hero

Wanderurlaub Hochkönig

Erwachsene
Kinder
Zimmer
Hunde
Sie möchten mehr Personen oder Zimmer buchen? Kontaktieren Sie uns im Serviceformular.
Fahrtzeit in Minuten

Malerische Alpen beim Wanderurlaub am Hochkönig entdecken

Mit einer Höhe von stolzen 2.941m ist der Hochkönig der höchste Gebirgsstock in den Berchtesgadener Alpen. Der imposante Berg im Salzburger Land – nur wenige Kilometer von der deutschen Grenze entfernt – steht für Urlaubsgenuss in überwältigender Natur: Am Fuße des Hochkönigs laden idyllische Landschaften zu ausgedehnten Wanderungen ein, während die Regionen rund um den Gipfel als wahres Paradies für Bergsteiger und Kletterer gelten. Bei Deinem Wanderurlaub am Hochkönig kannst Du nicht nur täglich zu verschiedenen Routen entlang der majestätischen Erhebung aufbrechen, sondern auch spannende Ausflüge in der Region unternehmen. Besonders beliebt sind dabei sommerliche Wanderungen durch den Nationalpark Berchtesgaden hinter der deutschen Grenze oder aber Tagestouren zu den vielen Skigebieten der Umgebung, die zwischen Ende November und Anfang April geöffnet sind. Besonders das Wintersporteldorado Ski Amadé lädt mit seinen zahlreichen Abfahrten für jeden Schwierigkeitsgrad in der kalten Jahreszeit zu unvergesslichen Momenten auf den Pisten ein.

Unsere beliebtesten Angebote für Wanderurlaub in der Region Hochkönig

52 Angebote für Wanderurlaub

Alle ansehen

Wanderurlaub in den Orten der Region Hochkönig

Entdecke Orte

Attraktionen und Wanderwege für Deinen Wanderurlaub am Hochkönig

Eine der beliebtesten Routen für passionierte Wanderer führt Dich auf den Gipfel des Hochkönigs. Meist startest Du dabei am östlich gelegenen Arthurhaus auf einer Höhe von 1.508m und wanderst ca. 20km bis hinauf zum Gipfel. Zu den Voraussetzungen für diese Strecke, bei der Du mehr als 1.600 Höhenmeter zurücklegst, zählen Durchhaltevermögen, Kondition und die entsprechende Technik, sodass dieser Weg eher für erfahrene Wanderer in Frage kommt. Beim Auf- und Abstieg wirst Du allerdings immer wieder mit unglaublichen Panoramaausblicken über die Alpen belohnt. Ebenfalls empfehlenswert und weniger anspruchsvoll ist der Fernwanderweg Via Alpina, dessen Etappe rund um den Hochkönig stolze 35km lang ist. Insgesamt wirst Du dabei 13h unterwegs sein und etliche Sehenswürdigkeiten passieren. Besonders die Burgruine Bachsfall ist ein eindrucksvolles Fotomotiv, an dem viele Urlauber eine kurze Pause einlegen. Bist Du auf der Suche nach einer kürzeren Route, die Du problemlos an einem Vor- oder Nachmittag schaffst, ist die Wanderung Marterlkopf von Hinterthal ideal für Dich geeignet. Sie beginnt an der Kirche von Hinterthal und führt dich in knapp 3h zur Hohen Torscharte, wobei Du zahlreiche Erlebnispunkte passierst. Besonders der Aussichtspunkt auf den Hochkönig zählt zu den absoluten Highlights – wie auch das Steinerne Meer, ein faszinierendes Hochplateau, das aus der Ferne den Eindruck eines wogenden Meeres vermittelt.

Top Highlights in der Region Hochkönig

Welche Hotels am Hochkönig in der Kategorie Wanderurlaub sind die Besten?

Doppelzimmer für 1 Nacht und 2 Personen:
durchschnittlich 257 €

Inspirationen für Wanderurlaub in der Region Hochkönig

Weitere Reisethemen für deinen Kurzurlaub in der Region Hochkönig

Spannende Ausflugsziele beim Wanderurlaub am Hochkönig und Kulinarik vor Ort

Rund um den Hochkönig erwarten Dich eine Vielzahl an kulturellen Attraktionen, zu denen etwa das Bergbaumuseum in Mühlbach zählt, in dem Du mehr über die wirtschaftliche Geschichte der gesamten Region erfährst. Im Schaustollen wandelst Du sogar auf den Spuren der ehemaligen Bergleute. Möchtest Du einige spannende Tagestouren durch die Region unternehmen, empfehlen sich der Nationalpark Berchtesgaden mit seinen traumhaften Wanderwegen und der Zeller See als vielversprechendes Ausflugsziel. Letzterer lädt in den besonders warmen Sommertagen sogar zum Baden und verschiedenen Wassersportarten ein. Das nördlich gelegene Salzburg bietet Dir mit dem Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart und den Schlössern Mirabell und Schönbrunn zudem einige interessante Sehenswürdigkeiten. Stärke Dich bei Deinen Abstechern in Österreichs Natur und Kultur mit Klassikern der Salzburger Küche, zu denen etwa die Kaspressknödel und die Kasnocken zählen. Weltberühmt ist zudem der Kaiserschmarrn, der hier gerne mit Zwetschgenröster serviert wird.
DE_Pfingsten_2024_Teaserbanner Pfingsten 2024
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.