Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Eine Städtereise in der Erzgebirgsregion

Das Erzgebirge ist mit seinen bewaldeten Bergen, mit seinen Felsformationen, Steilabfällen und malerischen Fluss- und Wiesentälern bekanntlich eine wunderbare Region für einen sehr naturnahen Urlaub. Kaum jemand würde vermuten, dass auch Städtereisen ins Erzgebirge durchaus ihren Reiz haben können. Zugegeben, im Erzgebirge handelt es sich eher um „Städtchenreisen“, schließlich liegen in den Bergen im Süden Sachsens zumeist kleinere Städte. Die jedoch haben auch ihre ganz besonderen Reize, ihre Sehenswürdigkeiten und natürlich ihre volkstümlichen Traditionen. Die Qual der Wahl hat, wer nach einem Bergstädtchen sucht. Da bietet sich etwa Seiffen an, jenes Städtchen nahe der tschechischen Grenze, welches einen so ausgezeichneten Ruf als „Spielzeugdorf“ hat. Annaberg-Buchholz überrascht mit historischem Charme sowie mit einer eindrucksvollen Kirche, zudem kann hier ein Bergwerk besucht werden. Und auch Freiberg hat manch architektonisches Highlight aus vergangenen Jahrhunderten zu bieten.
Angebotsbild - Panorama Berghotel Wettiner Höhe
Seiffen/Erzgeb.
5,2 / 6
Gültig bis 20.12.2020

Wellness in Seiffen - von Kopf bis Fuß!

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 x Halbpension am 2. Abend
1 x Fußbad
1 x Kopf- und Fußmassage


3 Tage
111 €

TOP Angebote

393 Angebote in Städtereisen Erzgebirge Alle ansehen

Städtereisen Erzgebirge

Altenberg (28) Annaberg-Buchholz (15) Bad Schlema (8) Breitenbrunn/Erzgeb. (16) Burgstädt (6) Chemnitz (58) Dippoldiswalde (6) Ehrenfriedersdorf (12) Eibenstock (6) Eppendorf (26) Freiberg (7) Großrückerswalde (1) Hohenstein-Ernstthal (3) Marienberg (5) Markersbach (2) Neuhausen/Erzgeb. (13) Oberwiesenthal (117) Pockau-Lengefeld (8) Rechenberg-Bienenmühle (2) Sayda (1) Schneeberg-OT (10) Schwarzenberg/Erzgeb. (1) Seiffen/Erzgeb. (41) Wolkenstein (1)

Städtereisen nach Seiffen, Zwickau und Chemnitz

Zahlreiche kleinere und größere Städte laden Sie zu Ihrer Städtereise ins Erzgebirge ein. Jede Stadt hat Ihre eigene Geschichte und fast immer ist sie mit dem Bergbau längst vergangener Zeiten verbunden. Besuchen Sie wunderschöne Städte mit dem besonderen Flair von alten Fachwerkhäusern und gelebter Handwerkskunst.

Ein Besuch von einigen der alten Bergstädte Schwarzenberg, Annaberg-Buchholz, Marienburg und Freiberg sollte nicht fehlen. In Schwarzenberg z.B. gehören das Schloss und die Kirche mit zu den wertvollsten Baudenkmälern Sachsens. In Seiffen Olbernhau und Grünhainichen können Sie allerlei über die Vokskunst erfahren. Besuchen Sie auch die Stadt Zwickau - die als Wiege des Sächsischen Automobilbaus gilt. Augsut Horch ist bestimmt auch für Sie ein Begriff. Die historischen Bergstädte bieten viele Sehens- und Wissenswertes, aber laden auch zu einem entspannenden Stadtbummel ein. Eine Reiseregion vollen einmaliger Eindrücke wartet auf Ihren Besuch. Wir wünschen Ihne viel Wissenswertes auf Ihren Städtereisen.

Eine der größten Städte Sachsens und ein überaus beliebtes Ziel für Städtereisen ins Erzgebirge ist Chemnitz. Als „Stadt der Moderne“ bezeichnet sich Chemnitz, und dieser Name hat seinen Ursprung in den vielen baulichen Aktivitäten, die in den letzten zwanzig Jahren das Stadtbild grundlegend veränderten. Den Urlauber erwartet hier eine sehenswerte und zukunftsgerichtete Stadt, die sich ebenso ihrer Wurzeln und ihrer Herkunft bewusst ist. Historisch geht es da etwa am unteren Schlossberg und am Roten Turm zu, eher modern präsentiert sich das Schauspielhaus. Vor allem kulturell interessierte Gäste dürften auf ihren Städtereisen ins Erzgebirge an Chemnitz Gefallen finden. Da erinnert etwa das Industriemuseum Chemnitz an die industrielle Vergangenheit der Stadt, während das König-Albert-Museum die Herzen aller Kunstliebhaber höher schlagen lässt. Technisch interessierte Urlauber können das Sächsische Eisenbahnmuseum sowie das Museum für sächsische Fahrzeuge besuchen. Und natürlich darf auch eine Ausstellung zur regionalen und städtischen Geschichte nicht fehlen, sie ist im Schlossbergmuseum untergebracht.

Urlaubsideen Erzgebirge

Reisethemen in Erzgebirge

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Mittwoch, 18.September 2019 - 14:16 Uhr
Fränze L. und Lukas L. genießen einen Urlaub in Burg (Spreewald) im Landhotel Burg im Spreewald

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Städtereisen nach Dresden

Am nordöstlichen Rand des Erzgebirges liegt das wahrscheinlich bekannteste Ziel für Städtereisen in Sachsen – Dresden. Die Landeshauptstadt ist ein beliebter Urlaubsort für Menschen, die Kultur und geschichtsträchtige Orte mögen, die jedoch auch die Vorzüge der bergigen Landschaften des Erzgebirges zu schätzen wissen. Eindrucksvoll präsentiert die Elbmetropole ihren berühmten Dresdner Barock, der in vielerlei Bauwerke Ausdruck findet. So gehört der Dresdner Zwinger ebenso zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die Semperoper und das Schlossensemble. Ein Bauwerk hat in den letzten Jahren jedoch alle anderen in den Schatten gestellt – die Frauenkirche. Über Jahrzehnte erinnerte sie als Ruine an die Schrecken des Krieges, seit 2005 jedoch steht sie in alter Pracht und mit neuem Glanz den staunenden Besuchern offen. Ein Aufstieg auf die Kuppel ist beinahe unverzichtbar, schließlich hat man hier einen wunderbaren Überblick über die sächsische Landeshauptstadt. Ein reiches Betätigungsfeld finden die Kulturfans auf ihrer Städtereise am Rande des Erzgebirges. Da stellen etwa die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden mit der Gemäldegalerie Alte Meister sowie mit den Neuen Meistern Kunstmuseen von Weltrang dar. Historische Museen finden sich in Dresden ebenso wie technisch orientierte Ausstellungen. Wer eher nach einer ausgefallenen und extravaganten Ausstellung sucht, kann etwa das Dresdner Fußballmuseum, das Plattenbaumuseum oder das Fahrradmuseum besuchen.