Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Aktivurlaub in der Eifel: Skiurlaub in der Schnee-Eifel

Die Schnee-Eifel liegt als westlichster Teil der Eifel nahe der deutsch-belgischen Grenze. Ein wenig irreführend ist er schon, der Name Schnee-Eifel, schließlich ist er auf kaum einer Landkarte zu finden. Vermutlich wurde er in den Jahrhunderten von der Schneifel, dem zentralen Bergzug der Region, abgeleitet. Vielleicht verdankt die Schnee-Eifel ihren Namen jedoch auch dem Umstand, dass hier der Schnee solange wie nirgendwo sonst in der Eifel liegt. Den Gästen, die hier ihren Aktivurlaub in der Eifel verbringen wollen, wird es egal sein. Sie freuen sich auf einen Urlaub, in dem sie vor allem die Ruhe genießen können. Dichte Wälder und verträumte Dörfer machen die Schnee-Eifel zum idealen Revier für ausgedehnte Wanderungen nah an der Natur. Nur in den kalten Monaten wird es hier richtig hektisch. Dann nämlich laden zwei Skigebiete zum fröhlichen Treiben auf den Pisten und Loipen.

TOP Angebote

28 Angebote in Aktivurlaub Eifel Alle ansehen

Aktivurlaub Eifel

Düren (9) Hürtgenwald (9) Monschau (10)

Aktivurlaub und Entdeckungsreise nach Prüm

Einen guten Einstieg für einen Aktivurlaub in die Region bietet die Stadt Gerolstein, einige Kilometer östlich. Auch wer kein Hotel in Gerolstein hat und nur auf der Durchreise in die Schnee-Eifel ist, sollte sich ein wenig Zeit für einen Stadtbummel nehmen. Schließlich warten hier mit der Ruine der historischen Löwenburg, der Villa Sarabodis und dem Adler- und Wolfspark Kasselburg ein paar echte Highlights. Naturfans können die Höhlen rund um das Trockenmaar Papenkaule erkunden.

Das touristische Zentrum der Eifel ist Prüm. Mit nur wenig mehr als 5.000 Einwohnern unterstreicht Prüm den ruhigen, eher ländlich geprägten Charakter der Ferienregion. Trotzdem ist hier für die meisten Gäste noch das ein oder andere Hotel in der Eifel zu finden.

Die wohl größte Attraktion der Stadt ist die Basilika St. Salvator. Bereits äußerlich weiß dieser Prachtbau mit seiner roten Fassade zu beeindrucken. Im Inneren ist in einem Schrein eine echte Reliquie zu bewundern. Dort werden Schuhe aufbewahrt, welche Teile der Sandalen Christi enthalten sollen. Auf besinnlichen Pfaden können Gäste auch danach wandern – auf dem Jakobsweg im Prümer Land. Auch Radfahrer kommen in den Hotels in der Schnee-Eifel auf ihre Kosten. Denn neben dem Nimstalradweg und dem Prümtalradweg warten hier eine ganze Reihe wunderschöner und gut ausgebauter Fahrradrouten.

Urlaubsideen Eifel

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Sonntag, 16.Juni 2019 - 16:47 Uhr
Thomas G. und Sandra G. genießen einen Urlaub in Ribnitz-Damgarten im Hotel Perle am Bodden

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Aktivurlaub in der Eifel: Sehenswürdigkeiten

Westlich von Prüm, über die bewaldeten Höhen der Schneifel hinweg, liegt Bleialf. Einst war das Dorf ein Bergbaustädtchen. Davon können sich Aktivurlauber in einem öffentlich zugänglichen Bergwerkstollen überzeugen. Das große Pfund, mit dem Bleialf jedoch wuchern kann, ist die Natur. Fast alle Aktivitäten werden hier im Freien durchgeführt. Ob Laufen oder Wandern, Radfahren oder Minigolf, der kleine Ort bietet eine große Palette an Beschäftigungsmöglichkeiten. Sommers erwartet sogar ein Freizeitbad seine Gäste. In den kalten Monaten sind es dagegen die Wintersportler, die hier nahezu jedesHotel in der Schnee-Eifel besetzen.

Denn unweit von Bleialf liegt der Schwarze Mann, mit fast 700 Metern höchster Berg der Schneifel und verschneites Wintersportzentrum. Zwölf Kilometer Loipen, zwei Schlepplifte und ein Rodellift stehen hier den Gästen zur Verfügung. Wer hingegen ein Ausflugsziel sucht, kann im südlich gelegenen Lünebach den Eifel-Zoo besuchen. Dort warten in einer wundervoll gestalteten Landschaft aus unzähligen Bäumen und Pflanzen etliche Tiere, darunter auch „Exoten“ wie etwa Löwen oder Affen.

So lohnt sich ein Skiurlaub in der Eifel vor allem für Familien mit Kindern, die einen Urlaub nah an der Natur planen. Doch auch für Ruhe suchende Gäste und Aktivurlauber stellt die Schnee-Eifel eine gute Alternative zum Skiurlaub im Bayerischen Wald, im Allgäu oder Schwarzwald dar.