Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Herrliche Auszeit im Kurzurlaub in der Achensee Region

Der kristallklare Achensee und seine fünf Ferienorte sind eingebettet im pittoresken Karwendel- und Rofangebirge. Dank des facettenreichen Erlebnisangebots verlockt der tiefste See Tirols Urlauber zu erholsamen Auszeiten. Das kristallklare Wasser reizt zahlreiche Badefreunde und die guten Windbedingungen sorgen für ideale Voraussetzungen für aktive Segler oder Surfer. Der direkt am Ufer gelegene Ort Achenkirch bezaubert seine Besucher während der warmen Sommermonate, aber auch in der kalten Jahreszeit. Die schneesicheren Pisten des Sonnenskigebietes Christlum inmitten der Tiroler Bergwelt lassen die Herzen von Skifahrern und Snowboardern höherschlagen. Auch Langläufer kommen hier auf ihre Kosten. Die wundervolle Landschaft lädt Dich bei milden Temperaturen zum Walken, Radfahren oder Inline-Skaten ein. Eine extra dafür gebaute Landzunge sorgt dafür, dass Urlauber beim Baden in den Genuss von warmen Wasser kommen. Im Kurzurlaub in der Achensee Region solltest Du auf jeden Fall einen Abstecher nach Wiesing machen – ein ruhiges Erholungsgebiet, das mit traditionellem Charme überzeugt.

TOP Angebote

32 Angebote in Kurzurlaub Achensee Region Alle ansehen

Kurzurlaub Achensee Region

Achenkirch am Achensee (8) Maurach am Achensee (18) Pertisau am Achensee (6)

Ein Kurzurlaub in der Achensee Region lohnt sich: Tauche ein in die idyllische Natur

Aktive Menschen freuen sich auf unvergessliche Wanderungen durch das Rofangebirge. Wiesing ist ein idealer Ausgangspunkt für stundenlange Touren bis zur Astenau Alpe oder zur Bayreuther Hütte. Das in sich geschlossene Berggebiet der Astenau Alpe verlockt mit seiner unbezahlbaren Schönheit, den weitläufigen Almwiesen und vielen prächtigen Almblumen wie beispielsweise dem unter Naturschutz stehenden Enzian. Mit etwas Glück entdeckst Du die hier lebende Gämse oder Rehe. Die romantisch eingebettete Alm ermöglicht es Dir, einen fantastischen Ausblick auf die Zillertaler Alpen und das Inntal zu erhaschen. Bei einer Wanderung zur Bayreuther Hütte lässt Du den Alltag hinter Dir und genießt das bergige Ambiente mit seinen Gipfeln sowie dem fantastischen Rundumblick bis zum Alpenhauptkamm. Wenn Du lieber im Tal bleibst, dann spaziere entlang des Wiesinger Kirchen- und Kapellenweges und besichtige die schönsten Sakralbauten dieser Region. Du kommst vorbei an verschiedenen Kirchen wie beispielsweise der Pfarrkirche Wiesing mit dem pittoresken Säulenaltar sowie der im Wald gelegenen Grünangerlkapelle, die als einer der idyllischsten Kapellenplätze im Tiroler Unterland gilt. Am Westufer liegt das romantische Örtchen Pertisau, das mit seinem malerischen Zentrum zum Bummeln einlädt. Und aktive Menschen erwartet ein volles Sportprogramm: Hier steht Tennis, Joggen, Golfen sowie Nordic Walking auf dem Tagesprogramm. Wenn Du magst, kannst Du von hier aus eine reizvolle Schifffahrt auf dem See unternehmen oder Dich im Surfen ausprobieren.

Urlaubsideen Achensee Region

Reisethemen in Achensee Region

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Montag, 16.September 2019 - 16:40 Uhr
In Kaufbeuren im Hotel zum Goldenen Schwanen freut man sich auf den Besuch von Annika K. und Anna K. mit Freunden

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Winterliche Highlights im Kurzurlaub in der Achensee Region

Pertisau ist nicht nur im Sommer ein attraktives Urlaubsziel, sondern auch ein idealer Ausgangspunkt, tolle Schneeschuhwanderungen durch die verwunschene Winterlandschaft zu unternehmen. Der Zwölferkopf besticht mit seinen langen Pisten, dem familienfreundlichen Ambiente und den atemberaubenden Ausblick auf den kristallklaren Achensee. Egal, ob Du Anfänger oder bereits ein geübter Skifahrer bist – hier kommt jeder auf seine Kosten. Auch das Skigebiet Rofan ist dank der landschaftlichen Kontraste ideal für traumhafte Tagesausflüge unter freiem Himmel. Hier kannst Du stundenlang durch die verschneite Glitzerlandschaft stapfen oder Dich auf der beleuchteten Naturrodelbahn auspowern. Sportlich Begeisterte können zwischen gemütlichen oder anspruchsvollen Touren auf dem Rofangebirge wählen. Falls Du lieber in Gesellschaft wanderst, dann empfiehlt sich eine geführte Tour, bei der Du tief in die Natur eintauchen und die hiesigen Lebensräume kennenlernen kannst. Im Naturpark Karwendel entdeckst Du verschiedene Tier- und Pflanzenarten, liest die Spuren im Schnee und beobachtest die Tiere in freier Wildbahn.