Springe zum Inhalt
Genug gesehen? Wir arbeiten kontinuierlich weiter an unserer neuen Webseite. Zum alten Design

Hotels in Sachsen: Vom Erzgebirge bis nach Dresden

Sachsen ist immer wieder eine Reise wert: Das östlichste Bundesland besticht durch seine märchenhafte Landschaft, durch seine viele wertvollen Kulturgüter und ein abwechslungsreiches Tourismusangebot, das auf jedes Interessensgebiet abgestimmt werden kann. Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Aufenthalt in Sachsen und erleben Sie unvergessliche Tage fernab des Alltags. Unsere Hotels in Sachsen verteilen sich über das gesamte Bundesland und werden jedem Anspruch und jedem Urlaubswunsch gerecht.

Sachsen verbindet Kunst und Kultur mit einer vielfältigen Landschaft und modernen Städten. Buchen Sie Hotels in Sachsen, um ausgiebig im Lausitzer Bergland zu wandern, im Erzgebirge dem Wintersport zu frönen oder sich auf eine Schlössertour durch das Elbland zu begeben. Ob Wellnessurlaub, Aktivurlaub oder Familienurlaub – Sachsen ist auf jeden Urlaubstyp eingestimmt und lässt garantiert keine Langeweile aufkommen.
TOP Angebote
2447 Angebote in Hotels Sachsen Alle ansehen

Wählen Sie ein eine Region oder einen Ort, um die Liste der 2447 verfügbaren Angebote für 'Hotels Sachsen' weiter einzugrenzen...

Hotels in Sachsen: Romantische Burgen- und Schlössertouren

Sachsen ist geprägt Adel und Kirche, die jahrhundertelang das Land beherrschten und bis heute viele beeindruckende Schätze hinterlassen haben. So können Sie in Sachsen auf den Spuren der Vergangenheit wandeln und sich mit dem Besuch prachtvoller Burgen und Schlösser ein lebendiges Bild des damaligen Reichtums und Adels machen.

Von Ihrem Hotel in Sachsen empfiehlt sich zum Beispiel ein Ausflug nach Schloss Hartenfels, welches das Stadtbild von Torgau prägt. Die Renaissancekunst wird Sie beeindrucken – und vor allem der Große Wendelstein, die Treppe, die ohne mittleren Stützpfeiler auskommt. Im Erzgebirge liegt Schloss Augustusburg, welches Kurfürst August einst als Jagd- und Lustschloss erbauen ließ. Hier sind mehrere Museen beherbergt, die auf anschauliche Weise das damalige Leben und Werken darstellen. Entscheiden Sie sich mit Hotels in Sachsen für die Gegend um Chemnitz, sollten Sie sich den Besuch des Wasserschlosses Klaffenbach nicht entgehen lassen. Im 16. Jahrhundert errichtet, besichtigen Sie hier heute Ateliers und ein Fahrzeugmuseum und können zudem gut speisen. Die schöne Umgebung lädt zu Spaziergängen und anderen Aktivitäten im Freien ein.

Urlaub in einem Hotel in Sachsen


Wenn Sie sich an der Natur erfreuen oder lebendige, quirlige Städte lieben, so ist ein Urlaub in einem Hotel in Sachsen genau das richtige für Sie. Hier finden eine Vielzahl von Angeboten, um Ihren Aufenthalt wirklich interessant und und spannend - oder aber ruhig und entspannend - zu gestalten. Die bequemste Art, in Sachsen zu logieren, ist die Unterkunft in einem Hotel. Ganz nach Ihren eigenen Wünschen mit einem Wellnessbereich oder einer Sauna ausgestattet, bietet das Hotel einen besonderen Vorzug: seinen Service. Zuvorkommend kümmert man sich um Ihre Wünsche und morgens erwartet Sie zumeist ein üppiges Frühstück. Und das wichtigste - ein Hotel finden Sie überall dort, wo Sachsen am schönsten ist. Ob im malerischen Erzgebirge, in den Tälern der Oberlausitz oder in den großen Städte, ein passendes Hotel findet sich hier schnell.

Urlaubsideen Sachsen

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Mittwoch, 17.Oktober 2018 - 22:39 Uhr
Sonja O. und Dirk O. verbringen einige Tage in Düsseldorf im Mercure Hotel Düsseldorf Zentrum

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Hotels in Sachsen:

Zu Besuch in der Landeshauptstadt Dresden

Dresden als Landeshauptstadt Sachsens ist alleine einen Kurzurlaub wert. Fast vollständig im Zweiten Weltkrieg zerstört, wurden bis heute viele historische Bauwerke in Dresden wieder errichtet, sodass sich heute Besuchern ein prächtiges Stadtbild bietet. Dresden schlägt gekonnt die Brücke von historischem Kulturgut zu modernem Städtebau und lässt Kunst- und Kulturfans ebenso wie Shoppingbegeisterte und Aktivurlauber auf ihre Kosten kommen. Wer sich mit der Buchung eines Hotels in Sachsen für Dresden entscheidet, sollte unbedingt den berühmten Dresdner Zwinger besichtigen, die Semperoper und die Gemäldegalerie Alte Meister sowie das Residenzschloss, in dem einst Könige und Kurfürsten regierten. Darüber hinaus hat Dresden noch weit mehr zu bieten, was interessant für Urlauber aller Altersklassen ist.

Entdecken Sie die Schönheit Dresdens und anderer Städte der Buchung eines Hotels in Sachsen: Ein abwechslungsreicher und unvergesslicher Kurzurlaub ist Ihnen gewiss.