hero
Erwachsene
Kinder
Zimmer
Hunde
Sie möchten mehr Personen oder Zimmer buchen? Kontaktieren Sie uns im Serviceformular.
Reisedauer in Tagen
Suche

Kurzreisen Rügen: Kurzweilig, attraktiv und interessant

Ein kleiner Urlaub zwischendurch, einfach mal raus und ganz andere und noch dazu gute Seeluft schnuppern? Eine Kurzreise auf die Insel Rügen macht genau diese Wünsche wahr. Rügen steht unter anderem für 60 Kilometer feinsten Sandstrand, pulsierende Seebäder, malerische Fischerdörfer, Parks, Gärten, Schlösser, Nationalparks, Spuren historischer Besiedlung, Thermen, Steilküsten sowie Kreidefelsen. Die größte deutsche Insel auf nur wenige Dinge zu reduzieren ist gar nicht möglich. Naturfreunde kommen bei Kurzreisen auf die Insel Rügen genauso auf ihre Kosten wie Wellnessanbeter, Sonnenhungrige und kulturell Interessierte.

Ein paar Tage in einem Hotel in einem der großen Ostseebäder verschaffen Ihnen genauso eine wohlverdiente Auszeit vom Alltag wie ein Verwöhnprogramm in einem abgeschiedenen kleinen Fischerdorf. Genießen Sie eine Kurzreise nach Rügen und lassen Sie sich von dem Charme der Ostsee verführen! Hier erleben Sie zauberhaftes, maritimes Flair. Die größte deutsche Insel Rügen ist zu jeder Jahreszeit eine Kurzreise wert. Im Frühling leuchten die Rapsfelder gelb und konkurrieren mit dem Blau der See. Radtouren unter den ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Jahres verschaffen Ihnen einen freien Kopf und Platz für schöne Gedanken. Im Sommer locken natürlich die kilometerlangen, weißen Sandstrände zu einem Badeurlaub. Die schönen Farben des goldenen Herbstes untermalen jede Wanderung durch die beeindruckende Natur. Im Winter ist es angenehm ruhig auf der Insel. Spaziergänge durch verschneite Landschaften und anheimelndes Aufwärmen in Thermen und Wellnessbereichen lassen besonders Romantiker träumen.

Unsere beliebtesten Angebote in der Region Rügen

298 Angebote in Kurzreisen

Alle ansehen

Kurzreisen in den Orten der Region Rügen

Baabe 19
Binz 71
Glowe 25
Göhren 30
Putbus 15
Sagard 11
Sellin 31
Trent 3
Wiek 12
Entdecke Orte

Kurzreisen Rügen: Viel mehr als das Meer

Wer sich für eine Kurzreise auf die Insel Rügen entscheidet, freut sich auf eine schöne Zeit am Meer. Aber auch neben der Küstenlänge von 574 Kilometern hat das Eiland so viel mehr zu bieten. Die Orte Sassnitz, Binz, Göhren, Sellin, Baabe und Thiessow sind Vertreter der berühmten Bäderarchitektur. Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts entdeckte das Großbürgertum und der Adel die Reize der Insel für sich. Noble Villen, Kurhäuser und Pavillons wurden in einem ganz neuen Stil von den damaligen renommierten Architekten geplant und umgesetzt. Pracht und Zier stand dabei im Vordergrund. Bis heute wissen die auf der Grundlage von Historismus und Jugendstil errichteten Gebäude, ihren Charme zu versprühen.

Wer sich dafür entscheidet, zu einer Kurzreise nach Rügen aufzubrechen und über die Promenade in einem der mondänen Seebäder zu bummeln, muss damit rechnen, dass ihn das erhabene Gefühl beschleicht. Prunk und Pracht verzaubern und versetzen die Gäste in eine andere Zeit. An jedem der historischen Gebäude sind kleine Besonderheiten zu entdecken, die es nur hier gibt.

Top Highlights in der Region Rügen

Welche Hotels auf Rügen in der Kategorie Kurzreisen sind die Besten?

Doppelzimmer für 1 Nacht und 2 Personen:
durchschnittlich 149 €

Einzelzimmer für 1 Nacht:
durchschnittlich 91 €

Inspirationen für Kurzreisen in der Region Rügen

Weitere Reisethemen für deinen Kurzurlaub in der Region Rügen

Kurzreisen Rügen: Einmalig in ganz Europa

Die Kreidefelsen sind mit ihrer Einmaligkeit kein Geheimtipp, aber immer ein lohnenswertes Ziel während einer Kurzreise auf die Insel Rügen. Ein Spaziergang durch die Buchenwälder der Stubbenkammer zum Königsstuhl erlaubt den Urlaubern denselben Blickwinkel, den schon Caspar David Friedrich mit Ölfarben auf die Leinwand übertrug. Wer sich während einer Kurzreise auf Rügen nicht nur sinnbildlich auf die Spuren des berühmten Romantikers begeben will, kann sich der Motivsuche auf einer Wanderung hingeben.

Ebenso einzigartig auf unserem Kontinent, aber nicht ganz so bekannt, sind die Feuersteinfelder in der Nähe von Neu-Mukran. Vor fast 4.000 Jahren wurden die namengebenden Kiesel bei mehreren schweren Sturmfluten angeschwemmt und aufgeworfen. Mehrere etwa zwei Kilometer lange Steinwälle lassen die Herzen von kleinen und großen Entdeckern höher schlagen. Besonders Hühnergötter liegen bei den Sammlern hoch im Kurs. Und wer freut sich während einer Kurzreise auf Rügen denn nicht über eine zusätzliche Portion Glück?
vorschaubild Kurzurlaub-Gutscheine zum Valentinstag
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.