiebige Spaziergänge mit Ihren Lieben, sammeln Sie als Urlaubserinnerung ein paar Muscheln und lassen Sie den Abed bei einem Glas Wein und einem leckeren Fisch in einem der vielen ausgezeichneten Restaurants ausklingen.