Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
banner
Erwachsener
Anreise

Wanderurlaub Chiemgau - Landschaften wie gemalt

Belegte Brote eingeschlagen in Alu-Folie, ein Kaffee aus der Warmhalte-Kanne und dazu ein Obstsalat aus der Tupper-Form? Das klingt nicht unbedingt nach den höchsten Standards auf einer Reise. In Hotels erwartet man reichlich gedeckte Frühstücksbüffets, frischen Kaffee, kunstvoll verzierte Platten mit Obst, Joghurt, gerade zubereitetem Rühr- oder Spiegelei, Brötchen, die gerade den Ofen verlassen haben oder eine Scheibe knusprigen Speck, der auf der Zunge zergeht. Natürlich können Sie all das in Ihrem Hotel hier im traumhaft schönen Bayern auch genießen, aber im Wanderurlaub durch den Chiemgau wird Ihnen auch die eingangs beschriebene Variante einer Mahlzeit sehr zusagen. Lassen Sie es sich schmecken – auch etwas rustikaler – wenn Sie in der Natur Rast machen und ein himmlisches Panorama überblicken können. Setzen Sie sich mit Ihrem Partner oder gleich mit der ganzen Familie bei einem Wanderurlaub im Chiemgau nicht nur einmal in ein grünes Tal, das Ihnen vorkommen wird wie gemalt. Blicken Sie auf die bis zu 2000 Meter hohen Berge rings umher, bestaunen Sie die weißen Gipfel, die Berghänge mit Geröll oder die Nadelwälder, die sich am Fuße der sanften Riesen im Laufe der Jahrhunderte zusammenfanden. Wanderurlaub im Chiemgau – das ist das Erleben von wahrer Idylle. Tauchen Sie ein die Welt der Berge und lassen sich entführen auf die schönsten Routen der Republik. Viele geführte Touren oder beschilderte Wege werden Ihnen eine Region zeigen, die prachtvoll und größtenteils naturbelassen ist.

TOP Angebote

184 Angebote in Wanderurlaub Chiemgau

Alle Angebote

Wanderurlaub Chiemgau

Inzell (33) Obing (15) Reit im Winkl (63) Ruhpolding (50) Seeon-Seebruck (5) Unterwössen (18)

Wanderurlaub im Chiemgau - Tolle Strecken zu den Almhütten

Auf Schusters Rappen unterwegs durch eine Region, in der im Winter vor allem Sport Hochsaison hat. Reit im Winkel oder Ruhpolding sind Standorte von Hochleistungssport. Abfahrer, Slalomspezialisten, Langläufer, Biathleten – auf Skiern wird man hier quasi geboren. Doch wenn im Frühling, Sommer und dem goldenen Herbst das Weiß verschwindet, sind die Pisten und Loipen auch die wundervollsten Strecken für einen Wanderurlaub im Chiemgau. Spazieren Sie durch die herrlichen Orte mit den markanten Fachwerkhäusern, schlendern Sie über saftig grüne Wiesen, die man ansonsten nur aus Werbespots kennt, steigen Sie die sanften Hügel hinauf oder krackseln Sie die begehbaren Berge hoch. Wanderurlaub im Chiemgau – das ist auch das Einkehren in Berghütten. Sehr beliebt unter Wanderern der Region ist das „Hüttenhopping“. Abgeleitet vom Groundhopping, bei dem man nacheinander verschiedene Fußballstadien besucht kann man hier von einer Bergalm zur nächsten marschieren und sich jeweils köstlich bewirten lassen. Ein Wanderurlaub im Chiemgau muss nämlich in keinem Fall eine Reise voller Strapazen sein. Auf vielen Wegen kann man ganz gemächlich voran kommen, ohne ein geübter Wanderer oder Kletterer zu sein. Gerade die Strecken um den berühmten Chiemsee herum, der der ganzen Region auch ihren Namen verleiht, finden Sie tolle Touren, auf denen Sie sich satt sehen können an einem Landstrich voller Schönheit und auf denen Sie fabelhafte Lokale, Wirtschaften und Hütten ansteuern, in denen Sie auch außerhalb Ihrer Hotels regionale Kost probieren können.

Highlights Chiemgau

Welche Hotels in im Chiemgau in der Kategorie Wanderurlaub sind die Besten?

Doppelzimmer für 1 Nacht und 2 Personen
durchschnittlich 143,29 €

Einzelzimmer für 1 Nacht
durchschnittlich 114,50

Urlaubsideen Chiemgau

Reisethemen in Chiemgau

Wanderurlaub im Chiemgau – Wintersport

Sie haben Lust bekommen diese Region auch in der Hochsaison zu besuchen? Statt Wanderurlaub im Chiemgau darf es bei Ihnen auch Aktivurlaub im Chiemgau sein? Schnallen Sie die Ski-Box auf Ihren Dachgepäckträger und kommen Sie in die Berge. Gleiten Sie die Pisten hinab, üben Sie die Doppelschub-Technik in der Loipe, skaten Sie wie die Profis oder wandern Sie im Winter durch die weiße Pracht. Nirgends ist es schöner zu dieser Jahreszeit als in den Voralpen.